A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

31.10.2016

SPS IPC Drives: Rittal zeigt Gesamtschau digitaler Wertschöpfung

Die Herausforderungen im Steuerungs- und Schaltanlagenbau sind – ähnlich wie im Maschinenbau – enorm: Anlagenbauer müssen ihre Produktivität permanent steigern, konsequent Innovationen entwickeln und unter erhöhtem Zeit- und Kostendruck fertigen und liefern. Dabei werden die Chancen einer durchgängigen Digitalisierung der Prozesse nach Industrie 4.0 mehr und mehr erkannt. Auf der Automatisierungsmesse SPS IPC Drives will Rittal die großen Nutzenpotenziale seiner Lösungen – und der von Schwesterunternehmen Eplan – erfahrbar machen. lesen Sie mehr >>>

28.10.2016

Efa 2017: Branchentreffpunkt mit neuem Termin

Als wichtige Plattform für die Elektrobranche hat die Efa im vergangenen Jahr über 14.000 Besucher auf die Leipziger Messe gelockt. Auch 2017 wird die Fachmesse wieder zur zentralen Informations- und Austauschplattform für Vertreter von Industrie, Handel und Handwerk sowie für Planer, Betreiber und Investoren im Bereich Gebäude- und Elektrotechnik. Zum dritten Mal bereichert die Hivoltec, Fachmesse für Hoch- und Mittelspannungstechnik, das Angebot der Efa. Mit einem neuen Termin rückt das Messeduo einen Monat nach vorn: die nächste Auflage findet vom 20. bis 22. September 2017 auf der Leipziger Messe statt. lesen Sie mehr >>>

27.10.2016

Mit stabiler E-Handwerks-Konjunktur ins neue Jahr

Die Unternehmen aus dem E-Handwerk im Land Baden-Württemberg blicken bei guter Auftrags- und Stimmungslage zuversichtlich auf die nächsten Monate und die anstehende Eltefa 2017 – dies geht aus der aktuellen Herbstumfrage der baden-württembergischen Elektrohandwerke hervor. Die E-Handwerke sind unverändert positiv gestimmt. lesen Sie mehr >>>

26.10.2016

Eltefa wächst parallel mit der Messe Stuttgart

„Die Eltefa wächst weiter“, freut sich Thomas Walter, Leiter des Bereichs Industrie & Technologie der Messe Stuttgart, auf der Fachpressekonferenz zur Eltefa 2017 . „Mit zwei neuen Ausstellungsbereichen und einem Forum festigt die Eltefa ihre Position als größte Landesmesse der Elektrobranche, zu der sie sich seit der Erstveranstaltung im Jahr 1981 weiter entwickelt hat.“ lesen Sie mehr >>>

21.10.2016

Enocean vermarktet seine batterielosen Funkmodule künftig unter der Produktmarke „Dolphin“

Enocean bietet seine batterielosen Funkmodule und White-Label-Produkte künftig unter der neuen Produktmarke „Dolphin – Self-powered IoT by EnOcean“ an. Das Portfolio umfasst batterielose Funkmodule für die Nutzung in der Gebäudeautomation und im Smart Home mit Enocean-Funk im Sub-1-GHz-Bereich: „868 MHz EnOcean“ für Europa, „902 MHz EnOcean“ für Nordamerika und „928 MHz EnOcean“ für Japan. Zum Dolphin-Portfolio gehören außerdem Funkmodule für Zigbee- und BLE-Systeme im 2,4-GHz-Bereich, die sich weltweit im Smart Home und für die moderne Lichtsteuerung einsetzen lassen. lesen Sie mehr >>>

21.10.2016

Eltec 2017: Update für die Elektrobranche

Smart Home, Smart Metering, Smart Safety, Ambiente LED sowie Entertainment und Control Devices – die Digitalisierung schreitet voran und hat längst auch das Handwerk mobilisiert. Das Interesse von privaten Bauherren und Wohnungseigentümern ist geweckt, sie investieren vermehrt in vernetzte Lösungen, die ihnen Kontrolle, Komfort und ein Gefühl von Luxus ermöglichen. Handwerker, Lichtplaner und Architekten können auf der Eltec vom 11. bis 13. Januar 2017 in Nürnberg Trends erleben und Produkte testen. lesen Sie mehr >>>

20.10.2016

Chargecloud: Komplettlösung für die Ladeinfrastruktur

Um den Betrieb rund um die Abrechnung von Elektro-Ladeinfrastruktur zu optimieren, haben die Firmen Mennekes, Powercloud und Rhein Energie die Chargecloud GmbH gegründet. Mit ihrem gleichnamigen Produkt bietet die neue Firma – als Werkzeug von Anwendern für Anwender − eine sichere, modulare und cloudbasierte Softwarelösung für den Betrieb von vernetzter Ladeinfrastruktur und der Abrechnung von Ladevorgängen. lesen Sie mehr >>>

18.10.2016

Zentrum für Sensorik und Messtechnik auf der SPS IPC Drives

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik präsentiert 11 Austeller auf der SPS IPC Drives vom 22.-24. November in Nürnberg. Das AMA Zentrum für Sensorik und Messtechnik ist eine Plattform für die Suche nach den richtigen Lösungen, wenn es um Sensorik und Messtechniklösungen geht. Die Aussteller informieren über verschiedene Technologien für die elektrische Automatisierung. lesen Sie mehr >>>

17.10.2016

Devolo Connectivity Center bietet Kunden zentrales Netzwerk-Management

Zum 1. November 2016 launcht Devolo Business Solutions sein neues Connectivity Center. Administratoren und IT-Verantwortliche können dann per zentralem Netzwerk-Management jederzeit von überall aus ihre WLAN-Netze konfigurieren und überwachen. Nicht nur jedes Endgerät, auch komplexe Installationen lassen sich so schnell und effizient administrieren. lesen Sie mehr >>>

14.10.2016

Hager ruft bestimmte Leitungsschutzschalter der Baureihe 10 kA zurück

Bei kontinuierlichen Qualitätskontrollen hat Hager festgestellt, dass es bei bestimmten Leitungsschutzschaltern der Baureihe 10 kA – im Herstellungszeitraum vom 7. Juli 2016 bis zum 23. September 2016 (KW27/16-KW38/16) – durch die Verwendung eines nicht konformen Rohstoffes zu sicherheitsrelevanten Fehlfunktionen kommen kann, die zu Feuergefahr und/oder elektrischem Schlag führen können. Die betreffenden Leitungsschutzschalter, die vor oder nach dem vorgenannten Zeitraum produziert wurden, sind sicher. lesen Sie mehr >>>

13.10.2016

Mennekes launcht neue E-Mobility-Onlineplattform

Wie kann ich mein Auto aufladen, welche Ladestation passt zu meinen Anforderungen und zu meinem Auto, wer installiert die Ladestation? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um das Laden von Elektroautos beantwortet die neue Onlineplattform von Mennekes. Unter der Domain www.chargeupyourday.de finden Elektromobilisten und alle, die es werden wollen, alles, was sie über das Laden von Elektrofahrzeugen wissen müssen. lesen Sie mehr >>>

12.10.2016

GET Nord zeigt Innovationen bei Beleuchtungssystemen

Der Wechsel von Glüh- und Leuchtstofflampen zur LED-Technik ist ein Fortschritt hinsichtlich der Einsatzmöglichkeiten und der Energieeffizienz. Installateuren, Herstellern, Planern und Architekten bietet sich ein großer Markt. Namhafte Aussteller wie Brumberg, Osram, Theben und Zumtobel zeigen auf der GET Nord innovative Produkte und informieren über aktuelle Trends und die Chancen, die die LED-Technik bietet. Über 500 Aussteller nutzen die Fachmesse für Elektro, Sanitär, Heizung und Klima, um vom 17. bis 19. November auf dem Hamburger Messegelände neue Produkte Systeme, Dienstleistungen und branchenübergreifende Lösungen zu zeigen. lesen Sie mehr >>>

10.10.2016

Überspannungsschutz Pflicht in Wohn- oder Zweckbauten

Bei der Errichtung von Wohn- oder Zweckbauten ist ab 1. Oktober 2016 entsprechend der neuen Normen DIN VDE 0100-443 und DIN VDE 0100-534 der Überspannungsschutz Pflicht. So sollen transiente Überspannungen infolge atmosphärischer Einflüsse, die über das Stromversorgungsnetz in das Gebäude übertragen werden, so nah wie nur möglich am Hausanschluss begrenzt und deren Energie abgeleitet werden. lesen Sie mehr >>>