A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

29.05.2020

Neuer Fachpartnerbereich von AEG Haustechnik

Der neue Fachpartnerbereich auf der Website von AEG Haustechnik soll das Handwerk noch detaillierter und spezifischer unterstützen, wenn es um die Beratung von Kunden und die Installation der Geräte geht. Der geschützte Fachpartnerbereich bietet hilfreiche Werkzeuge wie die Toolbox, die unter anderem den neuen Produktdatenfinder enthält. Hier findet der Fachmann sämtliche Unterlagen wie Bedienungsanleitungen, Zeichnungen, Produktdatenblätter, Ausschreibungstexte, Zertifikate und CAD-Daten zu den Produkten von AEG Haustechnik. lesen Sie mehr >>>

28.05.2020

Covid-Eintritts-System regelt Kundenzutritt

Einzelhandelsgeschäfte und gastronomische Betriebe stehen aufgrund der Corona-Auflagen vor der Aufgabe, die Zahl der Kunden und Gäste in ihren Geschäftsräumen zu begrenzen. Ortho-Run, ein Fachgeschäft für Sport- und orthopädische Schuhe in der Innenstadt von Münster, nutzt hierfür das Covid-Eintritts-System des Sensorspezialisten Steinel. Basis der Lösung ist der optische Sensor HPD2. Optimal auf einem der Wandregale positioniert, überwacht der Sensor den knapp 80 qm großen Verkaufsbereich. Hierbei zählt er, wie viele Personen sich im Geschäft aufhalten und gleicht diese Zahl mit der maximal erlaubten Anzahl an Kunden ab. lesen Sie mehr >>>

25.05.2020

Planungshilfe: IGT-Gebäudeeffizienz-Inspektor

Automation im Gebäude hilft Energie zu sparen und implementiert zusätzlich Sicherheits- und Komfortfunktionen. Doch wie groß ist die zusätzliche Energieeffizienz durch den Einsatz von Gebäudeautomation? Jeder, der ein Grundverständnis von Gebäuden und deren Anlagentechnik (Heizung, Lüftung, Klimatisierung) hat, ist mit dem kostenlosen Tool Gebäudeeffizienz-Inspektor vom Institut für Gebäudetechnologie (IGT) in der Lage, die obigen Fragen beantwortet zu bekommen. Ohne sich in technischen Details zu verlieren, gibt dieses Tool Anregungen und Handlungsempfehlungen, ob sich die Einführung von Gebäudeautomation lohnt. lesen Sie mehr >>>

20.05.2020

ZVEH-Umfrage: Anzeichen der Entspannung

Bereits kurz nach dem Shutdown hatte der ZVEH seine Innungsfachbetriebe zum ersten Mal zu den Auswirkungen der Corona-Krise befragt. Eine zweite Umfrage Mitte Mai zeigt nun: Die Elektrohandwerke kommen bislang deutlich besser durch die Krise als erwartet. Die Zahl der Elektrounternehmen mit Umsatzrückgängen sank, auch gaben die Betriebe geringere Umsatzrückgänge im Vergleich zur ersten Umfrage an. Die Zahl der Betriebe, die das Instrument Kurzarbeit nutzen, stagniert auf einem niedrigen Niveau. Insgesamt wird der Blick Richtung Zukunft wieder optimistischer. Auch der Geschäftsklimaindex ist auf Erholungskurs. lesen Sie mehr >>>

19.05.2020

Eltefa: Vorbereitungen planmäßig angelaufen

Für die Eltefa in Stuttgart (20. bis 22. April 2021) sind die Vorbereitungen planmäßig angelaufen. Das Gros der Stammaussteller hat sich bereits angemeldet, die Aufplanung der vier Messehallen ist in vollem Gange. Ab Juni 2020 werden die Platzierungsvorschläge versendet. Elektromobilität, Smart Home und die Digitalisierung in der Industrietechnik sind Schwerpunkte der Eltefa 2021. Zur Weiterentwicklung gehört auch die Anpassung der Tagesfolge ab 2021 von Dienstag bis Donnerstag. Auf Wunsch von Ausstellern und Besuchern rückt die Eltefa in die Wochenmitte. lesen Sie mehr >>>

18.05.2020

Smartkonfigurator der Initiative Elektro+

Wer baut oder modernisiert, muss schon bei der Planung die Kosten der verschiedenen Maßnahmen im Blick haben, damit das Budget im Rahmen bleibt. Doch oft ist es nicht so leicht, diese Kosten realistisch abzuschätzen und die Bauherren oder Modernisierer wissen gar nicht so genau, was sie für ihr Geld erwarten können. Vorab definierte Konfigurationen können hier helfen, sich einen ersten Überblick zu verschaffen. Im Bereich der Elektroinstallation leistet das ein neuer Smartkonfigurator, der auf der Webseite der Initiative Elektro+ verfügbar ist. lesen Sie mehr >>>

14.05.2020

Absage der Security Essen 2020

Die für den 22. bis 25. September 2020 geplante Security Essen wird aufgrund der nicht absehbaren Entwicklungen der Corona-Krise abgesagt. Vor dem Hintergrund der unverändert dynamischen Situation und der weltweiten Reiserestriktionen besteht derzeit nicht die für die seriöse Vorbereitung aller Messeteilnehmer erforderliche Planungssicherheit. Die Kundenerwartungen sowie das Leistungsversprechen der internationalen Fachmesse der Sicherheitsbranche lassen sich unter den gegebenen Umständen nicht erfüllen. In enger Abstimmung mit den Partnerverbändern traf die Messe Essen daher die Entscheidung für die Absage. Die nächste Security Essen findet vom 20. bis 23. September 2022 in der Messe Essen statt. lesen Sie mehr >>>

12.05.2020

Siedle: Neuheiten in Kurzfilmen

Siedle stellt seine aktuellen Neuheiten in Kurzfilmen vor: auf der Website und im Youtube-Kanal des Unternehmens. Hauptdarsteller sind die Innenstationen Siedle IQ. Sie verbinden die analogen Systeme 1+n und 6+n mit der mobilen Türkommunikation. Mit Siedle IQ lassen sich auch ältere Bestandsanlagen mit der Siedle-App nachrüsten. lesen Sie mehr >>>

08.05.2020

Deutsche Lichtmiete und Zumtobel Group Deutschland vereinbaren Kooperation

Die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe und die Zumtobel Group Deutschland bauen ihr Partnernetzwerk und Portfolio weiter aus und gehen dazu eine Kooperation in Deutschland ein. Künftig wollen die Unternehmen ihre Kompetenzen bündeln und in ausgewählten Bereichen zusammenarbeiten. Der internationale Lichtkonzern Zumtobel mit Sitz im österreichischen Dornbirn wird seine Lichtlösungen durch die Partnerschaft mit dem erfahrenen LaaS-Anbieter (Light as a Service) nun auch im Rahmen eines risikofreien, erprobten und am Markt etablierten Mietmodells mit Full-Service anbieten. lesen Sie mehr >>>

07.05.2020

Doepke-Akademie: Digitale Schulungen

Nachdem im Zuge der Corona-Krise alle Messen und Schulungs-Veranstaltungen abgesagt oder verschoben wurden, hat sich die Doepke Schaltgeräte GmbH eine Alternative überlegt. Ende April startete nun mit der „Doepke-Akademie“ eine Reihe von interaktiven Webinaren zu Neuheiten und aktuellen Themen. Seit jeher sind Schulungen ein wichtiger Aspekt im Firmenportfolio von Doepke. Das Außendienst-Team um Stefan Davids ist im Normalfall deutschlandweit bei Messen und Veranstaltungen unterwegs, um über Themen der Schutztechnik zu schulen und zu sensibilisieren. lesen Sie mehr >>>

06.05.2020

Light + Building findet turnusgemäß wieder in 2022 statt

Angesichts der durch die Corona-Pandemie bestimmten weltweiten Lage und den damit verbundenen Veranstaltungsverboten sowie Reiserestriktionen hat sich die Messe Frankfurt gemeinsam mit ihren Partnern – ZVEI und ZVEH – sowie dem Messebeirat darauf verständigt, die 11. Light + Building auszusetzen und turnusgemäß vom 13. bis 18. März 2022 durchzuführen. lesen Sie mehr >>>

05.05.2020

Interaktive Bildungsplattform von Jokari

Einige Wochen vor dem ursprünglich geplanten Livegang startet der münsterländische Abisolierexperte Jokari seine digitale Bildungsplattform JO!Study – vorerst als Beta-Version. Grund für die vorgezogene Veröffentlichung ist die aktuelle Situation, in der sich viele Arbeitnehmer in den eigenen vier Wänden aufhalten. Jokari möchte mit der digitalen Plattform angehenden Elektroinstallateuren, Meistern und Handwerkern einen einfachen Zugang zu vielfältigen Informationen gewähren und die Aus- und Weiterbildung erleichtern. lesen Sie mehr >>>

29.05.2020

Neuer Fachpartnerbereich von AEG Haustechnik

Der neue Fachpartnerbereich auf der Website von AEG Haustechnik soll das Handwerk noch detaillierter und spezifischer unterstützen, wenn es um die Beratung von Kunden und die Installation der Geräte geht. Der geschützte Fachpartnerbereich bietet hilfreiche Werkzeuge wie die Toolbox, die unter anderem den neuen Produktdatenfinder enthält. Hier findet der Fachmann sämtliche Unterlagen wie Bedienungsanleitungen, Zeichnungen, Produktdatenblätter, Ausschreibungstexte, Zertifikate und CAD-Daten zu den Produkten von AEG Haustechnik. lesen Sie mehr >>>

28.05.2020

Covid-Eintritts-System regelt Kundenzutritt

Einzelhandelsgeschäfte und gastronomische Betriebe stehen aufgrund der Corona-Auflagen vor der Aufgabe, die Zahl der Kunden und Gäste in ihren Geschäftsräumen zu begrenzen. Ortho-Run, ein Fachgeschäft für Sport- und orthopädische Schuhe in der Innenstadt von Münster, nutzt hierfür das Covid-Eintritts-System des Sensorspezialisten Steinel. Basis der Lösung ist der optische Sensor HPD2. Optimal auf einem der Wandregale positioniert, überwacht der Sensor den knapp 80 qm großen Verkaufsbereich. Hierbei zählt er, wie viele Personen sich im Geschäft aufhalten und gleicht diese Zahl mit der maximal erlaubten Anzahl an Kunden ab. lesen Sie mehr >>>

25.05.2020

Planungshilfe: IGT-Gebäudeeffizienz-Inspektor

Automation im Gebäude hilft Energie zu sparen und implementiert zusätzlich Sicherheits- und Komfortfunktionen. Doch wie groß ist die zusätzliche Energieeffizienz durch den Einsatz von Gebäudeautomation? Jeder, der ein Grundverständnis von Gebäuden und deren Anlagentechnik (Heizung, Lüftung, Klimatisierung) hat, ist mit dem kostenlosen Tool Gebäudeeffizienz-Inspektor vom Institut für Gebäudetechnologie (IGT) in der Lage, die obigen Fragen beantwortet zu bekommen. Ohne sich in technischen Details zu verlieren, gibt dieses Tool Anregungen und Handlungsempfehlungen, ob sich die Einführung von Gebäudeautomation lohnt. lesen Sie mehr >>>

20.05.2020

ZVEH-Umfrage: Anzeichen der Entspannung

Bereits kurz nach dem Shutdown hatte der ZVEH seine Innungsfachbetriebe zum ersten Mal zu den Auswirkungen der Corona-Krise befragt. Eine zweite Umfrage Mitte Mai zeigt nun: Die Elektrohandwerke kommen bislang deutlich besser durch die Krise als erwartet. Die Zahl der Elektrounternehmen mit Umsatzrückgängen sank, auch gaben die Betriebe geringere Umsatzrückgänge im Vergleich zur ersten Umfrage an. Die Zahl der Betriebe, die das Instrument Kurzarbeit nutzen, stagniert auf einem niedrigen Niveau. Insgesamt wird der Blick Richtung Zukunft wieder optimistischer. Auch der Geschäftsklimaindex ist auf Erholungskurs. lesen Sie mehr >>>

19.05.2020

Eltefa: Vorbereitungen planmäßig angelaufen

Für die Eltefa in Stuttgart (20. bis 22. April 2021) sind die Vorbereitungen planmäßig angelaufen. Das Gros der Stammaussteller hat sich bereits angemeldet, die Aufplanung der vier Messehallen ist in vollem Gange. Ab Juni 2020 werden die Platzierungsvorschläge versendet. Elektromobilität, Smart Home und die Digitalisierung in der Industrietechnik sind Schwerpunkte der Eltefa 2021. Zur Weiterentwicklung gehört auch die Anpassung der Tagesfolge ab 2021 von Dienstag bis Donnerstag. Auf Wunsch von Ausstellern und Besuchern rückt die Eltefa in die Wochenmitte. lesen Sie mehr >>>

18.05.2020

Smartkonfigurator der Initiative Elektro+

Wer baut oder modernisiert, muss schon bei der Planung die Kosten der verschiedenen Maßnahmen im Blick haben, damit das Budget im Rahmen bleibt. Doch oft ist es nicht so leicht, diese Kosten realistisch abzuschätzen und die Bauherren oder Modernisierer wissen gar nicht so genau, was sie für ihr Geld erwarten können. Vorab definierte Konfigurationen können hier helfen, sich einen ersten Überblick zu verschaffen. Im Bereich der Elektroinstallation leistet das ein neuer Smartkonfigurator, der auf der Webseite der Initiative Elektro+ verfügbar ist. lesen Sie mehr >>>

14.05.2020

Absage der Security Essen 2020

Die für den 22. bis 25. September 2020 geplante Security Essen wird aufgrund der nicht absehbaren Entwicklungen der Corona-Krise abgesagt. Vor dem Hintergrund der unverändert dynamischen Situation und der weltweiten Reiserestriktionen besteht derzeit nicht die für die seriöse Vorbereitung aller Messeteilnehmer erforderliche Planungssicherheit. Die Kundenerwartungen sowie das Leistungsversprechen der internationalen Fachmesse der Sicherheitsbranche lassen sich unter den gegebenen Umständen nicht erfüllen. In enger Abstimmung mit den Partnerverbändern traf die Messe Essen daher die Entscheidung für die Absage. Die nächste Security Essen findet vom 20. bis 23. September 2022 in der Messe Essen statt. lesen Sie mehr >>>

12.05.2020

Siedle: Neuheiten in Kurzfilmen

Siedle stellt seine aktuellen Neuheiten in Kurzfilmen vor: auf der Website und im Youtube-Kanal des Unternehmens. Hauptdarsteller sind die Innenstationen Siedle IQ. Sie verbinden die analogen Systeme 1+n und 6+n mit der mobilen Türkommunikation. Mit Siedle IQ lassen sich auch ältere Bestandsanlagen mit der Siedle-App nachrüsten. lesen Sie mehr >>>

08.05.2020

Deutsche Lichtmiete und Zumtobel Group Deutschland vereinbaren Kooperation

Die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe und die Zumtobel Group Deutschland bauen ihr Partnernetzwerk und Portfolio weiter aus und gehen dazu eine Kooperation in Deutschland ein. Künftig wollen die Unternehmen ihre Kompetenzen bündeln und in ausgewählten Bereichen zusammenarbeiten. Der internationale Lichtkonzern Zumtobel mit Sitz im österreichischen Dornbirn wird seine Lichtlösungen durch die Partnerschaft mit dem erfahrenen LaaS-Anbieter (Light as a Service) nun auch im Rahmen eines risikofreien, erprobten und am Markt etablierten Mietmodells mit Full-Service anbieten. lesen Sie mehr >>>

07.05.2020

Doepke-Akademie: Digitale Schulungen

Nachdem im Zuge der Corona-Krise alle Messen und Schulungs-Veranstaltungen abgesagt oder verschoben wurden, hat sich die Doepke Schaltgeräte GmbH eine Alternative überlegt. Ende April startete nun mit der „Doepke-Akademie“ eine Reihe von interaktiven Webinaren zu Neuheiten und aktuellen Themen. Seit jeher sind Schulungen ein wichtiger Aspekt im Firmenportfolio von Doepke. Das Außendienst-Team um Stefan Davids ist im Normalfall deutschlandweit bei Messen und Veranstaltungen unterwegs, um über Themen der Schutztechnik zu schulen und zu sensibilisieren. lesen Sie mehr >>>

06.05.2020

Light + Building findet turnusgemäß wieder in 2022 statt

Angesichts der durch die Corona-Pandemie bestimmten weltweiten Lage und den damit verbundenen Veranstaltungsverboten sowie Reiserestriktionen hat sich die Messe Frankfurt gemeinsam mit ihren Partnern – ZVEI und ZVEH – sowie dem Messebeirat darauf verständigt, die 11. Light + Building auszusetzen und turnusgemäß vom 13. bis 18. März 2022 durchzuführen. lesen Sie mehr >>>

05.05.2020

Interaktive Bildungsplattform von Jokari

Einige Wochen vor dem ursprünglich geplanten Livegang startet der münsterländische Abisolierexperte Jokari seine digitale Bildungsplattform JO!Study – vorerst als Beta-Version. Grund für die vorgezogene Veröffentlichung ist die aktuelle Situation, in der sich viele Arbeitnehmer in den eigenen vier Wänden aufhalten. Jokari möchte mit der digitalen Plattform angehenden Elektroinstallateuren, Meistern und Handwerkern einen einfachen Zugang zu vielfältigen Informationen gewähren und die Aus- und Weiterbildung erleichtern. lesen Sie mehr >>>