A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

03.08.2018

Fünf Fragen …

an Andreas Dölker, Chief Sales Officer (CSO) der Rademacher Geräte-Elektronik GmbH in Rhede/Westfalen, zum Thema „E-Commerce im dreistufigen Vertrieb“. lesen Sie mehr >>>

02.08.2018

Digitalisierung: Wie sich das Handwerk dem digitalen Wandel bestmöglich stellt

Der digitale Wandel steht vor der Tür. Auch bei den Handwerksbetrieben. Um dem Wandel Stand zu halten, ist es wichtiger denn je, mitzumischen. Wie das am besten funktioniert, zeigt der nachfolgende Beitrag. lesen Sie mehr >>>

01.08.2018

Elektrische Signale richtig interpretieren

Wer Spannung, Strom, Widerstand und andere elektrische Parameter genau messen möchte, verwendet Digitalmultimeter. Eine detaillierte Analyse ist damit jedoch nicht möglich. Für quantitative als auch qualitative Messungen vor Ort bieten sich tragbare Digitaloszilloskope an. Integrierte Funktionen erleichtern dabei die Handhabung auch für Ungeübte. lesen Sie mehr >>>

31.07.2018

Das Geheimnis eines guten Wärmebilds

Wärmebildkameras haben sich in den letzten Jahren in vielen beruflichen Umfeldern verbreitet. Ihre Handhabung ist einfach, ein Wärmebild ist schnell gemacht. Dieses wird dann ebenso schnell einem Untersuchungsbericht, zum Beispiel über die Untersuchung einer elektrischen Anlage, als Nachweis der durchgeführten Arbeit oder gefundener Fehler beigefügt. Gerne wird dabei vergessen, dass ein Bild, das als Nachweis oder gar Beweis, etwa vor Gericht, dienen soll, bestimmten Anforderungen standhalten muss. Mit einem schnellen Schnappschuss ist es nicht getan – doch was macht ein gutes Wärmebild aus? lesen Sie mehr >>>

30.07.2018

Professionelle Geräteprüfungen nach DGUV-Vorschrift 3

Auf der internationalen Fachmesse Light & Building 2018 in Frankfurt/M. präsentierte Benning erstmalig seine neue Gerätetester-Generation. Innovative Produkteigenschaften, erweiterte Prüffunktionen, eine moderne Oberfläche und Bedienung sowie zusätzliche Messadapter wurden vorgestellt und überzeugten die Fachbesucher. lesen Sie mehr >>>

27.07.2018

Sichere Spannungsversorgung für die All-IP-Technologie

Die Umstellung der Fernmeldeanschlüsse auf All-IP hat Vor- und Nachteile. Sie erleichtert die weltweite Vernetzung der Anwender und den damit verbundenen Datenaustausch, birgt aber auch Risiken. Bei Stromausfällen und Mikrounterbrechungen wird die Außenkommunikation lahmgelegt, kommt es zu Aussetzern und Störungen. Denn IP-Technologie benötigt eine lokale Stromversorgung im Gegensatz zu herkömmlichen ISDN-Anschlüssen. Welche Konsequenzen ergeben sich nun daraus, insbesondere für Gefahrenmeldeanlagen? lesen Sie mehr >>>

26.07.2018

Tipps für eine sichere Schaltschrank-Klimatisierung

Spätestens bei einem Maschinenstillstand stellt sich die Frage: Hat das eingesetzte Kühlkonzept den Anforderungen genügt, um die Entwärmung unter allen Betriebs- und Umgebungsbedingungen sicherzustellen? Rittal gibt praktische Tipps, wie sich durch einfache Check-ups eine vorhandene Schaltschrank-Klimatisierung bewerten lässt. lesen Sie mehr >>>

25.07.2018

Sicherheitsrelais: Mit zuverlässigen Aufzügen hoch hinaus

Innerhalb der kommenden zehn Jahre wird sich die Zahl der Gebäude mit mindestens 200 m Höhe voraussichtlich verdoppeln, die Zahl der Wolkenkratzer über 600 m wird allein bis zum Jahr 2020 von zwei auf zehn ansteigen. Diese Einschätzung von CTBUH (Council on Tall Buildings and Urban Habitat) wird durch den klaren Megatrend zur weltweiten Urbanisierung noch verstärkt. Gleichzeitig steigt somit auch der Markt für Hochgeschwindigkeitsaufzüge. Bei immer höher werdenden Sicherheitsrichtlinien für die Konstruktion und den Betrieb eines Aufzugs? lesen Sie mehr >>>

24.07.2018

Reihenklemmen: Immer die passende Handhabung

Verbindungstechnik mit Reihenklemmen spielt nach wie vor eine wesentliche Rolle in der Feldverdrahtung. Die lang etablierten Reihenklemmen Topjob S gab es bisher nur mit Betätigungsöffnung. Nun sind zwei Varianten hinzugekommen: Hebel und Drücker. Somit steht für jede Handhabung die passende Lösung zur Verfügung. lesen Sie mehr >>>

23.07.2018

Zwei-Draht-Technik – die Zukunft der Türkommunikation?

Bei der Zwei-Draht-Technik werden Audio- und Videosignale sowie sämtliche Steuerbefehle der Türkommunikation über nur zwei Adern weitergeleitet. Dadurch vermeidet die verpolungssichere und mithörgesperrte Bustechnologie Anschlussfehler und reduziert zugleich den Installationsaufwand in Neuanlagen. Bereits vorhandene Leitungen von Klingel- oder Sprechanlagen in Altbauten können zudem ohne zusätzliche Verdrahtung mit neuen Funktionen belegt werden. Nicht zuletzt wegen dieser Vorteile setzen Hersteller wie Elcom verstärkt auf die Zwei-Draht-Technologie. lesen Sie mehr >>>

20.07.2018

Planungshilfen für den Überspannungsschutz

Mit Erscheinen der Normen DIN VDE 0100-443 (VDE 0100-443) und DIN VDE 0100-534 (VDE 0100-534) haben sich die Anforderungen an den Überspannungsschutz in Gebäuden maßgeblich geändert. Relais-Hersteller Finder bietet ein umfangreiches Spektrum an Überspannungsschutzgeräten an. Um Bauherren, Planern und dem Elektrofachhandwerk die Auswahl der passenden Konzepte und Geräte zu erleichtern, stellt das Unternehmen darüber hinaus Planungshilfen zur Verfügung, die den Anwender mit wenigen Schritten zum passenden Überspannungsschutzgerät führen. lesen Sie mehr >>>

19.07.2018

Überspannungsschutz für die Gebäudeinstallation

Überspannungsschutz soll elektrische Installationen vor Schäden durch Überspannungen schützen. Dazu gehört der Schutz vor gefährlicher Funkenbildung und letztendlich Bränden. Diese Funktion rückt auch normativ in den Blickpunkt, denn der Einsatz von Überspannungsschutz wird in nahezu allen Installationen verpflichtend – unabhängig vom Vorhandensein eines äußeren Blitzschutzsystems. lesen Sie mehr >>>

18.07.2018

Stromkreisverteiler: Design nach Kundenwünschen

Die Stromkreisverteiler der Baureihe UK600 sind für den Wohnungs- sowie den Zweckbau ausgelegt. Mit dem entsprechenden Innenleben werden sie zum komfortablen Mediaverteiler, der Platz für Router, Switch oder Gebäudeautomatisierungssysteme bietet. ABB ersetzt mit dem UK600 die Baureihe UK500. lesen Sie mehr >>>

17.07.2018

Elektroprofis besiegen das Smart-Home-Wirrwarr

Unzählige Hersteller, Lösungen und verschiedenste Produkte rund um das Thema Smart Home kursieren derzeit am Markt. Die entsprechenden Systeme haben alle ein Ziel: Das eigene Zuhause, das Büro oder die Firma intelligent, also „smart“ zu machen. Doch welches System ist für die jeweiligen Anforderungen das richtige? Elektroprofis können bei der Auswahl helfen. lesen Sie mehr >>>

16.07.2018

Fleisch-Tiefkühlung: Komplexe Steuerungsfunktionen einfach umgesetzt

Die Tekloth GmbH in Bocholt hat eine innovative CO2-Verbundkälteanlage konzipiert, die entgegen den bisher am Markt verfügbaren Fleisch-Tiefkühlanlagen auf eine aufwendige Zwischenabtauung verzichten kann. Das hierzu erforderliche Know-how für den besonderen Systemaufbau und die entsprechenden Steuerungsfunktionen konnte mit PC-based Control optimal und trotz der hohen Anlagenkomplexität auch einfach und komfortabel umgesetzt werden. lesen Sie mehr >>>

29.06.2018

Automatisierte Rollläden: Lösung für den zweiten Rettungsweg

Automatisierte Rollläden bringen viel Komfort in den Alltag. Sie können aber auch an bestimmten Stellen Risiken bergen: Etwa dann, wenn im Brandfall die Stromzufuhr ausfällt und ein möglicher Flucht- und Bergungsweg blockiert wird. Gemeinsam haben die Unternehmen WIR Elektronik und OZ Roll eine Lösung entwickelt, die Endverbraucher unkompliziert und kostengünstig nachrüsten können, um im Ernstfall besser abgesichert zu sein. lesen Sie mehr >>>

27.06.2018

Doppelnutzen mit Luftbefeuchtung

Die Asteelflash Group ist ein multinationaler Dienstleister für die komplette Fertigung integrierter Elektroniksysteme. Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Frankreich beschäftigt weltweit über 5 000 Mitarbeiter. Am Standort Bad Hersfeld optimiert eine kontrollierte Luftfeuchtigkeit nicht nur die Fertigungsprozesse, sondern verbessert zusätzlich die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter und schützt deren Gesundheit. lesen Sie mehr >>>