A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

21.11.2019

Esylux schafft Transparenz bei Lieferzeiten

Abhängig von verwendeten Materialien, Zulieferern, Produktionsaufwand und abschließender Qualitätskontrolle können die Lieferzeiten von Produkten teils deutlich voneinander abweichen. Um Übersicht und Effizienz für seine Kunden zu verbessern, hat Esylux sein gesamtes Portfolio an intelligenten Automations- und Lichtlösungen nach Lieferzeiten klassifiziert. In den Vordergrund rückt dabei das Kernportfolio des Herstellers, das in zwei Klassen unterteilt ist: Produkte am Lager, die innerhalb von nur 48 Stunden lieferbar sind, sowie schnell zu fertigende Produkte mit einer Lieferzeit von maximal 10 Werktagen. lesen Sie mehr >>>

20.11.2019

Märkte im Gebäudesektor entwickeln sich unterschiedlich

Trotz der anhaltend robusten Baukonjunktur verzeichneten die im ZVEI organsierten Hersteller von professioneller Innen- und Außenbeleuchtung zuletzt einen deutlichen Dämpfer: Nachdem die Wachstumsraten in 2017 und 2018 bei jährlich circa 2,1 % lagen, musste die Branche für die ersten drei Quartale des laufenden Jahres ein Umsatzminus von 2,5 % hinnehmen. Als Grund dafür identifizierte der Verband den gestiegenen Preisdruck, die hohe Auslastung beim Handwerk, welche zu Verzögerungen bei der Umsetzung von Projekten führt, sowie die allgemein unsichere weltpolitische Lage. lesen Sie mehr >>>

18.11.2019

Light + Building 2020: „Alles wächst zusammen“

Die Light + Building feiert im kommenden Jahr (8. – 13. März 2020) unter dem Motto „Connecting. Pioneering. Fascinating“ ihr 20-jähriges Bestehen. Auch im traditionell einige Monate vor der Messe stattfindenden Pressegespräch ging es im Wesentlichen um „das“ Zukunftsthema: Vernetzung. Denn nicht nur Technologien werden künftig weiter zusammenwachsen, sondern auch Technologien und Dienstleistungen, Gewerke und ganze Sektoren wie Energie, Verkehr und Gebäude. lesen Sie mehr >>>

13.11.2019

Regiolux: Neue Website ist online

Die neue Website von Regiolux ist online. Sie wurde komplett überarbeitet und für den schnellen Zugriff optimiert. Sie zeigt die gesamte Bandbreite effizienter Leuchten und ihren Einsatz in realisierten Projekten. Moderne Optik und vielfältige Features machen die Suche nach dem richtigen Lichtsystem jetzt denkbar einfach. lesen Sie mehr >>>

12.11.2019

E-Handwerke bleiben weiterhin optimistisch

Rund 1.400 Innungsfachbetriebe haben sich an der traditionellen Herbst-Konjunkturumfrage des ZVEH beteiligt und damit ein Bild von der momentanen Stimmungslage in den E-Handwerken geliefert. Der Optimismus der Branche, der sich in der Frühjahrsumfrage abzeichnete, bleibt im Wesentlichen bestehen: Die Stimmung in den Betrieben erreicht ein Herbst-Allzeithoch. Das spiegelt sich auch im aktuellen Geschäftsklimaindex wider, der mit 89,4 Punkten nur knapp unter dem Frühjahrsindex (89,9 Punkte) liegt. Während die gegenwärtige Geschäftssituation nach wie vor als sehr gut eingeschätzt wird, zeigten sich die befragten Betriebe dort, wo es um die Beurteilung der zukünftigen Geschäftslage geht, etwas zurückhaltender und bewiesen damit, dass sie die gesamtwirtschaftliche Situation realistisch einschätzen. lesen Sie mehr >>>

11.11.2019

Wolfgang Weber wird neuer Vorsitzender der ZVEI-Geschäftsführung

Dr. Wolfgang Weber, Vice President Unternehmenskommunikation und Regierungsbeziehungen für die Region Europa, Naher Osten und Afrika bei BASF, wechselt als Vorsitzender der Geschäftsführung zum ZVEI. Er tritt am 1. Januar 2020 die Nachfolge von Dr. Klaus Mittelbach an, der den Verband zum Ende des Jahres 2019 verlässt. „Mit Herrn Weber gewinnt der ZVEI eine ausgezeichnet vernetzte Persönlichkeit, die die Verbandsarbeit von der Pike auf gelernt hat und zugleich über fundierte Industrieerfahrung auch auf europäischer Ebene verfügt. Er wird den Verband gemeinsam mit dem Vorstand in seiner thematischen Positionierung weiterentwickeln und den Dialog mit den für die Branche wichtigsten Interessengruppen intensivieren“, sagt ZVEI-Präsident Michael Ziesemer. lesen Sie mehr >>>

07.11.2019

Eltec 2021: Umzug in den Frühling

Die Eltec in Nürnberg zieht 2021 in den Frühling um und findet vom 18. bis 20. Mai statt. Die Tagesfolge wird künftig auf Dienstag bis Donnerstag angepasst. Der neue Termin zieht den Expertentreffpunkt für die E-Fachwelt buchstäblich aus der Kälte in die Sonne und kommt so dem Wunsch der Branche nach. „Unser Dank gilt der Gesellschaft für Handwerksmessen, die in den vergangenen Jahren als Partner in der Veranstaltungsdurchführung für die Eltec ein gutes Fundament gelegt hat“, so Dr. Roland Fleck und Peter Ottmann, CEO der Nürnberg Messe Group. lesen Sie mehr >>>

04.11.2019

Hager: Elektroinstallation mobil geplant

Die Planungs-App Hager Ready erfreut sich im Elektrohandwerk großer Beliebtheit. Das Tool ermöglicht Modulargeräte in Kleinverteilern auf Grundlage des Raumbuchs mit dem Smartphone oder Tablet mobil und normgerecht zu planen. Ab sofort ist die App noch praktischer und spart dem Elektrohandwerk kostbare Zeit: Durch die Integration von Berker-Schalterprogrammen kann nun die Elektroinstallation vollumfänglich Raum für Raum geplant werden. lesen Sie mehr >>>