A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

31.07.2017

Siemens und AES gründen Unternehmen für Energiespeicher

Die Siemens AG und die AES Corporation haben ihre gegenseitige Übereinkunft bekanntgegeben, ein neues weltweit operierendes Unternehmen für Energiespeichertechnologien und -services unter dem Namen Fluence zu gründen. Das Joint Venture vereint die zehnjährige branchenprägende Erfahrung von AES bei Energiespeicherlösungen in sieben Ländern mit der seit mehr als einem Jahrhundert bestehenden führenden Position von Siemens in der Energiebranche und der weltweiten Vertriebspräsenz in über 160 Ländern. lesen Sie mehr >>>

25.07.2017

EQ-3 auf der IFA 2017

Die EQ-3 AG präsentiert im Rahmen der Internationalen Funkausstellung IFA in Berlin vom 1. bis 6. September 2017 in Halle 6.2, am Stand 130 Produktinnovationen rund um das Smart Home. Auf der Messe dreht sich alles um das Thema Licht und Beschattung: Durch automatisierte Licht- und Rollladensteuerung garantiert der Hersteller im Bereich Smart Home intelligente Lichtschaltungen sowie mehr Sicherheit im Alltag. lesen Sie mehr >>>

24.07.2017

ISH stellt Weichen für die Zukunft

Die ISH profitiert von einer neuen Messehalle und stellt sich im Bereich Energy neu auf. „Durch den Neubau der Halle 12 im Westgelände können wir langjährige Kundenwünsche besser erfüllen. Wir haben nun die Möglichkeit neue Themen innovativ zu integrieren, die bislang wenig Raum hatten. Mit der Umstrukturierung im Bereich ISH Energy entwickeln wir die ISH gemeinsam mit dem Know-how unserer Partner weiter, schaffen Orientierung in Zeiten wachsender Vernetzung und sind für die Zukunft hervorragend aufgestellt. Die ISH bekommt Raum zu wachsen und kann ihre einzigartige Leitmessefunktion weiter ausbauen“, so Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt. lesen Sie mehr >>>

21.07.2017

Light + Building 2018 nimmt Sicherheitstechnik ins Visier

Die Kompetenz der Produktbereiche Haus- und Gebäudeautomation sowie stromgeführter Sicherheitstechnik wird zur Light + Building 2018 erstmals in der Halle 9.1 gebündelt. Damit ergibt sich eine gemeinsame Anlaufstelle, ein Zentrum der integrierten Gebäudetechnik, das den Besuchern einen Rund-um-Überblick des gesamten Spektrums der Haus- und Gebäudeautomation sowie elektrischer Sicherheitstechnik bietet. Angereichert wird die neue Hallenebene mit der Sonderschau „Secure! Connected Security in Buildings“ und dem an zwei Tagen parallel stattfindenden Intersec-Forum. lesen Sie mehr >>>

20.07.2017

„Power2Drive“: Die Zukunft der Mobilität findet eine neue Plattform

Die Elektromobilität spielt eine tragende Rolle in der neuen Energiewelt: Denn mit Strom aus erneuerbaren Energien „betankte“ Elektrofahrzeuge sind die saubere und nachhaltige Mobilitätslösung der Zukunft. Grund genug für die Veranstalter der Fachmessen Intersolar und EES Europe jetzt ein Zeichen zu setzen: Mit der Einführung der neuen Power2Drive schaffen sie eine Plattform für die Energiewende im Verkehrssektor. Ihre Premiere erlebt die neue Fachmesse für Elektromobilität und Ladetechnologien vom 20. bis 22. Juni 2018 in München. lesen Sie mehr >>>

19.07.2017

Data Design System veröffentlicht DDS-CAD-Viewer

Das Unternehmen Data Design System GmbH hat die neue Version seines DDS-CAD-Viewers veröffentlicht. Das kostenlose BIM-Werkzeug unterstützt die Ansicht, Prüfung, Umwandlung und Bearbeitung von digitalen Fachmodellen aus Architektur, TGA und Statik. Ziel von DDS ist es, den herstellerunabhängigen Datenaustausch für alle Beteiligten eines Bauprozesses zu ermöglichen. lesen Sie mehr >>>

18.07.2017

Efa 2017 macht Branchennachwuchs fit für die Zukunft

Hervorragende Auftragslage, abwechslungsreiche Aufgaben und technologischer Fortschritt – der Beruf des Elektrohandwerkers bietet ausgezeichnete Rahmenbedingungen und gewinnt an Bedeutung, da ständig neue Tätigkeitsfelder entstehen. Nachwuchs wird dringend gesucht. Gleichzeitig misst die Branche der Qualifizierung eine hohe Priorität bei, damit die wachsenden Herausforderungen bewältigt werden können. Das spiegelt sich auch auf der Efa (20. bis 22. September 2017 auf der Leipziger Messe) als Plattform für die Elektrobranche in Mitteldeutschland wider. Zahlreiche Angebote wenden sich konkret an die Fachkräfte von morgen. lesen Sie mehr >>>

17.07.2017

Elektromobilität – Ladeinfrastruktur in Wohngebäuden

Da das Energiekonzept der Bundesregierung vorsieht, dass 2020 eine Million Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen unterwegs sein sollen, wird die E-Mobilität in den nächsten Jahren deutlich an Relevanz gewinnen. Höchste Zeit für Elektrohandwerker, Bauplaner und Architekten sich mit diesem Thema zu beschäftigen, um Endverbraucher sowohl im Bereich Neubau wie auch bei Modernisierungen umfassend zu beraten. Dafür hat die Initiative Elektro+ eine Broschüre mit dem Titel „Elektromobilität – Ladeinfrastruktur in Wohngebäuden“ herausgegeben. lesen Sie mehr >>>

05.07.2017

VDE|DKE grenzt den Begriff „Verantwortliche Elektrofachkraft“ ein

Wer übernimmt welche Rolle und Aufgabe in meinem Betrieb? Wie organisiere ich diesen ohne die Sicherheit meiner Arbeitnehmer zu gefährden? Die Antwort hierauf beschreibt die Norm DIN VDE 1000-10 „Anforderungen an die im Bereich der Elektrotechnik tätigen Personen“. Die Experten von VDE|DKE haben jetzt einen Kommentar zum Thema „Verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK)“ erstellt, um Vorgesetzte, die mit der Benennung von Verantwortlichen Elektrofachkräften betraut sind, Hilfestellung bei der Umsetzung zu geben. lesen Sie mehr >>>