A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

30.04.2013

Light+Building mit Förderareal für junge Unternehmen

Zur Light+Building 2014 wird es wieder ein Förderareal für junge innovative Unternehmen geben. Der Präsentationsbereich wird gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) im Rahmen der Messe für Licht und Gebäudetechnik vom 30. März bis 4. April 2014 angeboten. Ziel ist es, jungen Unternehmen eine Plattform zu bieten, die den Markteintritt erleichtern und der Unternehmensfestigung dienen soll. lesen Sie mehr >>>

26.04.2013

Solarstromspeicher: RWE erweitert Produktlinie

Die RWE Effizienz GmbH bietet Haushalten und Gewerbekunden nun ein größeres Angebot an Solarstromspeichern. Hierzu unterzeichneten das Unternehmen und der Speicherhersteller Prosol Invest Deutschland aus dem Allgäu einen Kooperationsvertrag. Das Speichersystem RWE Storage compact ergänzt das Portfolio RWE HomePower solar des Dortmunder Energiedienstleisters: In Zusammenarbeit mit Varta Storage bietet RWE bereits das modulare Speichersystem RWE Storage vario für Ein- und Zweifamilienhäuser an. lesen Sie mehr >>>

25.04.2013

Einfache Beratung mit der App der Deha-Gruppe

Um Elektroinstallateuren eine umfassende und dennoch einfach durchzu-führende Beratung von privaten Bauherren zu ermöglichen, hat die Deha-Gruppe für ihre Kunden die kostenlose E-Process-App für iPad und Android-Tablets entwickelt. Damit bekommt das Fachhandwerk eine moderne Beratungshilfe an die Hand, die hochwertige und zukunftsfähige Elektrotechnik rund ums Haus ansprechend und herstellerübergreifend präsentiert. lesen Sie mehr >>>

22.04.2013

Grundfos und Solarworld kooperieren im Bereich solarbetriebener Wasserpumpen

Solarworld wird Hauptlieferant für Grundfos , einem Hersteller effizienter Wasserpumpensysteme. Grundfos bietet solarbetriebene Wasserpumpen an, die durch einen speziell entwickelten, integrierten Pumpenwechselrichter den durch die Solarmodule produzierten Gleichstrom direkt in Wechselstrom umwandeln. Durch diese technische Neuerung haben sich Anwendungs- und Einsatzbereich dieser Pumpen vergrößert. lesen Sie mehr >>>

19.04.2013

Invensys präsentiert Infrastruktur-Lösungen

Auf der Metropolitan Solutions in Hannover präsentierte Invensys Operations Management mehrere Praxisbeispiele seiner leistungsfähigen Wonderware Software, die öffentlichen und privaten Organisationen eine ganze Reihe von Infrastruktur-Lösungen bietet. Die Experten des Unternehmens zeigten, welch integralen Bestandteil eine offene Technologie bei der Entwicklung von Lösungen für komplexe Herausforderungen in der Städteplanung spielt, etwa in den Bereichen Energie, Umwelt und Ressourcenmanagement. lesen Sie mehr >>>

18.04.2013

EnBW unterstützt EE-Bus-Initiative

Die Initiative EE Bus , in der sich Akteure und Verbände der deutschen und internationalen Energie- und Elektrowirtschaft zusammenschließen und eine energieeffiziente Vernetzung aller elektronischen Geräte anstreben, hat ein weiteres in diesem Bereich maßgebendes Unternehmen als Mitglied aufgenommen. Der Energie-Konzern EnBW Energie Baden-Württemberg AG unterstützt ab sofort das neue Technologiekonzept. „Die Mitwirkung von einem der größten Energieversorger Deutschlands ist ein wichtiges Zeichen für dieses wegweisende Projekt“, sagt Peter Kellendonk, 1. Vorsitzender der Initiative EE Bus e.V. lesen Sie mehr >>>

17.04.2013

SMA auf der Intersolar

Mit Lösungen für die künftige Energieversorgung präsentiert sich die SMA Solar Technology AG auf der diesjährigen Intersolar Europe vom 19. bis 21. Juni 2013 in München. Dabei bietet das Unternehmen Systeme für alle Anwendungsbereiche der Photovoltaik: Vom ganzheitlichen, intelligenten Energiemanagement für Privathaushalte mit dem SMA Smart Home über die SMA Fuel Save Solution für eine wirtschaftliche Stromversorgung industrieller Verbraucher in sonnenreichen Gebieten bis zu schlüsselfertigen Systemlösungen für PV-Kraftwerke. Besuchern des Messestands gewährt das Unternehmen außerdem einen Ausblick auf die neue Generation der Zentral-Wechselrichter, die 2014 in den Markt eingeführt wird. lesen Sie mehr >>>

16.04.2013

Neue Version der Devolo-Powerline-Software

Devolo veröffentlicht mit “dLAN Cockpit 4” die neue Version seiner Powerline-Software. Das kostenlose Monitoring- und Konfigurationstools für das Powerline-Heimnetz wartet mit einem erweiterten Funktionsumfang auf. Das Unternehmen hat dabei vor allem den Bedienkomfort im Blick: So lassen sich beispielsweise alle dLAN-Adapter im Netzwerk durch einen einzigen Knopfdruck auf den neusten Firmwarestand bringen lesen Sie mehr >>>

15.04.2013

Katalog zur Gebäudemesstechnik von Megger

Erstmals präsentierte Megger auf der Hannover Messe 2013 seinen Gesamtkatalog nur für die Gebäudemesstechnik in Deutschland. Der aussagekräftige Katalog enthält tiefgehende Angaben und technische Daten zu allen Produkten aus der Messtechnik in Niederspannungsanlagen. lesen Sie mehr >>>

12.04.2013

Refusol wird Teil von Advanced Energy

Refusol, Hersteller von Photovoltaik-Wechselrichtern, ist ab sofort Teil des US-amerikanischen Technologieunternehmens Advanced Energy. Beide Unternehmen verfügen über ein sich ergänzendes Produktportfolio. So liegt der Schwerpunkt von Refusol auf dreiphasigen Stringwechselrichtern, Advanced Energy setzte seinen Schwerpunkt auf größere Zentralwechseltrichter. Auch im Hinblick auf die globale Präsenz ergänzen sich die Unternehmen optimal. lesen Sie mehr >>>

11.04.2013

App ins Z-Wave Smart Home

“Homecontrol the easy way“ ist die Prämisse des Z-Wave Alliance Member Tap Home. Der deutsche Hersteller hat auf Basis des Z-Wave-Funkstandards ein Home-Control-System entwickelt, für dessen Einrichtung und Steuerung lediglich ein Smartphone oder Tablet benötigt wird. Die Bedienung erfolgt über eine kostenlose App. Außerdem hat das Unternehmen ein spezielles Starterpack geschnürt, mit dem Haus- und Wohnungsbesitzer unkompliziert die Grundlage für ihr Hausautomationsnetzwerk legen können. Es enthält den Basis-Controller Easygate, einen Easyplug-Stecker sowie den Dimmer Easyplug Dim. lesen Sie mehr >>>

10.04.2013

Vaillant und SMA entwickeln Energiemanagementsystem

Vaillant hat auf der ISH 2013 in Frankfurt eine Kooperation mit SMA bekannt gegeben. Gemeinsam entwickeln die beiden Unternehmen ein Energiemanagementsystem, das den Anteil selbst erzeugter Elektrizität am Gesamtstromverbrauch eines Haushaltes maximiert. Dazu wird das System die Energieproduktion von Photovoltaikanlagen und die Wärmeproduktion von Vaillant Geotherm-Wärmepumpen in Immobilien verbinden und optimal aufeinander abstimmen. lesen Sie mehr >>>

09.04.2013

Fernzugriff auf Sicherheitssysteme

Anwender von Einbruchmeldesystemen, die auf den universellen Sicherheitsprodukten des SPC-Portfolios von Siemens basieren, können ihre Installationen ab sofort mit der iOS-App “SPCanywhere” überwachen und steuern. Die App bietet einen schnellen Überblick über den systemweiten Status sowie den Zustand sämtlicher Zonen und Türsteuerungen. Sie zeigt für jede Installation eine Kartenansicht mit Symbolen, die die Position der Melder und Überwachungskameras angeben. lesen Sie mehr >>>

05.04.2013

DDS-CAD vernetzt mit Orca Ava und ausschreiben.de

Ein durchgängiges Paket von der ersten Planung bis hin zur Ausschreibung zu schaffen, war daher das Ziel von Orca Software GmbH und Data Design System . Die Softwarelösungen der beiden Unternehmen sind nun über mehrere Verbindungsstellen synchronisiert. Die Schnittstelle von DDS-CAD und Orca Ava sowie die Anbindung der kostenfreien Online-Datenbank ausschreiben.de bilden ein Gesamtpaket für Planer und ausführende Betriebe in den TGA-Gewerken Elektro, Heizung und Sanitär, Klima und Lüftung sowie Solartechnik. lesen Sie mehr >>>

03.04.2013

Berker präsentiert drei neue Schalterserien

Die Entwicklung von runden Schaltern hat bei Berker Tradition. Daran knüpft der Hersteller von Schaltern und Systemen an und bringt mit den Programmen R.1, R.3 und Serie R.classic – kurz: Generation R. – eine formschöne „Schaltergeneration“ auf den Markt. Das bestimmende Element ist der Kreis. Darüber hinaus zeichnet sich das von Werner Aisslinger entworfenen Programm durch eine Vielzahl an Funktionalitäten, einen innovativen Materialmix sowie viele Kombinationsmöglichkeiten aus. lesen Sie mehr >>>