A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Digitalmodule für den ASi-5-Standard

Bihl+Wiedemann GmbH: Digitalmodule für den ASi-5-Standard

Si-5 ist die neueste Generation des bewährten Standards AS-Interface. ASi-5 ist abwärts kompatibel zu bisherigen ASi-Versionen und Geräten. Man kann damit größere Datenmengen schneller übertragen, und auch intelligente Sensoren wie IO-Link lassen sich damit einfacher integrieren. Zu den ersten ASi-5-Produkten des Anbieters gehören neben drei ASi-5/ASi-3-Gateways, einem Zählermodul und einem ASi-5-Slave/IO-Link-Master die ASi-5-Digitalmodule. Die Digitalmodule gibt es aktuell in drei Varianten: mit 16 Eingängen (BWU3164), mit je acht Ein- und Ausgängen (BWU3163) und mit acht Eingängen (BWU3802). Mit nur einem ASi-5-­Slave lässt sich so eine hohe E/A-Dichte im Feld realisieren. Die Versorgung der Eingänge der ASi-5-Digitalmo­­dule erfolgt jeweils aus AS-i, die Aus­änge werden beim 8E/8A-Modul (BWU3163) über AUX versorgt. Neben der IP67-Variante ist für jedes ASi-5-Digitalmodul auch eine IP20-Version verfügbar.

www.bihl-wiedemann.de