A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Leitungsverlegung bei Photovoltaikanlagen

Komponenten von Photovoltaikanlagen werden heute umfangreichen Tests unterzogen, um einen langen, zuverlässigen Betrieb sicherzustellen. Jedoch ist nicht nur die Qualität von Modulen, Wechselrichtern und Leitungen für einen hohen Ertrag und einen Einsatz mit wenig Ausfällen entscheidend. Auch die richtige Montage hat einen großen Einfluss.

Tags: kabelbinder, leitungen, leitungsverlegung, photovoltaik, vde

Steckverbinder und Werkzeuge für PV-Anlagen

Für den ertragreichen Betrieb von PV-Anlagen ist der Einsatz zuverlässiger Komponenten notwendig. Dazu zählen auch die Steckverbinder, die über Jahrzehnte hinweg einen sicheren Kontakt bieten müssen. Ein Beispiel für ein solches Produkt ist der Steckverbinder WM4 mit Crimpkontakt. Für die professionelle Verarbeitung stehen spezielle Werkzeuge zur Verfügung: Die „Multi Stripax PV“ dient zum Schneiden und Abisolieren von PV-Leitungen und das Crimpwerkzeug „CTF PV WM4“ zum sicheren Vercrimpen der Steckverbinderkontakte.

Tags: abisolieren, photovoltaik, steckverbinder, weidmüller

Photovoltaikanlagen sicher betreiben

Mit hochwertigen Installationsmaterialien und den richtigen Schutzkomponenten kann eine PV-Anlage über ihre gesamte Lebensdauer von über 20 Jahren so gut wie störungsfrei betrieben werden. Wer von Beginn an auf Sicherheit setzt, kann langfristige Schäden vermeiden und sicherstellen, dass sich die Investition in eine PV-Anlage amortisiert und langfristig Erträge erwirtschaftet werden.

Tags: blitzschutzanlage, obo, photovoltaik

Umfassendes Produktspektrum für sicheren Betrieb von PV-Anlagen

Gemäß EU-Richtlinie 2001/77/EG „Förderung der Elektrizität aus erneuerbaren Quellen“ soll der Anteil erneuerbarer Energien am gesamten Energiemix bis zum Jahr 2020 auf 20 % erhöht werden. Photovoltaik wird dazu einen Beitrag leisten. Wichtig sind dabei durchgängige Konzepte, die die sichere Stromversorgung und hohe Verfügbarkeit der Anlagen gewährleisten. Spezialisierte Hersteller bieten dafür ein umfassendes und normgerechtes Produktspektrum, das alle in der Norm DIN VDE 0100-712 [1] geforderten Komponenten umfasst und einen zuverlässigen Schutz bis zum Wechselrichter gewährleistet.

Tags: photovoltaik, siemens, stromversorgung, wechselrichter

Überspannungsschutz für PV-Anlagen

PV-Komponenten, wie Wechselrichter und Module, sind empfindlich gegen transiente Überspannungen, die durch Blitzeinschlag oder Schalthandlungen verursacht werden. Überspannungsschutzgeräte begrenzen diese auf definierte verträgliche Werte. Eine Zerstörung der Geräte und Anlagen wird so zuverlässig verhindert. Mögliche Ertragsausfälle und folglich hohe Wiederbeschaffungskosten, zum Beispiel für einen defekten Wechselrichter, sind damit so gut wie ausgeschlossen.

Tags: dehn, photovoltaik, stromversorgung, überspannungsschutzgeräte

CAD-Software für PV-Anlagen

Mehr Flexibilität, individuelle Ertragsberechnungen und eine direkte Datenschnittstelle zu den PV-Spezialprüfgeräten „Profitest PV Tech“ und „Profitest PV Xtra“ sind die Neuerungen der Version 7.3 der PV-Planungssoftware DDS CAD PV. Die Software ermöglicht als eigenständige Speziallösung die Planung, Berechnung, Visualisierung und Dokumentation von PV-Anlagen in Aufdach-, Indach- und Fassadenmontage sowie auf Freiflächen.

Tags: cad, photovoltaik, planung

Verbindungstechnologie für PV-Wechselrichter

Mit dem C16-L-Rundsteckverbinder wurde eine speziell auf PV-Wechselrichter abgestimmte AC-Schnittstelle für die dreiphasige Einspeisung entwickelt. Der IP65-geschützte und UV-resistente Stecker ist für bis zu 50 A/600 V ausgelegt und bietet optional einen Verriegelungsmechanismus, der ein einfaches Lösen der Verbindung vermeidet.

Tags: photovoltaik, steckverbinder

Mittelspannungseinheit für die Photovoltaik

Die Mittelspannungsanlage enthält modulare Wechselrichter der Serie RPS 450 TL, einen Übergabetransformator und alles Weitere, was der PV-Anlagenbetreiber zur Datensammlung, -aufbereitung und -weiterleitung benötigt. Ein energiesparendes Lüftungssystem ist genauso selbstverständlich wie der problemlose Zugang zu allen Komponenten.

Tags: photovoltaik, transformatoren, wechselrichter

Überwachungsrelais für Eigenerzeugungsanlagen

Mit den Spannungsüberwachungsrelais VMD423 lassen sich diese Schaltstellen zwischen der netzparallelen Eigenerzeugungsanlagen und dem öffentlichen Netz problemlos aufbauen. Die dreiphasigen Spannungs- und Frequenzüberwachungsrelais finden ihren Einsatz auf der Mittelspannungsebene. Sie überwachen permanent die Spannung und Frequenz auf der Sekundärseite des Spannungswandlers.

Tags: alarmrelais, bender, photovoltaik

Schutz- und Schaltgeräte für Photovoltaik-Anlagen

Der PV-Überspannungsschutz SPV325 Typ 2 in Modulbauweise zur Hutschienenmontage verfügt über eine dreistufige DC-Schaltvorrichtung und ist gemäß IEC 60364-7-712 einsetzbar in allen PV-Systemen mit einer maximalen PV-Dauerspannung bis 1.000 V. Das Schutzgerät besteht aus einem Basisteil und drei wechselbaren Steckmodulen: Plus, Minus und PE. Die integrierte Gleichstromsicherung garantiert einen lichtbogenfreien und damit sicheren Wechsel der Schutzmodule.

Tags: hager, lasttrennschalter, photovoltaik, überspannungsschutzgeräte

PV-Module mit Doppelglas

Das ASI-Doppelglasmodul ist eine Weiterentwicklung des bewährten Glas-Folienmoduls. Durch den Doppelglasaufbau ist es noch beständiger gegen Umwelteinflüsse jeglicher Art. Das macht es zu einem idealen Produkt für die Landwirtschaft, wo aggressive Luftschadstoffe, wie Ammoniakdämpfe, ein Problem sind.

Tags: doppelglasmodul, photovoltaik

Datenlogger mit Powermanagement

Der Funktionsumfang des Datenloggers Solar-Log 1000 wurde erweitert. Er verfügt nun über eine Steuerung für bis zu vier Netzwerksteckdosen zur Optimierung des Eigenverbrauchs. In der Powermanagement-Variante bietet er darüber hinaus die Möglichkeit zwei digitale Rundsteuergeräte anzuschließen, die dem Netzbetreiber eine Steuerung der Blindleistung erlauben, um so Störungen im Netz zu vermeiden.

Tags: datenlogger, photovoltaik

Nachführsysteme steigern den Energieertrag

Asynchronmotoren und spielarme Sonder-Flachgetriebe bilden die Basis der Solar-Nachführsysteme. Das Flachgetriebe hält großen Drehmomenten sicher stand und die hohe Untersetzung von 3430:1 sorgt für eine langsame Nachführung mit einer Genauigkeit von < 1 °. Als Antriebe stehen unterschiedliche Dreh- und Wechselstrommotoren zur Verfügung, die alle mit Frequenzumrichter betrieben werden können.

Tags: nachführsysteme, photovoltaik

PV-Feuerwehrschalter mit Unterspannungsauslöser

Beim SOL30-Safety handelt es sich um einen DC-Lasttrennschalter im IP65-Gehäuse. Dieser wird in unmittelbarer Nähe der PV-Module montiert und in die Gleichstromleitung zum Wechselrichter eingefügt. Der „PV-Feuerwehrschalter“ bietet zwei Schaltstellungen. In der Schaltstellung Power wird der Strom von den PV-Modulen zum Wechselrichter durchgeleitet.

Tags: lasttrennschalter, photovoltaik

Stromnetzunabhängiges Schulungszentrum setzt auf Photovoltaik

Im Rahmen der Solar Academy schult SMA Installateure und Elektrofachkräfte sowie Anlagenplaner, Architekten und Vertriebsmitarbeiter rund um das Thema Stromerzeugung aus Photovoltaik. Die kostenlosen Seminare, die praxisnahes Wissen vermitteln und für jede Zielgruppe und jeden Wissensstand geeignet sind, werden inzwischen von jährlich bis zu 15 000 Seminarteilnehmern besucht. Dieser großen Nachfrage trägt das Unternehmen mit einem Schulungszentrum Rechnung. Bis zu 120 Seminarteilnehmer finden in den vier Seminarräumen Platz, in dem Gebäude können aber auch große Veranstaltungen ausgerichtet werden.

Tags: photovoltaik, schulungszentrum, sma

Intersolar Europe 2011: Zuwachs bei Ausstellungsfläche und Ausstellerzahl

Am 8. Juni 2011 fällt der Startschuss für den Treffpunkt der internationalen Solarbranche Intersolar Europe. An den drei Veranstaltungstagen werden sich voraussichtlich über 75 000 Fachbesucher aus 150 Ländern auf der Neuen Messe München über die Entwicklungen in der Solartechnik informieren. Auf 165 000 m² stellen rund 2 000 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Photovoltaik, PV-Produktionstechnik und Solarthermie vor. In diesem Jahr werden allein den Zell- und Modulherstellern über vier Messehallen zur Verfügung stehen. Auch der Ausstellungsbereich für Wechselrichter- und Systemanbieter wird sich vergrößern.

Tags: intersolar, photovoltaik

Bürgersolaranlage auf der Mainzer Coface-Arena ist am Netz

Als im Herbst 2010 der Startschuss für den Bau der Bürgersolaranlage auf der Coface-Arena fiel, war ein besonderes Angebot der Stadtwerke Mainz AG, der Juwi-Gruppe und der Mainzer Volksbank innerhalb weniger Tage vergriffen: Mehrere Hundert Menschen aus Mainz und Umgebung beteiligten sich finanziell am MVB-Solarsparen und erwarben symbolisch einen Teil der Anlage auf dem Stadiondach.

Tags: bürgersolaranlage, juwi, photovoltaik

Experimentekoffer: Sonnenenergie in den Unterricht

Mit Blick auf eine nachhaltige Zukunft ist es sinnvoll, junge Menschen frühzeitig an erneuerbare Energien heranzuführen. Zentrales Anliegen von Schott Solar ist deshalb, das Interesse an Naturwissenschaften und Technik zu wecken. Aus diesem Grund animiert das Unternehmen Schulen dazu, Versuche mit Solarenergie in den Unterricht einzubauen. Zusammen mit dem Didaktikpartner Lexsolar hat Schott Solar daher einen Experimentekoffer für den Physikunterricht an weiterführenden Schulen entwickelt.

Tags: experimentekoffer, lexsolar, photovoltaik

Photovoltaik-Anlagenpass hat sich etabliert

Seit dem Start im Jahr 2009 haben sich auf der Internetseite www.photovoltaikanlagenpass.de bundesweit über 1 000 Installationsbetriebe registriert. Der Qualitätsnachweis für Installationen von solartechnischen Anlagen hat sich somit am Markt etabliert. Der Photovoltaik-Anlagenpass (PV-AP) sorgt für mehr Transparenz und bietet sowohl installierenden Fachbetrieben als auch Kunden ein Plus an Sicherheit. Er dokumentiert auf 18 Seiten Einzelheiten der Installation und der Anlage und macht diese Details für den Kunden einsehbar.

Tags: anlagenpass, photovoltaik

Risiken bei der Montage von PV-Anlagen vermeiden

Im Jahr 2010 ereigneten sich 123 meldepflichtige Arbeitsunfälle beim Aufbau oder der Wartung von PV-Anlagen, davon zwei mit tödlichem Ausgang, so die Zahlen der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM). Die Ursache der meisten Unfälle waren Abstürze vom Dach oder Durchstürze, bedingt durch nicht tragfähige Dacheindeckungen.

Tags: photovoltaik

Solarworld AG erweitert PV-Modulfertigung

Tags: freiberg, photovoltaik, solarworld

VDE-Institut zertifiziert Photovoltaik-Module nach neuem Prüfverfahren

Zusammen mit Experten von Markenherstellern der Photovoltaikindustrie und seinem Partner Fraunhofer-ISE hat das VDE-Institut einen neuen Ansatz zur Validierung von PV-Modulen mit dem Schwerpunkt einer hohen Zuverlässigkeit entwickelt. Hiermit wird ein neuer Qualitätslevel bei der Modul-Prüfung und -Zertifizierung erreicht werden. Die Zertifizierung mit dem VDE Gütesiegel “Quality Tested” erfolgt auf Basis eines höheren Standards als er aktuell in der Industrie zu finden ist.

Tags: photovoltaik

MHH Solartechnik eröffnet Vertriebsbüro in Braunschweig

Der Tübinger Großhändler und Systemanbieter MHH Solartechnik ist weiter auf Expansionskurs und eröffnet zum 1. September 2011 ein Vertriebsbüro in Braunschweig. Damit ist MHH bundesweit mit fünf Vertriebsniederlassungen vertreten.

Tags: photovoltaik

Kaco New Energy erweitert Produktionskapazität

Kaco New Energy investiert 30 Mio. € am Stammsitz in Neckarsulm und erweitert seine Spitzenkapazität um 4 GW. Die neue skalierbare Fertigung ermöglicht es, mit der Produktion flexibel den Marktentwicklungen zu folgen. Wie in allen anderen Produktionsstätten wird auch in Werk 5 klimaneutral produziert.

Tags: kaco, photovoltaik, wechselrichter

Schott Solar erreicht neuen Wirkungsgradrekord

Schott Solar wartet mit einer neuen Spitzenleistung auf: Dem Mainzer Solarunternehmen ist es gelungen, die weltweit erste monokristalline Siebdruck-Solarzelle im Industrieformat 156 mm x 156 mm mit 20,2 % Wirkungsgrad herzustellen. Das Fraunhofer ISE in Freiburg hat den Wirkungsgrad im Auftrag der Schott Solar AG in einer unabhängigen Messung bestätigt.

Tags: photovoltaik, solar, solarmodule

PV-Steckverbinder mit großem Leiterquerschnitt

Mit dem konfektionierbaren Steckverbinder Sunclix bis 16 mm 2 ist es möglich, Leiterquerschnitte von 6 mm 2 bis 16 mm 2 zu kontaktieren. Dies trägt den größer werdenden PV-Anlagen Rechnung, bei denen die Distanz zwischen Modul oder String und dem Generator- Anschlusskasten oder Wechselrichter immer größer wird.

Tags: photovoltaik, steckverbinder

Photovoltaik-Lösungen entsprechen dem Entwurf der DIN VDE 0100-712

Die dynamische Entwicklung der PV-Technik und die Erschließung weiterer Anwendungsbereiche machte es notwendig, die Regeln für die Installation der PV-Anlagen zu überarbeiten. Die bisherige DIN VDE 0100-712 wurde 2006 veröffentlicht. Seitdem hat sich viel getan.

Tags: photovoltaik

SMA erweitert Produktpalette mit Modul-Wechselrichter

Die SMA Solar Technology AG erweitert ihre Produktpalette um einen neuen Modul-Wechselrichter. Der besonders für Hausdachanlagen im Leistungsbereich bis 2 kW geeignete Sunny Boy 240 wird ab Mitte 2012 im Handel verfügbar sein. Mit dem Wechselrichter erweitert das Unternehmen das Angebotsspektrum im unteren Leistungsbereich.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Prüfung netzgekoppelter PV-Systeme

Der PV 1 ist ein batteriebetriebener und einfach zu bedienender PV-Installationstester, der sicherheitsrelevante Messungen zuverlässig abdeckt. Hierzu gehören die Durchgängigkeitsprüfung der Schutz- und Potentialausgleichsleiter zwischen PV-Generator und Haupterdungsklemme, die Messung der Leerlaufspannung und des Kurzschlussstroms im PV-Strang sowie die Isolationswiderstandsmessung zwischen den aktiven Leitern des PV-Generators und Erde.

Tags: photovoltaik

Deutsche Cell GmbH feiert zehnjähriges Jubiläum

Die Fertigung deutscher Solarzellen made by Solarworld im sächsischen Freiberg feiert zehnjähriges Jubiläum. Die seit 2001 von der Solarworld-Tochter Deutsche Cell GmbH produzierten Zellen würden aneinandergereiht inzwischen einmal um den Globus reichen. Seit Gründung der Deutsche Cell wurde die Kapazität der Zellfertigung in Freiberg verzehnfacht, die Wirkungsgrade der Zellen wurden dabei kontinuierlich erhöht, und die Kosten ebenso kontinuierlich gesenkt.

Tags: photovoltaik

AC-Solarsteckverbinder für große Querschnitte

Die mehrpoligen Rundsteckverbinder RST 25ix für den AC-Bereich von Photovoltaikanlagen sind standardmäßig auch für Anschlussquerschnitte bis zu 6 mm² einsetzbar. Bisher war die Verwendung auf Leiterquerschnitte bis 4 mm² begrenzt. Für noch höhere Querschnitte bis zu 16 mm² steht der RST 50i5 zur Verfügung.

Tags: photovoltaik, steckverbinder

PV-Steckverbinder für DC 1500 V

Der PV-Steckverbinder MC 4 Plus erhielt die TÜV-Zulassung für DC 1500 V. Durch integrierte Dichtungseinsätze erfüllt er die Schutzarten IP65 und IP67. Das flache Design erleichtert die Installation bei beengten Platzverhältnissen.

Tags: photovoltaik, stecker, steckverbinder

Transparente und wirtschaftliche Photovoltaik

PV-Anlagen müssen wirtschaftlich und zuverlässig betrieben werden, damit sie ein Maximum an Energie einspeisen. Energiedatenerfassung und Überspannungsschutz helfen dabei, wie das Beispiel einer hauseigenen PV-Anlage bei Phoenix Contact in Blomberg zeigt.

Tags: energieversorgung, photovoltaik

Thermografie in der Photovoltaik

Das Prüfen von Solarzellen via Infrarotthermografie ist seit mehr als einem Jahrzehnt Standard und gewinnt zunehmend an Bedeutung, weil dieses Verfahren relativ schnell und mit einer einfachen Ausstattung durchzuführen ist. Neben Wärmebildkameras mit einer hohen thermischen Auflösung sind für eine aussagekräftige Untersuchung von PV-Anlagen geschulte Fachkräfte notwendig, die die Bilder interpretieren und Maßnahmen empfehlen können.

Tags: infrarotthermografie, photovoltaik, solarmodule

Sinkende Preise für Photovoltaikanlagen

Der BSW-Solar kündigt an, dass bereits 2012 der Solarstrom vom eigenen Dach auf dem Preisniveau von Haushaltsstromtarifen ankommen wird: „Spätestens 2014 können große Solarparks so günstig Strom produzieren wie Windkraft auf dem Meer. Dies sind wichtige Meilensteine der Energiewende“, betont Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft.

Tags: photovoltaik, solarstrom

Lasttrennschalter für Photovoltaikanlagen

Die Lasttrennschalter stehen für Spannungen bis zu DC 1.500 V und Bemessungsbetriebströmen bis 1.600 A zur Verfügung. Schalter und Zubehör eignen sich dabei für Umgebungstemperaturen bis 65 °C. Die Basis der Schalter bilden vierpolige Lasttrennschalter aus dem AC-Sortiment, welche hinsichtlich ihrer Kriech- und Luftstrecken sowie des Kontaktapparats optimiert sind, um die hohen Anforderungen an das Schalt- und Löschverhalten bei Spannungen bis DC 1.500 V bei vollem Bemessungsstrom zu beherrschen.

Tags: lasttrennschalter, photovoltaik

PV-Anschlusstechnik für Wechselrichter und Generatoranschlusskästen

Für die sichere Übertragung von Signalen, Daten und Leistung im PV-Bereich werden unterschiedliche Steckverbinder und Gehäusedurchführungen benötigt. Mittels geeigneter Anschlusstechnik lässt sich nicht nur in der Produktion, sondern auch bei der Montage von Wechselrichtern und Generatoranschlusskästen die Produktivität erhöhen.

Tags: generatoranschlusskästen, photovoltaik

Solarpark automatisiert überwachen

Photovoltaikanlagen auf Freiflächen stellen mit ihrer Leistungsabgabe von einigen Megawatt kleine Kraftwerke dar. Um den Betrieb eines solchen Mikrokraftwerks zu vereinfachen, entwickelte Beba Energie ein Monitoringsystem auf Basis von Wago-Komponenten. Ethernet-Controller und -koppler sammeln Daten und Messwerte und übertragen sie zum zentralen Control Panel, das die Daten auswertet und visualisiert.

Tags: photovoltaik

PV-Modul mit Prismenglas

Das PV-Modul Alpinsun Prisma 60 MC-I hat einen optimierten Verschattungsschutz, der auf der flexiblen Zellenanordnung der integrierten Work-smart-Technologie aus dem Hause Day-4 Energy basiert. Zu diesem Zweck kommen insgesamt neun Dioden zum Einsatz, die das Modul in mehrere autonom arbeitende Segmente aufteilen.

Tags: modul, photovoltaik

Werkzeuge für Photovoltaik-Steckverbinder

Für die Montage der DC-Photovoltaiksteckverbinder PST40i1 stehen ein Multitool und eine Drehmomentratsche zur Verfügung. Das Multitool ersetzt mehrere Einzelwerkzeuge, erleichtert das Arbeiten und steigert die Effizienz.

Tags: photovoltaik, werkzeug

Dezentrale Energieerzeugung im urbanen Umfeld

In den nächsten Jahren werden nicht mehr nur Großkraftwerke Energie erzeugen, sondern auch zunehmend Landwirte, Gewerbetreibende und Privatpersonen – unter anderem mit Windenergie sowie Photovoltaikanlagen und kleinen Blockheizkraftwerken. Kleinwindenergie- und Photovoltaikanlagen lassen sich in die Gebäudearchitektur integrieren.

Tags: energieerzeugung, photovoltaik, windenergieanlagen

Analysator für PV-Anlagen

Mit dem Solar-4000-Analyzer werden die Strom-Spannungskennlinien nicht mehr nur von Photovoltaik-Einzelmodulen, sondern zusätzlich auch von Modulstrings bis 1.000 V und bis 15 A mit hoher Genauigkeit ermittelt. Aufgezeichnet werden dabei die I/U-Kennlinie, der Kurzschlussstrom, die Leerlaufspannung, die Leistung, die Einstrahlung und die Temperatur im Gerät.

Tags: analyzer, messgerät, photovoltaik, solar

PV-Wechselrichter mit Datenlogger

Bei den PV-Wechselrichtern Alpinsun Peak 3000 und 3600 kommt die Coolcept-Topologie zum Einsatz. Die transformatorlose Schaltung sorgt für eine hohe Effizienz und eine geringe Erwärmung.

Tags: photovoltaik, pv, wechselrichter

Stringstromüberwachung steigert die Effizienz

Das Überwachungssystem Solarcheck ist ein zuverlässiges Monitoring-Instrument für Stringströme in größeren PV-Installationen. Das System erkennt Leistungsverluste, die durch verschmutzte oder beschädigte Paneele hervorgerufen werden können.

Tags: photovoltaik, überwachungssystem

Solarladeregler für Bleiakkus

Der Solarladeregler SL 12/24-8 eignet sich für alle gängigen 12-V- sowie 24-V-Bleiakkus und insbesondere für kleine bis mittlere Photovoltaikanlagen. Der pulsweitenmodulierte Shunt- Regler überwacht zuverlässig den Ladezustand der Batterie und steuert den Ladevorgang sowie die Zu- und Abschaltung des Verbrauchers.

Tags: photovoltaik, solarladeregler

Transformator-Wechselrichter mit hohem Wirkungsgrad

Die einphasigen Transformator- Wechselrichter Theia HE-t bieten dank Hochfrequenzwandler- Technologie einen maximalen Wirkungsgrad von 97,3 % und die Sicherheitsvorteile einer galvanischen Trennung. Sie eignen sich damit sowohl für kristalline wie auch für Dünnschicht-Photovoltaikmodule jeglicher Bauart.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Solarworld fördert junge Photovoltaik-Forscher

Auch 2012 vergibt die Solarworld AG den Solarworld Junior Einstein Award . Die jährlich im Rahmen der Europäischen Photovoltaikkonferenz (PVSEC) vergebene Auszeichnung für den Forschernachwuchs würdigt wissenschaftliche Leistungen im Bereich der Photovoltaik. Im vergangenen Jahr wurde in Hamburg der deutsche Nachwuchswissenschaftler Paul Gundel aus Freiburg für die Entwicklung neuer Opto-Spektroskopie-Messtechniken für die Photovoltaik ausgezeichnet.

Tags: photovoltaik, solarworld

Brandschutzbandage für PV-Dächer

PV-Anlagen auf Dächern werden häufig von Betrieben errichtet, die keinen Bezug zum Baurecht haben und die Brandschutzvorschriften der Musterbauordnung MBO 2002 vernachlässigen. Im Brandfall gefährdet das nicht nur Menschenleben und Gebäude, auch der Versicherungsschutz greift bei fehlerhafter Installation der PV-Anlage möglicherweise nicht. Brandschutzbandagen bieten eine wirtschaftliche Lösung, um den Brandschutz einer PV-Anlage nachträglich herzustellen – jetzt auch in praktischen Bandagensets für kleinere Projekte.

Tags: brandschutzbandagen, photovoltaik

Neue Technologien und aktuelle Trends auf der Intersolar

Am 13. Juni 2012 fällt der Startschuss für die Intersolar Europe. Unter dem Motto „Connecting Solar Business“ informieren Hersteller, Zulieferer, Großhändler und Dienstleister aus aller Welt auf der Messe über neue Trends und Entwicklungen der Solarbranche. Rund 2.000 Aussteller stellen 2012 ihre Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Photovoltaik, PV Produktionstechnik und Solarthermie vor.

Tags: intersolar, photovoltaik, solar

Information und Austausch auf den Foren der Intersolar

In Kooperation mit der F.A.Z. bringt die Intersolar erneut Arbeitgeber und Arbeitsuchende auf dem Job & Karriere-Forum in Halle B2 an Stand B2.310 zusammen. Das Forum bietet Stellenangebote rund um die Solarbranche und eine individuelle Betreuung durch erfahrene Berufs- und Karriereberater. Die Experten informieren über Trends und berufliche Perspektiven in der Solarindustrie und stehen für persönliche Gespräche zur Verfügung. Im „Top Job Corner“ informieren die Aussteller in 15-minütigen Präsentationen darüber, welche Stellen in ihrem Unternehmen aktuell zu besetzen sind, wen sie dafür suchen und warum sich ein Arbeitnehmer oder eine Arbeitnehmerin für ihr Unternehmen entscheiden sollte.

Tags: intersolar, photovoltaik

PV-Trainingssystem für die berufliche Aus- und Weiterbildung

Pünktlich zur Intersolar 2012 in München wird der Lehrmittelhersteller für Erneuerbare Energien IKS Photovoltaik , eine Innovation im PV-Lehrmittelbereich auf den Markt bringen: Das PV-Trainingssystem Solartrainer Profi für die berufliche Aus- und Weiterbildung wird um eine innovative Photovoltaik-Testgeräteeinheit erweitert.

Tags: infrastruktur, photovoltaik, trainingssystem

Trafolose Stringwechselrichter

Der Wechselrichter Refusol 020K für die Pol-Erdung ist eine Variante des Refusol 020K. So können Dünnschichtmodule mit einem effizienten trafolosen Stringwechselrichter betrieben werden, die eine Erdung des Plus- oder Minus-Pols erfordern. Der Wechselrichter für die Pol-Erdung ist mit unterschiedlichen Modulen kompatibel. Dafür wird vom Modulhersteller lediglich eine Freigabe benötigt.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Optimiertes Montagekonzept für Solarkollektoren

Der Anbieter passt sein Montagekonzept für Solarkollektoren an und erweitert es um neue Komponenten. Für die Befestigung auf Flachdächern wird künftig das System für die angeschrägte Fassadenmontage des Unternehmens eingesetzt. Damit erfolgt eine weitere Vereinheitlichung der benötigten Materialien und Werkzeuge bei verschiedenen Installationsvarianten.

Tags: montagekonzept, photovoltaik, solarkollektoren

Auslegungsprogramm für PV-Anlagen

Bei dem Programm Powador PV-Pilot kann der Nutzer zwischen zwei Varianten der automatischen Auslegung wählen: Der Quick Mode bietet mit nur zwei Eingaben eine aussagekräftige Ertragsprognose, während der Expert Mode eine umfangreiche Auslegung für den Profi ermöglicht. Wer eine manuelle Auslegung bevorzugt, steigt über den Classic Mode in das Programm ein.

Tags: ertragsprognose, photovoltaik, software

PV-Modul mit 260 Wp

Das PV-Modul Perform Mono bringt der Hersteller zunächst in zwei Leistungsklassen bis 260 Wp auf den Markt. Der 35 mm hohe, schwarz eloxierte Aluminiumrahmen unterstreicht nicht nur das elegante Erscheinungsbild des Moduls, er bringt auch weitere Vorteile mit sich. Durch das Holkammerprofil reduziert sich der Materialaufwand und damit das Gewicht des Moduls auf 19 kg. Darüber hinaus wurde ein besonderes Konzept für die Ecken des Rahmens erarbeitet: Diese sind massiv verstärkt und verfügen bereits über ein Loch für die Erdung.

Tags: modul, photovoltaik

Vorkonfektionierte Stringleitungen

Vorkonfektionierte Stringleitungen mit definierten Abzweigen reduzieren den Aufwand bei der Installation von Photovoltaikanlagen. Der Aufbau mit einem durchgängigen Hauptstrang reduziert die Zahl der Kontaktstellen und somit die Übergangswiderstände des Gesamtstrangs. Dadurch lassen sich PV-Module schnell, sicher und effizient verkabeln. Die TÜV-zertifizierten Stringleitungen des Anbieters werden kundenspezifisch gefertigt und ermöglichen daher flexible Kombinationen.

Tags: leitungen, photovoltaik, stringleitungen

SMA präsentiert Energiemanagement auf der Intersolar

Für die SMA Solar Technology AG steht die diesjährige Intersolar Europe ganz im Zeichen innovativer Energiemanagementlösungen. Die hat SMA auf die Anforderungen der künftigen Energieversorgung zugeschnitten. Dabei präsentiert das Unternehmen einen ganzheitlichen Ansatz, der auf drei zentralen Säulen basiert: der engen Kooperation mit dem Fachhandwerk, der intelligenten Steuerung aller Stromverbraucher im Haus und einem Remote-Service-Konzept zur Fernüberwachung des Wechselrichters. Die interessanteste Neuvorstellung dürfte in diesem Zusammenhang ein PV-Wechselrichter mit integrierter Speicherfunktion sein, den SMA auf der Intersolar zum ersten Mal dem Fachpublikum präsentiert.

Tags: energiemanagement, photovoltaik, wechselrichter

Lithium-Ionen-Batterien erhöhen Eigenverbrauch von Solarstrom

Mit einer Batterie können Hausbesitzer den lukrativen Eigenverbrauch von Solarstrom steigern. Doch gibt es bislang kaum Speichergeräte auf dem Markt. Batteriesysteme für den Endverbraucher alltagstauglich zu machen, das ist das Ziel des deutsch-französischen Forschungsprojekts „Sol-Ion“. Erfahrungen aus sechs Monaten Dauerbetrieb im Feldtest am Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg ZSW liegen jetzt vor

Tags: batterie, eigenverbrauch, photovoltaik, solarstrom

Stromspeichertechnologien auf der Intersolar

Die Stromspeicherung und die Integration von dezentralen Speichern in das Stromnetz werden in Zukunft eine entscheidende Rolle beim Umbau der Stromversorgung spielen. Mit den neuen Anforderungen an die Infrastruktur entstehen auch neue Geschäftspotentiale für die Solarindustrie. Neue Speichertechnologien können die Netze entlasten und den Beitrag der Photovoltaik zur Stromversorgung weiter steigern.

Tags: intersolar, photovoltaik

Thermografische Überprüfung von Photovoltaikmodulen

Die Qualitätssicherung ist bei Photovoltaikmodulen von großer Wichtigkeit. Der störungsfreie Betrieb ist eine Grundvoraussetzung für die effiziente Stromerzeugung, eine lange Betriebsdauer und eine schnelle Amortisierung der Investition. Um diesen einwandfreien Betrieb sicherzustellen, bedarf es einer schnellen, einfachen und zuverlässigen Methode zur Überprüfung der Leistungsfähigkeit eines PV-Moduls, sowohl während der Fertigung als auch nach seiner Montage. Wärmebildkameras bieten für diese Aufgabe eine Lösung.

Tags: photovoltaik, thermografie, wärmebildkamera

Eigenerzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz

Dezentrale Eigenerzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz unterstützen die Energiewende. Für deren sicheren Betrieb und die Vermeidung negativer Wirkungen auf das Versorgungsnetz sorgen technische Regeln. Da sich der Anteil dieser Anlagen ständig erhöht, werden die Bestimmungen bei Bedarf an die veränderten Netzstrukturen angepasst. Dies ist zum Beispiel bei der VDEW-Richtlinie „Eigenerzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz“ geschehen.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

IBC SOLAR eröffnet Competence Center für Fachpartner

Der Photovoltaik-Spezialist IBC SOLAR eröffnet sein neues Competence Center für Fachpartner und Mitarbeiter mit Seminaren rund um Systemtechnik, Auslegung und Installation von Wechselrichtern, Anlagen-Überwachungssystemen und Speicher-Systemen von IBC SOLAR.

Tags: photovoltaik, seminar, solar, wechselrichter

Neuer E-CHECK für Photovoltaikanlagen

Eine schadhafte PV-Anlage kann zur Gefahr für Menschen, Tiere und die Umgebung werden. Was für gewerbliche Nutzer längst Pflicht ist, soll daher bald auch für Privatpersonen Standard werden: eine regelmäßige Überprüfung der PV-Anlage.

Tags: photovoltaik, schulungsprogramm, seminar, vde, zveh

PV-Paket mit Batterie erhöht Eigenverbrauch

In einem „Deutschland-Paket“ bietet der Hersteller Solarworld seit Anfang Juli eine Solarstromanlage in Kombination mit dem passenden Batteriespeicher der Reihe Sunpac inklusive Installation an. In dem Paket sind Solarmodule mit einer Leistung von 6,5 kW enthalten, passende Montagegestelle, Wechselrichter, Laderegler und die Batterie. Damit kann ein Durchschnittshaushalt mehr als die Hälfte seines Jahresstrombedarfes mit solarem Eigenstrom decken und zudem über 4.000 kWh/a ins öffentliche Netz einspeisen.

Tags: photovoltaik

PV-Fernüberwachung: Zusammenarbeit von Insys Icom und Meteocontrol

Insys Icom, Spezialist für industrielle Datenkommunikation, und Meteocontrol, ein Marktführer in der professionellen Fernüberwachung von Photovoltaikanlagen, wollen künftig im technischen Bereich noch enger zusammenarbeiten. Kernstück des von Meteocontrol angebotenen Systems zur zentralen Betriebsdatenerfassung von Photovoltaikanlagen in jeder Größenordnung ist der Datenlogger Weblog, der alle Daten der Wechselrichter, digitalen Energiezähler und Anlagensensorik aufzeichnet.

Tags: fernwartungsportal, fernzugriff, photovoltaik

Überspannungsschutz für PV-Anlagen

Auch bei direkten Blitzstoßströmen ist mit dem Kombi-Ableiter Dehnlimit PV 1000 V2 ein sicherer Schutz des Photovoltaik-Generators und des Wechselrichters möglich. Eine Besonderheit ist die Gleichstromlöschung der Funkenstrecke. Mögliche DC-Kurzschlussströme bei Ansprechen der Funkenstrecke bis zu DC 100 A werden bei einer Spannung bis DC 1.000 V innerhalb weniger Sekundenbruchteile zerstörungsfrei unterbrochen.

Tags: blitzschutz, photovoltaik

PV-Trainingssystem für die berufliche Aus- und Weiterbildung

Das PV-Trainingssystem Solartrainer Profi wurde um eine Testgeräteeinheit bestehend aus einem Messgeräteset mit Software, einem Iset-Solarstrahlungssensor mit dimmbarem Halogenstrahler zur Vorgabe von Einstrahlungswerten sowie einer praxisorientierten Didaktik erweitert. Das Testgeräteset kann im Anschluss an die Schulung auch für Messungen an realen Photovoltaikanlagen eingesetzt werden.

Tags: photovoltaik

Sicherungstechnik für Photovoltaikanlagen

Speziell für Anwendungen in Photovoltaikanlagen bietet der Hersteller zweipolige DC-NH-Sicherungsleisten sowie die zugehörigen NH-Sicherungseinsätze an. Zum Einsatz kommen die NH-Sicherungsleisten im DC-Sammler der Anlage, wo sie jeweils die zu Strings zusammengefassten Module absichern.

Tags: photovoltaik, sicherung

Netz- und Anlagenschutz bei Eigenerzeugungsanlagen

Der Spannungs- und Frequenzwächter Varimeter RP 9810 ist eine sichere und normkonforme Lösung zur Netzüberwachung bei der Energieeinspeisung. Er erfüllt die Anforderungen der VDE-AR-N 4105. Bei unzulässigen Spannungs- und Frequenzwerten trennt das Gerät die Eigenerzeugungsanlage sicher vom Netz.

Tags: anlagenschutz, photovoltaik

Miniatur PV-Steckverbinder für Fassadenmodule

Für die gebäudeintegrierte Installation von PV-Anlagen hat der Anbieter eine Miniatur-Steckverbinderfamilie entwickelt, die unsichtbar hinter den PV-Modulen oder direkt in die Fassadenrahmen angebracht werden kann. Durch gezielte Auswahl der Komponenten wird eine Langzeitstabilität der Produktserie auch unter schwierigen Witterungsbedingungen erzielt.

Tags: photovoltaik, steckverbinder

Steckbarer Kombiableiter

Bei Gebäude mit der Blitzschutzklasse 3 + 4 sorgt der Kombiableiter DS130VGS-230 für den Blitz- und Überspannungsschutz. Er wird auf der AC-Seite von Photovoltaikanlagen installiert. Der Ableiter des Typs 1, 2 + 3 ist im Vorzählerbereich einsetzbar und bietet eine Ableitfähigkeit von 12,5 kA.

Tags: photovoltaik, überspannungsschutzgeräte

Carports mit PV-Anlage

Der „Solarcarport Comfort“ ist eine statisch und optisch anspruchsvolle Lösung, da auf Mittelpfeiler und sonstige Begrenzungen komplett verzichtet wurde. Die Modulplattform wird in dieser Ausführung durch Kragarmstützen, also nur durch eine Stützreihe, getragen.

Tags: photovoltaik

Dezentrale Batteriespeicher für die Stromversorgung der Zukunft

Dezentrale Speichersysteme bieten den Betreiber von PV-Anlagen viele Vorteile: Sie ermöglichen mehr Unabhängigkeit vom Versorger, können eine ausfallsichere Stromversorgung gewährleisten und bieten durch die Eigenverbrauchssteigerung und die Nutzung zeitvariabler Stromtarife einen konkreten wirtschaftlichen Anreiz. Es gibt also gute Gründe dafür, sich näher mit Hausenergiespeichern zu beschäftigen.

Tags: batterie, photovoltaik

Glas-Glas-Modul mit geringem Gewicht

Mit einer innovativen Glastechnologie ist es dem Anbieter gelungen, die Vorteile von Glas-Glas-Modulen mit dem geringen Gewicht eines Standardmoduls zu kombinieren. Das neu entwickelte Indach-Modul ist sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite mit einer Glasscheibe ausgestattet.

Tags: photovoltaik

PV-Inselsystem mit passender Speicherlösung

Angeboten wird jetzt die netzunabhängige Photovoltaik-Inselanlage Ekiss-Box und ihre dazugehörige Speichertechnologie. Sie ist eine flexibel konfigurierbare Off-Grid-Komplettanlage, die sich leicht installieren lässt und einfach in der Handhabung ist.

Tags: photovoltaik

Sicherungsklemme für Photovoltaikanlagen

Die Sicherungsklemmen der Serie 811 eignen sich insbesondere für den Einsatz in Anlagen für regenerative Energien, beispielsweise in Generatoranschlusskästen von Photovoltaikanlagen. Auch bei dieser Serie steht das Prinzip der schraubenlosen Anschlusstechnik im Vordergrund: Die Klemmstelle wird über einen Betätigungshebel geöffnet. Beim Schließen der Klemmstelle wird jeder Leiter mit einem maximalen Nennquerschnitt von 16 mm 2 sicher kontaktiert.

Tags: photovoltaik, sicherungsklemme

PV-Stringströme ohne zusätzliche Stromversorgung überwachen

Das Überwachungssystem Solarcheck, ein Monitoring-Instrument für Stringströme in größeren Photovoltaik-Installationen, ist einfach in bestehende Netzwerkstrukturen zu integrieren. Störungen und Minderleistungen werden schnell erkannt, gezielte Gegenmaßnahmen können sofort eingeleitet werden. Das System besteht aus einem Mess- und einem Kommunikationsmodul.

Tags: photovoltaik

Leistungsoptimierung für 400-Watt-Module

Der Leistungsoptimierer OP400-EV eignet sich für Solarmodule mit einer Spannung von bis zu 125 V (DC) und einer Leistung von bis zu 400 W. ­Wie alle Leistungsoptimierer des ­Anbieters findet auch der OP400-EV den bestmöglichen Arbeitspunkt (MPP) jedes einzelnen ­Solarmoduls. Dadurch werden Leistungsverluste vermieden, wie sie beispielsweise durch Mismatching entstehen.

Tags: photovoltaik

SMA rechnet 2013 mit starkem Umsatzrückgang

Der Vorstand der SMA Solar Technology AG geht aufgrund der Förderkürzungen für die Photovoltaik in Europa von einem Markteinbruch und zunehmenden Preisdruck im nächsten Jahr aus und rechnet für 2013 mit einem Umsatzrückgang auf 0,9 Mrd. € bis 1,3 Mrd. € (2012: 1,3 bis 1,5 Mrd. €). “Die Wachstumsimpulse der außereuropäischen Solarmärkte reichen nicht aus, um den erwarteten Nachfragerückgang in Europa zu kompensieren”, sagt Vorstandssprecher Pierre-Pascal Urbon. Als Weltmarktführer für Solarwechselrichter sei SMA von der weltweiten Nachfrageentwicklung abhängig. “Einen in so kurzer Zeit derart rückläufigen Markt in Verbindung mit einem stark zunehmenden Preisdruck können wir nicht allein durch Produktivitätsfortschritte und technologische Innovationen ausgleichen. Im besten Fall rechnen wir 2013 mit einem ausgeglichenen operativen Ergebnis. Einen Verlust können wir zum aktuellen Zeitpunkt nicht ausschließen”, so P. Urbon.

Tags: photovoltaik

Kaco New Energy verfügt über eine Produktionskapazität von rund 10 GW

Aus aktuellem Anlass informiert die Kaco New Energy GmbH über die Fertigungskapazität und die Produktionsstandorte des Unternehmens. Das Magazin Photovoltaik hat in seinem Ranking der Wechselrichterhersteller (Ausgabe 10/2012, S. 26 ff.) die Fertigungskapazität von Kaco New Energy mit 2,625 GW angegeben. Diese Zahl ist nach Auskunft des Unternehmens falsch. Kaco fertigt Solarwechselrichter an vier Standorten auf drei Kontinenten. Am Stammsitz in Neckarsulm beherbergen drei Firmengebäude Produktionslinien: die Zentrale in der Carl-Zeiss-Str. 1, die Produktion in der Werner-von-Siemens-Allee 1 und das Gebäude der Energiesystemtechnik in der Carl-Zeiss-Str. 1. In Nordamerika fertigt Kaco im kanadischen London, Ontario, sowie in San Jose, Kalifornien. Die Produktion in Asien erfolgt am Standort in Seoul, Südkorea. Die daraus resultierende Spitzenkapazität beträgt 9,5 GW.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Speicherlösung für Solarstrom

Die Energiespeicherlösung “RWE Home Power Solar” ist ab Frühjahr 2013 exklusiv bei der Kölner Energiebau Solarstromsysteme GmbH erhältlich. Der Energiedienstleister RWE Effizienz GmbH des RWE-Energiekonzerns und der Batteriehersteller Varta Storage GmbH haben gemeinsam den Lithium-Ionen-Batteriespeicher speziell für Privatanwender und kleine Gewerbetreibende entwickelt. Neben dem deutschlandweiten Vertrieb an Fachhandwerker und Installateure ist Energiebau für die Produktschulungen verantwortlich.

Tags: energieerzeugung, energieversorgung, energiewende, photovoltaik

Speicher für Photovoltaikstrom

Wie lässt sich PV-Strom sowohl effizient als auch wirtschaftlich nutzen und zudem ins Stromnetz integrieren? Auf diese Frage soll das von mehreren Bundesministerien im Rahmen der Förderinitiative Energiespeicher getragene Projekt „Hei-PhoSS“ (Hocheffizienter und intelligenter Photovoltaik-Strom-Speicher) eine zukunftsfähige Antwort liefern. „Hei-PhoSS“ ist Teil des Leuchtturms „Batterien in Verteilnetzen“. Zu den zentralen Innovationen des Projekts zählt ein Hochvolt-PV-Batteriesystem, das von der Darmstädter Akasol GmbH entwickelt wird. Ebenfalls mit an Bord sind die Sunways AG als federführender Partner für den Bereich PV-Strom-Erzeugung und -Einspeisung sowie das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE als erfahrene Institution auf dem Gebiet der intelligenten Steuerung dezentraler Anlagen im Stromnetz.

Tags: batterie, photovoltaik

50,2-Hz-Problematik: Pflicht zur PV-Nachrüstung

Stromnetze gehören zu den sensiblen Infrastrukturen. Zu jeder Zeit müssen Energienachfrage und Energieangebot im Gleichgewicht stehen. Ob dies der Fall ist, lässt sich an der Frequenz ablesen. In Europa beträgt die Frequenz im Normalzustand 50 Hz. Wenn die Frequenz ansteigt, deutet das darauf hin, dass mehr Leistung ins Stromnetz eingespeist wird, als zur gleichen Zeit verbraucht wird. Leichte Schwankungen nach oben und unten sind üblich und werden von den Betreibern der Stromnetze beherrscht. Zu einem Problem kommt es aber, wenn die Frequenz sehr stark unter bzw. über dem Zielwert von 50 Hz liegt.

Tags: photovoltaik

Wirkleistungsbegrenzung für PV-Anlagen

Der Sunny Home Manager der SMA Solar Technology AG sorgt als intelligenter Energiemanager nicht nur für eine Erhöhung des Eigenverbrauchs von Solarstrom, sondern ermöglicht auch die Begrenzung der ins öffentliche Stromnetz abgegebenen PV-Wirkleistung auf einen beliebigen prozentualen Anteil zwischen 10 % und 100 % der installierten Generatorleistung. Mit der Software-Version 1.03 erfüllt das Gerät die Anforderungen des geänderten EEG in Bezug auf die sogenannte “Wirkleistungsbegrenzung” oder “70-Prozent-Regelung”.

Tags: photovoltaik

Solarmodule bringen hohe Energieausbeute

Durch eine hauseigene Solar-Modul­linie kann das Systemhaus nun maßgeschneiderte, aufeinander abgestimmte Komplettsysteme anbieten. Die polykristallinen Module verfügen über ein ausgezeichnetes Schwachlichtverhalten und sind in der Leistungsklasse 235 W und 240 W verfügbar. Ihre Ertragssicherheit wird durch umfassende Garantieleistungen gewährleistet.

Tags: photovoltaik

Solar-Montagesystem macht unabhängige Stromerzeugung möglich

Das Montagesystem Jota für dezentrale Photovoltaik-Inselanlagen kommt sowohl in netzgekoppelten Anlagen als auch fernab von öffentlichen Versorgungsnetzen zum Einsatz, um dort dezentral Gebiete oder Anwendungen autark mit Strom zu versorgen.

Tags: montagesystem, photovoltaik

Vaillant und SMA entwickeln Energiemanagementsystem

Vaillant hat auf der ISH 2013 in Frankfurt eine Kooperation mit SMA bekannt gegeben. Gemeinsam entwickeln die beiden Unternehmen ein Energiemanagementsystem, das den Anteil selbst erzeugter Elektrizität am Gesamtstromverbrauch eines Haushaltes maximiert. Dazu wird das System die Energieproduktion von Photovoltaikanlagen und die Wärmeproduktion von Vaillant Geotherm-Wärmepumpen in Immobilien verbinden und optimal aufeinander abstimmen.

Tags: energiemanagement, photovoltaik, wärmepumpe

Refusol wird Teil von Advanced Energy

Refusol, Hersteller von Photovoltaik-Wechselrichtern, ist ab sofort Teil des US-amerikanischen Technologieunternehmens Advanced Energy. Beide Unternehmen verfügen über ein sich ergänzendes Produktportfolio. So liegt der Schwerpunkt von Refusol auf dreiphasigen Stringwechselrichtern, Advanced Energy setzte seinen Schwerpunkt auf größere Zentralwechseltrichter. Auch im Hinblick auf die globale Präsenz ergänzen sich die Unternehmen optimal.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

SMA auf der Intersolar

Mit Lösungen für die künftige Energieversorgung präsentiert sich die SMA Solar Technology AG auf der diesjährigen Intersolar Europe vom 19. bis 21. Juni 2013 in München. Dabei bietet das Unternehmen Systeme für alle Anwendungsbereiche der Photovoltaik: Vom ganzheitlichen, intelligenten Energiemanagement für Privathaushalte mit dem SMA Smart Home über die SMA Fuel Save Solution für eine wirtschaftliche Stromversorgung industrieller Verbraucher in sonnenreichen Gebieten bis zu schlüsselfertigen Systemlösungen für PV-Kraftwerke. Besuchern des Messestands gewährt das Unternehmen außerdem einen Ausblick auf die neue Generation der Zentral-Wechselrichter, die 2014 in den Markt eingeführt wird.

Tags: energiemanagement, intersolar, photovoltaik

Grundfos und Solarworld kooperieren im Bereich solarbetriebener Wasserpumpen

Solarworld wird Hauptlieferant für Grundfos , einem Hersteller effizienter Wasserpumpensysteme. Grundfos bietet solarbetriebene Wasserpumpen an, die durch einen speziell entwickelten, integrierten Pumpenwechselrichter den durch die Solarmodule produzierten Gleichstrom direkt in Wechselstrom umwandeln. Durch diese technische Neuerung haben sich Anwendungs- und Einsatzbereich dieser Pumpen vergrößert.

Tags: photovoltaik

Solarstromspeicher: RWE erweitert Produktlinie

Die RWE Effizienz GmbH bietet Haushalten und Gewerbekunden nun ein größeres Angebot an Solarstromspeichern. Hierzu unterzeichneten das Unternehmen und der Speicherhersteller Prosol Invest Deutschland aus dem Allgäu einen Kooperationsvertrag. Das Speichersystem RWE Storage compact ergänzt das Portfolio RWE HomePower solar des Dortmunder Energiedienstleisters: In Zusammenarbeit mit Varta Storage bietet RWE bereits das modulare Speichersystem RWE Storage vario für Ein- und Zweifamilienhäuser an.

Tags: energieerzeugung, energiemanagement, energiewende, photovoltaik

Energiewende für jeden: Kaco New Energy auf der Intersolar

Mit Lösungen von Kaco New Energy kann jeder Betreiber einer Photovoltaikanlage seinen Beitrag zur Energiewende leisten: Unter diesem Vorzeichen steht bei dem Neckarsulmer Wechselrichterhersteller die diesjährige Intersolar Europe in München. Zu den Neuheiten gehören mit dem Powador-gridsave und dem Powador-gridsave eco flexible Energiespeicher- und managementsysteme für neue wie auch bestehende Solarstromanlagen. Für das Projekt „Quartierspeicher Weinsberg“, das das Unternehmen auf der Messe ausführlich vorstellt, kommt erstmalig das komplette elektrische und thermische Energiemanagement aus dem Hause Kaco.

Tags: energiemanagement, photovoltaik, wechselrichter

Mastervolt präsentiert Wechselrichter mit Wifi

Eine neue, in Holland produzierte Wechselrichter-Generation präsentiert Mastervolt auf der Intersolar. Das integrierte Wifi und das ebenfalls neue und kostenfreie Intelliweb Internet Portal erlauben es Eigentümern, ihre Anlage jederzeit und von jedem Ort aus zu überwachen. Die Soladin Web Wechselrichter sind mit Leistungen von 700 W, 1.000 W und 1.500 W speziell für kleinere PV-Anlagen geeignet und lassen sich besonders einfach installieren.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Premiere für DDS-CAD PV 9 auf der Intersolar

Neue Möglichkeiten zum Planen, Berechnen, Simulieren und Dokumentieren von PV-Anlagen präsentiert Data Design System auf der diesjährigen Intersolar Europe. In Halle 6, Stand 455, finden Interessierte erstmalig alle Informationen rund um die neu entwickelte Version 9 der PV-Projektierungssoftware DDS-CAD PV. Wissenswertes rund um das Thema PV-Projektplanung mit DDS-CAD wird dabei an die Besucher durch regelmäßige öffentliche Produktvorführungen am Großbildschirm vermittelt. Zusätzlich erläutern und demonstrieren DDS-Fachberater gern die bewährten und die neuen Möglichkeiten der Planungslösung in individuellen Einzelgesprächen.

Tags: cad, photovoltaik, software

Intersolar: Neue Geschäftsmodelle für die PV-Branche

Der deutsche Photovoltaikmarkt ist in Bewegung. Gesetzliche Regelungen und die Preisentwicklung für Photovoltaikanlagen verändern die Rahmenbedingungen der Branche. Gerade kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) können hiervon profitieren. Versprach in der Vergangenheit vor allem die Einspeisevergütung eine ausreichende Rendite, entwickeln sich jetzt neue Geschäftsmodelle: Eigenverbrauch und Direktvermarktung werden immer attraktiver. Auch in der Finanzierung von Anlagen eröffnen sich neue Perspektiven wie das Anlagen-Leasing oder Bürgerenergiegenossenschaften. Auf der Intersolar Europe 2013 informieren zahlreiche Aussteller über neue PV-Systemlösungen und Investitionsmöglichkeiten.

Tags: intersolar, photovoltaik

Sicheres Zuhause für Energiespeicher

Der Einsatz von Energiespeichermodulen stellt hohe Anforderungen an Schranksysteme. Gefragt sind Lösungen, die Aspekte wie höchstmögliche Sicherheit, einfaches Handling und ansprechendes Design optimal vereinen. Wie neue Lösungen aussehen, die sich bereits vielfach in der Praxis bewährt haben, präsentiert Rittal auf der Intersolar in München mit standardisierten Infrastrukturlösungen auf Basis seines TS 8 Schaltschranksystems.

Tags: energieerzeugung, energiemanagement, photovoltaik

Eigenen Solarstrom nutzen

Für Besitzer von neuen Photovoltaikanlagen lohnt es sich immer mehr, den eigenen Solarstrom selbst zu nutzen. Technische Hilfsmittel können den Eigenverbrauch signifikant erhöhen, dazu gehören gesteuerte Verbraucher und Stromspeicher. Welche Eigenverbrauchspotenziale Hausbesitzern mit Wärmepumpen und Batterien offen stehen, hat jetzt das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg ermittelt. Bei kleineren Solaranlagen steigt mit einer Wärmepumpe der selbst genutzte Solarstrom von 30 % auf 45 %. Wird zusätzlich eine Batterie installiert, schnellen die Zahlen auf 70 %. Größere Solaranlagen erlauben bei Speichernutzung ein noch ökologischeres Wohnen mit höheren absoluten Eigenverbrauchswerten. Zusätzliche Vorteile der Technik: Die geringere Einspeisung entlastet das Netz und verringert die EEG-Förderkosten.

Tags: eigenverbrauch, photovoltaik

Mp-Tec schließt Vertriebspartnerschaft mit Nedap

Das Eberswalder Solarsystemhaus Mp-Tec GmbH & Co. KG schließt mit dem niederländischen Technologieunternehmen Nedap N.V. eine Vertriebspartnerschaft und erweitert somit das Produktportfolio im Großhandelssegment um Speicherlösungen. Kernprodukt ist der Powerrouter von Nedap, ein Energiesystem zur Nutzung selbsterzeugter Sonnenenergie.

Tags: energiespeicher, photovoltaik

Solaredge: Leistungsoptimierer und Wechselrichter

Auf der Intersolar Europa 2013 stellt Solaredge die neuen Leistungsoptimierer und Wechselrichter für Gewerbeanlagen vor. Der OP600-96V erlaubt das Anschließen von zwei Modulen an nur einen Optimierer, wodurch die System- und Wartungskosten gesenkt werden. Des Weiteren werden die LCOE (spezifische Stromgestehungskosten) durch den Mehrertrag verbessert und die Anlagenrentabilität gesteigert.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Smart Home mit Solarstrom

Innerhalb weniger Jahre haben erneuerbare Energien das Ziel einer sicheren, günstigen und umweltfreundlichen Stromversorgung in greifbare Nähe gerückt. Im Jahr 2012 wurden in Deutschland rund 28 TWh Strom durch Photovoltaik erzeugt. Im Kontext von sinkenden Einspeisevergütungen und der Diskussion um Netzentlastung und Eigenverbrauch stellt sich nun die Frage: Wie wird dieser Strom am besten genutzt?

Tags: energiemanagement, photovoltaik

Versorgungssicherheit im Fokus

Mit dem schnellen Zubau an Photovoltaikanlagen hat sich das Gefüge der Erzeugungsleistungen deutlich verändert. Dies bedingt zeitgemäße Regelstrategien, um die Versorgungssicherheit in Deutschland weiterhin sicherzustellen. Die VDE-Anwendungsregel VDE-AR-N 4105 verpflichtet dafür zur Nachrüstung von Bestandsanlagen.

Tags: energiewende, photovoltaik

Maßgeschneiderte aerodynamische Flachdachsysteme

Die aerodynamischen, durchdringungsfreien Flachdachsysteme Snowflake für Dächer mit geringer Lastreserve werden für Dächer mit Süd- und mit Ost-Westausrichtung angeboten. Die ballastarme Lösung besteht aus nur fünf Hauptkomponenten, um kurze Montagezeiten zu gewährleisten. An deutschen Standorten beträgt das Systemgewicht pro m² Dachfläche weniger als 10 kg inklusive Modul.

Tags: photovoltaik

Intelligente Flexibilität beim Multistring-Wechselrichter

Die Multistring-Wechselrichterserie PVS580, für Photovoltaikanlagen auf Gewerbe- und Industriegebäuden, ist bis zur Größenordnung im Megawatt-Bereich ausgelegt. Von einem Modell, das alle Funktionen einschließlich Schutzeinrichtungen auf der DC-Seite kombiniert, bis zu einer konfigurier­baren Ausführung, die je nach Photovoltaikprojekt und Anforderungen des Systemkonstrukteurs über spezifische Schutzeinrichtungsoptionen verfügt, sind verschiedene Konfigurationen der Wechselrichter verfügbar.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Online-Planung und verbesserte Kommunikation von PV-Anlagen

Das Online-Tool Refudesign ermöglicht das Auslegen von Photovoltaik-Anlagen ohne Installation zusätzlicher Software. Weiterhin bietet es Zugriff auf eine umfangreiche Moduldatenbank. Das Verschalten der Module zu den Wechselrichtern funktioniert dabei automatisch. Das Tool ist frei ­zugänglich auf der Webseite des ­Anbieters.

Tags: photovoltaik, software

Diebstahlschutz für Photovoltaikanlagen

Betreiber von Photovoltaikanlagen werden immer häufiger Opfer von Dieben. Anlagenbetreiber suchen deshalb zunehmend nach technischen Lösungen, die sie vor einem Verlust der Module und dem damit verbundenen Ertragsausfall schützen. Der Telekom-Partner Viamon hat aus diesem Grund ein Ortungssystem entwickelt, mit dem sich gestohlene Solarmodule weltweit aufspüren lassen.

Tags: photovoltaik

Photovoltaik-Montagesystem mit Ost-West-Ausrichtung

Das Photovoltaik-Montagesystem MSP-FR-EW für Flachdächer ist jetzt mit Ost-West-Ausrichtung erhältlich. Die selbsttragende Aufständerungslösung für Dächer mit geringer Trag­fähigkeit kann von einer Person mit wenigen Handgriffen und ohne Dachdurchdringung installiert werden.

Tags: photovoltaik

Photovoltaikmodule in XXL-Größe

Konzipiert für den Einsatz in Großfassaden ist das Black-Line-Modul XXL mit einer Breite von bis zu 230 cm und einer Höhe von bis zu 360 cm. Durch das Verwenden von Pyramidenglas, Laminierung, Zellverstringung und durch den innovativen Produktionsprozess entstand ein hochwertiges und sicheres Doppelglasmodul.

Tags: photovoltaik

Dünnschicht-Photovoltaik mit 20,8 % Wirkungsgrad

Im Wettlauf um eine höhere Stromausbeute von Solarzellen hat das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg nach eigenen Angaben einen neuen Weltrekord erzielt. Das Stuttgarter Institut verbesserte den Wirkungsgrad für CIGS-Dünnschichtsolarzellen auf 20,8 %. Der Wert für die Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie übertrifft auch die Effizienz der im Markt vorherrschenden multikristallinen Siliziumsolarzellen. Die neuen Forschungsergebnisse aus Baden-Württemberg sollen die Kosten für Solarstrom künftig noch weiter senken.

Tags: photovoltaik

Zwischenbilanz zum Speicher-Förderprogramm des BMU

Das Bundesumweltministerium unterstützt die Nutzung von stationären Batteriespeichersystemen in Verbindung mit einer an das elektrische Netz angeschlossenen Photovoltaikanlage. Im Mai dieses Jahres hat das Ministerium daher ein Speicher-Förderprogramm aufgelegt, das Interessenten die Möglichkeit bietet, über die KfW zinsverbilligte Kredite und einen direkten Tilgungszuschuss zu erhalten. Auch wenn die Resonanz auf das Programm noch ausbaufähig ist, hat das Thema dezentrale Photovoltaikspeicher deutlich an Aufmerksamkeit gewonnen.

Tags: photovoltaik, speicher

Solarworld AG erwirbt Solaraktivitäten der Robert Bosch GmbH

Die Solarworld AG hat einen Vertrag über den Erwerb von Teilen der Solarsparte der Robert Bosch GmbH unterzeichnet. Durch den Kauf übernimmt die Solarworld AG am Standort Arnstadt, Thüringen, eine Zellfertigung mit einer Produktionskapazität von 700 MW sowie eine Modulfertigung mit einer Kapazität von 200 MW der Bosch Solar Energy AG. Die zu diesem Zweck neu gegründete Gesellschaft Solarworld Industries-Thüringen GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Solarworld AG, wird im Rahmen eines „Asset Deals“ einen großen Teil der Produktionsanlagen und weitere Vermögensgegenstände der Bosch Solar Energy AG übernehmen.

Tags: photovoltaik

Crimpfreie Steckverbinder für Photovoltaik

Beim Installieren, Verkabeln und Betreiben von Solaranlagen zählen Schnelligkeit, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Leistungsfähigkeit vom Modul bis hin zum einzelnen Steckverbinder. Von besonderer Bedeutung ist die Auswahl des Steckverbinders.

Tags: photovoltaik, steckverbinder

Prüfgerät testet PV-Module und -Strings

Mit dem Profitest PV Sun Memo können alle geforderten elektrischen Sicherheitsprüfungen an PV-Systemen einfach, sicher und normgerecht nach DIN EN 62446 durchgeführt, gespeichert und protokolliert werden.

Tags: photovoltaik, prüfgerät, prüfgeräte

Langlebiges Solarmodul

Bei dem PV-Modul Sunmodule Protect sind die empfindlichen Solarzellen zwischen zwei millimeterdünnen Spezialglasscheiben eingebettet. Der Vorteil gegenüber Modulen, die auf der Rückseite durch Folien abgedichtet werden, liegt auf der Hand: Die Zellen sind bestens gegen Umwelteinflüsse, Druck- und Zugkräfte geschützt, was das Risiko von Zellbruch, zum Beispiel während der Installation, reduziert.

Tags: photovoltaik

Hybrid-Wechselrichter mit integriertem Laderegler

Beim netzunabhängigen Wechsel­richter Conext SW mit integriertem Batterie-Laderegler sorgt der reine Sinus-Ausgang für den Leistungsbereich von 4 kW für eine saubere, unterbrechungsfreie Stromversorgung und den effektiven Betrieb sensibler, elektrischer Geräte.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

IBC Solar gibt Startschuss für neues Fachpartner-Netzwerk

Die IBC Solar AG startet ihr neues Partnerprogramm: das IBC Solar Fachpartner-Netzwerk. Damit bietet der Photovoltaikspezialist Installateuren und Solarteuren noch mehr Unterstützung in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Weiterbildung. Ziel des Partnerprogrammes ist es, den Austausch mit und zwischen den Fachpartnern zu intensivieren und das Solarhandwerk in Deutschland nachhaltig zu stärken.

Tags: photovoltaik

Qualitätssiegel für die Installation von Solarstrom-Speichern

Der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke und der Bundesverband Solarwirtschaft haben mit dem Photovoltaik-Speicherpass das neue Qualitätssiegel für Solarstrom-Speicher auf den Markt gebracht. In dem ab sofort verfügbaren Pass dokumentieren Handwerker für ihre Auftraggeber die Qualität der verbauten Komponenten sowie die fachgerechte Installation, die Prüfung und die Einhaltung aller Regeln und Normen. „Die Ansprüche der Kunden an die Leistungsfähigkeit und Sicherheit von Speichersystemen sind zu Recht sehr hoch. Mit dem Photovoltaik-Speicherpass kann jeder die Qualität der eingesetzten Komponenten und die gute Arbeit des Installateurs erkennen“, erklärt Jörg Mayer, Geschäftsführer des BSW-Solar.

Tags: photovoltaik, speicher, zveh

SMA Solar Technology AG und Danfoss A/S formen Umrichter-Allianz

Die SMA Solar Technology AG und Danfoss A/S streben eine enge strategische Partnerschaft an, um die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen zu erhöhen. Die beiden führenden Spezialisten für Systemtechnik wollen ihre Kostenposition durch Skaleneffekte sowie die Nutzung der gemeinsamen Entwicklungserfahrung nachhaltig verbessern. In diesem Zusammenhang beteiligt sich Danfoss mit 20 % an SMA und plant den Verkauf des kompletten Solar-Wechselrichtergeschäfts an SMA.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Umfassendes Rahmenprogramm auf der Intersolar 2014

Im Jahr 2013 wurden bereits 5 % des deutschen Stromverbrauchs von Photovoltaikanlagen gedeckt. Bis 2030 will die Branche sogar einen Anteil von 20 % am Strommix erreichen. Technologien, Produkte und Dienstleistungen, die nötig sind um dieses Ziel zu erreichen, zeigen die rund 1.000 Aussteller der Intersolar Europe vom 4. bis 6. Juni auf der Messe München. Das umfangreiche Rahmenprogramm thematisiert zudem aktuelle Technologietrends, Marktentwicklungen sowie die politischen Rahmenbedingungen in Deutschland und weltweit.

Tags: intersolar, photovoltaik

Fronius setzt weitere Schritte in Richtung "24 Stunden Sonne"

Die Fronius International GmbH präsentiert im Rahmen der Intersolar 2014 in München weitere Schritte in Richtung “24 Stunden Sonne”. Von 4. bis 6. Juni zeigt das Unternehmen die neue Snapinverter-Wechselrichtergeneration in Form von Fronius Galvo, Fronius Symo, Fronius Symo Hybrid und einer weiteren Produktinnovation auf dem 512 m² großen Messestand.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Sichere Auslegung von Generatoranschlusskästen

Generatoranschlusskästen (GAK) verbinden in großen Multi-String-Anlagen die einzelnen PV-Strings mit den Eingangsanschlüssen der PV-Inverter. Heutzutage sind GAK auf bis zu 32 Strings ausgelegt, und sie können noch zusätzlich über DC-Freischalter verfügen, welche die PV-Module zu Wartungszwecken vom Inverter trennen.

Tags: generatoranschlusskästen, photovoltaik

Machine-to-machine-Lösung vernetzt Photovoltaikanlagen

Die Fernverwaltung von Photovoltaikanlagen wird massentauglich. Dank gebrauchsfertiger Lösungen können sie einfach und kostengünstig vernetzt werden – unabhängig davon, ob der Solarpark nur ein paar oder mehrere hundert Solarmodule enthält.

Tags: photovoltaik

Sicherungshalter für Generatoranschlusskästen

In Photovoltaikanlagen können Kurzschlüsse auf der DC-Seite große Schäden verursachen. Um die Module vor Überströmen zu schützen, empfiehlt es sich, sie möglichst nah am Anschluss abzusichern. Effektiven Schutz gewährleisten Sicherungen mit GPV-Charakteristik.

Tags: photovoltaik, sicherung

Wechselrichter mit standardmäßig eingebauter WLAN-Schnittstelle

Der kleine dreiphasige Wechselrichter Symo in den Leistungsklassen 3,0 kW, 3,7 kW und 4,5 kW sorgt für hohe Erträge und ein symmetrisches Einspeisen. Durch das Bereitstellen von Blindleistung oder durch die Spannungsstützung wird das Stromnetz zudem statisch und dynamisch gestützt.

Tags: photovoltaik, wechselrichter, wlan

Neue Produkte erleichtern Betrieb und Wartung von Photovoltaikanlagen

Die Papendorf Software Engineering (SE) GmbH präsentiert auf der Intersolar Europe zwei neue Lösungen, mit denen sich Photovoltaikanlagen überprüfen und steuern lassen: den mobilen Messstand SOL.Connect PV-Module Meter und das Monitoring- und Regelungssystem SOL.Connect Smart Park Control.

Tags: photovoltaik

Wand-Wechselrichter als kosteneffiziente Lösung

Ein weiteres Mitglied der dreiphasigen Wechselrichter im mittleren Leistungsbereich ist das Wandgerät Powador 20.0 TL3. Als Einzelgerät ist es in PV-Anlagen mit einer Generatorleistung bis 20 000 W einsetzbar. Mit einer AC-Leistung von 17,0 kVA

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Solar-Log: PV-Energie optimal eingesetzt

Tags: batterie, photovoltaik

Fronius SOS unterstützt Installateure

Bei Reparatur oder Austausch eines Wechselrichters bzw. dessen Komponenten unterstützt der Fronius Solar Online Support (Fronius SOS) den Installateur. Direkt am Anlagenstandort beauftragt dieser den entsprechenden Prozess. Mit Notebook, Tablet oder Smartphone ist dies einfach und unkompliziert möglich.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Software für die flexible Planung von Photovoltaikanlagen

Die Valentin Software GmbH aus Berlin stellt auf der Intersolar erstmals die neue Planungssoftware PV SOL Premium vor. Mit einer neuen Oberfläche mit intuitiver Benutzerführung tritt PV SOL Premium ab Juni die Nachfolge des Simulationsprogramms PV SOL Expert für die detaillierte Planung und Visualisierung von Solarstromanlagen an. Wie bei den Vorgängerversionen ist die Verschattungsanalyse von Aufdach- und Freiflächenanlagen im 3-D-Modus Kernstück des Programms: Es berechnet, wie häufig die Module im Durchschnitt verschattet werden und wie sich das auf den Anlagenertrag auswirkt und stellt die Ergebnisse grafisch dar.

Tags: photovoltaik, software

Kaco New Energy auf der Intersolar

Auf der Intersolar Europe in München zeigt Kaco New Energy erstmals die neuen Blueplanet-Linien, stärkere Zentralwechselrichter und weiterentwickelte Speichersysteme. Ein zweiter Fokus liegt auf der Einbindung zusätzlicher Energiequellen, wie Wärmespeicher oder Dieselgeneratoren. Mit einer Reihe trafoloser einphasiger Geräte eröffnet Kaco die neue Wechselrichterlinie Blueplanet: Von Grund auf neu entwickelt und gestaltet erfüllen die Blueplanet TL1 die Ansprüche für einen optimalen Einsatz im Privatbereich. Ihr fein differenziertes Leistungsspektrum reicht von 2 kW bis 4,6 kW (AC), sodass hier auch Betreiber kleiner Anlagen ihren Wechselrichter finden.

Tags: energieeffizienz, energiewende, photovoltaik

SMA und Danfoss unterzeichnen Kooperationsvertrag

Die SMA Solar Technology AG und Danfoss A/S haben einen Vertrag über eine enge strategische Partnerschaft abgeschlossen. Dies ist ein entscheidender Schritt für die beiden führenden Spezialisten für Systemtechnik, um ihre Wettbewerbsfähigkeit weiter zu erhöhen. Ziel ist es, die Kostenposition der Unternehmen durch Skaleneffekte sowie die Nutzung der gemeinsamen Entwicklungserfahrung nachhaltig zu verbessern. In diesem Zusammenhang beteiligt sich Danfoss, wie bereits im Februar bekanntgegeben worden war, mit 20 % an SMA und verkauft das komplette Solarwechselrichter-Geschäft an SMA. Die notwendige kartellrechtliche Freigabe liegt bereits vor.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Solarwatt übernimmt Teile von Centrosolar

Solarwatt hat sich Kernbereiche der insolventen Centrosolar-Gruppe gesichert. Das Dresdner Unternehmen übernahm mit Wirkung vom 1.Juli die Tochterfirmen von Centrosolar in den Benelux-Staaten und Frankreich. Mit diesem Erwerb fallen auch die gesamten internationalen europäischen Markenrechte von Centrosolar an Solarwatt. Für Detlef Neuhaus, den CEO der Solarwatt GmbH ist diese Verstärkung der europäischen Aktivitäten eine „große Wachstumschance“: „Der Ausbau unseres europäischen Vertriebs erhält durch diese Übernahme einen kräftigen Schub."

Tags: photovoltaik

EEG: Das ändert sich für Solarstromerzeuger

Die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) ist am 1. August 2014 in Kraft getreten. Damit haben sich die Rahmenbedingungen für Hausbesitzer und Investoren in vielerlei Hinsicht geändert. Besitzer kleiner Photovoltaik-Dachanlagen bleiben von der neuen Abgabe auf den Eigenverbrauch verschont, sagt Carsten Tschamber von der Branchenvereinigung Solar Cluster Baden-Württemberg. Künftig gibt es außerdem wieder bis zu 100 Prozent der Einspeisevergütung für mittlere Anlagen. Auch die Marktprämie für größere Anlagen ist eine wesentliche Neuerung zur vorherigen Gesetzesfassung. „Sorgfältig geplant lohnt sich die Solarstromerzeugung weiterhin“, betont Tschamber.

Tags: photovoltaik

Individuelle Projektplanung von PV-Anlagen

Die Planungssoftware DDS-CAD PV 9 ist ein Instrument für die gesamte Anlagenprojektierung, die Simulation des Sonnenverlaufs, die visuelle Verschattungsanalyse sowie die Ertragsberechnung. Verschattungen durch Störobjekte und der Sonnenverlauf können in einzelnen Bildern oder als Film simuliert werden.

Tags: photovoltaik, software

EZA-Regler für große Photovoltaikanlagen

Auch dezentrale Photovoltaikanlagen müssen ihren Beitrag zu einer hohen Netzstabilität leisten. Regler für Energieerzeugungsanlagen (EZA) erfassen deshalb an den Netzverknüpfungspunkten die vorliegende Spannung sowie Blindleistung und ermitteln dann die jeweiligen Regelwerte für die Wechselrichter.

Tags: photovoltaik

PV-Sicherheitssystem lokalisiert Fehler

Sein bestehendes Helioprotection- Sortiment hat der Hersteller um ein elektronisches Sicherheitssystem erweitert, das gefährliche Stromschläge in PV-Anlagen verhindert. Das Sys- tem entspricht den weiterentwickelten Sicherheitsnormen (UTE, VDE, UL)

Tags: photovoltaik

Maximale Einspeisung für PV-Anlagen

Aufgrund gesetzlicher Regulierungen und Einspeisebegrenzungen von Photovoltaikstrom, steht der maximale Nutzen für den Eigenverbrauch verstärkt im Vordergrund. Der Gridmanager misst den aktuellen Leistungsfluss im Netz und ist gleichzeitig mit allen Solplus Wechselrichtern in der Anlage verbunden.

Tags: photovoltaik

Planungsprogramme für Photovoltaik- und Solarwärmeanlagen

Das Simulationsprogramm PV Sol Advanced 6.0 berechnet exakt den Eigenverbrauch von Solaranlagen, denn das System plant nicht nur Photovoltaikanlagen, sondern bildet auch die Stromspeicherung in Batteriesystemen ab.

Tags: photovoltaik, software

Halter für zylindrische Sicherungen in PV-Anlagen

Mit dem Ambus Easy Switch wurde ein sicherungsbehaftetes Aufbaugerät für die speziellen Anforderungen von Photovoltaik-Anlagen entwickelt. Dieser Sicherungshalter ist für den Schutz von Anlagenkomponenten einsetzbar, wie beispielsweise Wechselrichter oder Solarmodule, bis hin zur Verkabelung.

Tags: photovoltaik, sicherung

Solare Datensysteme GmbH mit neuer Führungsspitze

Zum 01.12.2014 wurde Dr. Frank Schlichting zum Geschäftsführer der Solare Datensysteme GmbH bestimmt. Dr. Frank Schlichting ist bereits seit dem 01.03.2014 im Unternehmen aktiv und verantwortete bisher als Chief Technology Officer (CTO) den Entwicklungsbereich von SDS.

Tags: photovoltaik

Risiken und Chancen: Komponenten fur die PV-Feldinstallation

Bei der Komponentenauswahl für PV-Systeme stehen PV-Module und Wechselrichter im Fokus – den Installationskomponenten wird oft nur wenig Beachtung geschenkt. Dabei schlummert dort ein hohes Risiko-, aber auch Effizienzpotenzial. Hier setzen die PV-Steckverbinder aus dem Sunclix-Programm an – die Anlage wird damit sicherer und wirtschaftlicher.

Tags: photovoltaik, steckverbinder

Zerstörungsfreies Arbeiten auf Solaranlagen

Für das Warten und Reinigen vonSolarstromanlagen wurde das Solar Multiboard entwickelt, das dafür sorgt, dass das Gewicht der Monteure gleichmäßig verteilt und über den Modulrahmen und die Unterkonstruktion abgeleitet wird. Dadurch verhindert es punktuelle Belastungen, die zu Mikrorissen in den Solarzellen, Schäden und Leistungsverlusten führen

Tags: photovoltaik

PV-Modul für den sicheren Ertrag

Das in Deutschland gefertigte Photovoltaikmodul Tegreon bringt alles mit, was eine hohe Rentabilität sicherstellen soll. Durch den Einsatz hochwertiger Materialien und eine robuste Modulkonstruktion sollen laut Unternehmen nachhaltig hohe Erträge gewährleistet sein

Tags: photovoltaik

Eigenstromnutzung - unabhängige Systeme für Steuerung und Überwachung

Dank eines kontinuierlichen Wachstums der PV-Energie in Deutschland lieferten 2013 Solarkraftwerke mit einer Gesamtleistung von 36 GW rund 5 % des deutschen Stroms. Allerdings reduzierte sich im vergangenen Jahr der Ausbau der PV-Energie durch Anpassungen des EEG und eine fortschreitende Kürzung bei den Förderungen

Tags: photovoltaik

PV-Wechselrichter mit integriertem Speicher

Mit dem wandmontierbaren PV-Wechselrichter Sunny Boy Smart Energy können Anlagenbetreiber ihren Solarstrom auch nach Sonnenuntergang nutzen. Die integrierte, VDE-zertifizierte Lithium-Ionen-Batterie erlaubt es, den momentan im Haushalt nicht gebrauchten PV-Strom für später zwischenzuspeichern

Tags: photovoltaik

Dr.-Ing. E. h. Günther Cramer verstorben

Der Unternehmensgründer, langjährige Vorstandssprecher und Vorsitzende des Aufsichtsrats der SMA Solar Technology AG sowie Gründer der Günther Cramer Stiftung, Dr.-Ing. E. h. Günther Cramer, Träger des Deutschen Umweltpreises, ist am 6. Januar 2015 nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 62 Jahren verstorben. Vorstand, Aufsichtsrat, Betriebsrat und Mitarbeiter der SMA Solar Technology AG sowie Geschäftsleitung und Mitarbeiter der CDW Stiftungsverbund gGmbH trauern um einen mutigen Visionär und Wegbereiter der weltweiten Energiewende.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Strom sparen durch verbesserte Datenkommunikation

Die Produkte Solar.web, Solar.web App und der Datamanager wurden weiter verbessert. Das PV-Überwachungsportal Solar.web wird schrittweise um eine Eigenverbrauchsanalyse, permanente Stromkostenverbrauchsübersicht sowie die Visualisierung und Analyse von Speichersystemen erweitert

Tags: photovoltaik, software

Photovoltaik: Ausschreibungen für Freiflächen starten

Ende Januar hat das Bundeskabinett die von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel vorgelegte Freiflächenausschreibungsverordnung („Verordnung zur Ausschreibung der finanziellen Förderung für Freiflächenanlagen“) beschlossen. Die Verordnung regelt die künftige Vergütung von Photovoltaikanlagen auf Freiflächen über Ausschreibungen: Solarparks werden an die Bieter vergeben, die ihre Solaranlagen für die geringste Förderung bauen und betreiben. In den nächsten drei Jahren sollen Anlagen mit einer Leistung von 1,2 GW ausgeschrieben werden, berichtet die Branchenvereinigung Solar Cluster Baden-Württemberg.

Tags: photovoltaik

Stromnetze: Sicher in die Sonnenfinsternis

Am 20. März wird sich der Mond vor die Sonne schieben und sie in Deutschland um bis zu 80 % verdecken. Der Schatten auf der Erdoberfläche bleibt nicht folgenlos: Die partielle Sonnenfinsternis bewirkt einen deutlichen Einbruch der Solarstromleistung hierzulande. Ist der Himmel frei von Wolken, sinkt der Ertrag der rund 1,4 Millionen Photovoltaikanlagen von 17,5 GW auf nur noch 6,2 GW gegen 10:45 Uhr. Danach steigt die Leistung bis 12 Uhr wieder auf knapp 25 GW an, haben HTW-Forscher berechnet. Eine Herausforderung für die Stromnetze ist besonders der kurze Zeitraum, in dem die Solarstromleistung sinkt und wieder ansteigt.

Tags: photovoltaik

Lösungen für 24 Stunden Sonne

Fronius zeigt auf der Intersolar Europe in München vom 10. bis zum 12. Juni am Messestand B3.230 neue Produkte und Lösungen zu den Themen Projektgeschäft, Software, Wechselrichter, Service und Speicherung. Eine der Lösungen heißt PV-Genset und kombiniert Dieselgeneratoren mit Photovoltaik, um Treibstoff zu sparen. Der PV-System-Controller steuert das Gesamtsystem. Fronius bietet zudem seine Dienste bei der Planung der PV-Genset-Anlage an.

Tags: photovoltaik

PV-Diesel-Hybridsysteme auf der Intersolar

In neuen Märkten und Anwendungsfeldern ergänzt die Photovoltaik erfolgreich die bislang weltweit verbreiteten Dieselgeneratoren. Besonders für industrielle Großverbraucher in abgelegenen, aber sonnenreichen Regionen sind Solar-Diesel-Hybrid-Systeme schon heute eine wirtschaftlich lohnende Alternative. Vom 9. bis 12. Juni 2015 bietet die Off-Grid-Plattform im Rahmen der Intersolare Europe in München einen Überblick über Anwendungen und Märkte der netzunabhängigen Photovoltaik.

Tags: photovoltaik

PV-Anlagen gegen Blitz und Überspannungen schützen

Soll eine PV-Anlage über viele Jahre sicher und effizient betrieben werden, müssen alle Komponenten für die Elektroinstallation sorgfältig ausgewählt werden. Für alle Arten von PV-Anlagen

Tags: blitzschutzsysteme, photovoltaik

Ein- und dreiphasige Wechselrichter für kleinere PV-Anlagen

Die trafolosen Solarwechselrichter Blueplanet TL1 (einphasig) und TL3 (dreiphasig) sollen sämtliche Anforderungen bei Installation, Betrieb und Monitoring erfüllen. Die kompakten Geräte eignen sich für PV-Anlagen mit DC-Leistungen zwischen 3 kW und 10 kW. Die Typen TL1 für den Residential-Bereich sind leicht und schnell zu installieren

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Die Trends beim Eigenverbrauch von Solarstrom

Sowohl für Hausbesitzer und Endkunden als auch für Betriebe wird es immer attraktiver, Energie aus der eigenen Solaranlage selbst zu nutzen. Die Intersolar Europe und die EES Europe zeigen vom 10. bis 12. Juni in München neue Technologien und Produkte. Die Intersolar Europe Conference informiert über die aktuellen Trends im „Smart Home“ und der Intersolar Award sowie der EES Award zeichnen die innovativsten Entwicklungen aus.

Tags: eigenverbrauch, intersolar, photovoltaik

Schneefreie PV-Module steigern Erträge im Winter

Um auch im Winter nach starkem Schneefall die Solaranlage nutzen zu können, wurde für Solplus Wechselrichter die De-Icing-Box entwickelt. In Zusammenarbeit sind diese in der Lage PV-Module zu erwärmen.

Tags: photovoltaik

Überschüssige PV-Leistung sorgt für Wärme im Haus

Ein Großteil der rund 1,3 Mio. Photovoltaikanlagen in Deutschland gehören Privathaushalten, die verstärkt den PV-Strom direkt einsetzen wollen. Um den selbst erzeugten Strom künftig effektiver zu nutzen, bietet sich die Kombination aus dem Energie-Management- System Solar-Log und dem Ego Smart Heater an

Tags: photovoltaik

Solar-App für das Anlagenmonitoring über das Smartphone

Mit der Piko Solar-App kann das Anlagenmonitoring nun auch ganz bequem über das Smartphone oder Tablet erfolgen – natürlich kostenlos. In einer grafischen Darstellung sind hier wichtige Daten der PV-Anlage zu sehen

Tags: app, photovoltaik

Valentin Software präsentiert neue Versionen

Die Softwarefirma Valentin Software hat ihre Planungsprogramme PV*Sol und PV*Sol premium überarbeitet. Mit den neuen Versionen können Betreiber ihre Solarstromanlagen jetzt noch detaillierter auslegen und außerdem Batteriespeicher präzise in die Ertragsberechnung einbeziehen. Das Unternehmen stellt seine Neuheiten erstmals im Juni auf der Intersolar Europe der Öffentlichkeit vor.

Tags: photovoltaik, software

String-Wechselrichter mit hoher Ausgangsleistung

Der dreiphasige String-Wechselrichter Pro-33 verfügt über eine maximale DC-Eingangsspannung von bis zu 1.100 V. Dies erhöht die Flexibilität des Photovoltaik- Systems und ermöglicht eine höhere DC-Spannung bei kalten Temperaturen

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Zehn Jahre Solar-Log

Zehn Jahre Solar-Log – zehn Jahre Innovation und Produktlösungen für PV-Monitoring, Einspeisemanagement und Smart Energy. Die Solare Datensysteme GmbH präsentiert zur Intersolar 2015 mit dem Solar-Log und Solar-Log Web vielfältige Möglichkeiten, den Eigenstromverbrauch zu visualisieren und zu optimieren. Der Fokus liegt dabei auf den Bereichen, „intelligentes Heizen mit PV-Strom“ und dem Batteriespeicher-Monitoring.

Tags: photovoltaik

Rittal auf der Intersolar Europe 2015

Intelligente Einspeisung, Verteilung und Speicherung sind die Schlüssel zur Energieversorgung der Zukunft. Damit die Technik an jeder Stelle der Wertschöpfungskette sicher funktioniert, sind zuverlässige Infrastrukturlösungen wie Schaltschranksysteme, Stromverteilungs- und Klimatisierungstechnik gefordert. Unter dem Motto „Unsere Kompetenz. Ihr Nutzen.“ präsentiert Rittal auf der Intersolar Europe 2015 neue Entwicklungen für den Aufbau von Wechselrichtern, Niederspannungsschaltanlagen und Energiespeichersystemen.

Tags: photovoltaik

Schwarm-Batterie: SMA und Lichtblick kooperieren

Immer mehr Haushalte in Deutschland erzeugen und speichern ihren eigenen Strom. Dieses Potenzial soll auch für den Energiemarkt genutzt und die Netz- und Marktintegration von Photovoltaik, Blockheizkraftwerken und dezentralen Speichern weiter vorangetrieben werden. Dafür kooperieren der Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik SMA Solar Technology AG und das Energie- und IT-Unternehmen Lichtblick. Ziel der Zusammenarbeit ist es, Ein- und Mehrfamilienhäuser mit Energiemanagement intelligent in die Strommärkte zu integrieren.

Tags: energiewende, photovoltaik

Bilanz der Intersolar

Nach drei erfolgreichen Messetagen endete die Intersolar Europe in München. Neben der solaren Energiegewinnung standen vor allem die Netzintegration, das intelligente Energiemanagement und die Speicherung erneuerbarer Energien im Mittelpunkt der internationalen Leitmesse. Die Stimmung bei Ausstellern und Besuchern war geprägt von den zunehmenden Investitionen in die Solarenergie und dem enormen Ausbau der Photovoltaik (PV) weltweit.

Tags: intersolar, photovoltaik

Sunny Home Manager steuert BSH-Hausgeräte

Neben Haushaltsgeräten von Miele sowie Wärmepumpen von Stiebel Eltron und Vaillant können künftig auch Hausgeräte der BSH Hausgeräte GmbH in das intelligente Energiemanagement mit SMA Smart Home eingebunden werden. Die Hausgerätemarke Bosch präsentierte die Lösung, die den Home-Connect-Standard zusammen mit dem Energiemanagement via EE-Bus nutzt, erstmals auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin.

Tags: energieeffizienz, photovoltaik

Abgestimmte Hard- und Software für Solaranlagen

Solaranlagen setzen sich aus vielen verschiedenen Komponenten zusammen, die in Summe eine hohe Energieausbeute über den gesamten Betriebszeitraum erzielen sollen. Phoenix Contact bietet deshalb ein abgestimmtes Konzept aus qualitativ hochwertiger Hard- und Software an, mit dem sich dieser Anspruch umsetzen lässt

Tags: photovoltaik

SolarMax-Gruppe nimmt neue Wechselrichterproduktion in Betrieb

Die Solarmax-Gruppe produziert seit September String- und Zentralwechselrichter der Marke Solarmax für netzgekoppelte Solarstromanlagen im bayerischen Burgau. Die im Juni 2015 gegründete Gruppe hatte sämtliche Markenrechte und das Produktionsequipment der insolventen Sputnik Engineering AG übernommen. Nach dem erfolgreichen Aufbau einer fünfsprachigen Hotline und dem Start des Servicenetzwerks hat die Solarmax-Gruppe jetzt die Wechselrichterproduktion von der Schweiz nach Bayern verlegt.

Tags: photovoltaik, pv, wechselrichter

Nedap und Solare Datensysteme: Zusammenarbeit vereinbart

Die Solare Datensysteme GmbH und die Firma Nedap haben sich entschlossen, auf Basis ihrer jeweiligen Produktpalette eng zusammenzuarbeiten. Als ersten Schritt planen beide Firmen eine gemeinsame Lösung für den PV- Markt. Batteriespeichersysteme erlauben selbst produzierten Strom flexibel zu nutzen.

Tags: batteriespeicher, photovoltaik

IBC Solar erweitert Produktportfolio mit Tigo-Optimizer-Technologie

Bestehende PV-Anlagen bleiben oftmals hinter ihrer optimalen Leistungsfähigkeit zurück. Dies kann beispielsweise durch Verschattungen, die von Beginn an vorhanden waren oder die sich erst im Laufe der Zeit entwickelten, hervorgerufen worden sein. Tigo setzt zur Lösung dieses Problems seine Optimizer-Technologie ein.

Tags: photovoltaik

Qualitätsanforderungen an PV-Materialien

Kunststoffe, die im Außenbereich eingesetzt werden, müssen einiges aushalten. 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche und 52 Wochen im Jahr sind sie im Einsatz. Während eines Produktlebens sind sie zahlreichen – zum Teil extremen – Umwelteinflüssen ausgesetzt. Es spielt keine Rolle, ob es sich um Kabelbinder, Dichtung oder Gehäuse eines Steckverbinders handelt – alle Teile müssen zu jeder Jahreszeit ihre Aufgabe meistern.

Tags: photovoltaik

Automatische Reinigung von PV-Anlagen

Mit dem Ziel der Ertragsoptimierung wurde das Solar-Protec-Reinigungssystem für großflächige, dachparallele PV-Anlagen entwickelt. Eine rotierende Walzenbürste reinigt die Solarmodule auf schonende Weise.

Tags: photovoltaik

Generatoranschlusskästen noch kleiner, flexibler und leistungsfähiger

Bei den Generatoranschlusskästen mit Inlinesicherung SCB Compact erfolgt die Stringabsicherung außerhalb des Schaltkastens. Dadurch verringert sich die thermische Beanspruchung innerhalb des Anschlusskastens, da die außen angebrachten Sicherungen ihre Abwärme an die Umgebung abgeben können.

Tags: photovoltaik

Intersolar Europe und BSW-Solar intensivieren Zusammenarbeit

Der Bundesverband Solarwirtschaft setzt seine erfolgreiche Zusammenarbeit mit der weltweit führenden Fachmesse der Solarwirtschaft Intersolar Europe und der expandierenden Speichermesse EES Europe bis mindestens 2020 fort. “Auch in Zukunft werden wir gemeinsam neue Energiewende-Trends identifizieren und vielversprechende Märkte frühzeitig erschließen”, sagt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des BSW-Solar. “Als Exklusivpartner können wir unseren Mitgliedsunternehmen außerdem künftig besonders günstige Konditionen für die Messeteilnahme anbieten.” Ein Großteil der diesjährigen Ausstellungsfläche ist bereits vergeben.

Tags: energiewende, photovoltaik, solarenergie

PV-Batteriespeicherförderung der KfW startet am 1. März

Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) informiert, dass am 1. März das neue Programm zur Förderung von PV-Batteriespeichern startet: „Mit 30 Mio. Euro bis Ende 2018 werden so Investitionen in Batteriespeicher, die in Verbindung mit einer PV-Anlage installiert und an das elektrische Netz angeschlossen werden, gefördert. Ziel ist, die Systemdienlichkeit zu stärken.“ Der VDE-VERLAG bietet zum Thema Energiespeicher ein passendes Seminar.

Tags: energiespeicher, photovoltaik

Stromspeicher: Eon kooperiert mit Solarwatt

Eon entwickelt gemeinsam mit der Solarwatt GmbH ein eigenes Stromspeichersystem. Dafür kooperiert der Energieanbieter ab sofort mit dem Dresdner Solarunternehmen, das im vergangenen Jahr den mehrfach ausgezeichneten Stromspeicher “My Reserve” am Markt platziert hat. Ab Frühjahr sollen die ersten Eon-Modelle mit Lithium-Ionen-Technik in Deutschland erhältlich sein und kontinuierlich ausgebaut werden. Die Speicher werden einfach zu installieren sein und sind flexibel konzipiert, das heißt jederzeit modular erweiterbar.

Tags: energiespeicher, energiewende, photovoltaik

Fronius und Victron Energy schließen Partnerschaft

Fronius und Victron Energy haben im Rahmen einer Partnerschaft Teile ihrer Produktpalette aufeinander abgestimmt. Mit den Inverter-Chargern und Ladereglern des niederländischen Energiespezialisten kann der in den Fronius Wechselrichtern produzierte Strom einfach in Batterien zwischengespeichert werden. Das ermöglicht eine netzunabhängige, stabile und dauerhafte Stromversorgung kleiner Wohnanlagen mit Photovoltaik.

Tags: batteriespeicher, photovoltaik, wechselrichter

App zeigt PV-Leistung und Wetterdaten

Wieviel Leistung erzeugen die PV-Anlagen gerade in Deutschland? Wie hoch ist eigentlich die erzeugte Leistung der Photovoltaik in meiner Region und welchen Anteil hat diese an der deutschlandweitern Erzeugung? Und wie verteilt sich überhaupt die Einspeisung der Solarenergie über den Tag hinweg? Eine neue App gibt Antworten auf diese und weitere Fragen.

Tags: app, photovoltaik

Solarwatt gründet Technologiezentrum

Die Solarwatt GmbH expandiert: Das Dresdner Unternehmen übernimmt den Batteriespeicher-Anbieter E-Wolf (Frechen bei Köln) und gründet gleichzeitig vor Ort mit „Solarwatt Innovation“ ein neues Technologiezentrum. Auf diesem Wege soll die Innovationsführerschaft im Bereich der Stromspeicherung weiter ausgebaut werden. In Frechen werden künftig die Batteriemodule für den Stromspeicher My Reserve unter dem Namen „Solarwatt My Reserve“ gefertigt.

Tags: batterie, batteriespeicher, photovoltaik, stromspeicher

PV-Wechselrichter mit Parallelschalt-Funktion

Mit der Einführung der Tandem-Funktion bei den RPS Endurance Wechselrichtern können zwei Einheiten naht­los an einer gemeinsamen MS-Transformatorwicklung parallel betrieben werden. Damit ist die einfach handhabbare Baureihe jetzt auch einsatzbereit für PV-Anlagen im hohen MW-Bereich.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Daimler startet Auslieferung von Energiespeichern

Die Daimler AG hat mit der Auslieferung stationärer Energiespeicher von Mercedes-Benz für den Einsatz in privaten Haushalten begonnen. Die Lithium-Ionen-Akkus werden von der Daimler-Tochter Deutsche Accumotive produziert und über ausgewählte Vertriebs- und Kooperationspartner angeboten.

Tags: energiespeicher, photovoltaik, solarstromspeicher

Photovoltaik-Großkraftwerke: Intersolar zeigt die Trends

Weltweit boomt die Photovoltaik (PV) und vor allem PV-Großkraftwerke im Leistungsbereich von 60 MW und mehr beschleunigen die Entwicklung. 2016 zeigt die Intersolar Europe die neueste Technik und die spannendsten Trends – und das mitten im wichtigsten Markt: Die installierte Gesamtleistung in Europa stieg 2015 auf knapp 100 GW. Damit ist der Kontinent der größte Markt für den PV-Kraftwerksbetrieb, die Wartung und Reparatur. Die Intersolar Europe und die Intersolar Europe Conference bündeln dieses Know-how und präsentieren die gesamte Wertschöpfungskette von der Finanzierung bis zu Betrieb und Wartung von PV Großkraftwerken.

Tags: photovoltaik

Solarmax-Gruppe präsentiert Speicherlösung

Die Solarmax-Gruppe präsentiert auf der Intersolar Europe in München erstmals ihre neue Speicherlösung Max Storage TP-S. Die Systemlösung ist modular aufgebaut und vereint in einem Gehäuse einen Lithium-Ionen-Batteriespeicher, ein Batteriemanagementsystem, einen Wechselrichter der bewährten Solarmax TP-Serie und den neuen Energiemanager Maxweb XPN.

Tags: energieeffizienz, energiespeicher, photovoltaik

Leistungsstarker Dreiphasen-String-Wechselrichter für PV-Anlagen

Die transformatorlose Wechselrichterserie Trio mit Dreiphasen-Technologie wurde mit dem Modell 50.0 jetzt auf 50 kW erweitert. Damit wird die Forderung von Gewerbe- und Indus­triekunden nach dezentralen Anlagen mit geringeren Wartungskosten erfüllt. Da der Wechselrichter ein geringes Gewicht hat, kann er an der Wand montiert werden, ohne vorherige Bauarbeiten oder verstärkte Fundamente.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Hoher Eigenverbrauch mit kleinen PV-Anlagen

Mit dem Sunny Boy 1.5/2.5 wurde ein Wechselrichter entwickelt, der technisch zum aktuellen Trend zu kleinen Solarstromanlagen passt. So ermöglicht er unter anderem einen hohen Eigenverbrauchsanteil, ist vielseitig einsetzbar und einfach ins Heimnetzwerk einzubinden.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Systemlösung für das Bewässern in der Landwirtschaft

Mit dem Pumpcontroller wird Landwirten der Umstieg auf eine schadstofffreie, günstige und zuverlässige Wasserversorgung ermöglicht. Teure und wartungsintensive Dieselgeneratoren können durch eine PV-Anlage ersetzt werden. Diese wird über einen Frequenzumrichter mit bereits vorhandenen Wasserpumpen verbunden.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Intelligente Integration von PV-Strom

Der Hersteller hat ein System auf den Markt gebracht, das die Umwandlung und Speicherung erneuerbarer Energie gewährleistet. Mit dieser Lösung können Versorgungsengpässe ausgeglichen werden. Der „Sunsys PCS²“ kann aber noch mehr.

Tags: energiespeicher, photovoltaik

Hybridwechselrichter mit Lithium-Speicher

Der Anbieter stellte im ersten Quartal 2016 drei neue Hybridwechselrichter mit integrierter Ladeelektronik und Energiemanagement sowie einen 3-kWh- und 5-kWh-Lithium-Eisenphosphat-Speicher vor. Verfügbar sind DC-gekoppelte Systeme für ­Neuanlagen mit einer PV-Anschlussleistung von 4 kWp bis 6 kWp und 3,68 kW bis 5-kW-AC-Anschlussleistung.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

PV-Installationen mit zuverlässiger Verbindungstechnik

Bei neuen PV-Anlagen stehen die Investitionskosten für Anschaffung und Inbetriebnahme oft im Vordergrund – dabei ist ein wirtschaftlicher Betrieb genauso wichtig. Neben Modulen und Wechselrichtern muss daher auch die Verbindungstechnik betrachtet werden. Wählt man schon bei der Anlagenplanung das Steckverbinder­programm mit Bedacht aus, wird der Installationsaufwand reduziert und der Betrieb effizienter.

Tags: photovoltaik

Energieautarkie im Gewerbe: Ein Stromspeicher für eine Metzgerei

Den eigenen Strom aus Photovoltaik-Anlagen maximal nutzen: Das war das Ziel von Thomas Eisele, Inhaber der gleichnamigen Metzgerei in Ostrach. Denn das Verbrauchsprofil des energieintensiven Betriebs weist aufgrund der zahlreichen Maschinen große Schwankungen auf. Seine innovative Stromanlage, die auch einen speziell für die Bedürfnisse der Metzgerei angepassten Stromspeicher der ASD Automatic Storage Device GmbH umfasst, ermöglicht einen hohen Autarkiegrad vom öffentlichen Netz: im Jahresdurchschnitt circa 70 %.

Tags: photovoltaik, speicher

Wechselrichter in PV-Speichersystemen

Die Anforderungen an einen Wechselrichter in einem Speichersystem sind, verglichen mit einer konventionellen PV-Anlage ohne Speicher, um ein Vielfaches höher. Er soll alle erdenklichen Energieflüsse intelligent steuern und so den Eigenverbrauch maximieren. Damit keine Energie verloren geht und höchste Energieeffizienz gewährleistet werden kann, ist es nötig, dass sämtliche Energieflüsse auch gleichzeitig erfolgen können. Mit dem Fronius Energy Package und der Multi Flow Technology werden die hohen Anforderungen an die benötigte Regelungstechnik erfüllt.

Tags: photovoltaik, speicher, wechselrichter

Förderprogramm für Batteriespeicher

Nach der Fortführung der Speicherförderung durch den Bund startet jetzt auch Sachsen ein neues Förderprogramm – das Bundesland bezuschusst seit Mai 2016 die Anschaffung von Batteriespeichern. Die Förderhöhe beträgt dabei 40 % der Investitionssumme in den Speicher.

Tags: batteriespeicher, photovoltaik

Solarstromrechner erhält Upgrade

Die IBC Solar AG veröffentlicht eine neue Version seines Solarstromrechners mit wichtigen Features. In der neuen Version kann erstmals über eine Satelliten-Kartenansicht das eigene Dach ausgewählt und die weitere Planung dann auf Basis der Dachflächen-Daten fortgeführt werden. So kann man ab sofort mit der Dachfläche interagieren, indem die Fläche benutzerfreundlich markiert, Module ausgewählt oder – beispielsweise bei Fenstern – ausgeschlossen werden.

Tags: photovoltaik

Weltweiter Solar-Boom, Nachfrage in Europa lässt nach

Die von Solar Power Europe veröffentlichte Marktstudie „Global Market Outlook for Solar Power 2016-2020“ zeigt, dass bis Ende 2015 weltweit insgesamt 229 GW Solarleistung installiert wurden, was einem 45-fachen Zuwachs in nur zehn Jahren entspricht. Nachdem 2015 bereits über 50 GW Solarleistung neu installiert wurden, ist der weltweite Solarmarkt auf dem besten Weg, 2016 die 60-GW-Marke zu überschreiten – voraussichtlich wird die neu installierte Leistung in diesem Jahr bei rund 62 GW liegen.

Tags: photovoltaik

Qualitätsstandard für PV-Diesel-Hybrid Systeme

Das VDE-Institut hat zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH und der One Shore Energy GmbH einen Qualitätsstandard für die Datenerfassung sowie darauf basierende Berechnungen der Dieseleinsparungen in PV-Diesel-Hybrid Systemen entwickelt. Die Prüfbestimmung VDE-PB-0014:2015 definiert spezifische Kriterien für Energiebilanzen und Brennstoffeinsparungen, die für die Risiko- und Wirtschaftlichkeitsberechnung für Investoren wichtig sind.

Tags: photovoltaik

Umfassendes Produktsortiment für PV-Anlagen

Zum Portfolio von Komponenten für 1 500-V-Gleichstromanwendungen in Solaranlagen hat der Anbieter weitere Produkte eingeführt. Dazu ge­hören „gPV“-DC-1 500-V-Sicherungen mit Kontaktmessern für die Direktmontage mit Schrauben auf Standard-Sammelschienen. Diese Sicherungen können optional auch mit einem Schlagstift ausgerüstet werden und ermöglichen damit ein Fernbedienen über einen Mikroschalter.

Tags: photovoltaik

VDE-Institut prüft PV-Kraftwerke

Das VDE-Institut baut seine Dienstleistungen in der Photovoltaik (PV) weiter aus – mit einem VDE-Zertifikat für PV-Freiflächenanlagen. Im Rahmen einer Zertifizierung von PV-Kraftwerken prüft und bewertet das VDE-Institut die Prozess- und Dokumentationsstandards.

Tags: photovoltaik

Durchdringungsfreie Montage von Solarmodulen

Aerodynamisch, durchdringungsfrei und schnell montiert, so präsentiert sich das Montagesystem Triton. Das Aufständerungssystem wird in zwei Süd-Varianten mit Anstellwinkeln von 10° und 15° sowie in einer Ost-West-Ausführung mit einem Anstellwinkel von 12° angeboten. Jede Bodenschiene kann für die Stringkabelführung genutzt werden.

Tags: photovoltaik

Wirtschaftlichkeit von großen PV-Kraftwerken erhöhen

Für gewerbliche und industrielle Solarkraftwerke wird der Wechselrichter Blueplanet 50.0 TL3 INT angeboten. Mit ihm sollen sich laut Hersteller Solarkraftwerke zu optimierten Gesamtbetriebskosten planen und führen lassen. Es gibt ihn in drei Versionen.

Tags: photovoltaik, wechselrichter

Second-Life-Technologie für E-Fahrzeugbatterien

Speicherlösungen für regenerative Energie bieten Vorteile für den Anlagenbetreiber und den Verbraucher. Darüber hinaus entlasten sie die Energienetze. Die benötigten Batterien zur Speicherung der Energie sind dabei ein bedeutender Kostenfaktor. Ein vielversprechender Ansatz ist die Zweitverwendung von Antriebsbatterien aus Elektrofahrzeugen: Eaton und der Automobilhersteller Nissan kooperieren daher bei der Entwicklung einer nachhaltigen Energielösung.

Tags: energiespeicher, photovoltaik

Energiespeicher: der Boiler denkt mit

Strom aus Photovoltaik-(PV-)Anlagen wird in immer größeren Mengen in die Verteilungsnetze geleitet. Netzbetreiber müssen deshalb Millionen in den Ausbau der Infrastruktur investieren, um Spannungsschwankungen zu verhindern. Mit einer neuen Technologie des Schweizer Energieunternehmens Alpiq lässt sich das Netz einfacher und kostengünstiger stabilisieren: Boiler, Wärmepumpen und Co. lernen, wann zu viel Strom vorhanden ist und wie sie ihn am besten nutzen.

Tags: energiespeicher, photovoltaik

Elektroautos in die PV-Anlagenplanung einbinden

Mit der Planungssoftware PV Sol ­premium und PV Sol können nun auch Elektroautos beim Berechnen des ­Eigenverbrauchsanteils einer Photovoltaik-Anlage berücksichtigt werden. Darüber hinaus wurden zusätzliche, flexible Tarifmodelle für den Strom­bezug integriert. Außerdem ist mit der Software die Ausgabe des P90-Wertes möglich.

Tags: photovoltaik, software

UV-beständige Kabelschutzrohre für PV-Anlagen

Die zweiteiligen Wellrohre PV­Coor und Co­flex PP­UV nehmen Versorgungsleitungen im Außenbereich von PV-An­lagen auf und schützen sie vor schädlichen Einflüssen. Beide Rohre aus modifiziertem Polypropylen sind UV­stabil, nicht Flammen ausbreitend und zeichnen sich durch ihre Temperaturbeständigkeit von –40 °C bis 135 °C aus.

Tags: photovoltaik

Fünf Fragen …

Fünf Fragen an Sylvia Schmenk, Geschäftsführung und Vertriebsleitung bei der Solarnova Deutschland GmbH in Wedel, zum Thema „architektonische Photovoltaik“.

Tags: photovoltaik

EES Europe wächst weiter

Die EES Europe führt ihre Erfolgsgeschichte weiter fort: Nachdem die Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme bereits in 2016 ein großes Wachstum verzeichnen konnte, erwarten die Veranstalter eine noch erfolgreichere Veranstaltung für 2017: Bereits 80 % der Ausstellungsfläche sind für die Messe vom 31. Mai bis 2. Juni 2017 in München gebucht – dabei wird die Fläche um 40 % zunehmen und auf 17.500 qm wachsen.

Tags: energiespeicher, photovoltaik