A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

03.04.2019

Fünf Fragen …

an Reinhard Tegtmeier, Gründer und Geschäftsführer von Schindler Clean Energy Systems in Bückeburg, zur Kombination eines solaren Carports mit einem 110-kWh-Gewerbespeicher. lesen Sie mehr >>>

03.04.2019

10 Jahre Elektromobilität: Aus Zukunft wird Gegenwart

Vor zehn Jahren verschrieb sich der sauerländische Mittelständler Mennekes der Elektromobilität. Zehn Jahre später war es Zeit, einen Blick auf das Erreichte zu werfen und Ausblicke auf die Zukunft zu geben. Ein von Mennekes initiiertes Symposium in Berlin, mit Teilnahme der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, sollte die zurückliegende Dekade Elektromobilität in Deutschland beleuchten. lesen Sie mehr >>>

28.03.2019

Sonnenenergie für Zuhause: Photovoltaik im Smart-Home-Trend

Um die nachhaltige Energiegewinnung in Deutschland weiter voranzubringen, spielt die Stromerzeugung aus Sonnenenergie eine wichtige Rolle. Auch der Bereich Smart Home gewinnt weiter an Bedeutung. Mit Smart-Home-Anwendungen den Stromfluss und den Energieverbrauch optimieren, sodass die Stromersparnis steigt und die Umweltbelastung sinkt – diesen Wunsch haben viele Besitzer von Photovoltaikanlagen und solche, die es werden wollen. lesen Sie mehr >>>

27.03.2019

Smarte Lösungen für intelligente Gebäude

Die Vorteile intelligenter Gebäude sind bereits bekannt, aber Organisationen im öffentlichen und privaten Sektor stehen unter Druck, den Fokus auf andere Investitionen zu richten. In diesem Aufsatz befasst sich der Autor mit der Umsetzung von bestehenden in intelligente Gebäude im öffentlichen und privaten Sektor sowie mit „Smart Buildings as a Service“-Lösungen, die mit Einsparungen aus dem reduzierten Energieverbrauch die monatliche Rate für die Modernisierung finanzieren, um Gebäude „intelligent“ zu machen. lesen Sie mehr >>>

26.03.2019

Crimp-Zange für den flexiblen Einsatz

Das wohl am häufigsten verarbeitete Medium bei der Verdrahtung von Komponenten in Schaltanlagen und Schaltschränken ist nach wie vor die Aderendhülse. Wer damit verdrahtet, benötigt prozesssichere, komfortable und ermüdungsarme Werkzeuge. Mit der Crimpfox Duo 10 bietet Phoenix Contact jetzt eine Crimp-Zange, die neben der seitlichen und frontalen Verdrahtung weitere Vorteile aufweist und ein ermüdungsfreies Arbeiten ermöglicht. lesen Sie mehr >>>

25.03.2019

Werkzeugtechnologie: Sicherheit und Produktivität im Fokus

Seit vielen Jahren berichtet die building & automation über Werkzeuge für Elektroprofis. Und regelmäßig gibt es wieder etwas Neues. Die Entwicklungen schreiten auch in diesem Technologiebereich ständig voran. Exemplarisch dafür ist diese Übersicht über die Neuerungen von Bosch Power Tools. Die Produktivität der Anwender, die Leistungsfähigkeit der Werkzeuge, aber auch die Aspekte Arbeits- und Gesundheitsschutz stehen dabei im Fokus. lesen Sie mehr >>>

22.03.2019

Zweipolige Spannungsprüfer mit erweitertem Funktionsumfang

Weidmüller hat sein Spannungsprüfersortiment erneuert. Die Geräte sind noch kompakter und haben einen größeren Funktionsumfang. Die zweipoligen Spannungsprüfer VT, VT Master, VT Combi Pro und VT Digi Pro bieten je nach Gerät neue Features, wie einen Messbereich bis zu AC/DC 1 000 V, Widerstandsmessung und mit Cat. IV – 600V einen erweiterten Einsatzbereich. lesen Sie mehr >>>

18.03.2019

Digitalisierung: Leistungsfähige Infrastruktur für das Smart Working

Die digitale Transformation verändert die Geschäftswelt nachhaltig. Immer mehr Geschäftsprozesse werden digitalisiert. Das hat Folgen für jeden einzelnen Arbeitsplatz und die Art und Weise, wie zukünftig gearbeitet wird. Der digitalisierte Arbeitsplatz und moderne Applikationen führen zu mehr Effizienz, Agilität und Flexibilität. Das ermöglicht neue Arbeitsmodelle, steigert die Produktivität und stärkt auch Wettbewerbspositionen. Dabei muss allerdings auch die Infrastruktur mitmachen. lesen Sie mehr >>>

15.03.2019

Lernfeldkoffer für den Einstieg in Industrie-4.0-Konzepte

Die Digitalisierung kann die Wettbewerbsfähigkeit von Elektrohandwerksbetrieben zum Teil entscheidend steigern. Um zu einer fundierten Einschätzung zu gelangen, ist jedoch eine praktische Erprobung notwendig. Eine kostengünstige Möglichkeit hierzu bietet ein Industrie-4.0-Lernfeldkoffer von Elabo. lesen Sie mehr >>>

14.03.2019

Haftung im Handwerk

Fehler zu machen, ist menschlich. Abhängig von der Branche sind die Auswirkungen mehr oder weniger schwerwiegend – teuer sind sie jedoch fast immer und Ärger mit dem Auftraggeber ist sicher. Der folgende Beitrag zeigt, wer für den entstandenen Schaden aufkommen muss und wie sich Handwerksbetriebe gegenmögliche Schadenersatzansprüche absichern können. lesen Sie mehr >>>

13.03.2019

Die Entwicklung eines neuen Schaltschranksystems

Ein Vorhaben. Eine Studie. Ein Wettrennen. Die Entwicklungsgeschichte des Großschranks VX25 von Rittal ist außergewöhnlich. Die Meilensteine der Entwicklung zeigen: Es ging um mehr als nur um einen Schaltschrank. lesen Sie mehr >>>

11.03.2019

Erweiterbares Hausautomationssystem mit Bluetooth-Vernetzung

Smart Home, intelligente Steuerungen, Komfort per App und Vernetzung sind Schlüsselworte der modernen Haus- und Gebäudeautomation. Neben Komfort und Energieeffizienz stehen dabei auch Sicherheit und Individualität im Fokus der Nutzer. Mit Yesly bringt die Finder GmbH jetzt eine Bluetooth-Low-Energy-Vernetzungslösung zur Nachrüstung auf den Markt, die viele dieser Kerneigenschaften vereint und trotzdem einfach zu bedienen ist. Die Installation erfolgt ausschließlich durch das Elektrohandwerk. lesen Sie mehr >>>

08.03.2019

USB-Connector für die einfache Buskommunikation

Für viele Hausbesitzer ist es bereits Realität: Rollläden an den Fenstern, die sich zu einem bestimmten Zeitpunkt automatisch öffnen und schließen. Die Heizung, die sich tagsüber abschaltet, weil niemand zu Hause ist, und von selbst wieder zu heizen beginnt, damit die Bewohner bei ihrer Rückkehr ein warmes Heim vorfinden. Das Smart Home findet hierzulande immer mehr Anklang. Was aber passiert, wenn die intelligente Steuerung mal nicht so rund läuft – muss dann jedes Mal der Fachmann ins Haus geholt werden? lesen Sie mehr >>>

07.03.2019

Smartes Türschloss statt traditioneller Schließanlage

Bei Urban/Soup können sich hungrige Münchner in dem stilvoll eingerichteten Laden in Fußweite des Viktualienmarkts mit leckeren Suppen stärken. Wie bei jedem Einzelhändler und Gastronom gilt auch hier: Der Laden muss pünktlich geöffnet werden. Doch die Schlüsselübergabe ist manchmal aufwendig oder schwierig zu organisieren. Aus diesem Grund haben sich die Betreiber für ein smartes Schließsystem entschieden, das ohne Schlüssel auskommt. Denn das Smart Lock des österreichischen Unternehmens Nuki eignet sich speziell für Innen-, Verbindungs- sowie Etagentüren, die es mit dem Smartphone oder einer Smart Watch ganz automatisch öffnet. lesen Sie mehr >>>

06.03.2019

Überwachungssystem für die Belastung von Flachdächern

Die Belastbarkeit von Dächern ist begrenzt. Unfälle in der Vergangenheit haben gezeigt, dass diese zum Beispiel durch starken Schneefall überschritten werden kann. Ein Alarmsystem mit Siemens-Steuerung überwacht die Dachlast von Flachdächern und alarmiert die Nutzer rechtzeitig vor den Gefahren einer Überlastung. lesen Sie mehr >>>

05.03.2019

Echtzeitdatenüberwachung: Dem Servicefall zwei Schritte voraus

Immer mehr Gebäudebetreiber wünschen sich eine ergebnisorientierte Instandhaltung. Diese lässt sich heute mit cloudbasierten Lösungen schnell und effektiv aufbauen. Weniger Routinearbeiten, weniger Störungen, eine bessere Priorisierung von Störungen, Zeiteinsparung und mehr Raum für andere Projekte sind die positiven Effekte, die sich somit erzielen lassen. lesen Sie mehr >>>