A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

25.02.2015

Risiken und Chancen: Komponenten fur die PV-Feldinstallation

Bei der Komponentenauswahl für PV-Systeme stehen PV-Module und Wechselrichter im Fokus – den Installationskomponenten wird oft nur wenig Beachtung geschenkt. Dabei schlummert dort ein hohes Risiko-, aber auch Effizienzpotenzial. Hier setzen die PV-Steckverbinder aus dem Sunclix-Programm an – die Anlage wird damit sicherer und wirtschaftlicher. lesen Sie mehr >>>

23.02.2015

Modernisierung von Aufzugsanlagen mit dem Fokus auf die Energieeffizienz

Wer in einem Aufzug fährt, befindet sich in einem Gebäudebereich mit erheblichem Energieverschwendungspotenzial. In Zeiten der intensiv geführten Energieeffizienzdiskussionen haben auch Aufzüge einen nicht unerheblichen Beitrag zur Energieeinsparung zu leisten lesen Sie mehr >>>

04.02.2015

Existenzgründung – der Überblick über die Finanzen zählt

Deutschland ist ein Land der Gründer und des Mittelstands. Die gesetzlichen und steuerlichen Anforderungen machen das Leben eines Jungunternehmers jedoch nicht immer leicht. Auf hilfreiche Unterstützung in der Finanzplanung und Buchhaltung mit intelligenten Softwarelösungen sollte daher niemand verzichten lesen Sie mehr >>>

02.02.2015

Gebäudeüberwachung mit Videotechnologie

Vor nicht allzu langer Zeit war Gebäudeüberwachung eine kostspielige und technisch aufwendige Angelegenheit. In nur wenigen Jahren hat sich in diesem Bereich jedoch Entscheidendes getan, vor allem in puncto Verarbeitungsleistung, Bildqualität, Komprimierung und Konnektivität lesen Sie mehr >>>

30.01.2015

Doppelt sicher in absoluter Dunkelheit

Bietet eine Videosicherheitslösung flexible Installationsmöglichkeiten, erschließen sich Elektroinstallateuren und Planern eine Vielzahl an Standorten und damit weitere Anwendungsszenarien von Kamerasystemen. Auch wenn perspektivisch das Einsatzgebiet erweitert oder das Videosystem im Lauf der Zeit ergänzt werden soll, spielen anpassungsfähige Produktmerkmale eine entscheidende Rolle lesen Sie mehr >>>

29.01.2015

Nutzfahrzeuge für das Elektrohandwerk

Auf der 65. Internationalen Automobilausstellung für Nutzfahrzeuge in Hannover präsentieren die Hersteller wieder viele Neuerungen. Sparsame Motoren sind dabei genauso ein Thema wie verbesserte Fahrerassistenzsysteme und fortschrittliche Fahrzeugeinrichtungen lesen Sie mehr >>>

28.01.2015

Reihenklemmen für große Leiterquerschnitte

Mit dem Anschluss dicker, schwer biegsamer Leiter gehen oftmals ein großer Kraftaufwand und Verletzungsrisiken einher. Hier bieten die Durchgangsklemmen WDU mit ihrem Druckbügel-Anschlusssystem Abhilfe. Durch das einfache Einlegen von oben ermöglichen sie ein problemloses Anschließen von Leitern mit großen Querschnitten bis 150 mm 2 lesen Sie mehr >>>

23.01.2015

Geräte-Verbindungsdosen für Innendämm-Systeme

Eine innovative Geräte-Verbindungsdose für die Innendämmung zählte zu den Highlights des Messeauftritts der Kaiser-Gruppe auf der Light + Building 2014. Damit bietet der Hersteller wärmebrückenfreie und feuchteregulierende Installationskomponenten für die Elektroinstallation in Wänden mit Innendämm-Systemen, die sicher, schnell und einfach zu verarbeiten sind lesen Sie mehr >>>

22.01.2015

Smart wohnen im Haus der Zukunft

Das Smart Home steht zwar schon seit Jahren in den Startlöchern, der entscheidende Startschuss für die Rundum-Vernetzung von Hausautomation, Haushaltsgeräten und Multimedia lässt aber noch auf sich warten lesen Sie mehr >>>

19.01.2015

SIL3-zertifizierte Entrauchungssteuerung vereinfacht Planung und Ausführung

Gewissenhafte Planung von Energiemanagement, Steuerungs- und Regeltechnik bis hin zur Gebäudeleittechnik ist seit jeher unverzichtbar. Eine besondere Bedeutung hat in jüngster Zeit der Brandschutz erfahren lesen Sie mehr >>>

16.01.2015

Antriebs- und Steuerungstechniken für Rollladen- und Sonnenschutzprodukte

Moderne Rollladen- und Sonnenschutzprodukte tragen nicht nur zu mehr Komfort, Flexibilität und Sicherheit bei. Intelligent und effizient eingesetzt senken sie auch den Energieverbrauch und folglich die CO 2 -Emissionen – europaweit bis zu 111 Mio. t pro Jahr lesen Sie mehr >>>