A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

30.06.2014

Wechsel im Aufsichtsrat der Hager Group

Zwei neue Gesichter und ein Wechsel im Vorsitz – das ist das Ergebnis der Hauptversammlung der Hager SE. Als neue Mitglieder wurden Prof. Dr. Rainer Lorz sowie Antoine Raymond in den Aufsichtsrat gewählt. lesen Sie mehr >>>

24.06.2014

Rückruf für AEG-Warmwasser-Wandspeicher

Für eine begrenzte Anzahl von Warmwasser Wandspeichern der Marke AEG wird ein Produktrückruf durchgeführt. In Ausnahmefällen kann es dazu kommen, dass die Heizung des Gerätes nach Erreichen der Wunschtemperatur aufgrund eines fehlerhaften Sicherheitsbauteiles nicht zuverlässig abgeschaltet wird. In der Folge kann Wasserdampf mit hohem Druck aus dem Sicherheitsventil oder den Armaturen entweichen und es kann zu schweren Verbrühungen kommen. Im äußersten Fall kann ein Gerätebrand entstehen. lesen Sie mehr >>>

17.06.2014

GGK neuer E-Markenpartner

Die Gruppe der E-Markenpartner hat weiteren Zuwachs erhalten: Auf der Jahrestagung des Zentralverbands der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke in Timmendorfer Strand unterzeichnete jüngst die GGK GmbH & Co. KG einen E-Markenpartnervertrag. Der Cable-Management-Anbieter ist damit bereits das 52. Unternehmen, das dem branchenweiten Markenbündnis angehört. lesen Sie mehr >>>

13.06.2014

SMA und Danfoss unterzeichnen Kooperationsvertrag

Die SMA Solar Technology AG und Danfoss A/S haben einen Vertrag über eine enge strategische Partnerschaft abgeschlossen. Dies ist ein entscheidender Schritt für die beiden führenden Spezialisten für Systemtechnik, um ihre Wettbewerbsfähigkeit weiter zu erhöhen. Ziel ist es, die Kostenposition der Unternehmen durch Skaleneffekte sowie die Nutzung der gemeinsamen Entwicklungserfahrung nachhaltig zu verbessern. In diesem Zusammenhang beteiligt sich Danfoss, wie bereits im Februar bekanntgegeben worden war, mit 20 % an SMA und verkauft das komplette Solarwechselrichter-Geschäft an SMA. Die notwendige kartellrechtliche Freigabe liegt bereits vor. lesen Sie mehr >>>

11.06.2014

Lithium-Ionen-Batteriespeicher für Home & Small-Business

ADS-Tec zeigte auf der Intersolar 2014 seine Neuentwicklungen im Bereich der Energiespeicherung. Der schwäbische Mittelständler präsentierte seine Batteriespeicher für den Bereich Home & Small Business. Diese werden als Solarstromspeicher mit Speicherkapazitäten von 8 kWh bis 25 kWh in großen Einfamilienhäusern, kleinen Betrieben oder öffentlichen Einrichtungen eingesetzt. Darüber hinaus können sie zur Abdeckung von Spitzen oder zur Begrenzung der Anschlussleistung direkt an das private Netz angeschlossen werden. lesen Sie mehr >>>

06.06.2014

Rittal präsentiert Referenzlösung für Energy Storage

Für das Smart Grid, dem intelligenten Stromnetz der Zukunft, sind verstärkt Energiespeicher gefordert, die überschüssigen Strom zwischenspeichern und bei Bedarf wieder zur Verfügung stellen können. Für den sicheren und vielfältigen Einsatz von Energiespeicher-Modulen wie Lithium-Ionen-Akkus bietet Rittal standardisierte Gehäuse- und Schaltschranktechnik. Auf der Intersolar 2014 präsentierte der Systemanbieter eine aktuelle Referenzlösung von Varta. lesen Sie mehr >>>

04.06.2014

Dekra rät Autohäusern zur Umrüstung auf LED

Kfz-Betriebe sollten schnell ihre Beleuchtung auf LED-Technologie umrüsten, raten die Experten von Dekra. Nur noch in diesem Jahr können für LED-Investitionen Fördermittel aus dem Programm für hocheffiziente Querschnittstechnologien des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle beantragt werden. lesen Sie mehr >>>

03.06.2014

RWE und Energiebau: Vertriebskonzept für das Handwerk

Zur Electrical Energy Storage (EES)/Intersolar Europe stellen RWE Effizienz und RWE Vertrieb aus Dortmund zusammen mit dem Kölner PV-Großhändler Energiebau Solarstromsysteme auf Stand B1.450 ein neues Geschäftsmodell für das Handwerk vor. Im Fokus stehen private Solaranlagen mit bedarfsgerechter Speichertechnik sowie das intelligente Energiemanagement mit der Haussteuerung RWE Smart Home. Als Solar-Partner von RWE profitieren Installateure dabei vom flächendeckend hohen Bekanntheitsgrad der Marke RWE und den Marken der RWE Regionalgesellschaften sowie von gemeinsamer Werbung. lesen Sie mehr >>>