A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Brandschutzschalter-Sortiment erweitert

Das Brandschutzschalter-Sortiment AFDD wurde um 21 Modelle erweitert. Diese verfügen über zusätzliche Stromstärken, höhere Abschaltvermögen und eine zusätzliche Auslösecharakteristik. Damit erschließen die Geräte dem Elektrohandwerker eine große Bandbreite zusätzlicher Einsatzmöglichkeiten entsprechend den Vorgaben der DIN VDE 0100-420. Das Angebot umfasst Geräte mit den Stromstärken 6 A, 10 A, 13 A, 16 A, 20 A und 25 A, wahlweise mit einem Abschaltvermögen von 6 kA oder 10 kA sowie mit den Auslösecharakteristiken B oder C. Alle Geräte mit 6 kA Abschaltvermögen sind mit der wartungsfreien Quickconnect-Stecktechnik ausgestattet; die 10-kA-Geräte mit der im Zweckbau gängigeren Schraubtechnik. Bei dem Sortiment handelt es sich um Kombigeräte aus Leitungsschutzschalter und Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung. Die Einheit zum Fehlerlichtbogenerkennen operiert mit mikroprozessorgesteuerter Messtechnik. Der auf gängige Verbraucher abgestimmte Software-Algorithmus überwacht permanent die Sinuswellen von Strom und Spannung sowie über 120 daraus generierte Parameter einschließlich deren Wechselwirkung. Detektieren die Schalter einen Fehlerlichtbogen, schalten sie den Stromkreis sofort ab.

www.hager.de