A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Kompakt gebaute Vakuum-Leistungsschalter

Entwickelt wurden zwei Vakuum-Leistungsschalter für Nennspannungen von 12 kV und 24 kV. Die Schalter vom Typ Sion Lateral 3AE61 und 3AE63 sind kompakt gebaut und sollen leichter sein als vergleichbare Produkte. Anders als gasisolierte Schalter unterbrechen Vakuumleistungsschalter den Lichtbogen in einer Vakuumschaltröhre. Die hermetisch verschlossenen Vakuumschaltröhren sind unabhängig von Umwelteinflüssen. Eingesetzt werden sie in der sekundären Mittelspannungs-Energieverteilung, beispielsweise in Ringkabelanlagen, Trafostationen oder auch in Windenergieanlagen. Durch ihr geringes Volumen und die spezielle Bauform können Schaltanlagenräume kleiner dimensioniert werden. Verfügbar sind sie für verschiedene Polabstände sowie für links- oder rechtsseitig montierte Antriebe. Die einphasig gekapselten Geräte können Bemessungsströme bis 1 250 A führen und beherrschen einen Bemessungskurzschluss-Ausschaltstrom bis 25 kA. Sie sind wartungsfrei bis 10 000 elektrische Schaltspiele bei Umgebungsbedingungen zwischen –5 °C und 55 °C.

www.siemens.de