A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Milestone Systems VMS integriert Mobotix-Kameras

Milestone Systems, ein Anbieter von Open-Platform-Videomanagementsoftware, hat sein Device Pack 10.1a veröffentlicht und unterstützt damit nun alle optischen und thermischen Mobotix-Mx6-Kameras sowie die gesamte Mobotix-Move-Kamerareihe. Die Integration schließt auch den Mx-Activity-Sensor, ein softwarebasiertes Analyse-Tool für Personen- und Objektbewegungen, sowie die Temperaturereignisse der Wärmebildkameras ein.

Durch die Einbindung in das aktuelle Milestone Device Pack 10.1a konnte Mobotix einen wichtigen Schritt in der weltweiten Vermarktung dieser komplementären Produktreihe realisieren. Die Move-Reihe umfasst vier unterschiedliche Modellvarianten, darunter eine Bullet-Kamera, eine Fixdome-Kamera und zwei Speed-Dome-Kameras. Sie alle werden über Power over Ethernet (PoE) versorgt und sind gemäß IP66/IK10 geschützt.

„Aufgrund der weltweit steigenden Nachfrage nach unseren cybersicheren Premium-Kameras ‚Made in Germany’ freuen wir uns sehr, dass nun die Integration der gesamten Mobotix-Kamerawelt in das Milestone VMS ermöglicht wurde”, sagt Philipp Helmes, Mobotix Product Manager für Integrationslösungen. “Wir sind uns sicher, dass die ONVIF-konformen Produkte von Mobotix schnell auf ein großes Marktinteresse stoßen werden und durch unsere Unterstützung eine zügige Marktdurchdringung auch von der Mobotix-Move-Produktreihe ermöglicht wird”, betont Vice President Products Jesper Just Jensen von Milestone Systems.