A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Willkommen im Bereich Fachartikel

Hier finden Sie die aktuellsten Fachartikel, Reportagen, Applikationsberichte und Interviews aus den verschiedenen Themengebieten.
Die Beiträge enthalten direkte Links zu den Herstellern und den Produkten. Zudem steht jeweils ein pdf des Beitrags entsprechend der Nutzungsrechte zur Verfügung.


04.09.2017

Integrierte Sicherheitssysteme in der Praxis

Welche Systeme sind zukunftsfähig? Wie verbreitet ist das Fachwissen im Bereich Integration? Was läuft in der Praxis noch schief? Wo sind die Schwachstellen bei der Umsetzung integrierter Systeme? Diese und viele andere Fragen standen anlässlich des Axis-Roundtables „Smart Building in der Theorie ganz einfach“ zur Diskussion. lesen Sie mehr >>>

30.08.2017

Sicherheit und Energieeffizienz: Parkhaus intelligent beleuchtet

Eine intelligente Gebäudesteuerung sorgt heute bei vielen Gewerken für Sicherheit, Komfort und Energieeffizienz. Dass eine solche Lösung auch in einem Parkhaus Vorteile bringt, zeigt ein Beispiel aus Bamberg. Dort wird die Helligkeit der Beleuchtung über KNX und Dali bedarfsgerecht angepasst. lesen Sie mehr >>>

21.09.2017

Funktionserhalt am nachhaltigen Baustoff Holz

Funktionserhalt im Brandfall ist in vielen Gebäuden Pflicht, natürlich auch in solchen, die in Holzbauweise errichtet sind. Sicherheitsrelevante Anlagen, wie Notbeleuchtungen oder Brandmeldesysteme und die entsprechenden Versorgungskabel, müssen im Brandfall für mindestens 30 min weiter funktionieren. Entsprechende Lösungen für die Leitungsverlegung bietet zum Beispiel Obo Bettermann. lesen Sie mehr >>>

20.09.2017

Taunusturm/Frankfurt am Main: Leuchten schnell installiert

Der Taunusturm in der Frankfurter Innenstadt zählt unter Insidern zu den schönsten Hochhäusern der Bankenmetropole am Main. Die weltweit tätige Immobilienfirma Tishman Speyer hat ihn Anfang 2014 gebaut und inzwischen zu einem großen Teil vermietet. Das „Green Building“ wurde von den Joint-Venture-Partnern Tishman Speyer und Commerz Real AG entwickelt. Eine hohe Ressourceneffizienz und schnelle Durchführung sämtlicher Baumaßnahmen hatten und haben dabei höchste Prioritäten. Um die Leuchten im Gebäude möglichst schnell installieren zu können, wird das herstellerunabhängige Linect-System eingesetzt. lesen Sie mehr >>>

29.09.2017

Einfaches Fernwirken bei geringen Verbindungskosten

Kommen Mitarbeiter von einer langen Dienstreise oder einem späten Serviceeinsatz zurück, finden sie das Unternehmen meist verlassen sowie dessen Tore und Türen verschlossen vor. Um dennoch Zutritt zu erhalten, müssen sie sich einen Schlüssel beschaffen oder auf den Werkschutz warten. Mit dem Meldesystem TC Mobile I/O X200 gehören derartige Szenarien der Vergangenheit an, denn es muss lediglich ein kostenfreier Telefonanruf abgesetzt werden. lesen Sie mehr >>>

19.04.2017

Durchgängige Energieverteilung: Fließend Strom und Bier

Technik und Bier – in der Brauerei Einbeck kommt beides zusammen. Denn als dort die Vorgängergeneration der Transformatoren durch neue, leistungsfähigere Geräte ausgetauscht werden sollte, setzte man gleich auf einen umfassenden Ansatz von Siemens: Totally Integrated Power, also eine einheitliche elektrotechnische Lösung von der Mittelspannungseinspeisung bis hin zum Verbraucher. So konnten Kosten bei Planung, Montage und Wartung gesenkt, die Energieeffizienz erhöht und knapper Platz eingespart werden. Die Strom- und Bierversorgung ist also gleichermaßen sichergestellt. lesen Sie mehr >>>

12.06.2017

Geschäftsprozesse digitalisiert: Schluss mit der Zettelwirtschaft

Die Digitalisierung macht auch vor dem Handwerk nicht halt: Wer heute noch mit Papier arbeitet, darf sich über intransparente und verzögerte Prozesse nicht wundern. Passende Softwaresysteme bieten eine Lösung, wie das Beispiel des Installations- und Wartungsbetriebs Otte BHKW Technik zeigt. lesen Sie mehr >>>

31.10.2016

Digitaloszilloskope: Elektrische Signale richtig interpretieren

Wer Spannung, Strom, Widerstand und andere elektrische Parameter genau messen möchte, verwendet ­Digitalmultimeter. Eine detaillierte Analyse ist damit jedoch nicht möglich. Für quantitative wie auch qualitative Messungen vor Ort bieten sich tragbare Digitaloszilloskope an. Integrierte Funktionen erleichtern dabei die Handhabung auch für Ungeübte. lesen Sie mehr >>>

06.09.2017

Perimeterschutz am Hang Nadim International Airport

Der indonesische Hang Nadim International Airport hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Drehkreuz für In- und Auslandsflüge entwickelt und ist dadurch entsprechend gewachsen. Doch mit dem Flughafen wuchsen auch seine Sicherheitsanforderungen, die kontinuierliche Bemühungen zur Vermeidung von Unfällen, Todesfällen, Verletzungen und schweren Sachschäden umfassen. Um seinen künftigen Wachstumsanforderungen gerecht zu werden und seinen Passagieren mehr Sicherheit zu bieten, hat der Hang Nadim International Airport kürzlich fortschrittliche Videoüberwachungstechnologie von Flir Systems angeschafft. lesen Sie mehr >>>

31.08.2017

Sicherheit dank Videoüberwachung: Dualkameras eröffnen neue Möglichkeiten

Bei den Mobotix-„Mx6“-Dualkameras bietet die dezentrale Systemarchitektur viele Vorteile: Neben der hohen Bildqualität, Robustheit und Ausfallsicherheit ermöglichen intelligente Kameras ein zuverlässiges Alarmmanagement. Sie liefern nicht nur scharfe Bilder, sondern analysieren auch die gewonnenen Daten, erkennen Gefahren, starten automatisch Aktionen zur Gefahrenabwehr und beugen wirtschaftlichen Schaden durch Diebstahl, Vandalismus oder Brand vor. lesen Sie mehr >>>

14.09.2017

Energiemanagement für die Messwandler-Produktion

Die MBS AG ist einer der weltweit führenden Hersteller von Niederspannungswandlern und Messumformern. Produkte des Unternehmens kommen zum Beispiel im Maschinen- und Anlagenbau, in der regenerativen Stromerzeugung und im Schiffsbau zum Einsatz. Am Stammsitz in Sulzbach-Laufen hat MBS jetzt ein Energiemanagement-System von PQ Plus installiert – die Spitzenlastoptimierung der eigenen Fertigung ist eines der Ziele. lesen Sie mehr >>>

19.06.2017

Photovoltaikstrom vom Atomkraftwerksgelände

Fronius hat im österreichischen Zwentendorf ein ganz besonderes Projekt umgesetzt: die Installation einer Photovoltaikanlage auf dem Gelände eines ehemaligen Atomkraftwerks. Wo einstmals Atomstrom produziert werden sollte, wird heute auf einer Fläche von 3 700 m2 saubere und sichere Energie aus natürlichen Ressourcen gewonnen. lesen Sie mehr >>>