A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

31.05.2013

Eigenen Solarstrom nutzen

Für Besitzer von neuen Photovoltaikanlagen lohnt es sich immer mehr, den eigenen Solarstrom selbst zu nutzen. Technische Hilfsmittel können den Eigenverbrauch signifikant erhöhen, dazu gehören gesteuerte Verbraucher und Stromspeicher. Welche Eigenverbrauchspotenziale Hausbesitzern mit Wärmepumpen und Batterien offen stehen, hat jetzt das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg ermittelt. Bei kleineren Solaranlagen steigt mit einer Wärmepumpe der selbst genutzte Solarstrom von 30 % auf 45 %. Wird zusätzlich eine Batterie installiert, schnellen die Zahlen auf 70 %. Größere Solaranlagen erlauben bei Speichernutzung ein noch ökologischeres Wohnen mit höheren absoluten Eigenverbrauchswerten. Zusätzliche Vorteile der Technik: Die geringere Einspeisung entlastet das Netz und verringert die EEG-Förderkosten. lesen Sie mehr >>>

29.05.2013

Efen-Expertenforum zur Intersolar 2013

Wie schon im vergangenen Jahr wird die Efen GmbH im Rahmen der Intersolar (Halle A4, Stand 545) ein Expertenforum zum Thema Photovoltaikanlagen anbieten. Dabei informieren Referenten über verschiedene wichtige Aspekte bei der Errichtung und dem Betrieb von PV-Anlagen. Schwerpunkte werden dabei am ersten Messetag „Wartung und Instandhaltung“ sowie „Umrüstung von Altanlagen“ sein. Damit trägt der Veranstalter der Tatsache Rechnung, dass die ständig steigende Zahl von PV-Anlagen immer neue Anforderungen erfüllen muss. Am zweiten Messetag dreht sich das Programm um die Risiken beim Betrieb von PV-Anlagen. lesen Sie mehr >>>

28.05.2013

Wago setzt Maßstäbe beim Energiesparen

Bei Wago ist nicht nur der Schriftzug grün – diese Devise hat das ostwestfälische High-Tech-Unternehmen untermauert. Denn die beiden deutschen Produktionsstandorte am Stammsitz in Minden und im thüringischen Sondershausen sind jetzt nach der internationalen Norm für Energiemanagementsysteme, der DIN EN ISO 50001, zertifiziert worden. lesen Sie mehr >>>

22.05.2013

Sicheres Zuhause für Energiespeicher

Der Einsatz von Energiespeichermodulen stellt hohe Anforderungen an Schranksysteme. Gefragt sind Lösungen, die Aspekte wie höchstmögliche Sicherheit, einfaches Handling und ansprechendes Design optimal vereinen. Wie neue Lösungen aussehen, die sich bereits vielfach in der Praxis bewährt haben, präsentiert Rittal auf der Intersolar in München mit standardisierten Infrastrukturlösungen auf Basis seines TS 8 Schaltschranksystems. lesen Sie mehr >>>

21.05.2013

Light + Building 2014: 85 % des Messegeländes sind bereits gebucht

Auf der Light + Building präsentieren vom 30. März bis 4. April 2014 in Frankfurt/Main rund 2.300 Unternehmen ihre Neuheiten für Licht, Elektrotechnik, Haus- und Gebäudeautomation sowie Software für das Bauwesen. 85 % des Frankfurter Messegeländes sind schon jetzt gebucht. Das Leitthema der Light+Building 2014 ist Energieeffizienz, sowohl im ökologischen als auch im ökonomischen Sinne. Die Industrie zeigt Lösungen und Technologien, die den Energieverbrauch eines Gebäudes senken und zugleich den Wohnkomfort erhöhen. Von LED-Technologie über Photovoltaik und Elektromobilität bis hin zur intelligenten Stromnutzung mit Smart Metering und Smart Grids ist alles vertreten. lesen Sie mehr >>>

20.05.2013

Obo Bettermann: Wettlauf der Kabelrinnensysteme

Wenn es auf Montagegeschwindigkeit ankommt, lassen Obo-Magic-Kabelrinnen geschraubte und gesteckte Kabelrinnen-Systeme in den Startlöchern stehen. Die patentierte Magic-Steckverbindung macht es möglich: zusammenstecken, einrasten, fertig! Aufwendiges Schrauben und andere komplizierte Montageschritte entfallen, das spart wertvolle Arbeitszeit und ermöglicht besonders effizientes Arbeiten. Das Unternehmen hat die Magic-Kabelrinnen gegen Systeme mit Schraubverbindungen und konventionellen Steckverbindungen in einem virtuellen Stadion gegeneinander antreten lassen. lesen Sie mehr >>>

17.05.2013

Intersolar: Neue Geschäftsmodelle für die PV-Branche

Der deutsche Photovoltaikmarkt ist in Bewegung. Gesetzliche Regelungen und die Preisentwicklung für Photovoltaikanlagen verändern die Rahmenbedingungen der Branche. Gerade kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) können hiervon profitieren. Versprach in der Vergangenheit vor allem die Einspeisevergütung eine ausreichende Rendite, entwickeln sich jetzt neue Geschäftsmodelle: Eigenverbrauch und Direktvermarktung werden immer attraktiver. Auch in der Finanzierung von Anlagen eröffnen sich neue Perspektiven wie das Anlagen-Leasing oder Bürgerenergiegenossenschaften. Auf der Intersolar Europe 2013 informieren zahlreiche Aussteller über neue PV-Systemlösungen und Investitionsmöglichkeiten. lesen Sie mehr >>>

16.05.2013

Michael Schmidt als Vorsitzender des FV AMG bestätigt

Der Fachverband Automation + Management für Haus + Gebäude (AMG) im VDMA, Frankfurt, wählte auf seiner Mitgliederversammlung am 10. Mai 2013 in Telfs einen neuen Vorstand. lesen Sie mehr >>>

15.05.2013

Monacor-Schulungstermine für 2013

Monacor International bietet interessierten Fachhändlern und Installateuren sowie deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kostenfreie Schulungen in den Bereichen Videotechnologie, Video-Netzwerktechnik, Alarmtechnik und ELA-/100-V-Technik Die Referenten des Technical Training Centers vermitteln Grundlagenkenntnisse und Expertenwissen auch an Fallbeispielen, Projekten oder speziellen Problemfällen aus der beruflichen Praxis der Teilnehmer. lesen Sie mehr >>>

14.05.2013

Enocean: Keith Cornell wird neuer Aufsichtsrats-Vorsitzender

Enocean hat die Ernennung von Keith Cornell, einem Experten der Mobilfunkbranche, zum Vorstand seines Aufsichtsrats (Board of Directors) bekannt gegeben. In dieser Position wird er die Gesamtstrategie von Enocean weiterentwickeln, wie die voranschreitende Internationalisierung der Firma oder die Erschließung neuer Märkte. Keith Cornell übernimmt den Vorsitz von Samuel Simonsson, der weiterhin als Mitglied im Board tätig ist. lesen Sie mehr >>>

14.05.2013

Joey Kelly beim „Markenforum der Elektrobranche“

Beim diesjährigen „Markenforum“ am 3. Dezember in Frankfurt am Main zeigt der prominente Ausdauersportler und Musiker Joey Kelly, wie Willenskraft und Motivation einer Marke zum Erfolg verhelfen. Seit 2005 organisiert die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ den jährlichen Branchentreff in der Mainmetropole. lesen Sie mehr >>>

13.05.2013

Premiere für DDS-CAD PV 9 auf der Intersolar

Neue Möglichkeiten zum Planen, Berechnen, Simulieren und Dokumentieren von PV-Anlagen präsentiert Data Design System auf der diesjährigen Intersolar Europe. In Halle 6, Stand 455, finden Interessierte erstmalig alle Informationen rund um die neu entwickelte Version 9 der PV-Projektierungssoftware DDS-CAD PV. Wissenswertes rund um das Thema PV-Projektplanung mit DDS-CAD wird dabei an die Besucher durch regelmäßige öffentliche Produktvorführungen am Großbildschirm vermittelt. Zusätzlich erläutern und demonstrieren DDS-Fachberater gern die bewährten und die neuen Möglichkeiten der Planungslösung in individuellen Einzelgesprächen. lesen Sie mehr >>>

10.05.2013

RWE Smart Home: Android-App für die Gebäudesteuerung

Für den mobilen Zugriff auf die drahtlose Haussteuerung Smart Home bietet die RWE Effizienz GmbH jetzt auch eine eigene App für Smartphones und Tablet-Computer an, die mit dem Betriebssystem Android ausgestattet sind. Damit können Eigentümer und Mieter jederzeit das Licht, die Elektrogeräte und die Heizung in ihren vier Wänden steuern – unabhängig davon, wo sie sich gerade befinden. Hierfür steht eine intuitive, leicht zu bedienende Benutzeroberfläche zur Verfügung, mit der sowohl der direkte Zugriff auf einzelne Komponenten der Haussteuerung möglich ist als auch bereits angelegte Profile ein- und ausgeschaltet werden können. Smartphone und Tablet lassen sich auf diese Weise zudem als sehr komfortable Fernbedienung zu Hause nutzen. Die App steht ab sofort zum kostenlosen Download im App-Shop zur Verfügung. lesen Sie mehr >>>

08.05.2013

Mastervolt präsentiert Wechselrichter mit Wifi

Eine neue, in Holland produzierte Wechselrichter-Generation präsentiert Mastervolt auf der Intersolar. Das integrierte Wifi und das ebenfalls neue und kostenfreie Intelliweb Internet Portal erlauben es Eigentümern, ihre Anlage jederzeit und von jedem Ort aus zu überwachen. Die Soladin Web Wechselrichter sind mit Leistungen von 700 W, 1.000 W und 1.500 W speziell für kleinere PV-Anlagen geeignet und lassen sich besonders einfach installieren. lesen Sie mehr >>>

07.05.2013

Energiewende für jeden: Kaco New Energy auf der Intersolar

Mit Lösungen von Kaco New Energy kann jeder Betreiber einer Photovoltaikanlage seinen Beitrag zur Energiewende leisten: Unter diesem Vorzeichen steht bei dem Neckarsulmer Wechselrichterhersteller die diesjährige Intersolar Europe in München. Zu den Neuheiten gehören mit dem Powador-gridsave und dem Powador-gridsave eco flexible Energiespeicher- und managementsysteme für neue wie auch bestehende Solarstromanlagen. Für das Projekt „Quartierspeicher Weinsberg“, das das Unternehmen auf der Messe ausführlich vorstellt, kommt erstmalig das komplette elektrische und thermische Energiemanagement aus dem Hause Kaco. lesen Sie mehr >>>