A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Theben erhält BSI-Zertifizierung für Smart-Meter-Gateway

Das Smart-Meter-Gateway (SMGW) Conexa 3.0 Performance von Theben hat die Common-Criteria-EAL 4+-Zertifizierung des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erhalten. Die Zertifizierung belegt die sicherheitstechnische Eignung des SMGW für den Einbau in intelligente Messsysteme.

Durch die BSI-Zertifizierung sowie die bereits im Juni 2020 erhaltene Baumusterprüfbescheinigung nach PTB-A 50.8 erfüllt das SMGW sämtliche sicherheitsrelevanten sowie mess- und eichrechtlichen Anforderungen und kann zum flächendeckenden Rollout intelligenter Messsysteme nach Messstellenbetriebs-Gesetz genutzt werden. Conexa ist kompatibel zu Messeinrichtungen für Strom, Gas, Wasser und Wärme sowie interoperabel mit allen relevanten Admin-Systemen. Die Multimandantenfähigkeit für bis zu 20 Zähler reduziert die Zahl der benötigten Gateways und sorgt für effizienten Betrieb sowie hohe Wirtschaftlichkeit.

Die Besonderheit des Conexa-SMGW liegt im aufsteckbaren CLS-Mehrwert-Modul. Dieses eröffnet innovative Anwendungsmöglichkeiten, die über herkömmliche Grundfunktionen hinausgehen. Theben verfolgt aktuell über 100 Feldversuche und Pilotprojekte, etwa im Bereich E-Ladesäulen-, PV-Anlagen-, Heizungs- und Energie-Management. 

Paul Schwenk, Theben Vorstand und Mitglied der Gründerfamilie, zeigt sich hocherfreut über das Erreichte: „Die BSI-Zertifizierung war der letzte Mosaikstein, um den Rollout mit einer zukunftsfähigen Produktreihe mitgestalten zu können. Für Theben als familiengeführtes Unternehmen ein weiterer Beleg, dass sich unsere traditionelle Innovationskraft und unser hohes Qualitätsbewusstsein auszahlen.“