A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

13.11.2019

Regiolux: Neue Website ist online

Die neue Website von Regiolux ist online. Sie wurde komplett überarbeitet und für den schnellen Zugriff optimiert. Sie zeigt die gesamte Bandbreite effizienter Leuchten und ihren Einsatz in realisierten Projekten. Moderne Optik und vielfältige Features machen die Suche nach dem richtigen Lichtsystem jetzt denkbar einfach. lesen Sie mehr >>>

12.11.2019

E-Handwerke bleiben weiterhin optimistisch

Rund 1.400 Innungsfachbetriebe haben sich an der traditionellen Herbst-Konjunkturumfrage des ZVEH beteiligt und damit ein Bild von der momentanen Stimmungslage in den E-Handwerken geliefert. Der Optimismus der Branche, der sich in der Frühjahrsumfrage abzeichnete, bleibt im Wesentlichen bestehen: Die Stimmung in den Betrieben erreicht ein Herbst-Allzeithoch. Das spiegelt sich auch im aktuellen Geschäftsklimaindex wider, der mit 89,4 Punkten nur knapp unter dem Frühjahrsindex (89,9 Punkte) liegt. Während die gegenwärtige Geschäftssituation nach wie vor als sehr gut eingeschätzt wird, zeigten sich die befragten Betriebe dort, wo es um die Beurteilung der zukünftigen Geschäftslage geht, etwas zurückhaltender und bewiesen damit, dass sie die gesamtwirtschaftliche Situation realistisch einschätzen. lesen Sie mehr >>>

11.11.2019

Wolfgang Weber wird neuer Vorsitzender der ZVEI-Geschäftsführung

Dr. Wolfgang Weber, Vice President Unternehmenskommunikation und Regierungsbeziehungen für die Region Europa, Naher Osten und Afrika bei BASF, wechselt als Vorsitzender der Geschäftsführung zum ZVEI. Er tritt am 1. Januar 2020 die Nachfolge von Dr. Klaus Mittelbach an, der den Verband zum Ende des Jahres 2019 verlässt. „Mit Herrn Weber gewinnt der ZVEI eine ausgezeichnet vernetzte Persönlichkeit, die die Verbandsarbeit von der Pike auf gelernt hat und zugleich über fundierte Industrieerfahrung auch auf europäischer Ebene verfügt. Er wird den Verband gemeinsam mit dem Vorstand in seiner thematischen Positionierung weiterentwickeln und den Dialog mit den für die Branche wichtigsten Interessengruppen intensivieren“, sagt ZVEI-Präsident Michael Ziesemer. lesen Sie mehr >>>

07.11.2019

Eltec 2021: Umzug in den Frühling

Die Eltec in Nürnberg zieht 2021 in den Frühling um und findet vom 18. bis 20. Mai statt. Die Tagesfolge wird künftig auf Dienstag bis Donnerstag angepasst. Der neue Termin zieht den Expertentreffpunkt für die E-Fachwelt buchstäblich aus der Kälte in die Sonne und kommt so dem Wunsch der Branche nach. „Unser Dank gilt der Gesellschaft für Handwerksmessen, die in den vergangenen Jahren als Partner in der Veranstaltungsdurchführung für die Eltec ein gutes Fundament gelegt hat“, so Dr. Roland Fleck und Peter Ottmann, CEO der Nürnberg Messe Group. lesen Sie mehr >>>

04.11.2019

Hager: Elektroinstallation mobil geplant

Die Planungs-App Hager Ready erfreut sich im Elektrohandwerk großer Beliebtheit. Das Tool ermöglicht Modulargeräte in Kleinverteilern auf Grundlage des Raumbuchs mit dem Smartphone oder Tablet mobil und normgerecht zu planen. Ab sofort ist die App noch praktischer und spart dem Elektrohandwerk kostbare Zeit: Durch die Integration von Berker-Schalterprogrammen kann nun die Elektroinstallation vollumfänglich Raum für Raum geplant werden. lesen Sie mehr >>>

30.10.2019

Nachwuchs finden leicht gemacht

„Mach dir dein eigenes Bild!“ lautet die Azubi-Kampagne von E-Masters , der Marketing-Service-Kooperation für das Elektrohandwerk. Ihr Ziel: Mit neuen Wegen, Jugendliche für das Berufsfeld zu begeistern. E-Masters-Geschäftsführer Jens Gorr hat auf dem „Future Campus“ des Mittelstandsverbunds die neue Azubi-Kampagne und erste Ergebnisse vorgestellt. lesen Sie mehr >>>

29.10.2019

Rittal auf der SPS 2019

Unter dem Motto „Antworten 4.0“ präsentiert Rittal auf der Automatisierungsmesse SPS in Nürnberg (Halle 3C, Stand 430) Lösungen, die Kunden den digitalen Wandel leichter machen – von digitalisierten Wertschöpfungsprozessen im Steuerungs- und Schaltanlagenbau über digitalisierte Produkte und Serviceangebote bis hin zu Anwendungen zur intelligenten Verarbeitung und Analyse industrieller Produktionsdaten. Highlights sind Oncite, das echtzeitfähige und datensouveräne KI-Edge-Rechenzentrum zur zukünftigen industriellen Verarbeitung von Produktionsdaten, entwickelt mit den Unternehmen German Edge Cloud, IoTOS und Bosch Connected Industry, und die neuen AX/KX-Kompakt- und Kleingehäuse. lesen Sie mehr >>>

28.10.2019

Innovative Smart-Living-Projekte gesucht

E-handwerkliche Betriebe, die innovative Smart-Living-Projekte im Bereich Wohnbau, Zweckbau oder auch im eigenen Unternehmen umgesetzt haben, sind wieder aufgerufen, sich für den etablierten Preis „Smart Living Professional“ zu bewerben. Bewertungskriterien sind – neben der Innovationsqualität – sowohl die Benutzerfreundlichkeit als auch der aus der Anwendung resultierende Komfort sowie die Nutzerakzeptanz. Weitere Stichworte sind Sicherheit und Energieeffizienz sowie Flexibilität und Erweiterbarkeit der Anwendung. Die Verleihung findet im Rahmen der Light + Building 2020 statt. lesen Sie mehr >>>

25.10.2019

E-Check-Richtlinien überarbeitet

Damit der E-Check wie auch der E-Check PV nach dem neuesten Stand der Technik erfolgen können, wurden nun die Richtlinien für den E-Check sowie den E-Check PV aktualisiert und unter anderem an die neuen Anwendungsregeln VDE-AR-N 4100 und 4105 und DIN-VDE 0100-600 angepasst. Generell bieten die E-Check-Richtlinien Innungsfachbetrieben eine gute Arbeitsgrundlage zur normativ korrekten Prüfung. Zudem beinhalten sie Informationen zu den Verantwortlichkeiten des Prüfers, zu Haftungsfragen sowie ein Muster der ZVEH-Prüfprotokolle mit Beispielen für einen Übergabe- beziehungsweise Zustandsbericht der elektrischen Anlage. lesen Sie mehr >>>

24.10.2019

AAL-Kongress Karlsruhe 2020

Vom 22. bis 23. Oktober 2020 veranstaltet die Messe Karlsruhe in Kooperation mit dem VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik e.V. den vierten Fachkongress für alltagsunterstützende Assistenzlösungen/Ambient Assisted Living. Nach der erfolgreichen Premiere 2018 haben sich die beiden Partner entschlossen, ihren praxisorientierten und wissenschaftlichen Kongress zum Zukunftsthema AAL erneut gemeinsam durchzuführen. Damit bietet der AAL-Kongress Karlsruhe weiterhin einen deutschlandweit einzigartigen Dreiklang aus Praxiskongress, Wissenschaftskongress und Ausstellung. lesen Sie mehr >>>

23.10.2019

ZVEI: Themen und Trends aus der Sicherheitstechnik

Angesichts der wachsenden Möglichkeiten moderner Sicherheitstechnik werden rechtliche und normative Rahmenbedingungen immer relevanter. Auch für diese Branche sind Digitalisierung und daraus entstehende neue Geschäftsmodelle Herausforderung und Chance zugleich. Was die Errichter und Planer von sicherheitstechnischen Anlagen jetzt und in naher Zukunft beschäftigt, stellte die ZVEI-Arbeitsgemeinschaft am 18. Oktober 2019 in einem Fachpressegespräch vor. lesen Sie mehr >>>

22.10.2019

Seifert: Kühlsysteme für den Innen- und Außeneinsatz

Auf der SPS präsentiert Seifert Systems auch dieses Jahr wieder in Halle 3C/135 eine Auswahl seiner Klimatisierungslösungen für Schalt- und Steuerschränke, Maschinen, Bearbeitungszentren und Serverschränke. Im Fokus stehen die schlanken, energieeffizienten Kühlgeräte der Serie Slimline Pro, die in neun Varianten mit Kühlleistungen zwischen 350 W und 6,2 kW (L35L35) erhältlich sind. Die Baureihe mit integrierter Kondensatverdunstung zeichnet sich durch gute EER-Werte sowie ihr montagefreundliches Gerätedesign aus. lesen Sie mehr >>>

21.10.2019

Neuer BHE-Praxis-Ratgeber Informationstechnik

Die in der Informationstechnik (IT) zu verzeichnenden Veränderungen und Innovationen sind immens. Die Entwicklungen beeinflussen sämtliche Lebensbereiche, so neben der Wirtschaft auch das öffentliche Leben und den Privatbereich. Ein Resultat dieses stetigen Wandels ist, dass Sicherheits- und Netzwerktechnik zusehends ineinanderfließen. In diesem hochtechnischen Bereich den Überblick zu behalten und die Zusammenhänge zu verstehen, fällt nicht immer leicht. Daher greift der BHE dieses wichtige Thema in seinem neuen BHE-Praxis-Ratgeber Informationstechnik auf. lesen Sie mehr >>>

17.10.2019

SPS 2019: Zukunftssichere Prüftechnik mit Cloud-Anbindung

Auf der SPS präsentiert Gossen Metrawatt neben professioneller Messtechnik zur Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel seine Cloud-basierten Lösungen für ein integrales Prüfdatenmanagement. Zu den Highlights am GMC-I-Messestand in Halle 7A/420 zählt die neue GMC-Instruments Cloud. Die Cloud-Vernetzung erspart kostenträchtige Investitionen in IT-Infrastruktur und Speicherkapazitäten, gewährleistet maximale Datenverfügbarkeit und sichert die Kommunikation durch SSL-verschlüsselten Datentransfer. lesen Sie mehr >>>

16.10.2019

Amperesoft zeigt Anwendungsmöglichkeiten für "eCl@ss"-Version 11.0

Beschleunigte Erstellung von Schaltplänen dank automatisierter Schaltzeichengenerierung: Die Amperesoft GmbH zeigt auf der diesjährigen SPS in Nürnberg, wie die neue Version 11.0 des Produktdatenstandards “eCl@ss” mit dem ganzheitlichen Toolsystem des Bonner Unternehmens harmoniert. Die neue Version, an deren Entwicklung Amperesoft beteiligt war, erlaubt unter anderem die Abbildung von Funktionsweisen einzelner Komponenten. lesen Sie mehr >>>

15.10.2019

Obo: Neues Vertriebslager für die Region Süd-West

Obo Bettermann setzt mit der Eröffnung des Vertriebslagers in Groß-Rohrheim weiterhin auf Wachstum: Nachdem Anfang 2017 bereits der Vertrieb Deutschland zu einer selbstständigen Tochtergesellschaft geworden ist und das Zentrallager in Iserlohn-Sümmern eröffnet wurde, vergrößert Obo Bettermann nun auch weitere Logistikkapazitäten in Deutschland. Am 01. September 2019 endete eine lange Planung in einer erfolgreichen Erweiterung der deutschen Lagerkapazitäten. Das bisherige Vertriebslager Süd-West, am Standort Mannheim, welches schon seit vielen Jahren existierte, konnte erfreulicherweise erweitert werden. lesen Sie mehr >>>

14.10.2019

Bäro: BIM-Daten für die Lichtplanung

Ein Schlagwort elektrisiert die Bau- und Architekturbranche: BIM steht für Building Information Management, also die digitale Gebäudedatenmodellierung. Wenn es um das effiziente Planen und Bauen geht, ist BIM als Methode künftig unverzichtbar. Bäro stellt ab sofort Daten zur Verfügung, die eine realitätsnahe und anschauliche Lichtplanung im digitalen Modell ermöglichen. Mit BIM erhalten Planer, Ausführende und Betreiber ein Werkzeug, um Gebäude digital zu repräsentieren. Der gesamte Prozess findet kollaborativ im virtuellen Raum statt. Alle Gebäudedaten werden digital erfasst und vernetzt. So wird die Gebäudeplanung für alle Projektbeteiligten einfacher und effizienter. lesen Sie mehr >>>

11.10.2019

Weiter auf Erfolgskurs: 30 Jahre SPS

Trotz angespannter Konjunkturlage zeichnet sich im Vorfeld der Jubiläumsausgabe der SPS ab: Die Aussichten und die Buchungszahlen für die Messe sind erneut positiv und bestätigen die Bedeutung der Fachmesse für die smarte und digitale Automatisierung. Rund 1.650 Anbieter von Automatisierungstechnik aus aller Welt werden vom 26. – 28. November 2019 als Aussteller in Nürnberg erwartet. Aktuelle Produkte und Lösungen der industriellen Automation aber auch richtungsweisende Technologien der Zukunft stehen im Fokus der Leistungsschau. lesen Sie mehr >>>

10.10.2019

Hager jetzt mit einem gemeinsamen Standort in der Region Nord

Seit dem 1. Oktober bündelt die Hager Vertriebsgesellschaft ihre Kompetenzen und Serviceangebote in der Region Nord am neuen Standort in Hamburg Altona – direkt am Hamburger Hafen. Durch seine zentrale Lage ist das Technische Service Center für Kunden einfacher und schneller erreichbar. Regionale Schulungen und Termine werden weiterhin in Hamburg und Hannover angeboten. lesen Sie mehr >>>

09.10.2019

Augmented-Reality-App Luminaire

Jeder, der im Neubau oder in der Renovierung plant, will wissen, wie es am Ende aussieht und optisch wirkt – das gilt auch für die Lichtplanung. Dazu braucht man viel Fantasie und Erfahrung. Oder die neue App „AR LuminAiRre“ mit ihrer Augmented-Reality-Funktion. Mittels dieser erweiterten Realität können Nutzer durch ihre Smartphone- oder Tabletkameras erleben, wie die Beleuchtung in realer Umgebung wirkt. Mit dieser App stellt die Deha-Gruppe ihren Kunden ein zusätzliches und modernes Tool für eine noch bessere, weil visualisierte Beratung zur Verfügung. lesen Sie mehr >>>

09.10.2019

Doepke: Andreas Müller ist Schirmherr des Bundesleistungswettbewerbs des ZVEH

Andreas Müller, geschäftsführender Gesellschafter der Doepke Schaltgeräte GmbH , Norden, ist neuer Schirmherr des Bundesleistungswettbewerbs (BLW) des Zentralverbands der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke ZVEH . Der BLW gilt als die deutsche Meisterschaft der E-Handwerke. Am 19. und 20. September war der BLW Bewertungsausschuss zu Gast bei der Doepke Schaltgeräte GmbH in Norden. Der Bewertungsausschuss setzt sich aus Mitgliedern des ZVEH, ehrenamtlich engagierten Unternehmern und Dozenten des BFE, des Bundestechnologiezentrums für Elektro- und Informationstechnik e. V. zusammen. lesen Sie mehr >>>

08.10.2019

23. Building-Smart-Forum in Berlin

In drei Themenforen widmet sich das 23. Building-Smart-Forum am 23. Oktober 2019 technologischen, innovationsökonomischen und aktuellen Fragen zum digitalen Wandel der Bau- und Immobilienwirtschaft. Der digitale Wandel und BIM haben die Bauwirtschaft tief erfasst und bieten vielfältige Chancen für neue Geschäftsmodelle und mehr Effizienz beim Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken. Das Building-Smart-Forum befasst sich mit den technologischen, wirtschaftlichen und auch politischen Aspekten der digitalen Transformation und ist ein Forum für den Austausch und das Netzwerken. lesen Sie mehr >>>

23.09.2019

Instandhaltung und Wartung von RWA-Anlagen

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) sind ein wesentlicher Bestandteil des vorbeugenden Brandschutzes zum Schutz von Menschenleben und Sachwerten. Im Brandfall gewährleisten sie die Ableitung von Hitze, Rauch und toxischen Brandgasen aus dem Gebäude und sorgen für eine raucharme Schicht in Bodennähe. Das setzt jedoch voraus, dass die Anlagen einwandfrei funktionieren. Alle wichtigen Informationen rund um das Thema Instandhaltung und Wartung von RWA-Anlagen haben die Experten des VFE in der Broschüre „RWA spezial" zusammengefasst. Diese kann auf der VFE-Online-Plattform kostenlos als PDF heruntergeladen werden. lesen Sie mehr >>>

20.09.2019

Somfy baut Schulungsaktivitäten weiter aus

2019 erweiterte Somfy nicht nur sein Seminarangebot , sondern eröffnete nun auch den ersten eigenen Schulungsstandort in Saulheim. Dauerbrenner unter den Kursen ist das Grundlagenseminar für den IO-Funk; gefolgt von dem für Smart Home. Neun Mitarbeiter arbeiten im Schulungsbereich der Somfy-Akademie – unter ihnen sind Produkt-, Verkaufs- sowie E-Learning-Trainer. Das Team verzeichnet seit 2015 eine kontinuierlich steigende Nachfrage. Von Januar bis August 2019 wurden bereits über 300 Seminare durchgeführt; soviel wie im vergangenen Jahr in toto. Bislang fanden die Schulungen zumeist an externen Standorten statt. Ab sofort steht der Somfy Akademie nun ein eigener Schulungsstandort in Saulheim zur Verfügung. lesen Sie mehr >>>

19.09.2019

Obo Bettermann übernimmt ab 2020 von Rehau den Geschäftsbereich Cable Management

Die Rehau AG + Co. und die Obo Bettermann Holding GmbH & Co. KG informieren gemeinsam darüber, dass vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden, Obo Bettermann den Geschäftsbereich Cable Management von Rehau erwerben wird. Das unabhängige Familienunternehmen Rehau hat sich innerhalb der Division Building Solutions dazu entschlossen, sich strategisch anders auszurichten. Seinen Fokus legt Rehau zukünftig auf die Sub‐Divisions Building Technologies und Water and Telecommunications. lesen Sie mehr >>>

18.09.2019

Rademacher: Update für Smart-Home-App

Smart-Home-Spezialist Rademacher brachte zur Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin ein umfassendes Update seines Smart-Home-Systems Homepilot und der zughörigen App auf den Markt. Damit lassen sich alle Einstellungen bequem über das Smartphone oder Tablet vornehmen. „Es war ein vielfach geäußerter Wunsch unserer Kunden, alle Funktionen des Homepilot von mobilen Geräten aus ansteuern zu können – einfach, weil sie ihr Smartphone oder Tablet immer dabei haben und sie viele Angelegenheiten des täglichen Lebens darüber erledigen“, erklärt Peggy Losen, Marketingleiterin bei Rademacher. lesen Sie mehr >>>

17.09.2019

WSCAD expandiert – neuer Entwicklungsstandort in Polen

WSCAD hat seinen Produktentstehungsprozess professionalisiert und eröffnet im Zuge des Wachstums im September 2019 einen zweiten Standort für die Softwareentwicklung im polnischen Wrocław (Breslau). Der Spezialist für intelligente und intuitive Electrical-Engineering-Lösungen reagiert damit auf die Anforderungen und seit Jahren zunehmende Nachfrage nach seiner E-CAD-Software für den Maschinen- und Anlagenbau, die Gebäudeautomation und Elektroinstallation. lesen Sie mehr >>>

16.09.2019

Leitfaden für die intelligente Lichtsteuerung

Unterschiedliche Raumsituationen in Gewerbeimmobilien erfordern eine sensorische Lösung, die die spezifischen Anforderungen erfüllt und präzise Ergebnisse und eine optimale Energieersparnis liefert. Der 48-seitige Leitfaden von Steinel unterstützt Planer und Elektroinstallateure bei der Vorbereitung und Installation einer automatischen Beleuchtungssteuerung. lesen Sie mehr >>>

10.09.2019

Hager Group setzt auf recycelte Materialien

Im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie der Hager Group beinhalten 85 % der Unterputz-Verteilerschränke aus Polymer der Marke Hager nun wiederverwertetes Polystyrol. Im Jahr 2018 startete das Unternehmen ein Pilotprojekt für Kreislaufwirtschaft: Dabei sollten die Neumaterialien von zwei Kunststoffteilen eines Verteilerschrankes durch Recycling-Materialien ersetzt werden, die von Elektro- und Elektronik-Altgeräten stammen. lesen Sie mehr >>>

05.09.2019

Sicherheitstechnik auf der Light + Building 2020

Die Bedeutung sicherheitstechnischer Anlagen steigt weltweit. Denn um Sicherheit zu erreichen, müssen Individuen, Institutionen oder Gebäude immer neue Standards erfüllen. 2020 macht die Light + Building „Vernetzte Sicherheit“ zu einem Fokusthema. Die Plattform Intersec Building, ein Kongressformat und ein Special Interest Guide fördern Austausch, Information und Navigation. lesen Sie mehr >>>

02.09.2019

Messe Frankfurt kooperiert mit Builtworld

Bereits heute ermöglichen digitale Technologien weitreichende energieeffiziente Neuerungen für die Planung, Errichtung und Wartung von Gebäuden. Das Wissen darüber und die Vernetzung mit diesen zukunftsweisenden Technologien werden in der Entwicklung, dem Betrieb und der Vermarktung von Immobilien zusehends relevant. Die Messe Frankfurt hat zu diesem Zweck eine strategische Partnerschaft mit Builtworld geschlossen. Die Gesellschaft mit Sitz in München betreibt eine internationale Plattform von Firmen und Experten der Bau- und Immobilienwirtschaft. Ihr Ziel ist es, Innovationen zu fördern und die gebaute Welt von morgen aktiv zu gestalten. lesen Sie mehr >>>

30.08.2019

Abus bietet Basisausbildung in der Sicherheitstechnik an

Die hauseigene Abus-Akademie am bayerisch-schwäbischen Standort Affing nimmt eine Schulung zum „Abus Fachplaner Sicherheitstechnik“ in ihr Portfolio mit auf. Diese dient als Grundausbildung für Interessierte, die mit Sicherheitstechnik erfolgreich sein wollen. Das Weiterbildungsseminar richtet sich insbesondere an Auszubildende der Sicherheitsbranche, Mitarbeiter, die grundlegende Kenntnisse der Projektierung erwerben oder auffrischen wollen, und Quereinsteiger. lesen Sie mehr >>>

28.08.2019

Esylux veröffentlicht Katalog 2019/2020

Ob Außen- oder Innenbereich, ob Präsenzmelder oder intelligentes Lichtsystem – mit dem neuen Katalog 2019/2020 präsentiert der Hersteller Esylux sein gesamtes Automations- und Beleuchtungsportfolio in einer grundlegend überarbeiteten Darstellung. Großzügige Darstellungen von Produkten und Applikationen, Kernmerkmale der Serien und eine klare Struktur verschaffen dem Leser auf knapp 260 Seiten eine schnelle Orientierung. Stets im Mittelpunkt: Die Synergie aus Automation und Licht für mehr Lebensqualität und Energieeffizienz. lesen Sie mehr >>>

27.08.2019

BDA Connectivity GmbH: Erfolgreicher Start und neue Projekte

Seit der Übernahme des Geschäftsbereiches Kabel von der Bedea Berkenhoff & Drebes durch die Geschäftsführer Eike Barczynski und Christian Harel im letzten Jahr hat sich das Unternehmen BDA Connectivity GmbH nach eigenen Angaben positiv entwickelt. „Mit der Neuausrichtung sind wir flexibler und schlagkräftiger geworden,“ sagt E. Barczynski, „jetzt können wir unser Potential richtig einsetzen und neue Märkte angehen.“ lesen Sie mehr >>>

26.08.2019

Elektromarken: Meisterfrühstück auf der Efa

Es ist wieder soweit: Die 18 starken Marken richten ihr beliebtes Meisterfrühstück aus. Nach den gut besuchten Veranstaltungen in Nürnberg, Dortmund und Stuttgart findet das nächste Meisterfrühstück im Rahmen der Efa in Leipzig statt. An allen drei Messetagen lädt die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ Elektrohandwerksmeister und ihre Mitarbeiter herzlich dazu ein, sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet zu stärken und in entspannter Atmosphäre Branchenkontakte zu knüpfen und zu pflegen. lesen Sie mehr >>>

22.08.2019

Sonnenstrom für Elsner Elektronik

Photovoltaik-Module liefern Energie für Produktion, Entwicklung und Verwaltung von Elsner Elektronik . Auf dem Dach des Gebäudetechnik-Herstellers sind seit kurzem 308 Module mit je 320 Wp installiert. Durch eine Ost/West-Ausrichtung wird die Energieausbeute über den Tag verteilt. Das entspricht der Energieanforderung von Fertigung und Verwaltung. Die exponierte Lage des Firmengebäudes in Ostelsheim sorgt zusätzlich für maximale Sonnenausbeute. lesen Sie mehr >>>

19.08.2019

Führungswechsel bei Esylux Deutschland

Nach mehr als neun Jahren Firmenzugehörigkeit, davon acht als Geschäftsführer, verlässt Jürgen Kitz die Esylux Deutschland GmbH im besten beidseitigen Einvernehmen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Die alleinige Geschäftsführung liegt damit in den Händen von Mareks Peters, zugleich Chairman und CEO von Esylux International. „Jürgen Kitz hat maßgeblich die positive Wahrnehmung der Marke Esylux auf dem deutschen Markt und die Entwicklung des Unternehmens in Deutschland geprägt“, so M. Peters. lesen Sie mehr >>>

14.08.2019

Novellierung der Ausbildungsverordnung im E-Handwerk

Ganz gleich, ob es um die Energiewende, das Thema Elektromobilität oder die intelligente Vernetzung von Gebäuden geht, um diese nicht nur energieeffizienter, sondern – mit Blick auf die demografische Entwicklung – auch altersgerechter zu machen: Die Herausforderungen sind nur mit qualifizierten Dienstleistern aus dem E-Handwerk zu bewältigen. Die dynamische Entwicklung dieser Bereiche sowie die zunehmende Digitalisierung veranlassten den Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke frühzeitig, die bisher bestehenden Ausbildungsberufe unter die Lupe zu nehmen und zu prüfen, inwieweit sich Inhalte aus den neuen Wachstumsbereichen in die Ausbildung integrieren lassen. lesen Sie mehr >>>

13.08.2019

LED-Beleuchtung mit Trilux "Pay per use"

Veraltete Beleuchtungssysteme verbrauchen unnötig viel Energie und sind nicht optimal hinsichtlich ihrer Beleuchtungsqualität. Daher ist der Umstieg auf eine energieeffiziente LED-Lösung eine zukunftsfähige Alternative. Viele Unternehmen scheuen jedoch die hohen Aufwände und Kosten, die mit einer Sanierung verbunden sind. Speziell für sie hat Trilux ein kapital- und ressourcenschonendes Servicemodell entwickelt: Mit Trilux “Pay Per Use” erhält der Kunde ein neu geplantes und betriebsfertig installiertes LED-Beleuchtungssystem – und zahlt für die Nutzung lediglich eine monatliche Gebühr. lesen Sie mehr >>>

12.08.2019

Whitepaper: Brandschutz in Sakralbauten und kirchlichen Gebäuden

Der Brand von Notre Dame de Paris hat bei sehr vielen Menschen große Betroffenheit ausgelöst. Gleichzeitig stellen sich die Fragen: Wie kann so etwas in Zukunft vermieden werden? Wie lässt sich Brandschutz in kirchlichen und denkmalgeschützten Gebäuden effizient und objektspezifisch umsetzen? Ein Whitepaper von Hekatron Brandschutz gibt Antworten auf diese und viele weitere Fragen. lesen Sie mehr >>>

08.08.2019

Eltefa: Neue Tagesfolge ab 2021

Die Eltefa geht mit der Zeit und findet ab 2021 in der Tagesfolge von Dienstag bis Donnerstag statt. Vom Freitag rückt der Veranstalter auf Wunsch von Ausstellern und Besuchern in die Wochenmitte. Projektleiter Reiner Schanz begründet die Entscheidung: „Zusammen mit unserem Messebeirat haben wir die Anregung, die an uns herangetragen wurde, geprüft und nun umgesetzt. Eine Eltefa von Dienstag bis Donnerstag bewirkt, dass ein Messebesuch für Fachbesucher aus dem Industrieumfeld, Kommunen und Architektur noch attraktiver wird.“ lesen Sie mehr >>>

07.08.2019

Technologiepartnerschaft zwischen Telecom Behnke und Serinus

Die Telecom Behnke GmbH schließt mit der Serinus GmbH eine Technologiepartnerschaft. Das Produktportfolio beider Unternehmen bietet die Möglichkeit ein zuverlässiges und sicheres Notfall- und Gefahren-Reaktions-System (NGRS) zur Krisenbewältigung zu realisieren. lesen Sie mehr >>>

05.08.2019

Weiterbildungsseminar „Smart Building und Gebäudesicherheit“

Die Abus-Akademie am Standort Affing erweitert ihr Schulungsportfolio mit einem Weiterbildungsseminar im Bereich „Smart Building und Gebäudesicherheit“. Es wirft einen Rundumblick auf das vielfältige Thema und vermittelt die Grundlagen für Planung, Installation und Wartung. Hilfreiche Materialien ermöglichen eine direkte Übertragung der Theorie auf das jeweilige Geschäftsumfeld der Interessenten. Das Tagesseminar „Smart Building und Gebäudesicherheit“ richtet sich insbesondere an technische und vertriebliche Mitarbeiter von Fachhandelspartnern, Fachplanern/Systemintegratoren, Handwerks-/Fachbetrieben sowie Firmen aus dem Bereich der IT. lesen Sie mehr >>>

02.08.2019

Streit Datentechnik startet Digitalisierungs-Offensive

Das Software-Unternehmen Streit Datentechnik GmbH , Entwickler der All-in-One Branchensoftware Streit V.1, hat den Marktstart eines neuen Beratungsservices für seine Kunden bekanntgegeben. Mit dem Analyse- und Planungswerkzeug „Streit Digitalisierungsassistent“ ermitteln die Software-Berater der Firma Streit den Digitalisierungsgrad eines Handwerksbetriebs und planen zusammen mit den Entscheidern anschließend die nächsten Digitalisierungsschritte. Dabei kalkuliert der Digitalisierungsassistent automatisch die notwendigen Aufwendungen für das Handwerksunternehmen und den Amortisationszeitraum. lesen Sie mehr >>>

01.08.2019

Homepage-Baukasten für Elektrobetriebe

Die Auftragsbücher sind voll, es mangelt an Fach- und Nachwuchskräften und Überstunden häufen sich. Zusätzlich soll noch eine aktuelle, aussagekräftige und interessante Homepage online zu finden sein, welche die des Wettbewerbs am besten noch in den Schatten stellt. Dabei gehören Content-Management-Systeme, Suchmaschinenoptimierung etc. in den meisten Fällen nicht zu den Kernkompetenzen. Diese Situation ist derzeit in vielen Handwerksbetrieben Alltag. Abhilfe schafft hier der Tecworld-Homepage-Baukasten der Deha Elektrogroßhandelsgruppe. lesen Sie mehr >>>

31.07.2019

Lehrgang: Planer und Berater für Smart Building

Das IGT (Institut für Gebäudetechnologie GmbH) ist ein unabhängiges Institut aus dem Bereich der Gebäudetechnologie und bietet unter anderem Weiterbildungen im Bereich Smart Building, E-Mobility und Gebäudeautomation an. Bei dem aktualisierten Vier-Tages-Weiterbildungslehrgang „Planer und Berater für Smart Building“ erwerben die Teilnehmer an 2x zwei Tagen die Fähigkeit sinnvolle Anforderungen festzulegen, Projekte sachkundig zu planen und Architekten, Investoren und Bauträger fachkompetent zu beraten. lesen Sie mehr >>>

29.07.2019

VdS-Geräte-Anerkennung für Pyrosmart

Eine VdS-Anerkennung ist bei der Errichtung einer Brandschutzanlage ein wichtiges Qualitätskriterium. Vom VdS zertifizierte Systeme erleichtern dabei dem Errichter die normgerechte Planung. Was aber ist zu tun, wenn für eine neue Technologie noch keine verbindliche Norm existiert, nach der geprüft werden könnte? So genannte „individuelle Prüfvereinbarungen“ des VdS ermöglichen Anerkennungen von Innovationen, zu denen noch keine Normen existieren. Sie bilden oft Jahre später die Basis internationaler Sicherheitsvorgaben. Eine solche speziell konzipierte Innovationsprüfung hat jetzt das Pyrosmart-System zur Brandfüherkennung von Orglmeister Infrarot-Systeme bestanden. lesen Sie mehr >>>

26.07.2019

Regiolux-Katalog "Lichtsysteme 2019/2020"

Der neue Regiolux-Katalog „Lichtsysteme 2019/2020“ ist erschienen. Er steht zum kostenlosen Download auf der Website www.regiolux.de bereit und kann auch als gedrucktes Exemplar kostenlos angefordert werden. Der Katalog zeigt die neuesten Ergebnisse des Veränderungsprozesses im LED- und Leuchtenmarkt, den Regiolux aktiv mitgestaltet. lesen Sie mehr >>>

25.07.2019

Frederick Persson als Vorsitzender des ZVEI-Fachverbands Kabel und isolierte Drähte bestätigt

Der Vorstand des ZVEI-Fachverbands Kabel und isolierte Drähte hat Frederick Persson (Prysmian) im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt. Ernst-Michael Hasse (Schwering & Hasse) wurde erneut zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. lesen Sie mehr >>>

24.07.2019

Innovative Beleuchtung auf der Efa 2019

Aufgrund des hohen Innovationstempos ist die Beleuchtungstechnik eines der spannendsten Felder der Elektro- und Gebäudetechnik. Diese Bedeutung spiegelt sich auch auf der Efa (18. bis 20. September 2019 in Leipzig) wider. Das Beleuchtungssegment ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen und bildet inzwischen den zweitgrößten Ausstellungsbereich. Von Marktführern über renommierte Unternehmen bis zum aufstrebenden kleinen Betrieb – sie alle präsentieren innovative Lösungen und ausgeklügelte Produkte. lesen Sie mehr >>>

23.07.2019

Neue Landingpage „Gira Smart Home“

Das Smart Home boomt, dem Elektrohandwerk eröffnen sich große Chancen. Das Problem dabei: Der Markt ist unübersichtlich, neben Systemoptionen gibt es zahllose Insellösungen. Um zielgerichtet beraten und kompetent installieren zu können, ist ein Überblick über die verschiedenen Systeme und ihre Möglichkeiten unverzichtbar. Genau diesen liefert jetzt die neue Landingpage "Gira Smart Home". lesen Sie mehr >>>

22.07.2019

Door-Bird-Anbindung an TCI-Ambiento-Touchpanels

Die IP-basierten Türstationen von Door Bird lassen sich nun an die Luna-Touchpanels von TCI anbinden. Die Berliner Bird Home Automation und die Heuchelheimer TCI GmbH sorgen im Rahmen einer Kooperation dafür, dass die gemeinsame Lösung optimal auf die Bedürfnisse der Nutzer abgestimmt ist. lesen Sie mehr >>>

04.07.2019

Internationaler Kurs: Aus Dehn + Söhne wird Dehn

Dehn als einer der führenden Anbieter von Blitz-, Überspannungs- und Arbeitsschutzgeräten und -lösungen unterstreicht mit dieser eindeutigen Unternehmensbezeichnung seine Bedeutung als internationales Unternehmen und unterstützt die nachhaltige Entwicklung der Marke. Dehn ist und bleibt ein Familienunternehmen und wird diese kulturelle Identität auch künftig als Dehn SE + Co KG fortführen. Das Unternehmen stellt damit die Weichen für fortgesetztes Wachstum und zur weiteren Internationalisierung. lesen Sie mehr >>>

03.07.2019

Zehn Stipendien für motivierte Meisteranwärter

Engagiert, passioniert, zukunftsorientiert: Bereits seit ihrer Gründung 2006 liegt der Initiative Elektromarken. Starke Partner. die Nachwuchsförderung am Herzen – denn hier wird der Grundstein für die erfolgreiche Weiterführung oder Neugründung vieler Betriebe gelegt. Auch in diesem Jahr lobt die Initiative zehn Stipendien für motivierte Meisteranwärter aus. Ab dem 15. Juli können sich Elektrogesellen aus ganz Deutschland über die Website der Initiative für das Meisterstipendium 2019 bewerben. Bewerbungsschluss ist der 30. September 2019. Wichtige Zugangsvoraussetzung: Alle Bewerber dürfen den Meisterkurs frühestens zum 1. Januar 2019 begonnen haben oder bis spätestens 31. März 2020 antreten. lesen Sie mehr >>>

02.07.2019

Efa 2019: Plattform für Elektrotechniker der Zukunft

Die Ausgangslage könnte kaum besser sein. Volle Auftragsbücher und ein schneller technologischer Fortschritt machen das Berufsbild des Elektrohandwerkers attraktiv. Hinzu kommt, dass sich Berufseinsteiger um ihre zukünftige Perspektive wenig Sorgen machen müssen. Denn aufgrund des Fachkräftemangels wird Nachwuchs dringend gesucht. Beste Rahmenbedingungen also, um während der Efa (18. bis 20. September auf der Leipziger Messe) die Themenfelder Qualifizierung und Weiterbildung besonders in den Fokus zu nehmen. Unter dem Titel “Young:efa” richten sich die vielfältigen Angebote konkret an die Fachkräfte von morgen. lesen Sie mehr >>>

28.06.2019

Mobotix launcht ersten Cactus Patch

Mobotix launcht jetzt erstmals ein Cactus Patch. Alle Aktivitäten, die das Unternehmen im Rahmen von Cybersicherheit betreibt, sind im Cactus Concept dargelegt. Der jetzt veröffentlichte Cactus Patch garantiert den Usern von Mobotix-Kameras ab der Serie M10, die 2004 auf den Markt kam, bis hin zu den aktuellen Modellen auch künftig den bestmöglichen Schutz vor Cyberattacken. „Damit entsprechen wir der Langlebigkeit unserer Produkte und sorgen dafür, dass auch die älteren, im Einsatz befindlichen Mobotix-Systeme weiterhin cybersicher sind,“ erklärt Thomas Dieregsweiler, Leitung Produktmanagement bei der Mobotix AG. lesen Sie mehr >>>

27.06.2019

Puk feiert 50-jähriges Jubiläum

Seit Langem steht die Marke Puk für Produkte von hoher Qualität für die Elektroinstallation. In diesem Sommer wird das Unternehmen, das heute Puk Group heißt, 50 Jahre alt und blickt auf ein halbes Jahrhundert bewegte und bewegende Geschichte zurück. Gegründet wurde Puk 1969 durch die Fusion der beiden etablierten Herstellerunternehmen für Kabelschellen Hermann Pohl und Anton Klein. lesen Sie mehr >>>

26.06.2019

Verleihung der E-Markenpartner-Preise

Ein Höhepunkt der diesjährigen ZVEH-Jahrestagung war die erstmalige Verleihung der E-Markenpartner-Preise im Rahmen des Festabends. Der E-Marken-Industriepreis ging in diesem Jahr an die Günther Spelsberg GmbH + Co. KG aus Schalksmühle. Den E-Marken-Großhandelspreis erhielt die Fischer GmbH Elektro-Fachgrosshandel aus Andernach. Den E-Markenpartner-Ehrenpreis bekam Dr. Ulrich Stiebel von Stiebel Eltron GmbH & Co. KG aus Holzminden überreicht. lesen Sie mehr >>>

19.06.2019

20 Jahre Light + Building

Unter dem Motto „Connecting. Pioneering. Fascinating.“ feiert die Light + Building nicht nur ihr Jubiläum im zwanzigsten Jahr, sondern auch eine globale Branche im steten Aufwind. Denn vernetzte Licht- und Gebäudetechnik ist der Katalysator des einundzwanzigsten Jahrhunderts. „Sie hat das Potenzial Effizienz, Sicherheit, Komfort und Gesundheit für einen Großteil der Weltbevölkerung sicherzustellen. Davon profitieren insbesondere rasant wachsende urbane Räume.“, so Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt. lesen Sie mehr >>>

17.06.2019

Ziemer: Kostenfreie Software für Meisterschüler

Fachmann sein, Meister werden, Mitarbeiter führen und Erfolge umsetzen. Diesen Charme gibt es nur im Handwerk, wo der Mensch im Vordergrund steht. Der erste Schritt beginnt in der Meisterschule, um diesen Weg zu beschreiten. Um frisch gebackenen Elektrotechnikermeistern /- innen den Einstieg in die Arbeitswelt zu erleichtern, unterstützt Ziemer alle Elektrotechnikermeister /-innen, die 2019 erfolgreich die Meisterprüfung abgelegt haben und ablegen werden, in ihren Aufgaben wie der Dokumentation, Planung von Projekten mit dem Meisterpräsent: Das Unternehmen schenkt allen Meisterschülern die CAD-Software SCC-CAD Startup Elektrotechnik im Wert von 560 €. lesen Sie mehr >>>

13.06.2019

Sicherheits-Fachfirmen beurteilen Geschäftslage sehr positiv

Die halbjährliche Konjunktur-Umfrage des BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V. zeichnet weiterhin ein positives Bild vom sicherheitstechnischen Markt. Rund 85 % der befragten Sicherheits-Fachfirmen beurteilen ihre Geschäftslage mit „sehr gut“ oder „gut“. In der aktuellen Frühjahrs-Umfrage vergeben die Facherrichter bei der Beurteilung der derzeitigen Marktsituation durchschnittlich einen Wert von 1,81 auf der Schulnotenskala. Das Ergebnis liegt somit leicht unter dem Spitzenwert aus dem vergangenen Herbst, aber gleich auf mit den erfreulichen Bewertungen der vergangenen drei Jahre. lesen Sie mehr >>>

12.06.2019

Enphase: Solar-Experten-Tage 2019

Enphase Energy startet im Juli 2019 seine „Enphase Solar-Experten-Tage“. Bei den fünf kostenlosen Veranstaltungen für PV-Installateure, Planer und technische Vertriebsmitarbeiter, können sich die Teilnehmer zum zertifizierten Enphase-Installateur qualifizieren. Ein Überblick zu den neuen Netzanschlussrichtlinien der VDE-AR-N 4100/4105 sowie Vorträge zur Eigenverbrauchsoptimierung und regelkonformen PV-Installation geben praktische Tipps für die tägliche Arbeit. lesen Sie mehr >>>

11.06.2019

Fünftes Techni-Camp für Auszubildende aus dem Elektrohandwerk

Unter dem Motto „Stromschnellen“ starteten 80 Azubis aus ganz Deutschland zur Expedition ins Saarland. Seit der ersten Ausgabe 2005 begleitet Peter Hager das Event als Schirmherr. „Das Techni-Camp ist ein Treffpunkt für den Nachwuchs des Elektrohandwerks. Im Mittelpunkt des Konzepts stehen gemeinsames Lernen und Arbeiten, Teamwettbewerbe und nicht zuletzt das gemeinsame Feiern“, so P. Hager. lesen Sie mehr >>>

07.06.2019

Treffpunkt für Elektroinstallateure bei Phoenix Contact

Am 7. Juli 2019 treffen sich Elektroinstallateure bei Phoenix Contact in Blomberg. Unter dem Motto „Phoenix Contact meets Handwerk“ bietet der Elektronikhersteller ab 9:30 Uhr zahlreiche Workshops an für das Verdrahten, Anschließen und den Einbau von elektrischem Installationsmaterial, ergänzt mit nützlichen Informationen für die Teilnehmer. Einleitende Kurzvorträge zu Installationstechnik und Überspannungsschutz runden das Programm ab. lesen Sie mehr >>>

06.06.2019

Efa 2019: Messen, steuern, regeln, prüfen

„Alles auf on“ heißt es vom 18. bis 20. September 2019 in Leipzig, wenn die Efa als Informations- und Austauschplattform der Gebäude- und Elektrotechnik ihre Tore öffnet. Mit über 200 Ausstellern und einem Fachprogramm, das sich über vier Foren erstreckt, wird die Fachmesse zum spannenden Treffpunkt für alle, die sich beruflich mit diesen Themen auseinandersetzen. Traditionell gehören Elektrofachkräfte in Handwerk, Industrie- und Gewerbeunternehmen sowie in der Energieversorgung zu den wichtigsten Besuchergruppen der Efa. Auf diese wartet insbesondere in den Bereichen der Mess- und Prüf- sowie der Steuerungs- und Regelungstechnik ein reichhaltiges Angebot aus Produktinnovationen und Expertenwissen. lesen Sie mehr >>>

04.06.2019

Katimex ist neuer E-Marken-Partner des ZVEH

Das E-Marken-Bündnis der E-Handwerke expandiert um einen bewährten Anbieter von Produkten rund um die Kabelverlegung. Das Unternehmen Katimex aus Jünkerath hat einen E-Marken-Vertrag mit dem Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke geschlossen. Katimex ist seit über 40 Jahren einer der führenden Hersteller für Kabelverlegetechnik. lesen Sie mehr >>>

29.05.2019

Finder: Vertriebsspitze umstrukturiert

Zum 1. April 2019 hat der internationale Elektrotechnikkonzern Finder seine Vertriebsspitze in Deutschland umstrukturiert: Dirk Rauscher wurde zum Vertriebsdirektor ernannt, Sven Kappe zum Vertriebsleiter Deutschland. Der 45-Jährige war bisher als Leiter des Bereichs Handel & Distribution tätig und berichtet weiterhin direkt an D. Rauscher. lesen Sie mehr >>>

20.05.2019

Gira als Ausstatter auf der Wohnglück-Smarthouse-Tour

Aktuell gibt es mehrere wegweisende Trends und Entwicklungen im Bereich Bauen und Wohnen. Die Wohnglück-Smarthouse-Deutschland-Tour vereint drei davon zu einem Live-Erlebnis für Bauherren und Modernisierer: Tiny Houses, Smart Home und Nachhaltigkeit. Gira ist auf der Tour als exklusiver Ausstatter mit dabei und präsentiert gemeinsam mit anderen führenden Marken intelligente Gebäudetechnik und andere innovative Lösungen rund um das Haus. lesen Sie mehr >>>

17.05.2019

ELV-Unternehmensgruppe feiert 40-jähriges Jubiläum

Am 10. Mai feierte die ELV-Unternehmensgruppe ihr 40-jähriges Jubiläum im Forum Alte Werft, in den ehemaligen Produktionsstätten der Meyer Werft in Papenburg. Die international operierende ELV-/eQ-3-Unternehmensgruppe ist mit über 1.000 Mitarbeitern einer der Innovations- und Technologieführer in den Bereichen Smart Home und Consumer Electronics. Die Feierlichkeiten fanden im privat gestalteten Rahmen im Beisein von Bundespräsidenten a.D. Christian Wulff mit 120 geladenen Gästen statt. lesen Sie mehr >>>

13.05.2019

Martin Bemba ist neuer Abus-Security-Center-Geschäftsführer

Martin Bemba wurde zum 1. Mai 2019 als Vorsitzender der Geschäftsführung der Abus Security Center GmbH & Co. KG berufen. Seit über 30 Jahren er in der Sicherheitsbranche tätig, dieses beinhaltet auch mehrere Jahre internationale Berufserfahrung in Irland und den USA. Zuletzt war der diplomierte Elektrotechniker und Doctor of Business Administration acht Jahre lang als Geschäftsführer für einen internationalen Konzern tätig. lesen Sie mehr >>>

11.05.2019

Digitalbau: Treffpunkt für die Baubranche

Mit einer dreitägigen Fachmesse schlägt die Digitalbau die Brücke zwischen Technologie und Industrie. Damit reagieren die Veranstalter, die Messe München und der Bundesverband Bausoftware (BVBS), auf die große Nachfrage nach einer Plattform für digitale Produkte und Lösungen in der Baubranche. lesen Sie mehr >>>

09.05.2019

Hager Group mit 2 Mrd. € Umsatz

Die Hager Group knackt die Marke von 2 Mrd. € Jahresumsatz in 2018. Damit festigt das Unternehmen mit Sitz im saarländischen Blieskastel seine Position als führender Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für elektrotechnische Installationen. Gespeist wurde diese signifikante Steigerung von einem organischen Wachstum von 4,8 %, das sich vor allem auf das Kerngeschäft zurückführen lässt. lesen Sie mehr >>>

09.05.2019

Hager-, Berker- und Elcom-Systemlösungen im Wohnxperium Chemnitz

Im Wohnxperium werden mit Hilfe flexibler Wände und realer Produkte verschiedene Wohnsituationen nachgestellt, um die Eignung ausgewählter Lösungen aus dem baulichen und technischen Bereich zu testen. Darunter befinden sich auch zahlreiche Systemlösungen von Hager, Berker und Elcom. lesen Sie mehr >>>

08.05.2019

GMC-Instruments-Gruppe baut Produktionsstandort Nürnberg weiter aus

Mit einem Baustellenfest samt symbolischem Spatenstich wurde die letzte Phase der Bauarbeiten für den neuen Produktionsstandort der MTP Messtechnik Produktions GmbH am GVZ-Hafen in Nürnberg eingeleitet. lesen Sie mehr >>>

23.04.2019

Effizienzleitfaden für Hausspeicher

Der Bundesverband Energiespeicher und der Bundesverband Solarwirtschaft haben die überarbeitete Fassung des Effizienzleitfadens für Hausspeicher vorgestellt, durch den sich Photovoltaik-Speichersysteme mit ihren spezifischen technischen Möglichkeiten leichter beurteilen lassen. Die Vergleichbarkeit der vielfältigen Systeme schafft Transparenz im Markt, unterstützt Unternehmen beim Marketing und verbessert das Produktverständnis bei den Kunden. Allein in Deutschland gibt es mittlerweile mehr als 125.000 Heimspeicher, die in der Regel mit einer Photovoltaikanlage kombiniert werden. lesen Sie mehr >>>

18.04.2019

Elektrohandwerke: Mindestentgelte steigen 2020 um 4,4 %

Mit Beginn des kommenden Jahres steigen die Branchenmindestentgelte in den elektro- und informationstechnischen Handwerken um 4,4 %. Das haben IG Metall und der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke vereinbart. Ab 1. Januar 2020 werden die Mindestentgelte auf 11,90 € je Stunde erhöht. Danach steigen sie bis 2023 jährlich um 50 Cent. Ab 1. Januar 2024 liegen sie dann bei 13,95 €. lesen Sie mehr >>>

12.04.2019

ADS-TEC auf der EES Europe

Im Rahmen der Intersolar Europe/The smarter E Europe vom 15. bis 17. Mai präsentiert ADS-TEC auf der Electrical Energy Storage (EES) in Halle B1, Stand 230 die Schnellladelösung „High Power Charging“ für das leistungsbegrenzte Verteilnetz. Außerdem zeigt der Batterie- und IT-Spezialist aus Nürtingen sein Produktportfolio an skalierbaren Lithium-Ionen-Batteriespeichersystemen für Heim, Gewerbe, Industrie und Infrastruktur. Mit auf dem Stand vertreten sind der BVES (Bundesverband Energiespeicher) und der Verein “StoREgio”. lesen Sie mehr >>>

11.04.2019

Gruppensteuerung von gleichartigen Beschattungen

Die effiziente und bequeme Bedienung ist ein zentraler Faktor bei der Planung eines Smart Home. Daher werden Beschattungen oder Fenster, die sich simultan bewegen sollen, häufig zu einer Steuerungsgruppe zusammengefasst. Was dabei in der Praxis zu beachten ist, fasst jetzt ein neues Infoblatt von Elsner Elektronik zusammen. Denn nicht alle Motoren sind dafür geeignet, einfach gemeinsam an einer Klemme angeschlossen zu werden. lesen Sie mehr >>>

09.04.2019

Bewertung smarter Haustechnik

In der 2018 novellierten EU-Gebäudeeffizienzrichtlinie (EPBD) wurde der Begriff „Smart Readiness Indicator“ (SRI) erstmals eingeführt und beschreibt wie smart bzw. „intelligent“ ein Gebäude sein kann. Konkret soll ein SRI die Fähigkeit eines Gebäudes bewerten, mit Nutzer und Netz zu interagieren sowie dessen Betrieb energieeffizient zu regeln. Hierzu hat die HEA – Fachgemeinschaft für effiziente Energieanwendung e. V. gemeinsam mit dem BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. eine Grundlagenstudie beauftragt. Das nun vorliegende Gutachten bietet einen Lösungsansatz zur pragmatischen Umsetzung des SRI und soll in den europäischen Prozess zur Ausgestaltung des Smart Readiness Indicator einfließen. lesen Sie mehr >>>

08.04.2019

VDI-Konferenz: BIM in der Gebäudetechnik

Virtual Reality (VR), Internet of Things (IoT) und fortschrittliche Applikationen revolutionieren den Betrieb von Bauwerken. Die VDI-Fachkonferenz “BIM in der Gebäudetechnik” zeigt vom 5. bis 6. Juni 2019 in Düsseldorf, welche Chancen die neuen Technologien für die Technische Gebäudeausrüstung (TGA) und für durchgängig digital bearbeitete Projekte eröffnen. Mit Building Information Modeling (BIM) wird jede Leistung vor ihrer realen Umsetzung digital modelliert. Dies bietet eine bessere Entscheidungsgrundlage, Entwurfsalternativen lassen sich genauer untersuchen und technische Auswirkungen besser simulieren. lesen Sie mehr >>>

05.04.2019

Axis wird Mitglied der Wibutler-Allianz

Die Integration einzelner Bereiche in eine Plattform ist oftmals zu komplex oder für einzelne Gewerke noch nicht umsetzbar. Insbesondere der Bereich der Sicherheitstechnik wurde bislang zu wenig integriert. Dank der Aufnahme des IP-Sicherheitsanbieters Axis Communications in die Wibutler-Allianz ist es nun möglich, Gebäudeautomation und Sicherheitstechnik zu verbinden. Dies eröffnet neue Wege für ein umfassendes Hausautomationssystem. Das Angebot hat vor allem Handwerker und Privatanwender im Blick, die von einer unkomplizierten und einfachen Installation profitieren. lesen Sie mehr >>>

04.04.2019

Gemeinsamer Auftritt von ASD und Storion

Zur EES Electrical Energy Storage, die parallel zur Intersolar vom 15. bis 17. Mai 2019 in München stattfindet, treten die beiden Unternehmen ASD Automatic Storage Device GmbH und Storion Energy GmbH erstmals gemeinsam auf. Beide Unternehmen gehören zur Knoll Firmengruppe und bieten Stromspeicher an – arbeiten aber mit unterschiedlicher Technologie. ASD ist für seine Pacadu-gesteuerten “LiFePO4”-Stromspeicher bekannt und hat damit dynamische Speicher im Portfolio, die sich zum Beispiel als Heimspeicher eignen. Storion hingegen ist Hersteller und Anbieter von Redox-Flow-Speichern. lesen Sie mehr >>>

28.03.2019

Erweiterte Funktionalität für Lupus-App

Lupus-Electronics veröffentlicht eine neue App für die Steuerung seiner Systeme. Das neue Design steht für mehr Übersicht, kürzere Wege innerhalb der App und intuitive Bedienmöglichkeiten. Zudem ist es nun möglich, Szenarien der Smarthome-Alarmanlage direkt auf seinem Handy mittels weniger Klicks einzustellen. So lässt sich beispielsweise festlegen, dass das Kellerlicht mit Betreten des Kellers an- und beim Verlassen abgeschaltet wird oder bei einem ausgelösten Alarm die Rollläden herunterfahren. lesen Sie mehr >>>

27.03.2019

Fronius präsentiert Lösungen für die Energiewende

Fronius Solar Energy zeigt auf der Intersolar vom 15. bis 17. Mai 2019 sein vielseitiges Portfolio für die Energiewende. Mit dem Hybrid-Wechselrichter Fronius Primo GEN24 Plus und Fronius Symo GEN24 Plus bietet der Sonnenstromspezialist Speicherlösungen im einphasigen und dreiphasigen Segment sowie im höheren Leistungsbereich an. Die Wechselrichter sind einfach in der Handhabung und verfügen über innovative Features. lesen Sie mehr >>>

26.03.2019

Smarte Energielösungen und clevere Montagesysteme

Die IBC Solar AG ist auch in diesem Jahr wieder auf der Intersolar Europe, der europäischen Leitmesse für Solartechnologie im Rahmen der Smarter E Europe, vertreten. In Halle A3, Stand 470 und 670 stellt das Unternehmen aus Bad Staffelstein vom 15. bis 17. Mai 2019 neue und bewährte Produkte vor. Die Neuigkeiten reichen von smarten Speicherlösungen für Gewerbe und Eigenheim bis hin zu cleveren und schnellen Montagesystemen. lesen Sie mehr >>>

25.03.2019

„Stromspiegel für Deutschland“ aktualisiert

Eine Einschätzung des eigenen Stromverbrauchs interessiert Kunden besonders dann, wenn die jährliche Stromrechnung zugestellt wird. Aber was tun? Detaillierte Vergleichswerte liefert der „Stromspiegel für Deutschland 2019“. Er unterscheidet beim Stromverbrauch nach Haushaltsgröße, Art der Warmwasserbereitung und des Gebäudetyps und ist damit eine gute Orientierungshilfe bei der Bewertung des eigenen Verbrauchs. Der „Stromspiegel“ wurde Anfang des Jahres überarbeitet und liefert jetzt aufgrund einer besseren Datengrundlage noch genauere Werte. lesen Sie mehr >>>

22.03.2019

EQ-3 schließt Sicherheitslücken in der CCU

EQ-3 hat neue Updates seiner Smart-Home-Zentrale CCU3 und CCU2 veröffentlicht. Damit wurden mehrere potentielle Sicherheitslücken geschlossen. In bestimmten Situationen war es möglich, dass Unberechtigte sich Zugang zur CCU verschaffen konnten. Zwingende Voraussetzung ist in diesen Fällen, dass entweder das sogenannte Port Forwarding für den Remote-Zugriff verwendet wird oder dass das Heim-LAN insgesamt unsicher ist und Fremde somit Zugriff haben. EQ-3 ist es wichtig, dass auch solche Lücken geschlossen werden, die für die meisten Installationen keine Rolle spielen. lesen Sie mehr >>>

18.03.2019

Neuer Überspannungsschutz von Raycap

Im Rahmen der Fachmesse Eltefa zeigt Raycap erstmals die zweite Generation seiner erfolgreichen Protec-ZP-Baureihe, die auf der 40-mm-Stromschiene montiert wird: Protec ZPS ist in zwei Varianten erhältlich, einmal für 7,5 kA und einmal für 12,5 kA. Als Neuerungen führt der Hersteller unter anderem einen Phasenabgriff und eine Fernüberwachung ins Feld. lesen Sie mehr >>>

17.03.2019

ISH 2019: Internationale Besucher auf Rekordniveau

Die ISH – Weltleitmesse für Wasser, Wärme, Klima – beweist erneut ihre Bedeutung für Besucher und Aussteller des In- und Auslands. Die Erreichung der Klimaziele kann nur durch Vernetzung von Systemen und Gewerken realisiert werden. Der weltweite Branchentreffpunkt lieferte hierzu mit zahlreichen Lösungen frische und zukunftsweisende Impulse. lesen Sie mehr >>>

15.03.2019

VDMA: Modularer Muster-Wartungsvertrag

Durch eine Vielzahl von Kundenanfragen sind bei den Mitgliedsfirmen des VDMA Fachverbands Automation + Management für Haus + Gebäude (AMG) praxisorientierte Servicelösungen entstanden. Diese Dienstleistungen gehen über die Basiswartung hinaus und werden jetzt für alle Kunden mit neuen Zusatzmodulen verfügbar gemacht. Für die Firmen der Gebäudeautomation und deren Kunden bietet der Fachverband Vorschläge für die Vertragsgestaltung in Form des „Modularen MusterWartungsvertrags, Kostengruppe 480 Gebäudeautomation“ an. lesen Sie mehr >>>

15.03.2019

HMS Networks erwirbt Mehrheitsbeteiligung an Webfactory

HMS Industrial Networks AB , eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der HMS Networks AB (publ), hat 74,9 % aller Aktien der deutschen Webfactory GmbH erworben. Webfactory ist ein Anbieter von webbasierten Softwarelösungen für das Industrial Internet of Things (IIoT) und in Buchen/Deutschland ansässig. Webfactory wurde 1994 als Systemintegrator für Scada-Projekte gegründet und hat im Jahr 2000 die erste eigene Software auf den Markt gebracht. lesen Sie mehr >>>

14.03.2019

"iHaus" integriert das Theben-Luxorliving-System

Mit dem Smart-Home-System Luxorliving von Theben setzt iHaus auf einen weiteren starken Partner für die eigene Smart-Home-Plattform. Das VDE-zertifizierte System lässt sich über die “iHaus”-App nahtlos mit weiteren Smart-Home-Geräten und -Systemen verbinden. Beispielsweise Philips-Hue-Leuchten, Ikea-Trådfri-Produkten, Apple-Homekit-Thermostaten und -Steckdosen, Home-Connect-Hausgeräten von Bosch & Siemens, Sonos-Lautsprechern, Netatmo-Wetterstationen, “iHaus”-Dualwarnmeldern und Tesla-Fahrzeugen. Luxorliving bietet Anwendern umfassende Möglichkeiten für das Smart Home. Taster, Temperaturregler, Wetterstationen sowie Aktoren für Jalousien und Licht lassen sich per “iHaus”-App mit smarten Geräten aus dem Internet der Dinge vernetzen und automatisieren. lesen Sie mehr >>>

13.03.2019

Homematic IP wächst im vergangenen Jahr um 73 %

Das Unternehmen eQ-3 verzeichnet im Jahr 2018 mit über 5 Millionen verkauften Produkten einen neuen Rekord. Auf der ISH 2019 in Frankfurt stellte der Smart-Home-Spezialist die Unternehmenszahlen vor. Über 30 Millionen funkbasierte Produkte in Bezug auf die installierte Basis von Smart-Home-Lösungen aus dem Hause eQ-3 verteilen sich auf über 1,7 Millionen Haushalte. lesen Sie mehr >>>

13.03.2019

Bacnet-Controller als Basis für das Smart Building

Mit dem neuen Bacnet/IP-Controller erweitert Wago seine PFC200-Familie. Das Gerät vereint die Vorteile des offenen Linux-Betriebssystems, der komfortablen Engineering-Software "e!COCKPIT" und einer standardisierten MQTT-Schnittstelle. Dadurch ist er speziell für Anforderungen in Smart-Building-Projekten geeignet. lesen Sie mehr >>>

13.03.2019

Stromzähler mit Hochfrequenz-Modul

Die Hausheld AG und Itron haben eine Partnerschaft zur Entwicklung eines intelligenten Stromzählers mit integriertem, drahtlosen Hochfrequenz-Modul geschlossen. Das Messgerät kombiniert den Stromzähler 3HZ MS2020 von Itron und ein Kommunikationsmodul von Hausheld. Der Zähler ist speziell für Versorgungsunternehmen in Deutschland gedacht und erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen an Kommunikationssysteme. Das Hochfrequenz-Modul entspricht der deutschen Smart-Metering-Richtlinie und bietet eine sichere, zuverlässige und schnelle Kommunikation zwischen Zählern und Gateways. lesen Sie mehr >>>

13.03.2019

Rittal auf der Hannover Messe 2019

Die intelligente Integration von Wertschöpfungsprozessen ist der Schlüssel zur digitalen Transformation der Industrie. Auf der Hannover Messe 2019 eröffnet Rittal den Besuchern neue Wertschöpfungsperspektiven durch bedarfsgerechte Systemerweiterungen, digitale Prozessketten und passende Infrastruktur. Eines der Highlights ist die Premiere der neuen Generation von Kompaktschaltschränken und Kleingehäusen. Die durchdachte Vernetzung von Menschen, Maschinen und Daten ist die Voraussetzung für „Industrial Intelligence“. lesen Sie mehr >>>

12.03.2019

KfW-Förderung für neue Sprechanlagen

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) unterstützt die Kunden des Handwerks bei der Modernisierung für bessere Energieeffizienz, mehr Einbruchschutz und Barrierefreiheit. In allen Bereichen wird auch der Einbau moderner Türkommunikation gefördert. Gegensprechanlagen von Siedle sorgen für mehr Komfort und Sicherheit, zum Beispiel mit einer Videokamera oder einer intelligenten Schnittstelle für den Türruf per App auf dem Smartphone. lesen Sie mehr >>>

11.03.2019

WSCAD auf der Hannover Messe

Die WSCAD GmbH mit Sitz in Bergkirchen bei München erweitert die Zusammenarbeit mit dem Technologie- und Automatisierungskonzern Siemens. Der international tätige Konzern ist bereits mit mehreren Zehntausend Symbolen und Artikeldaten in der ECAD-Datenbibliothek wscaduniverse.com vertreten. Jetzt öffnet WSCAD Anwendern den Zugriff auf die TIA-Welt (Total Integrated Automation) von Siemens. Die neu von WSCAD entwickelte Schnittstelle verbindet die CAD-Plattform WSCAD Suite X mit dem TIA Portal und dem Planungswerkzeug TIA Selection Tool. lesen Sie mehr >>>

08.03.2019

Lösungen für eine effiziente Angebotserstellung

Ein reibungsloser Workflow von der Angebotserstellung bis zum fertigen Engineering-Produkt: Die Bonner Amperesoft GmbH stellt auf der diesjährigen Hannover Messe (Halle 6, Stand K22) die neueste Version ihres ganzheitlichen Toolsystems vor. Unter anderem präsentieren die Spezialisten für Lösungen rund um das Computer Aided Engineering (CAE) den verbesserten Quotation Assistant. Viele produzierende Unternehmen kennen das Problem: Der Bestands- oder potenzielle Neukunde meldet sich mit einer Angebotsanfrage, diese wird geprüft und zeitaufwendig in ein Angebot überführt. Doch die Antwort fällt negativ aus. „Neun von zehn versendeten Angeboten werden abgelehnt“, weiß Stefan Mülhens, Geschäftsführer der Amperesoft GmbH. Deshalb sei es umso wichtiger, schon bei der Erstellung auf schlanke Prozesse zu setzen, um Zeit und Ressourcen zu sparen. lesen Sie mehr >>>

07.03.2019

Siemens plant Übernahme von Kaco New Energy

Siemens hat mitgeteilt, das String-Wechselrichter-Geschäft der Kaco New Energy GmbH zu übernehmen. Der Kaufpreis wurde nicht veröffentlicht. Das Projektentwicklungs- und EPC-Geschäft ist nicht Teil der Übernahme. Der Abschluss der Transaktion wird – vorbehaltlich behördlicher Freigaben – für das erste Halbjahr 2019 erwartet. Kaco New Energy, mit Sitz in Neckarsulm, ist in mehr als neun Ländern über lokale Vertriebs- und Service-Gesellschaften und mit mehr als 350 Mitarbeitern aktiv. Die Produktlinie umfasst das vollständige Leistungsspektrum von Umrichtern für Einfamilienhäuser, große Gebäude und Infrastrukturen bis hin zu Komplettsystemen für Solarparks. lesen Sie mehr >>>

06.03.2019

Lichtmanagementsysteme und HCL auf der Eltefa

Auf der Fachmesse Eltefa in Stuttgart präsentiert Glamox in Halle 8, Stand 8B32 seine HCL-Konzepte und Lichtmanagementsysteme sowie vielseitig einsetzbare Innenraumleuchten für gewerbliche und industrielle Bauten. Sämtliche Produkte sind für eine einfache Montage mit modernen elektronischen Komponenten und Lichtquellen für eine hohe Energieeffizienz sowie Wirtschaftlichkeit entwickelt worden. Dank moderner Lichtmanagementsysteme zur effektiven Steuerung sowie Wartung und dem Konzept von Human Centric Lighting tragen die Beleuchtungslösungen dazu bei, dass unterschiedliche Gebäudebereiche sowie Arbeitsplatzumgebungen als angenehm, flexibel und anregend wahrgenommen werden – so werden Wohlbefinden, Effizienz und Leistung gesteigert und die Bedürfnisse des Einzelnen besser berücksichtigt. lesen Sie mehr >>>

05.03.2019

VDI-Lehrgang "Fachingenieur Gebäudeautomation VDI"

Im Planungsprozess für die komplexe Gebäudeautomation sind vielfältige Integrationsaufgaben zu meistern, die nachhaltigen Einfluss auf Kosten und Energieeffizienz über die gesamte Nutzungszeit des Gebäudes hinweg haben. Das Wissen zu relevanten Normen und Regularien ist ebenso gefragt wie Grundlagen der Informationstechnologie, von der Signalübertragung über das Prinzip des Internet-Protokolls bis zur Systemarchitektur. Zudem müssen Fachingenieure, die in diesem Bereich tätig sind, Methoden und Tools für das Energiemanagement und die optimierte Betriebsführung beherrschen. lesen Sie mehr >>>

04.03.2019

E-Marken-Partnerschaften mit Raycap und Enilux

Das E-Marken-Bündnis der E-Handwerke expandiert um zwei Qualitätsunternehmen im Bereich Blitz und Überspannungsschutz und Lichtlösungen. Zum Start der Fachmesse Elektrotechnik in Dortmund unterzeichneten die Unternehmen Raycap und Enilux die E-Markenverträge mit dem Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH). lesen Sie mehr >>>

01.03.2019

Datenübertragung für Schienenverteiler

Siemens präsentiert auf der diesjährigen Hannover Messe eine neue Funktionalität für die Schienenverteiler-Systeme BD2, LD und LI aus dem Sivacon-8PS-Portfolio. Mit der Powerline-Technologie können die Schienenstränge künftig nicht nur Strom, sondern auch Daten übertragen. Damit leistet das Unternehmen einen weiteren Beitrag zur Erhöhung der Flexibilität, Transparenz und Effizienz für die Energieverteilung im digitalen Zeitalter. lesen Sie mehr >>>

28.02.2019

Coqon und Brötje: Die smarte Verbindung beim Heizen

Offen für Komponenten anderer Hersteller und modular erweiterbar zu sein: Dies gehört zur Grundausrichtung des Bremer Smart-Home-Anbieters Coqon. Bei der jetzt eingegangenen Kooperation mit Brötje kommunizieren die Heizkessel mit dem System von Coqon und bieten so dem Endverbraucher Mehrwerte in Sachen Komfort und Energieeffizienz. lesen Sie mehr >>>

28.02.2019

Praxis-Ratgeber Videosicherheit

Die Planung eines Videosicherheitssystems muss auf den Einsatzzweck abgestimmt sein. Dabei sind viele Stellschrauben zu beachten – von der Auswahl der Videotechnik bis zum Zusammenspiel mit anderen Sicherheitskomponenten, etwa auch externen Sicherheitsdienstleistern. Damit Planer und Errichter aber auch Anwender hier möglichst passgenaue Entscheidungen treffen können, hat der BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V. zum Jahresbeginn seinen nun rund 200 Seiten starken Praxis-Ratgeber Videosicherheit neu aufgelegt. lesen Sie mehr >>>

27.02.2019

Center of Smart Building auf der ISH

Auf der ISH 2019, vom 11. bis 15. März, lohnt sich ein Besuch in der Halle 10.2 Stand D82 – D95 im Center of Smart Building für alle, die sich über die neuesten Trends und Entwicklungen von smarter Haus- und Gebäudetechnik informieren möchten. Zehn Hersteller und Anbieter heißen alle an smarter Gebäudetechnik interessierten ISH-Besucher willkommen. Das ortsunabhängige B2B-Projekt Center of Smart Building versteht sich auch auf der ISH als Branchentreffpunkt mit Marktplatz-Charakter und Networking Area, zu der auch alle Smart-Home/Smart-Building-Hersteller für ein „Get-together“ willkommen sind, um Informationen über weitere geplanten Veranstaltungen des Center of Smart Building oder die Mitgliedschaft bei der Smart Home Initiative Deutschland zu erhalten. lesen Sie mehr >>>

27.02.2019

Intelligente Sicherheitskonzepte auf der Eltefa

Auf der diesjährigen Eltefa zeigt Axis Communications an seinem Stand in Halle 4 (B81) Trends und Innovationen im Bereich IP-Lösungen. Zusammen mit 2N, ein auf IP-Intercom spezialisiertes Unternehmen der Axis-Gruppe, präsentiert Axis auf der Messe innovative End-to-End-Lösungen. Diese beinhalten neben Hard- und Software auch Produkte aus den Bereichen Zutrittskontrolle, Videoüberwachung und Audio. Professionelle und umfassende Konzepte ermöglichen es dem Endanwender, die Vorteile aus den unterschiedlichen Bereichen intelligent und leicht zu kombinieren. lesen Sie mehr >>>

26.02.2019

Gira Home Assistent: Neuer Kundenberater für das Handwerk

Der Gira Home Assistent hilft dem Fachhandwerk, die richtigen Aufträge zu generieren. Zum einen werden mit diesem Online-Konfigurator Endkundenanfragen vorqualifiziert, zum anderen werden diese mit allen relevanten Informationen an das Fachhandwerk weitergereicht. lesen Sie mehr >>>

25.02.2019

Meisterfrühstück auf der Eltefa

Nürnberg, Dortmund, Stuttgart: Vom 20. bis 22. März 2019 lädt die Initiative Elektromarken. Starke Partner. erneut zum Meisterfrühstück ein. Im Rahmen der Fachmesse Eltefa findet bereits das dritte morgendliche Get-together 2019 statt. Die 18 starken Marken laden Elektrohandwerksmeister und ihre Mitarbeiter herzlich dazu ein, sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet zu stärken und in entspannter Atmosphäre Branchenkontakte zu knüpfen und zu pflegen. Das Meisterfrühstück findet an allen drei Messetagen von 8 bis 10 Uhr statt. lesen Sie mehr >>>

21.02.2019

Digital Energy auf der Hannover Messe

Ob in der industriellen Produktion, ob im Gebäudebereich oder in der Mobilität: Die Digitalisierung hat im Bereich Energiemanagement noch nicht das bewegt, was potenziell in ihr steckt. Welche weiteren Potenziale gehoben werden können, um durch digitale Prozesse am Ende Energie, Ressourcen und Kosten zu sparen, diskutieren Experten vom 1. bis zum 5. April auf der Hannover Messe . Das Zentrum der Digital Energy befindet sich in Halle 12. lesen Sie mehr >>>

14.02.2019

Energieeffizienz: Markt für Dienstleistungen wächst

Steigende Energiekosten und Klimaschutzverpflichtungen erhöhen den Druck auf Unternehmen, möglichst ressourceneffizient zu arbeiten. Daher wächst europaweit die Nachfrage nach Energieeffizienz-Dienstleistungen. In ihrer Studie “Energy Efficiency Services in Europe” erwarten die Experten von Roland Berger bis 2025 eine Verdoppelung des Geschäftsvolumens solcher Dienstleistungen auf rund 50 Mrd. €. lesen Sie mehr >>>

12.02.2019

Stefan Flauder übernimmt operative Leitung von Atral-Secal

Zum 1. Januar 2019 hat Stefan Flauder die Position des Leiters Vertrieb und Marketing bei der Atral-Secal GmbH in Weinheim angetreten und damit die operative Leitung des Unternehmens übernommen. lesen Sie mehr >>>

04.02.2019

Eltefa: Trendthema Smart Home

Auf der Eltefa kann sich das Fachpublikum gezielt zu dem Segment Smart Home informieren und beraten lassen: Das E-Haus ist ein richtungsweisendes Beispiel für moderne Gebäudeautomation und präsentiert als Musterhaus, was die Elektrohandwerke im Bereich Smart-Home-Technologien zu bieten haben. Im Smart-Building-Forum gestaltet der Verein Smart Home & Living Baden-Württemberg e.V. einen Tag lang das Vortragsprogramm. Die Sonderschau Smart-Home-Lösungen im Bestandsbau zeigt zudem, dass diese Thematik längst nicht nur für Neubauten von Interesse ist, sondern insbesondere in bestehenden Gebäuden gute Ergebnisse erzielen kann. lesen Sie mehr >>>

01.02.2019

Steffen Zimmermann wird neuer Gira Geschäftsführer Supply Chain Management

Steffen Zimmermann verstärkt die Geschäftsführung der Gira Giersiepen GmbH & Co. KG mit Sitz in Radevormwald. Er tritt dort die Nachfolge von Alfred A. Bulitz an, den das Familienunternehmen nach 17 Jahren Tätigkeit als Geschäftsführer Ende vergangenen Jahres in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet hat. lesen Sie mehr >>>

31.01.2019

Eltako ist Promotor der Enocean Alliance

Die Enocean Alliance und Eltako stärken ihre Zusammenarbeit und fördern gemeinsam die Entwicklung intelligenter Gebäudelösungen auf Basis des Enocean-Funkstandards. Eltako mit Sitz in Fellbach bei Stuttgart steht seit über 70 Jahren für Erfahrung, Kompetenz und Qualität bei der Entwicklung und Fertigung innovativer Produkte für Gebäudeinstallation und Steuerungstechnik. Eltako Smart Home Professional – das intelligente System im Gebäude – basiert auf dem Enocean-Funkstandard. Insgesamt führt Eltako über 300 Funkprodukte sowie ein großes Schalterprogramm mit vier Designlinien auf Basis der Enocean-Technologie. lesen Sie mehr >>>

30.01.2019

Kaiser gewinnt erneut Baka Award

Die Geräte-Verbindungsdose für Holzfaserdämmplatten Econ Iso + und das Einbaugehäuse Thermox Iso + für Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) der Kaiser Group sind auf der Messe Bau München mit dem Baka Award 2019 ausgezeichnet worden. Der Schalksmühler Hersteller von Produkten und Systemen für die professionelle Elektroinstallation konnte dabei gleich mit beiden Produkten die elfköpfige Jury überzeugen. lesen Sie mehr >>>

29.01.2019

PPC und Theben kooperieren bei sicherer Lieferkette

Die zwei Smart-Meter-Gateway (SMGW)-Hersteller PPC und Theben kooperieren beim Prozess der sicheren Auslieferung von SMGW. Beide Unternehmen bieten ihren Kunden denselben Prozess an, der bereits vom BSI abgenommen und zertifiziert wurde. Die von PPC entwickelte sichere Lieferkette dient dazu, jegliche Manipulation an den Geräten und vor allem das unbemerkte Einschleusen von manipulierten oder nicht zertifizierten Geräten in den Auslieferungsprozess wirksam zu verhindern. Ziel dabei ist es, die Integrität der SMGW bis zur finalen Installation beim Endkunden sicherzustellen. lesen Sie mehr >>>

28.01.2019

Trilux eröffnet neuen Standort in Köln

Am 22. Januar 2019 erweiterte Trilux seinen Standort in der Domstadt Köln um den Trilux Licht Campus. Das insgesamt 2.700 Quadratmeter große, vierstöckige Gebäude wurde unter anderem in Zusammenarbeit mit Graft Architekten (Berlin) konzipiert und ist der Sitz der neu gegründeten Gesellschaft Trilux Lighting Solutions GmbH. lesen Sie mehr >>>

25.01.2019

Rosenberger OSI kooperiert mit Microsens

Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI), Hersteller von faseroptischen Verkabelungsinfrastrukturen in Europa, gibt bekannt, dass eine neue weitreichende Partnerschaft mit dem Unternehmen Microsens geschlossen wurde. Ziel ist es, Kompetenzlücken im Rahmen von Gebäude-Verkabelungsprojekten zu schließen und einen ganzheitlichen Ansatz im Rahmen eines One-Stop-Shops für die Kunden zu präsentieren. Im Mittelpunkt der Kooperation steht die gemeinsame Vermarktung von Perconnect Ecoflex IT, welches eine innovative redundante Ethernet-Verkabelungslösung darstellt. lesen Sie mehr >>>

24.01.2019

Gira und Schüco kooperieren in der vernetzen Gebäudetechnik

Schüco, ein Anbieter von Systemlösungen für die Automation von Türen, Fenstern, Fassaden und Sonnenschutz, und Gira, eine Marke für die Gebäudesystemtechnik und -steuerung, haben auf der Bau 2019 eine umfangreiche Zusammenarbeit im Bereich Smart Building vereinbart. Die CEO der beiden Unternehmen, Andreas Engelhardt und Dirk Giersiepen, wollen damit ihre Kräfte im Markt für die vernetzte Gebäudetechnik bündeln und Synergien in der Marktbearbeitung schaffen. lesen Sie mehr >>>

22.01.2019

Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ begrüßt Doepke Schaltgeräte als neues Mitglied

Seit dem 01. Januar 2019 ist die Doepke Schaltgeräte GmbH Mitglied der Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“. Mit dem Beitritt des Experten für Fehlerstromschutz bündeln künftig 18 Hersteller der Elektrobranche ihr Know-how und ihre Markenstärke. Doepke Schaltgeräte steht seit über 60 Jahren für die sichere Nutzung von Strom. Das mittelständische Unternehmen aus Norden entwickelt Fehlerstromschutztechnik, die modernen Anforderungen entspricht. lesen Sie mehr >>>

17.01.2019

Tutorials zum Thema Gebäudeautomation

Im Umfeld der Gebäudeautomation sind Technologien wie KNX, LON, Dali, M-Bus sowie DDC- oder Smarthome-Controller im Einsatz. Im Rahmen von Projektarbeiten an der Technischen Hochschule Rosenheim wurden unterschiedliche Tutorials entwickelt und nun komplett überarbeitet und aktualisiert. Diese stehen auch kostenlos zum Download zur Verfügung. Das beste Verständnis zu den Technologien erhält man, wenn man sich mit jeweils einfachen exemplarischen Installationen befasst. Deshalb wurden im Rahmen von Projektarbeiten bzw. im Vorfeld eines „Praktikums Gebäudeautomation“ entsprechende Aufbauten samt Tutorial erstellt. lesen Sie mehr >>>

16.01.2019

Handwerkzeug-Lösungen auf der Elektrotechnik in Dortmund

Der Schwarzwälder Handwerkzeughersteller Wiha freut sich darauf, den Messebesuchern der Elektrotechnik Dortmund vom 13. bis 15. Februar sein breites Produktportfolio zu präsentieren. Neuheiten wie der E-Schraubendreher Speed E und weitere, speziell auf das Elektrohandwerk zugeschnittene Produktlösungen können dabei live kennengelernt werden. lesen Sie mehr >>>

15.01.2019

Smart-Home-System Luxor Living ist VDE-zertifiziert

Das Smart-Home-System Luxor Living von Theben hat die VDE-Zertifizierung für Informationssicherheit erfolgreich durchlaufen. Mit dem VDE-Zeichen wird der Smart-Home-Lösung umfassende Sicherheit vor Datenklau, Hackerangriffen und Manipulationen attestiert. Eine gute Nachricht für Installationsbetriebe und Anwender. lesen Sie mehr >>>

14.01.2019

Elektrotechnik 2019: Fachforen für Industrieanwender

Die Messe Dortmund hat das Rahmenprogramm der Fachmesse Elektrotechnik 2019 entsprechend dem geschärften Messeprofil überarbeitet. So ist nun jedem der vier Messeschwerpunkte Gebäude-, Licht-, Energie- und Industrietechnik ein thematisch begleitendes Fachforum zugeordnet. Die Fachforen “building.trends.technologies”, “industry.automation.maintenance”, “energy.solution.control” und “smart.living.building” decken die zentralen Trendthemen der Branche ab. lesen Sie mehr >>>

11.01.2019

Katalog für den Betonbau

Durchdachte „Lösungen für die Elektroinstallation im Betonbau“ präsentiert ein Katalog von Spelsberg. Der Gehäusespezialist entwickelt mit der Produktserie IBT Produkte für den Einbau in Ortbeton und den Fertigteilbau – für die Werksfertigung bietet der Hersteller die Linie IBT Precon an. Der Katalog enthält Universal-, Übergangs-, Verbindungs- und Bewehrungsdosen für Sichtbeton sowie Wand- und Deckenübergänge. lesen Sie mehr >>>

07.01.2019

Förderung bei der kommunalen Beleuchtungssanierung

Im Jahr 2019 öffnen sich wieder für kurze Zeit die Förderfenster: Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) unterstützt die kommunale Beleuchtungssanierung im Innen- und Außenbereich mit bis zu 30 % der Investitionssumme. Voraussetzung dafür: Die Anträge müssen zwischen dem 01.01. und 31.03.2019 bzw. zwischen dem 01.07. und 30.09.2019 beim Projektträger Jülich (PTJ) eingehen und bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Erforderlich sind beispielsweise Berechnungsunterlagen, die belegen, dass die Sanierungslösung die Förderkriterien bei Energieeffizienz und CO2-Einsparungen erfüllt. lesen Sie mehr >>>

03.01.2019

Milestone Systems VMS integriert Mobotix-Kameras

Milestone Systems, ein Anbieter von Open-Platform-Videomanagementsoftware, hat sein Device Pack 10.1a veröffentlicht und unterstützt damit nun alle optischen und thermischen Mobotix-Mx6-Kameras sowie die gesamte Mobotix-Move-Kamerareihe. Die Integration schließt auch den Mx-Activity-Sensor, ein softwarebasiertes Analyse-Tool für Personen- und Objektbewegungen, sowie die Temperaturereignisse der Wärmebildkameras ein. lesen Sie mehr >>>

02.01.2019

Meisterfrühstück auf der Eltec

Rund 350 Gäste besuchten die letzten Meisterfrühstücke auf der Belektro in Berlin und der Get Nord in Hamburg. Tenor: ein guter Start in die spannenden Messetage. Anfang 2019 lädt die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ zur Eltec nach Nürnberg ein und bietet mit dem Meisterfrühstück Elektrohandwerksmeistern und ihren Mitarbeitern erneut ein reichhaltiges Buffet in entspannter Atmosphäre: Hier ergibt sich ohne Zwang der Austausch mit Kollegen, Partnern und Vertretern der starken Marken über Branchennews, Trends und Produktneuheiten. lesen Sie mehr >>>