A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Nachrüstbare Dali-Intelligenz

Die Sensotec-Hochfrequenz-Sensoren ED HF1 und ED HF2 ermöglichen in Kombination mit dem Controller Sensotec Control CD Dali das Bestücken oder nachträgliche Ausrüsten von Innenraumleuchten mit einer Dali-Steuerungsintelligenz. Die Komponenten des Systems aus Controller und Hochfrequenz-oder PIR-Sensorkopf sind aufeinander abgestimmt. Alle Sensorvarianten kommunizieren über eine Schnittstelle mit dem Controller und werden von diesem erkannt. Da HF-Wellen mit einer Frequenz von 5,8 GHz Glas und andere dünne, nicht-metallische Materialien durchdringen, können die Sensorköpfe im Inneren einer Leuchte angebracht werden. Beide Sensorköpfe registrieren mit einem 360°-Erfassungswinkel selbst kleine Bewegungen und lösen unmittelbar und verzögerungsfrei ein Schaltsignal aus. Der in seinen Abmessungen kompaktere Sensorkopf ED HF1 registriert Bewegungen in einem Durchmesser von 1 m bis 5 m und ist dank Patchantenne besonders platzsparend. Der Sensorkopf ED HF2 erfasst jede Bewegung in einem Durchmesser von 1 m bis 8 m.

www.steinel.de