A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Gesucht wird der LED-Lichtband-Montage-Meister

Erstmalig in der Geschichte der LED macht sich die Lichtbranche am 17. und 18. April 2015 auf die Suche nach dem LED-Lichtband-Montage-Meister 2015. Auf dem Areal Böhler, der alten Industriehalle am Wasserturm an der westlichen Grenze Düsseldorfs, bekommen zwölf Teams á zwei Personen die Chance, ihre Geschicklichkeit und Präzision anhand der Montage eines LED-Lichtbands unter Beweis zu stellen.
Die Teams, welche nach Anmeldung per Losverfahren auserwählt werden, haben die Aufgabe, über eine 26-m-Strecke LED-Lichtband in möglichst kurzer Zeit zu installieren. Alle Marken sind zugelassen – Die Teams wählen ihr Equipment sowie dessen Hersteller frei nach Belieben. Teams ohne verfügbares Material haben die Möglichkeit das Reluxsystem der Wasco GmbH im Wettbewerb zu nutzen. „Das Spannende an diesem professionellen Event ist es, auf sportliche Art und Weise zu ermitteln, welches Lichtband-Produkt am schnellsten zu installieren ist“, so Friedrich Onno Habben, Geschäftsführer der Firma Wasco GmbH.
Der Startschuss des Wettbewerbs fällt in der Gesellenrunde, wobei jeweils vier Teams gegeneinander und gegen die Uhr ihr LED-Lichtband an die Decke bringen. Nach drei Gesellenrunden stehen die drei Finalisten fest. Aber drei sind nicht genug – ein „Lucky Loser“-Team bekommt die Chance sich in der Meisterrunde mit den anderen zu messen. Dabei montieren die vier Finalisten-Teams um den Titel des LED-Lichtband-Montage-Meisters.
Das schnellste Team kann sich auf eine Siegprämie von 10.000 Euro freuen. Gesponsort von der Firma Wasco GmbH, Wieland und Relux wird das Event für die Teilnehmer mit einem kurzweiligen Eventwochenende in einem 4-Sterne-Hotel inklusive Verpflegung untermalt – nicht weit entfernt vom Veranstaltungsort sowie von der Düsseldorfer Altstadt. Weitere Infos, Teilnahmebedingungen sowie Anmeldung unter http://wasco.eu/l2m2.php . Anmeldeschluss ist der 20. März 2015.