A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Stiftsockel-LED-Lampen ersetzen Halogenbrenner

Energieeffizient und nachhaltig sind LED-Stiftsockellampen als Alternative zu herkömmlichen Nieder- und Hochvolt-Halogenbrennern. Sie eignen sich für dekorative Lichtanwendungen ebenso wie zur Allgemein- und Akzentbeleuchtung. Drei Varianten sind erhältlich: Eine 2,5-W-LED-Hochvoltvariante mit G9-Sockel ersetzt vergleichbare konventionelle Halogenbrenner mit 25 W. LED-Lampen mit G4-Sockel sind wahlweise mit 1,2 W oder 2 W erhältlich. Diese eignen sich als Ersatz für Niedervoltbrenner mit 10 W oder 20 W. Bei einer Lichtausbeute von fast 81,6 lm/W erreicht die G9-Lösung die Energieeffizienzklasse (EEL) A+, bei den Lampen mit G4-Sockel ist es bei 87,5 lm be ­ziehungsweise 100 lm/W sogar die Energieeffizienzklasse A++. Alle drei Modelle lassen sich problemlos in ­bestehende Installationen einsetzen. Sie bieten warmweißes Licht mit Farbtemperaturen von 2 700 K oder 3 000 K mit einer guten Farbwiedergabe und gleichmäßiger Lichtverteilung. Die lange Nutzlebensdauer von 15 000 h minimiert die Wechselkosten und sorgt für eine schnelle Amortisation der Anschaffungsinvestition.
www.lighting.philips.de