A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

23. Building-Smart-Forum in Berlin

In drei Themenforen widmet sich das 23. Building-Smart-Forum am 23. Oktober 2019 technologischen, innovationsökonomischen und aktuellen Fragen zum digitalen Wandel der Bau- und Immobilienwirtschaft. Der digitale Wandel und BIM haben die Bauwirtschaft tief erfasst und bieten vielfältige Chancen für neue Geschäftsmodelle und mehr Effizienz beim Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken. Das Building-Smart-Forum befasst sich mit den technologischen, wirtschaftlichen und auch politischen Aspekten der digitalen Transformation und ist ein Forum für den Austausch und das Netzwerken.

Das 23. Building-Smart-Forum diskutiert über das aktuelle Technologiethema Common Data Environment (CDE), zu dem Frank Weiß von Oracle die Keynote-Rede halten wird. Über das Praxisthema BIM-Stufenplan und wie die konkrete Ausgestaltung ab dem kommenden Jahr sein wird werden Prof. Dr. Markus König (Ruhr-Universität Bochum), Andreas Irngartinger (Deges), Winfried Stix (Leiter IFC Rail Project, Building Smart International) und ein hochrangiger Vertreter des Bundesverkehrsministeriums berichten und diskutieren. Im Themenforum Innovation und Changemanagement wird Dr. Sebastian Voigt (Axel-Springer Hy GmbH) über die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle aus der konkreten Praxis berichten und mit Prof. Dr. Uwe Cantner (Vorsitzender der Expertenkommission Forschung und Innovation der Bundesregierung) und dem Bundestagsabgeordneten und BIM-Experten Michael Kießling über nötige und mögliche Rahmenbedingungen für die digitale Transformation diskutieren.

Tickets sind ab sofort über diesen Link erhältlich: https://eveeno.com/buildingSMART-Forum_2019
Weitere aktuelle Informationen rund um das 23. Building-Smart-Forum 2019 sind online abrufbar.