A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Elmar-Preisverleihung 2013

Fünf erste Plätze in vier Kategorien – das ist das Ergebnis des diesjährigen Wettbewerbs um den Markenpreis Elmar. Die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ hatte sich in diesem Jahr erstmals entschlossen, in jeder Kategorie einen ersten, zweiten und dritten Preis auszuschreiben. Eine Überraschung gab es dann doch noch bei der Preisverleihung im Rahmen des „Markenforums der Elektrobranche“ am 3. Dezember in Frankfurt am Main: Aufgrund der außerordentlich hohen Qualität der Nominierten wurden in der Kategorie 2 (Unternehmen mit elf bis 30 Mitarbeitern) gleich zwei Finalisten mit einem ersten Preis ausgezeichnet.
Insgesamt hatten sich in diesem Jahr 250 Elektrohandwerksbetriebe aus ganz Deutschland für den Elmar beworben – ein Rekordergebnis. „Eine enorme Zahl, die zeigt, dass das Thema ‚Marke’ im Elektrohandwerk immer wichtiger wird und unser Markenpreis weiter an Bedeutung gewonnen hat“, so der Beirat der Initiative. Aus allen Bewerbern wurden in mehreren Auswahlschritten die zwölf besten Betriebe herausgefiltert und für den Markenpreis nominiert. Aus diesem Kreis wählte die fünfköpfige Elmar-Jury dann die Preisträger.
Folgende Handwerksbetriebe wurden mit dem Elmar ausgezeichnet:
Kategorie 1 (Unternehmen mit bis zu zehn Mitarbeitern):
1. Platz: Elektro Amberger, Viechbach/Bayern
2. Platz: ELS-tec e.K. Energie- und Gebäudetechnik, Rodgau/Hessen
3. Platz: Natur Energie Neuburger GmbH, Jänkendorf/Sachsen
Kategorie 2 (Unternehmen mit elf bis 30 Mitarbeitern):
1. Platz: Licht.Norkeweit, Molfsee/Schleswig-Holstein
1. Platz: DieTech GmbH, Wildau/Brandenburg
3. Platz: Schröder Elektrotechnik, Rellingen/Schleswig-Holstein
Kategorie 3 (Unternehmen mit mehr als 30 Mitarbeitern):
1. Platz: Elektro Saegmüller GmbH, Starnberg/Bayern
2. Platz: leitec Gebäudetechnik GmbH, Heilbad Heiligenstadt/Thüringen
3. Platz: S.A.T. Sonnen- & Alternativtechnik GmbH & Co. KG., Struckum/Schleswig-Holstein
Kategorie 4 (ELMAR-Newcomer):
1. Platz: WK Elektrotechnik GmbH, Frankfurt am Main/Hessen
2. Platz: Markus Medele Elektro- & Gebäudetechnik, Schwabhausen/Bayern
3. Platz: E.T.S. Elektro Technik Schmidt, Bruchköbel/Hessen