A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Willkommen im Bereich Fachartikel

Hier finden Sie die aktuellsten Fachartikel, Reportagen, Applikationsberichte und Interviews aus den verschiedenen Themengebieten.
Die Beiträge enthalten direkte Links zu den Herstellern und den Produkten. Zudem steht jeweils ein pdf des Beitrags entsprechend der Nutzungsrechte zur Verfügung.


07.09.2016

„Internet of Things“ hält Einzug ins Gebäude

Mit der Eröffnung des „Cisco openBerlin Innovation Centers“ schlägt der Anbieter von Netzwerklösungen für das Internet ein neues Kapitel in der Gebäudetechnik auf. In weniger als einem Jahr wurde aus einer Fabrik auf dem Berliner Euref-Campus in Schöneberg ein Lifestyle-Workspace, der Cisco als Ideenfabrik und Innovationsplattform für das „Internet of Things“ („IoT“) dient. Die Umsetzung des Projekts erforderte innovationsfreudige Partner. Zu diesen gehören der Systemintegrator Hosch Gebäudeautomation in Kooperation mit Wago, der „IoT“-Spezialist Relayr sowie viele andere Start-ups. lesen Sie mehr >>>

06.09.2016

Integration von Gebäudeautomation und Sicherheitstechnik

Besserer Komfort, gesteigerte Sicherheit und höhere Energieeffizienz: Das sind Mehrwerte eines modernen Gebäudes, bei dem alle Gewerke und Prozesse Hand in Hand arbeiten. Um jedoch optimale Ergebnisse zu erzielen, müssen die einzelnen Gewerke disziplinübergreifend zusammenarbeiten – von der Planung bis hin zum Gebäudemanagement. So lassen sich selbst gewerblich genutzte Gebäude, die oft ungemütlich wirken, zu hochwertigen Lebensräumen machen. Attraktive Gebäude und Räume also, bei denen die Menschen im Mittelpunkt stehen: in denen sie leben, lernen, arbeiten und sich entfalten können und in denen sie sich sicher und geborgen fühlen. lesen Sie mehr >>>

28.09.2016

Niederspannungs-Hauptverteilung bei Airbus modernisiert

In Hamburg-Finkenwerder hat Airbus die Endmontage seiner A320-Familie angesiedelt. Um in seinem Werk die höchstmögliche Zuverlässigkeit der ­Energieversorgung zu gewährleisten, hat der Flugzeugbauer Eaton mit der Modernisierung der Niederspannungs-Hauptverteilung beauftragt. An einem ­einzigen Wochenende fand die Umsetzung statt. In punkto Überwachung, ­Sicherheit und Personenschutz ist die bestehende Anlage nun wieder auf dem neuesten Stand der Technik. lesen Sie mehr >>>

20.09.2016

Schutz durch Überspannungsableiter: Eine Frage des Alters

Typ-2-Überspannungsableitern wird beim Blitzschutz oft nicht die Aufmerksamkeit geschenkt, die sie verdienen. Erreichen die Überspannungsschutzgeräte das Ende ihrer Lebensdauer und üben ihre Schutzfunktion nicht mehr vollständig aus, können die Folgen für Anlagen und Installationen gravierend sein. Hat man die maximale Lebensdauer der Überspannungsableiter im Blick, lassen sich solche Auswirkungen verhindern bzw. sie treten seltener auf. lesen Sie mehr >>>

02.08.2016

Sicher verbunden auch ohne DSL

Ein Blockheizkraftwerk der Belkaw GmbH ist das Herzstück eines nachhaltigen Energiekonzepts für ein neues Wohnquartier in Bergisch-Gladbach. Die Rhein Energie AG betreibt die Heizzentrale im Auftrag der Belkaw GmbH. Das Management der Energieflüsse übernimmt der neue GSM-Controller von Wago. Erst sein integriertes Modem macht die Anlage komfortabel aus der Ferne kontrollier- und steuerbar. lesen Sie mehr >>>

25.04.2016

Befehls- und Melde­geräte im neuen Design

Befehls- und Meldegeräte stellen die einfachste Form des Mensch-Maschine-Interfaces dar. Als solches sind sie im Maschinen- und Anlagenbau etabliert und werden dort in immensen Stückzahlen verbaut. Somit wirken sich schon kleine Verbesserungen im Engineering und in der Praxis bedeutsam aus. Von der Summe der Einzelvorteile, wie beispielsweise Siemens sie mit seiner neuen Gerätegeneration bietet, profitieren vor allem Ingenieure, Installateure, Montage- und Servicemitarbeiter. lesen Sie mehr >>>

30.09.2016

Werkzeugkoffer für den Einsatz im Extrembereich

Elektrotechnische Arbeiten an der bequemen Werkbank im eigenen Betrieb sind für die Elektroprofis wohl eher die Ausnahme. Meistens muss das Werkzeug an einen Einsatzort transportiert werden, der auch „Outdoor“ liegen kann. Spezielle Kofferlösungen sorgen dabei für Ergonomie und Sicherheit. lesen Sie mehr >>>

27.09.2016

Optimierte Betriebsabläufe für Elektro- und Haustechnikbetriebe

Wer heute die Prozesse des Betriebsalltags nicht konsequent optimiert und vorhandene Ressourcen ­besser nutzt, hat es im immer härter werdenden Wettbewerb nicht einfach. Dabei gehören zu einer effizienten ­Betriebsführung vor allem eine exakte Kostenkalkulation, ein möglichst günstiger Materialeinkauf und die optimale Ausnutzung von Mitarbeitern und Fahrzeugen. Ohne die Unterstützung einer geeigneten Software sind dabei die Beherrschung komplexer betrieblicher Prozesse und deren Optimierung heutzutage gar nicht mehr denkbar. Die Branchensoftware Powerbird hat sich speziell auf die hohen Anforderungen der Elektro- und Haustechnikbranche ausgerichtet und ermöglicht dem Nutzer, Einspar- und Gewinnpotenzial zu erkennen und optimal auszuschöpfen. lesen Sie mehr >>>

08.08.2016

Fünf Fragen...

an Richard Rutschmann, Geschäftsleiter Innovation bei der S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG in Furtwangen, zum Thema „Mobilität und Innovationen in der Gebäudekommunikation“. lesen Sie mehr >>>

27.04.2016

Reibungsloser Betriebsablauf dank kaufmännischer Software

Mosaik ist eine kaufmännische Software für Handwerk und Mittelstand. Das praxiserprobte Baukastensystem bietet viele Module und Schnittstellen, die nach betrieblichen Anforderungen zielgenau eingesetzt werden können. Die Münchner Pittroff Elektrotechnik GmbH steuert seit fast 20 Jahren ihre gesamte Büroorganisation über die Branchenlösung und rechnet pro Jahr über 3 000 Serviceeinsätze erfolgreich mit der Software ab. lesen Sie mehr >>>

10.08.2016

Wechselrichter in PV-Speichersystemen

Die Anforderungen an einen Wechselrichter in einem Speichersystem sind, verglichen mit einer konventionellen PV-Anlage ohne Speicher, um ein Vielfaches höher. Er soll alle erdenklichen Energieflüsse intelligent steuern und so den Eigenverbrauch maximieren. Damit keine Energie verloren geht und höchste Energieeffizienz gewährleistet werden kann, ist es nötig, dass sämtliche Energieflüsse auch gleichzeitig erfolgen können. Mit dem Fronius Energy Package und der Multi Flow Technology werden die hohen Anforderungen an die benötigte Regelungstechnik erfüllt. lesen Sie mehr >>>

09.08.2016

Energieautarkie im Gewerbe: Ein Stromspeicher für eine Metzgerei

Den eigenen Strom aus Photovoltaik-Anlagen maximal nutzen: Das war das Ziel von Thomas Eisele, Inhaber der gleichnamigen Metzgerei in Ostrach. Denn das Verbrauchsprofil des energieintensiven Betriebs weist aufgrund der zahlreichen Maschinen große Schwankungen auf. Seine innovative Stromanlage, die auch einen speziell für die Bedürfnisse der Metzgerei angepassten Stromspeicher der ASD Automatic Storage Device GmbH umfasst, ermöglicht einen hohen Autarkiegrad vom öffentlichen Netz: im Jahresdurchschnitt circa 70 %. lesen Sie mehr >>>