A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Interaktive Bildungsplattform von Jokari

Einige Wochen vor dem ursprünglich geplanten Livegang startet der münsterländische Abisolierexperte Jokari seine digitale Bildungsplattform JO!Study – vorerst als Beta-Version. Grund für die vorgezogene Veröffentlichung ist die aktuelle Situation, in der sich viele Arbeitnehmer in den eigenen vier Wänden aufhalten. Jokari möchte mit der digitalen Plattform angehenden Elektroinstallateuren, Meistern und Handwerkern einen einfachen Zugang zu vielfältigen Informationen gewähren und die Aus- und Weiterbildung erleichtern. JO!Study ist unter der URL www.jo-study.de erreichbar.

 

Mit JO!Study erhält der Nutzer nützliche Informationen für nahezu alle Anwendungsbereiche in der Abisolier- und Entmantelungstechnik, die Bedienung der Bildungsplattform ist intuitiv und kostenlos. „Seit Jahren sind wir im Austausch und in Kooperation mit verschiedenen Berufsschulen und Berufsbildungszentren in ganz Deutschland. JO!Study ist als Plattform zur Unterstützung der bereits qualitativ sehr hochwertigen Unterrichte in den Berufsschulen und Berufsbildungszentren gedacht“, erläutert Frank J. Goebbels, Prokurist der Jokari-Krampe GmbH. „Wir unterstützen Bildungseinrichtungen schon seit längerer Zeit, indem wir Lehrmaterial oder Werkzeuge zur Verfügung stellen oder vor Ort auch regelmäßig Kurse für das richtige Abisolieren durchführen – hier herrscht enormes Interesse. Jokari ist seit mehr als 50 Jahren Spezialist in diesem Gebiet, dieses Wissen geben wir gerne weiter. JO!Study soll diese Informationen bündeln und einem breiteren Nutzerkreis zugänglich gemacht werden."