A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Regiolux auf der Light + Building 2018

„Connected to light“ lautet das Messe-Motto von Regiolux auf der Light + Building 2018. Der Name ist Programm. Das Unternehmen stellt sich den Herausforderungen der Digitalisierung sowie dem Internet of Things (IoT) und präsentiert in diesem Bereich seine Leistungsfähigkeit. Dabei stehen die Steuerung und Vernetzung von Licht, Indoor-Navigation, Lösungen für Smart Buildings und die Digitalisierung des Lichts im Mittelpunkt. Regiolux und das Tochterunternehmen Lichtwerk laden ein zu einem Besuch des Messestands in Frankfurt in Halle 3.1, Stand A11. Die Besucher können die Neuheiten in entspannter Atmosphäre erleben und haben außerdem die Möglichkeit, an einem attraktiven Preisausschreiben teilzunehmen.

Smarte Steuerung im Mittelpunkt
Flexibilität und Individualität sind kennzeichnend für die neuen Beleuchtungslösungen, die schwerpunktmäßig auf die Bereiche Office, Shop und Retail, Logistik und Industry abgestimmt sind. Regiolux zeigt vielfältige Möglichkeiten zur vernetzten und funkbasierten Beleuchtungssteuerung – von Enocean bis Bluetooth, vernetzt über LAN und WLAN zur Steuerung von Dali-Leuchten über Touchpanels und Smartphones. Zum umfassenden Servicegedanken gehört auch die Unterstützung der Kunden bei der Projektierung und Umsetzung wirtschaftlicher Beleuchtungsanlagen.