A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

29.04.2016

Fünf Fragen …an Achim Jungfleisch, Leiter Marketing bei der Hager Vertriebsgesellschaft, zum Thema KNX.

Fünf Fragen …an Achim Jungfleisch, Leiter Marketing bei der Hager Vertriebsgesellschaft, zum Thema KNX. lesen Sie mehr >>>

28.04.2016

VDE 0100-801: Energieeffiziente Niederspannungsanlagen - Teil 1

Energieeffizienz als ein relevanter Bestandteil der Energiewende findet in den Normen und Vorschriften immer mehr Berücksichtigung. So wird sie jetzt auch in der DIN VDE 0100-801 (VDE 0100-801) Errichtung von Niederspannungsanlagen betrachtet. Der erste Teil dieses Beitrags behandelt die allgemeine Struktur der Norm. Im zweiten Teil wird detailliert auf einzelne Maßnahmen eingegangen. lesen Sie mehr >>>

27.04.2016

Reibungsloser Betriebsablauf dank kaufmännischer Software

Mosaik ist eine kaufmännische Software für Handwerk und Mittelstand. Das praxiserprobte Baukastensystem bietet viele Module und Schnittstellen, die nach betrieblichen Anforderungen zielgenau eingesetzt werden können. Die Münchner Pittroff Elektrotechnik GmbH steuert seit fast 20 Jahren ihre gesamte Büroorganisation über die Branchenlösung und rechnet pro Jahr über 3 000 Serviceeinsätze erfolgreich mit der Software ab. lesen Sie mehr >>>

26.04.2016

Laser-Entfernungsmesser: Lösung zum Messen und Dokumentieren

Moderne Laser-Entfernungsmesser ermitteln nicht nur Distanzen mit hoher Genauigkeit – sie bieten auch Zusatzfunktionen und eignen sich daher zum Messen von Neigungen und als digitale Wasserwaage. In Verbindung mit Apps beschleunigen sie den Arbeitsfortschritt und erhöhen somit die Effizienz bei der täglichen Arbeit, wie ein Beispiel aus dem Hause Bosch zeigt. lesen Sie mehr >>>

25.04.2016

Befehls- und Melde­geräte im neuen Design

Befehls- und Meldegeräte stellen die einfachste Form des Mensch-Maschine-Interfaces dar. Als solches sind sie im Maschinen- und Anlagenbau etabliert und werden dort in immensen Stückzahlen verbaut. Somit wirken sich schon kleine Verbesserungen im Engineering und in der Praxis bedeutsam aus. Von der Summe der Einzelvorteile, wie beispielsweise Siemens sie mit seiner neuen Gerätegeneration bietet, profitieren vor allem Ingenieure, Installateure, Montage- und Servicemitarbeiter. lesen Sie mehr >>>

22.04.2016

LED-Technik vor Überspannungen schützen

LED-Technik hat sich aufgrund längerer Lebensdauer und höherer Energieeffizienz in vielen Bereichen durchgesetzt. Wer Schäden im Fehlerfall vermeiden und seine Investitionen in die LED-Technik sichern möchte, kommt auch bei der Straßenbeleuchtung an einem umfassenden Überspannungsschutzkonzept nicht vorbei. lesen Sie mehr >>>

21.04.2016

Effiziente Klimatisierung von Serverschränken

Wer eine kleinere IT-Umgebung oder nur einen separat aufgestellten IT-Schrank installieren möchte, sollte sich zuerst über das passende Kühlkonzept Gedanken machen. Muss wirklich der gesamte Raum klimatisiert werden oder reicht es aus, gezielt den IT-Schrank zu kühlen? Denn nur mit dem richtigen Klimamanagement gelingt es, die Energiekosten zu optimieren und die Ausfallsicherheit zu steigern. lesen Sie mehr >>>

20.04.2016

Heizlösungen für Außenbereiche sorgen für mehr Sicherheit

Mit den ersten Schneeflocken im Winter oder dem ersten Glatteis steigt die Sturzgefahr. Dabei sind Haus- und Wohnungsbesitzer verpflichtet, dafür zu sorgen, dass bei Schnee- und Eisglätte niemand zu Schaden kommt. Moderne Heizsysteme für den Außenbereich bieten in diesen Fällen eine komfortable Möglichkeit, um Wege, Einfahrten und Treppen, aber auch Dachrinnen und Rohre vor Schnee und Eis zu schützen. lesen Sie mehr >>>

19.04.2016

Easy Engineering für Smart Buildings

Mit der Software Twincat Building Automation und der „eXtendable Room Box“ steht ein durchgängiges System zur Verfügung, das die Engineeringzeit für Lösungen in der Gebäudeautomation reduziert. Twincat Building Automation ermöglicht die einfache Konfiguration der Steuerungsfunktionen und die automatisierte Zusammenstellung der Hardware-Baugruppe in einem Tool. Die flexibel erweiterbare „eXtendable Room Box“ umfasst die frei wählbare Montage-Box und die erforderlichen Busklemmen. lesen Sie mehr >>>

18.04.2016

Nachhaltige Gebäude nur mit Gebäudeautomation

Das sechste ZVEI-Kolloquium Gebäudeautomation stand unter dem Motto „Vernetzung – 25 Jahre Gebäude­systemtechnik – vom Instabus zum Smart Building“. In einer von der Redaktion building & automation moderierten Podiumsdiskussion sprachen Experten über zeitgemäße Gebäudeautomation als Voraussetzung für nachhaltige Gebäude. lesen Sie mehr >>>

12.04.2016

Auf dem Weg zum Prosumer-Haus

Als Teil eines umfassenden Smart Grids bietet ein Smart Home nicht nur mehr Wohnkomfort, sondern ist auch ein wichtiger Akteur auf dem dezentralisierten Energiemarkt. Damit die Technik dahinter reibungslos funktioniert, muss der Datenaustausch zwischen allen beteiligten Komponenten zuverlässig funktionieren. Indem sie die Vorteile der etablierten Systeme KNX und Modbus nutzen, schaffen aktuelle Logik-Controller zahlreiche neue Möglichkeiten. lesen Sie mehr >>>

11.04.2016

Einsatz von Präsenzmeldern in großen Höhen

Für die Lichtsteuerung sind Präsenzmelder heute eine weitverbreitete Lösung. Auch für den Einsatz in Lager- oder Sporthallen sind spezielle Geräte verfügbar. Für die einwandfreie Funktion sind bei der Planung und Montage jedoch einige Punkte zu beachten. lesen Sie mehr >>>

08.04.2016

Smart-Home-Technik: komfortabel und sicher

Einfach zu installieren, einfach zu verstehen und einfach nachzurüsten: Das modulare Smart-Home-System Coqon ist keine Insellösung, die beispielsweise nur Rollläden oder das Garagentor bewegen kann. Das Produkt des Unternehmens Neusta Next ist ein funkvernetztes System, das die unterschiedlichen Automatisierungslösungen rund ums Haus einschließt und intelligent verbindet. lesen Sie mehr >>>