A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Augmented Planning mit Jung- AR-Studio

Eine ganz neue Art, Schalter und Lösungen von Jung digital zu erleben, bietet die AR-Studio-App. Augmented Reality (AR) ermöglicht die computergestützte Erweiterung der Realitätswahrnehmung. Die App AR-Studio präsentiert so die gesamte Bandbreite des Jung-Portfolios. Aufbereitet in realitätsgetreuen Abbildungen zeigt sie zahlreiche Produkte direkt in der Liveumgebung. AR-Studio ist ein umfassendes Planungs- und Beratungstool – der digitaler Musterkoffer für unterwegs.

Einfach in der App ein Schalterprogramm, ein Material und eine Farbe auswählen und anschließend den Experience-Marker an der Stelle befestigen, wo der Schalter zu sehen sein soll. Die AR-Studio-App fügt nun virtuelle 3D-Modelle der gewählten Produkte in das Livebild der Räume ein. Auf dem Tablet oder Smartphone wird sichtbar, wie der Schalter im Raum und neben dem Interieur zur Geltung kommt. Unterschiedliche Rahmendesigns und die Wirkung verschiedener Metallvarianten werden ebenso fotorealistisch erlebbar wie die 63 Farben aus der Farbpalette von Les Couleurs Le Corbusier. Das alles funktioniert selbstverständlich nicht nur mit den Schaltern und Steckdosen aus dem Jung-Programm: KNX-Bedienelemente, USB-Ladestationen, Smart Radio DAB+, Strahler und Fluter aus dem Plug-&-Light-Leuchtensystem – mit der App lassen sich über 2000 Modelle aus der vielfältigen Jung-Produktwelt realitätsgetreu einplanen. Darüber hinaus liefert AR-Studio wertvolles Hintergrundwissen sowie ausgewählte Referenzfotografien zu den einzelnen Produkten.