A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Transporter mit noch längerem Radstand

Den Transporter Ducato gibt es jetzt in einer Fahrgestellversion mit 4,30 m Radstand. Die Fahrgestellvariante L6 steht in acht Versionen zur Wahl: als Ducato bis maximal 3,5 t Gesamtgewicht (N1), als Maxi (unter anderem verstärkte Achsen und Fahrwerk sowie leistungsfähigere Bremsen) bis 3,5 t Gesamtgewicht (N1), als Maxi bis 4,0 t oder 4,25 t Gesamtgewicht (N2). Damit eignet sich das L6-Fahrgestell des Ducato besonders für den Aufbau von großen Leichtbaukoffern oder Fahrzeugtransportern. In diesem Modell wird ausschließlich ein 2,3-l-Turbodiesel verbaut, der in den drei Leistungsstufen 96 kW (130 PS), 110 kW (150 PS) und 130 kW (177 PS) angeboten wird. Das moderne und effiziente Triebwerk ist mit Direkteinspritzung Multijet 2 und Niederdruck- Abgasrückführung (LPEGR) ausgerüstet. Es erfüllt die strenge Emissionsnorm Euro 6B.

www.fiatprofessional.com/de