A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Lehrgang: Planer und Berater für Smart Building

Das IGT (Institut für Gebäudetechnologie GmbH) ist ein unabhängiges Institut aus dem Bereich der Gebäudetechnologie und bietet unter anderem Weiterbildungen im Bereich Smart Building, E-Mobility und Gebäudeautomation an. Bei dem aktualisierten Vier-Tages-Weiterbildungslehrgang „Planer und Berater für Smart Building“ erwerben die Teilnehmer an 2x zwei Tagen die Fähigkeit sinnvolle Anforderungen festzulegen, Projekte sachkundig zu planen und Architekten, Investoren und Bauträger fachkompetent zu beraten.

Lernziele des Lehrgangs sind:
– Anforderungen an intelligente Gebäude (Smart Home, Smart Office) ermitteln und in Bezug auf den echten Nutzen beurteilen,
– Architekten, Investoren und Bauträger fachkompetent beraten,
– Projekte sachkundig und gesetzeskonform (hinsichtlich EnEV, GEG, EPBD) planen, dokumentieren und ausschreiben,
– Aufwand und Kosten für Installation und Inbetriebnahme beurteilen.

Zwischen dem 1. und 2. Teil des Lehrgangs bietet die 4 bis 6 wöchige Pause die Zeit zur Bearbeitung einer eigenen Projektaufgabe. Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs besteht die Möglichkeit, sich auf der Webseite 'Fachbetriebe finden' der Smart Home Initiative Deutschland e.V. als „Planer und Berater für vernetzte Gebäude“ aufnehmen zu lassen. Mit der zusätzlichen Vorlage von Planungsunterlagen von zwei konkreten Projekten aus der Praxis kann die Aufnahme als zertifizierter Planer und Berater beantragt werden.

Nähere Informationen zum Inhalt des Fachlehrgangs und die aktuellen Termine können der IGT-Webseite entnommen werden.