A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

05.12.2017

Fünf Fragen ...

an Heide Moser und Dipl.-Ing. Matthias Moser, Gründer der Moser GmbH & Co. KG in Würselen, zum Thema „Generationswechsel bei Moser Software“. lesen Sie mehr >>>

04.12.2017

Handwerkersoftware: Zahlungsmoral zuverlässig im Blick

ich technischen Neuerungen mit einer positiven Einstellung zu nähern und sich auch auf diese einzulassen, ist Dieter Bruns sehr wichtig. Ein neues Smartphone erobert den Markt? Da greift auch der Geschäftsführer der Bruns MSR-Technik GmbH zu. Bei diesen Überlegungen überlässt er aber nichts dem Zufall: Als er sich 2003 für eine neue Handwerkersoftware für sein Unternehmen entscheiden muss, sondiert er den Markt ganz genau. Jedes Produkt wird auf Herz und Nieren getestet, Demoversionen werden angefordert und Softwarehersteller zur Präsentation in die Firmenzentrale nach Haselünne bestellt. Am Ende erhält die Software Top Kontor Handwerk den Zuschlag. lesen Sie mehr >>>

24.11.2017

Batterielose Funk-Wandschalter steuern Bluetooth-Beleuchtungssysteme

Der Technologieanbieter Enocean bietet jetzt kabel- und batterielose Easyfit-Schalter für Bluetooth-Beleuchtungssysteme. Diese ermöglichen die Einrichtung wartungsfreier und gebrauchsfertiger LED-Beleuchtungsanwendungen auf Basis der Energy-Harvesting-Technologie. lesen Sie mehr >>>

23.11.2017

Ergonomische Arbeitsplätze aus einer Hand

Das Schweizer Hightech­Unternehmen Kistler Instrumente GmbH hat in Sindelfingen zwei seiner bisherigen deutschen Fertigungsstandorte für Sensortechnik zusammengelegt und neu strukturiert. Für eine optimale Ausstattung von 100 Arbeitsplätzen setzt das Unternehmen auf ergonomische Lösungen der ArbeitsplatzExperten von Karl, Waldmann und Bimos. lesen Sie mehr >>>

21.11.2017

Biometrische Zugangslösungen erhöhen Sicherheit und Komfort

Die Sicherheitstechnik verschmilzt vermehrt mit den neusten Entwicklungen auf dem Gebiet der Informationstechnik. Durch das Zusammenwachsen dieser Bereiche entstehen vielfältige Technologien, wie die biometrischen Zutrittslösungen. Diese erlauben einmalige Flexibilität beim Zugang zu Gebäuden oder Räumen. lesen Sie mehr >>>

17.11.2017

Geräteeinbaukanäle: Variantenvielfalt und geradliniges Design

Geräteeinbaukanäle erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Egal ob im Großraumbüro, im Kundencenter oder in öffentlichen Gebäuden, die Vorteile von Geräteeinbaukanälen werden in vielen Funktionsbereichen der Gebäudeinstallation hochgeschätzt. So sind Strom und Daten nur einen Handgriff weit vom Arbeitsplatz entfernt. lesen Sie mehr >>>

16.11.2017

Serverschränke: Hohe IT-Sicherheit für Unternehmen

Der Grundschutzkatalog des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ist eine wahre Fundgrube für Gefahrenquellen, die für IT-Ausfälle sorgen können. Von elementaren Gefährdungen bis zu vorsätzlichen Handlungen sind hier in fünf Kategorien knapp 630 verschiedene Varianten beschrieben, die zum IT-Ausfall oder Datenverlust führen. Wer den IT-Schutz im eigenen Unternehmen verbessern möchte, sollte bei der physikalischen Sicherheit beginnen – im Fokus stehen hierbei Serverschränke. Die folgenden Tipps von Rittal helfen bei der Auswahl geeigneter Lösungen in kleineren IT-Umgebungen. lesen Sie mehr >>>

15.11.2017

Smart Home, Alarm und Video: All in One

Früher wurden für die Gebäudesicherheit, Videoüberwachung und Smart-Home-Steuerung häufig getrennte Systeme eingesetzt. Damit war ein großer Installationsaufwand mit entsprechenden Kosten verbunden. Darüber hinaus waren solche Lösungen meist nicht besonders komfortabel in der Bedienung. Eine Alternative bietet Lupus: Für die professionelle Alarmanlage steht ein großes Smart-Home-Zubehörsortiment mit über 70 Produkten zur Verfügung. Die cloudfreie Lösung garantiert hohen Datenschutz bei hoher Funktionssicherheit. lesen Sie mehr >>>

06.11.2017

Schlüsselloser Türöffner für Mehrfamilienhäuser

Wie oft steht man mit Einkaufstüten bepackt vor der Eingangstür und findet den Schlüssel nicht, Pakete sollen zugestellt werden, während man im Büro ist oder der Handwerker kann nicht ins Haus, weil man selbst unterwegs ist. Mit Nello One, dem App-gesteuerten Chip des Münchner Start-ups Nello, im Gegensprechtelefon wird der Zugang für Bewohner, Besucher und Lieferanten komfortabler. lesen Sie mehr >>>

03.11.2017

KNX-Bustechnik: Von der Alarmfunktion bis zur Zutrittskontrolle

Wie viel Gebäudeintelligenz lässt sich in einem Smart Home mit der KNX-Technik realisieren? Vor dem Hintergrund dieser Fragestellung haben die beiden Elektroplaner Roland und Lars Klemens, Inhaber der IGK Ingenieurgesellschaft in Konken bei Kusel, ihre beiden selbst genutzten Gebäude elektrotechnisch ausgestattet. Dabei setzten sie sowohl im Wohnhaus von Lars Klemens als auch im benachbarten Wohn- und Bürogebäude von Roland Klemens vornehmlich auf die KNX-Bustechnik von Hager. lesen Sie mehr >>>

01.11.2017

Veltins-Arena: Gebäudeautomation mit dezentralen Controllern

Sportarenen in Großstädten und Metropolregionen haben sich vor allem mit dem Einzug spektakulärer Livekonzerte zu multifunktional nutzbaren Gebäuden entwickelt. Die Veltins-Arena in Gelsenkirchen ist dafür ein typisches Beispiel: Sie ist Bundesligaspielstätte und ein Schauplatz für Konzerte, Opern sowie Biathlonwettbewerbe. Die Vielseitigkeit stellt entsprechend hohe Anforderungen an die Gebäudeautomatisierung – funktional wie auch in puncto Verfügbarkeit. In Gelsenkirchen wurde deshalb umfangreich modernisiert und die 15 Jahre alte Zentral-GLT durch einen Netzwerkverbund aus Wago-Controllern ersetzt. Die Architektur soll Schule machen – als schlanke wie leistungsfähige Industrie-4.0-Lösung. lesen Sie mehr >>>

30.10.2017

Sichere Überwachung von Brandschutzklappen

In der Fertigungsindustrie ist die sichere Steuerung von Maschinen und Anlagen nach SIL (Sicherheits- Integritätslevel) eine häufige Anforderung. Die sicherheitsgerichteten Konstruktionsprinzipien vermindern das Risiko einer Fehlfunktion und schützen somit Menschen und Anlagen. Die Vorteile dieser Technologie können ihre positive Wirkung jedoch auch in der Gebäudetechnik entfalten, wie ein Beispiel bei der BASF in Ludwigshafen zeigt. lesen Sie mehr >>>