A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Innovativer Überspannungsschutz im Vorzählerbereich

Citel Electronics GmbH: Innovativer Überspannungsschutz im Vorzählerbereich

Unter Berücksichtigung der überarbeiteten Normen DIN VDE 0100-443 / -534 und des Regelwerks VDE AR-N 4100 steht nun eine weiterentwickelte Blitz- und Überspannungs­lösung speziell für den Einsatz im ­Vorzählerbereich zur Verfügung. Der ZPAC ist ein Kombiableiter Typ 1, 2 und 3 für die Montage auf ein 40-mm-Sammelschienensystem im Vorzählerbereich. Steckmodule mit optischer Statusanzeige zeigen ein anstehendes Warten an. Zudem sorgt das leichtgängige codierte Stecksystem für mehr Anwenderfreundlichkeit. Die Produkte basieren auf der patentierten VG-Technology und sollen durch den leck- und betriebsstromfreien Betrieb besonders wirtschaftlich sein. Des Weiteren soll kein passives Altern entstehen und der ­ausbleibende Netzfolgestrom verhindert Kurzunterbrechungen. Die Produkte sind wahlweise mit einem Gesamt-Blitzstoßstromvermögen von 50 kA oder 32 kA lieferbar. Die eingesetzte Schaltungstechnik ermöglicht den universellen Einsatz in einem TN-C-S/TN-S als auch TT-System. Eine werkzeuglose Montage ist auf 5 mm oder 10 mm dicken Sammelschienen einfach und schnell möglich.

www.citel.de