A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

11.12.2018

Kameraserie als Allround-Talent im Innen- und Außeneinsatz

Die Kameraserie IPCA ist für den anspruchsvollen Einsatz mit hochwertigen Komponenten für schwierige Lichtverhältnisse ausgestattet: Der Sony-Starvis-Exmor-R-Bildaufnehmer und integrierte IR-LED sollen ein gestochen scharfes Videobild in absoluter Dunkelheit ermöglichen. Dadurch eignen sich die Kameras ideal zum Tag-/Nacht-Überwachen von Außenbereichen, wie beispielsweise Parkplätzen. lesen Sie mehr >>>

07.12.2018

Leben retten durch akustische Sprachalarmierung

Für jede Objektgröße und Schutzkategorie bieten die kombinierten Brandmelde- und Alarmierungsanlagen des Anbieters das passende Konzept. Es gibt drei verschiedene Technologien für das akustische Alarmieren. lesen Sie mehr >>>

04.12.2018

IP-Konferenztelefon mit großem Funktionsumfang

Das IP-Konferenztelefon Comfortel C-400 bietet umfangreiche Business-Funktionen. Es wird wie ein IP-Telefon mit erweiterter Freisprech-Funktion betrieben und ist mit einem großen Lautsprecher sowie zwei integrierten Mikrofonen ausgestattet. Zudem hat es schon im Grundausbau vier abnehmbare Dect-Mikrofone, die flexibel im Raum verteilt werden können. lesen Sie mehr >>>

03.12.2018

Mehr als ein Panel

Das Panel Axiom ist Innenstation, Telefon und Bedienstation in einem. Gebündelt sind analoge und digitale Technologien, die flexibel einsetzbar sind. Das Anbinden an ein Smart Gateway öffnet dem Panel die Systemwelt des Anbieters. In Verbindung mit einer App werden Smartphone oder Tablet zur mobilen Video-Sprechstelle. lesen Sie mehr >>>

18.09.2018

Individuelle Schaltschränke konstruieren

Der Schaltschrankkonfigurator ECS-Layout-Assist in Ecscad Professional 2018 ermöglicht mehr Flexibilität beim Planen. Angeforderte Dimensionen und Ausstattungen sind leicht und individuell konstruierbar. Über eine Auswahl von Schaltschrankvarianten werden die spezifischen Abmessungen eingegeben und der automatisch gezeichnete Rahmen wird sofort im Aufbauplanlayout platziert. lesen Sie mehr >>>

08.08.2018

Mehr Power für die Türsprechanlage

Mit dem Türlautsprecher-Modul Plus ist ein leistungsstarker Lautsprecher für lärmintensive Umgebungen erhältlich. Das Gerät ist für die Systeme In-Home-Bus und Access in sämtlichen Designlinien erhältlich. Der Audio-Verstärker im Lautsprecher erhöht die Lautstärke gegenüber weiterhin lieferbaren Serien-Türlautsprechern um das Doppelte, circa 7 dB. lesen Sie mehr >>>

12.03.2018

Leistungsfähige und flexible Einkabel-LNB

Die Einkabel-LNB SP32, SP32A und SPE24 mit „dCSS“-Technologie bieten Alternativen für das Aufrüsten von Installationen in Baumstruktur, etwa um die Anzahl der Teilnehmer zu erhöhen oder von Kabel auf Satellit umzusteigen. lesen Sie mehr >>>

09.03.2018

Kompaktlautsprecher für Innen- und Außenbereiche

Die Serie der LB-20-Kompaktlautsprecher für die Festinstallation wurde bereits in der Konzeptphase für eine effiziente Montage durch den Installateur und bestmögliche Resultate beim Anwender optimiert. Die Serie besteht aus 4-Zoll-, 5,25- Zoll- und 8-Zoll-2-Wege-Modellen mit einem passenden Doppel-10-ZollSubwoofer. lesen Sie mehr >>>

08.03.2018

Blitzschnelles Internet in jedem Raum

Der Powerline-Adapter dLAN 1200 triple+ überträgt Video- und Audio-Streams mit bis zu 1,2 Gbit/s über die hausinterne Stromleitung. Das Gerät stellt gleich drei Gbit-Ethernet-Ports an jeder Steckdose zur Verfügung. So kann die komplette Multimedia-Ecke oder ein ganzes Home-Office komfortabel mit schnellem Internet versorgt werden. lesen Sie mehr >>>

11.01.2018

Volle Kostenkontrolle bei Mobilfunkanwendungen

Mit der Option Smart Cost Control der M2M-Sim-Services werden dank automatischer Tarifanpassung Kostenüberraschungen vermieden. Jede Sim-Karte mit Inklusivvolumen startet monatlich im kleinsten Tarifplan von 10 MB und wechselt nach Bedarf in den jeweils nächsthöheren Tarif. Ab einem Verbrauch von 1,5 GB wird die entsprechende Karte automatisch deaktiviert. lesen Sie mehr >>>

05.01.2018

Modularer Industrierouter für VDSL- und ADSL-Anwendungen

Die modulare MRX-Routerserie ermöglicht das kommunikative Anbinden von industriellen Anwendungen über Breitbandinternet: Das Modell MRX DSL unterstützt sowohl den ADSL- als auch den schnellen VDSL-Standard. Durch sein modulares Design lassen sich je nach Bedarf Schnittstellen für LTE, RJ45, RS-232, RS-485 und IO durch zusätzliche Einschubkarten hinzufügen und austauschen. lesen Sie mehr >>>

23.11.2017

Redundanzmodule mit Mosfet-Technologie

Die platzsparenden Mosfet-Redundanz- Module sind nun für N+1- und 1+1-redundante Systeme mit 12 V bis 28 V, 40 A und 80 A sowie für 24 V bis 56 V, 40 A verfügbar. Beim Modell YR40.245 ermöglicht ein Steckverbinder sogar den Austausch von Stromversorgung oder Redundanzmodul im laufenden Betrieb lesen Sie mehr >>>

11.11.2017

Smartphones und Business-Telefone nahtlos integrieren

Die Business-Telefone der Mivoice 6900 Serie verbessern dank hoher Integrationsmöglichkeiten die Zusammenarbeit in Unternehmen. Mittels Mobilelink ermöglichen die Modelle 6920, 6930 und 6940 IP Phone die mühelose Integration von Mobilgeräten. Zum einen werden die auf dem Mobiltelefon gespeicherten Kontakte automatisch und drahtlos mit dem Telefonbuch der 6900 IP Phones synchronisiert. lesen Sie mehr >>>

06.11.2017

ITK-Systeme für den Small-Office-Bereich

Mit den hybriden ITK-Anlagen Compact 5200 und 5200R sowie der VoIP-Appliance 5500R stehen drei Systeme für den Small-Office-Bereich zur Verfügung. Sie bieten bis zu 32 VoIP-Kanäle sowie Anschlüsse für maximal 50 Teilnehmer. Ein Einrichtungsassistent und über 80 vorinstallierte Providerprofile sollen eine einfache Inbetriebnahme garantieren. lesen Sie mehr >>>

03.11.2017

Türsprechanlage als Basic-Set

Die Basic-Sets für den Einstiegsbereich sind schnell montiert und einfach zu bedienen. Gleichzeitig verfügen sie über zusätzliche Erweiterungsmöglichkeiten. Erhältlich sind sie als Audio- sowie als Video-Variante. Die Türsprechanlage in praktischer Aufputz-Ausführung und die Innenstation präsentieren sich in leichtem, zeitgemäßem Weiß. lesen Sie mehr >>>

18.10.2017

Klassische Lautsprecher einfach ins IP-Datennetz integrieren

Der Einsatz akustischer Anlagen in modernen Gebäuden ist vielfältig: Ob Hintergrundmusik in Kaufhäusern oder Durchsagen und akustische Alarme, um Menschen in Gebäuden gezielt anzusprechen oder zu warnen. IP-basierte Lösungen bieten den Vorteil, dass Durchsagen auf bestimmte Räume oder Bereiche begrenzt werden können. lesen Sie mehr >>>

16.10.2017

Drei-Wege-Multimediadosen für BK-Netze

Die Drei-Wege-Multimediadosen sind eine Anschlusslösung für moderne BK-Kabelfernsehnetze. Die Geräte erfüllen sowohl heutige als auch zukünftige Anforderungen an die Inhouse-Verteilung von Fernseh-, Radio- und Datensignalen. lesen Sie mehr >>>

13.10.2017

Smarte Schalt- und Messsteckdose im kompakten Design

Die Schalt- und Messsteckdose für das Smart-Home-System Home Control präsentiert sich jetzt im modernen Design. Im dezenten Weiß und dank ihres kompakten Formats bleibt sie im Haushalt praktisch unsichtbar. Die Steckdose schaltet angeschlossene Geräte ein oder aus – per App oder einfach per Knopfdruck am Gehäuse. lesen Sie mehr >>>

04.09.2017

Electrical Engineering auf neuem Niveau

Mit der Suite 2017 hat das Unternehmen seine E-CAD-Lösung weiter ausgebaut. Sie bietet Anwendern mehr Funktionalität, viele Add-ons und Detailverbesserungen sowie individuell wählbare Wartungsverträge. lesen Sie mehr >>>

23.08.2017

Tag und Nacht das Heim im Auge behalten

Die HD Cloud Kamera Eye Tag/Nacht ermöglicht Nutzern, ihr Heim von überall, Tag und Nacht mit dem Smartphone zu beobachten. Dabei aufgezeichnete Videos sind sieben Tage lang kostenlos in der Cloud speicherbar. Die Kamera arbeitet effizient und Bandbreite schonend, denn die Videos werden nur dann aufgezeichnet, wenn die Kamera innerhalb ihres vorher definierten Sichtfeldes eine Bewegung erfasst. lesen Sie mehr >>>

29.05.2017

E-CAD-Lösung für sechs Disziplinen

Die E-CAD-Lösung bringt sechs Disziplinen auf einer Plattform: Elektrotechnik, Schaltschrankbau, Verfahrens- und Fluidtechnik, Gebäudeautomation und Elektroinstallation. Sie ist skalierbar und modular aufgebaut und passt für große und kleine Unternehmen genauso wie für Planungsbüros und Selbständige. lesen Sie mehr >>>

05.05.2017

High-Speed-Verkabeln mit Kategorie-7-Datenkabel

Störungsfreies Video-Streaming, Echtzeit-Gaming und Daten-Back-ups mit bis zu 10 Gbit/s: Speziell für das High-Speed-Multimedia-Verkabeln in Wohn­bauten wurde das Datenkabel CU 7000 4P Home entwickelt. Das geschirmte AWG26-Kabel ist nur 5,8 mm stark und lässt sich somit bequem auch in dünnen Rohren verlegen. lesen Sie mehr >>>

04.05.2017

Schalterrahmenkollektion in verschiedenen Stilen

Für das Umrahmen von Schaltern bietet sich die Schalterrahmenkollektion Dahlia an, die einen Hauch von Klassik in den modernen Haushalt bringt. Mit eleganter Erscheinung und klassischen Linien ergänzt das Programm das Ambiente der Wohnung mit minimalistischen und durchdachten Formen im abstrakten italienischen Design. lesen Sie mehr >>>

04.05.2017

Schalterprogramm mit runder Formensprache

Das Schalterprogramm E3 setzt auf eine weiche Formensprache: Sanft abgerundete Konturen sowie die Soft-Touch-Oberflächen der Deckrahmen geben der modernen Gebäudetechnik ein zeitgemäßes Gesicht. Dazu passt die eigenständige Farbwelt der Deckrahmen: eine Kollektion dezenter und warmer Grau- und Brauntöne. lesen Sie mehr >>>

26.04.2017

DVB-Receiver für Satellit, Kabel und Terrestrik

Kompakt und mit modernem Design präsentiert sich die Dreambox DM520, die sowohl mit einem Single-DVB-S2-Tuner als auch mit einem DVB-C/T2- Tuner ausgestattet ist. Sie unterstützt den Videostandard H.265, der für den DVB-T2-Empfang in Deutschland und vielen anderen Ländern erforderlich ist. lesen Sie mehr >>>

09.01.2017

Adapter erleichtert Integration bestehender Türsprechanlagen

Mit dem Türsprechadapter TSA-a/b werden Türsprechsysteme mit FTZ- 123-D12-0- oder Vierdraht-Schnittstelle auf den a/b-Port einer Telefon­anlage umgesetzt. Dadurch können auch ältere Türsprechsysteme, die sich mangels passender Schnittstellen nicht direkt an moderne ITK-Anlagen anschließen lassen, mittelbar in IP-Umgebungen integriert werden. lesen Sie mehr >>>

06.01.2017

Hörer mit Induktionsspule sorgt für barrierefreie Kommunikation

Das klassische Hörer-Haustelefon ist als Innensprechstelle weitverbreitet. Durch einen Hörer mit Induktions­spule lassen sich alle aktuellen In­nensprechstellen des Anbieters für Menschen mit Hörgerät nachrüsten. Das akustische Signal wird dank der Induktionsschleife direkt auf das ­Hörgerät geleitet. lesen Sie mehr >>>

05.01.2017

16 Ports mit Full-Gigabit-Ethernet auf kleinem Raum

Die stark wachsende Anzahl an Ethernet-fähigen Feldgeräten mit hohem Bandbreitenbedarf erfordert gleichermaßen ein Erhöhen der Portanzahl für die Ethernet Switche. Mit 16 RJ45-Full-Gigabit-Ports bieten die Varianten der „Ha-VIS eCon“-Familie die ­Lösung für diese Anforderung. lesen Sie mehr >>>

27.07.2016

Einfach und sicher arbeiten mit Software aus der Cloud

Die Software Easy für Unternehmer und Freiberufler gibt es jetzt auch aus der deutschen Cloud. Mit der schlanken Bürosoftware können Nutzer sofort loslegen. Einfach den Webbrowser starten, einloggen, fertig. Die Programmoberfläche passt sich dabei der Bildschirmgröße an, sodass der Anwender mit jedem Endgerät die Software nutzen kann, ohne auf das Betriebssystem Rücksicht nehmen zu müssen. lesen Sie mehr >>>

06.07.2016

WLAN Nano-USB-Stick für Laptop, PC und Mac

Blitzschnelles WLAN ac bietet der WiFi Stick ac. Er beschleunigt das WLAN älterer PC, Macs oder Notebooks auf schnelle 433 Mbit/s. Zum Datenübertragen nutzt er eine kompakte Antenne, die im 5-GHz-Band funkt. lesen Sie mehr >>>

05.07.2016

Leistungsfähige Industrie-Modems mit LTE

Neben der 2G- und 3G-Technik sind nun auch GSM-Modems mit LTE in zwei verschiedenen Bauformen erhältlich. Dies sind ein schmales, nur 22 mm breites Hutschienengehäuse sowie ein Gehäuse für die Wandmontage. lesen Sie mehr >>>

02.07.2016

High-End-Hybrid-Telefon mit großem Funktionsumfang

Telefonieren und zugleich Türsprechstellen und Videoüberwachungskameras bedienen: Das Comfortel 3600 IP ermöglicht beides. Das androidbasierte Endgerät kann sowohl als IP-Systemtelefon als auch als Standard-SIP-Telefon eingesetzt werden. lesen Sie mehr >>>

12.05.2016

Vollständiges IP-Einbinden serieller Bestandsgeräte

Das Umstellen analoger Telefonanschlüsse auf IP-Kommunikation stellt viele Unternehmen vor die Frage, ob sie ihre vernetzten, seriellen Bestandsgeräte austauschen müssen. Eine einfache Lösung bieten die Industrierouter und Störmelder der Baureihen „MoRoS“, Imon und MLR lesen Sie mehr >>>

11.05.2016

Hochauflösende Indoor-Kamera für den Deckeneinbau

Das Kameramodell P25 6MP, ausgestattet mit einem 6-Mega-Pixel- Moonlight-Sensor, wird mit jeder Innenraum-Situation fertig und liefert eine hohe Lichtempfindlichkeit. Mit der manuellen Schwenk-/Neigefunktion bietet die Kamera hohe Flexibilität bei der Installation. Ausgestattet mit einem Teleobjektiv liefert sie hochauflösende Detailbilder lesen Sie mehr >>>

10.05.2016

IPTV-Lösung für die Hotellerie

Eine moderne IPTV-Lösung bietet der Hotellerie die Möglichkeit, die Gästezufriedenheit zu steigern, Einsparpotenziale zu erkennen und gleichzeitig Einnahmen zu generieren. Eigens entwickelt, um das Steuern und die Flexibilität der TV-Verteilung zu steigern, besteht dieses System aus Hardware- und Middleware-Bausteinen, die speziell auf individuelle Bedürfnisse anpassbar sind lesen Sie mehr >>>

10.02.2016

Modulare Industrierouter-Serie mit mehr Leistung und IT-Sicherheit

Das Konzept der modularen Routerserie MRX basiert auf moderner Kommunikationstechnologie, enthält neue Funktionen und lässt Anwendern viel Spielraum für künftiges Anpassen und Erweitern. Die Basisvarianten LTE und LAN sind in zwei Gehäusebreiten mit drei oder fünf Slots erhältlich. Die LAN-Variante bietet fünf frei definierbare LAN-Ports und ein Modul für die Stromversorgung mit zwei digitalen Eingängen. lesen Sie mehr >>>

08.02.2016

Mit der Smartwatch den Türruf empfangen

Die Türkommunikation wird jetzt noch mobiler. Mit der App des Anbieters und der Apple Watch kommt der Ruf von der Haustür direkt aufs Handgelenk. Alle Apps für iPhone und iPad funktionieren problemlos mit der Smartwatch. Sobald jemand an der Haustür klingelt, signalisiert die Uhr das mit einem Tonsignal, zeigt das App-Icon an und informiert, von welcher Tür der Ruf kommt lesen Sie mehr >>>

05.02.2016

Standard-SIP-Telefon für Einsteiger

Das Standard-SIP-Telefon Comfortel 1200 IP ermöglicht den kostengünstigen Einstieg in die IP-Telefonie und kann wahlweise an einer ITK-Anlage des Anbieters oder an einer Soft-PBX- oder IP-Centrex-Lösung anderer Hersteller oder Provider betrieben werden. Das Gerät bietet zwei SIP-Accounts und überzeugt dank Wideband-Audio durch hohe Sprachqualität lesen Sie mehr >>>

11.12.2015

Internet-Portal macht den Fernzugriff mit Smartphone und Tablet komfortabel

Mit einem Portal im Internet eröffnet der Anbieter eine Plattform mit unterschiedlichen Angeboten und Anwendungen, die Kunden kostenlos zur Verfügung stehen. Den Anfang macht das Türkommunikations-System Welcome mit einer komfortablen Lösung für das Vernetzen mit Smartphone und Tablet. lesen Sie mehr >>>

10.12.2015

Raumautomation mit PC, Tablet oder Smartphone

Die webbasierende Software Steward Web ermöglicht das Bedienen der kompletten Raumautomation mittels PC, Tablet oder Smartphone. Anwender erhalten hiermit eine komfortable Oberfläche, über die sie Beleuchtung, Beschattung und die HLK-Technik eines Raums von ihrem Arbeitsplatz- PC, Tablet oder Smartphone bedienen können. lesen Sie mehr >>>

09.12.2015

RF-Modem für RS-485-Schnittstellen

Mit dem RF-Modem PCD7.T4850-RF steht ein Funkmodul für die E-Line- Reihe zur Verfügung. Teilnehmer, die an einen RS-485-Kommunikationsbus angeschlossen werden müssen, sind damit schnell und kabellos vernetzbar. Das Übertragen der Gerätedaten erfolgt transparent per Funk. lesen Sie mehr >>>

28.08.2015

Modem-Anwendungen auch nach 2016 weiter betreiben

Das Bestreben der Telekom, sich bis 2016 ihres Analog-/ISDN-Netzes zu entledigen, ist in vollem Gange. Für Telefonie und Internet- Anbindungen lässt die Umstellung auf IP-basierte Technik keine größeren Probleme erwarten lesen Sie mehr >>>

26.08.2015

Robuster Router für drahtlose Breitbandkommunikation

Ruggedcom RX1400 ist ein Multiprotocol-Netzwerkknoten mit integrierter Firewall. Das als Ethernet-Switch und Router einsetzbare Gerät ermöglicht das vielfältige Breitbandanbinden an Wide Area Networks lesen Sie mehr >>>

25.08.2015

Smart Gateways

Die Smart Gateways verbinden den In-Home-Bus des Anbieters mit der ganzen Welt der mobilen Kommunikation. Sie bilden die Schnittstelle zum IP-Netzwerk und zur aktuellen App für das In-Home-System. lesen Sie mehr >>>

23.07.2015

Multituner ist kompatibel mit allen SAT>IP zertifizierten Smart-TV

Sat>IP bezeichnet eine Übertragungstechnik, die das Satelliten-TV-Signal innerhalb des Hauses verteilt und so zusätzlich auch auf Smartphones, Tablets und Notebooks verfügbar macht. Damit ein Fernseher Sat>IP empfangen kann, muss er über einen Netzwerkanschluss verfügen und den neuen Standard unterstützen lesen Sie mehr >>>

22.07.2015

Switch mit integriertem Spannungswandler

Im Gegensatz zu den meisten anderen PoE-Switches benötigt der ORing- Switch IGS-1080-24-V keine Spannungsversorgung von DC 50 V. Er kommt mit DC 12 V bis 36 V aus, aus denen er die DC 50 V für die acht PoE-Ports nach IEEE 802.3at- Standard mit bis zu 30 W versorgt lesen Sie mehr >>>

21.07.2015

Verkabelungssystem für HDBaseT 5Play 4K

Der HDBT-Übertragungsstandard für HD-Digital-Multimedia-Inhalte lässt sich mit dem Verkabelungssystem des Anbieters über Distanzen von bis zu 100 m ohne Qualitätsverlust übertragen. Die Anforderungen an die Bildauflösung haben mit 4K Ultra High Definition einen neuen Standard erreicht, der in Bezug auf Bildqualität eine neue Dimension darstellt lesen Sie mehr >>>

23.06.2015

Verstärkerserie für den Einsatz als Hausanschluss- oder Kaskadenverstärker

Mit der Serie GPV 950 steht eine leistungsstarke Verstärkerserie mit variabel konfigurierbarem Rückweg zur Verfügung. Sie eignet sich für den Einsatz als Endverstärker und auch als Kaskadenverstärker in Kabelfernsehverteilanlagen der Netzebene 4 lesen Sie mehr >>>

22.06.2015

Komfortables Analogtelefon mit vielfältigem Funktionsumfang

Das Analogtelefon Comfortel 600 steht für Funktionsvielfalt bei hohem Bedienkomfort und eignet sich für private und gewerbliche Nutzer. Es kann wahlweise direkt am öffentlichen Telefonnetz oder als Nebenstelle von Telefonanlagen mit a/b- Port betrieben werden lesen Sie mehr >>>

20.06.2015

Gigabit-Powerline mit Mimo-Technik trifft auf schnelles WLAN

Mit einer Bandbreite von 1.200 Mbit/s via Powerline-Datenübertragung und WiFi ac vereint der Adapter dLAN 1200+ WiFi ac die schnellen Übertragungs-Technologien für das Heimnetz. Per WLAN überträgt er gleichzeitig auf 2,4 GHz und 5 GHz mit einer Datenrate von insgesamt knapp 1,2 Gbit/s lesen Sie mehr >>>

27.05.2015

Gigabit-Powerline trifft „WiFi ac“

In seinem Adapter „dLAN 1200+ WiFi ac“ vereint der Anbieter die Powerline-Gigabit-Generation mit „WiFi ac“, dem leistungsfähigen WLAN-Standard. Mobilgeräte wie Smartphone, Tablet und Notebook können so auf die volle Bandbreite des Internetanschlusses zurückgreifen lesen Sie mehr >>>

27.05.2015

Mehr TV-Anschlüsse pro Wohnung

Der Multi-Unicable-Schalter TMU für die komfortable und flexible TV- und Radioversorgung in größeren Wohnanlagen eignet sich sowohl für das Erweitern und Umrüsten als auch für Neuinstallationen. Die Programme stehen in vielen Sprachen über bis zu vier Satellitenpositionen und 16 SATZF- Ebenen zur Verfügung lesen Sie mehr >>>

27.05.2015

Mehr Sicherheit für das Netzwerk

Der Disconnect Monitor kann das Entfernen von an den Switch angeschlossenen Endgeräten erkennen und melden, und zwar auch wenn diese ausgeschaltet sind. Damit kann beispielsweise der Diebstahl eines über Nacht ausgeschalteten Endgerätes zuverlässig festgestellt werden und zu einer sofortigen Alarmierung führen lesen Sie mehr >>>

26.05.2015

Mehr Effizienz und Komfort beim Planen von TGA-Gewerken

Mit dem CAD-Werkzeug in der Version 10 steht Fachplanern und Handwerksbetrieben der Bereiche Elektro- und SHKL-Technik ein Projektierungsinstrument für alle TGA-Gewerke bereit. Neben einer verbesserten Benutzeroberfläche gibt es zahlreiche Neuerungen bei den Gewerke bezogenen Funktionen, die ein schnelles und komfortables Planen erlauben lesen Sie mehr >>>

29.04.2015

DSL- und Fiber-Kombitester für die Zukunft

Der Argus 162 verbindet die Fähigkeiten eines Testers für die täglichen Installationsarbeiten mit denen eines Geräts für High-Speed-Schnittstellen wie GPON oder VDSL2-Bonding. Auch verfügt er über eine leistungsfähige SFP-Schnittstelle und kupferbasiertes Gigabit-Ethernet, beispielsweise für eine vollständige ONT- oder xDSL-Modem- Simulation lesen Sie mehr >>>

28.04.2015

Heimnetzwerk über die Stromdose

Die „Range+“-Technologie sorgt im Heimnetzwerk DLAN 650 für eine maximale Übertragungsrate von bis zu 600 Mbit/s und dafür, dass alle Räume mit der bestmöglichen Bandbreite des Internetanschlusses versorgt werden. Ermöglicht wird dies durch die Powerline- Datenkommunikation über alle drei physikalischen Leitungen des Stromkreises lesen Sie mehr >>>

27.04.2015

IP-Telefone für abhörsicheres Telefonieren

Die IP-Telefone Comfortel 1400 IP und 2600 IP sind als IP-Systemtelefone und auch als Standard- SIP-Telefone einsetzbar. Das Modell 1400 IP ist für den Einstieg in die IP-Telefonie konzipiert. Es bietet ein farbiges 3,5 Zoll Touch-Display, das auch als Bedienfeld genutzt werden kann lesen Sie mehr >>>

24.04.2015

Systeme vor Cyber-Angriffen schützen

Lynx Cyberpro, eine Lösung aus Soft- und Hardware, wurde speziell für den Schutz von Gebäudeautomations- und Energiemanagement- Systemen entwickelt. Das Besondere besteht darin, dass die IT-Sicherheitstechnik und -praktiken zusammen mit Verfahren der Gebäudesteuerung und -betriebstechnik integriert sind, wobei es den Nutzen einer Unternehmens- Firewall erhöht, weil es Geräte und Ports vor dem öffentlichen Internet verschließt lesen Sie mehr >>>

19.03.2015

Vereinfachtes Planen und Dokumentieren von elektrischen Anlagen

Eine anspruchsvolle Aufgabe ist das Planen und Dokumentieren von elektrischen Anlagen in Gebäuden. Zeitnah und gut durchgeführt kann sie später Kosten für teure Nacharbeiten einsparen. Hier unterstützt effektiv die CAD-Software für kleine und mittelständische Betriebe lesen Sie mehr >>>

18.03.2015

Gigabit-Ethernet-Switch mit POE+

Der 24-Port-Gigabit-Ethernet-Switch ist speziell für den Einsatz in Netzwerken konzipiert, in denen durchgängig die Power-over-Ethernet-Funktionalität (POE) zum Einsatz kommt. Alle Kupferports (10/100/1.000Base-T) bieten POE nach IEEE802.3af- und IEEE802.3at-Standard an lesen Sie mehr >>>

17.03.2015

Betriebswirtschaftliche Software mieten

Das Angebot an betriebswirtschaftlichen Softwarelösungen wurde für kleine und mittlere Unternehmen sowie für steuer- und wirtschaftsberatende Berufe entwickelt. Es umfasst Software für Rechnungswesen, Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie Steuerberechnung lesen Sie mehr >>>

13.03.2015

Multischalter reduzieren Installationsaufwand im Gebäude

Eine komfortable Signalverteillösung ist die TMU-Multischalterserie. Die Kopfstelle TDH 800 überzeugt durch ihre flexiblen Einsatzmöglichkeiten in Hotel- und Wohnanlagen lesen Sie mehr >>>

27.02.2015

Mobiles Nacherfassen von Arbeitszeiten

An Arbeitsorten, an denen das Handynutzen untersagt oder technisch nicht möglich ist, ist ein mobiles Live-Erfassen von Arbeitszeiten schwierig: Deshalb hat der Anbieter seine Zeitwirtschaftslösung jetzt um die Funktion der mobilen Nacherfassung erweitert. Anwender können ihre Arbeitszeit beim Verlassen des Einsatzortes komfortabel in das System nachtragen lesen Sie mehr >>>

05.01.2015

Unternehmenssoftware für Mittelstand und Handwerk

Die ERP-Software Mosaik unterstützt die operativen Vorgänge vom Angebotswesen bis hin zur Betriebsbuchhaltung. Alle relevanten kaufmännischen Funktionen sind integriert unter einer Benutzeroberfläche verfügbar. lesen Sie mehr >>>

28.12.2014

Dali-Konfigurator neu aufgelegt

Der Dali-Konfigurator ist ein unterstützendes Software-Tool für die Dali-Multi-Master-Klemme 753-647 aus dem I/O-System 750. Diese Version bringt viele Designänderungen und neue Funktionen mit, durch die sich die Betriebsgeräte, Beleuchtungsgruppen und Lichtszenen lesen Sie mehr >>>

28.12.2014

WLAN-Accesspoint benötigt keine separate Stromversorgung

Der UP-WLAN-Accesspoint PoE 8186/41 versorgt Wohnbereiche, Büros oder auch gewerbliche Objekte mit einem exakt skalierbaren WLAN-Signal und stellt gleichzeitig eine PoE-Datendose zur Verfügung. lesen Sie mehr >>>

12.09.2014

Robuster Micro-Switch

Der robuste Micro-Switch zeichnet sich durch seine kompakte Bauform aus und kann speziell dort zum Einsatz kommen, wo wenig Platz zur Verfügung steht. Mit seiner 45-mm- Bauform passt er in Standardausschnitte, eine mitgelieferte Halterung ermöglicht die direkte Montage auf DIN-Schienen. lesen Sie mehr >>>

09.09.2014

Einsteiger-USV bis 1.500 V

Die USV der Serie 5S eignen sich besonders für das Absichern von Workstations, TK-Anlagen, Netzwerkequipment oder Kassensystemen. Die Geräte sind in verschiedenen Leistungsstufen von 550 V bis 1.500 V erhältlich und bieten Schutz vor Stromausfall, Spannungseinbrüchen und Überspannung. lesen Sie mehr >>>

06.09.2014

Modulare Kompaktkopfstelle für die Grundversorgung

Mit der modularen Kompaktkopfstelle TDH 800 für kleinere Wohnanlagen lassen sich DVB-S/S2, DVB-T/T2 und AV in PAL, QAM und COFDM umsetzen. Da die Signale in einen Pool eingespeist und dann via Multiplexing verteilt werden, arbeiten die Ein- und Ausgangsmodule unabhängig voneinander. lesen Sie mehr >>>

01.07.2014

Flexible Lösung überträgt HDMI-Signale über Cat-Kabel

Das modulare System für das Verteilen von HDMI-Signalen über Cat5e- oder Cat6/7-Kabel basiert auf dem „HDBaseT“-Standard. Es umfasst verschiedene Sender (HTX) und Matrix-Verteiler (HMX), die mit einem oder mehreren Empfängern (HRX) kombiniert werden können lesen Sie mehr >>>

30.06.2014

Schnellere Datenübertragung mit Powerline-Adapter

Mit dem Adaptermodell dLAN 650 triple+ sind eine noch schnellere Datenübertragung und eine höhere Reichweite möglich. Das Gerät bietet drei Gigabit-LAN-Anschlüsse sowie eine integrierte Steckdose. lesen Sie mehr >>>

25.06.2014

Papierlose Auftragsabwicklung per App

Mit der App Mobilrapport können Elektriker ihre Aufträge jetzt komplett digital abwickeln. Arbeitsanweisungen oder Rapportaufträge werden aus der Software heraus automatisch auf Mobilgeräte wie Smartphones oder Tablets der Monteure übertragen. lesen Sie mehr >>>

24.06.2014

Schnelle Slim-Line Ethernet Switches mit acht PoE-Ports

Die industriellen Gigabit Ethernet Switches IGPS-1080A und IGPS-1080-24V verfügen über acht 10/100/1.000 Mbps Ethernet Ports mit PoE (Power over Ethernet). Jeder Port unterstützt 30 W Ausgangsleistung gemäß IEEE-802.3at. lesen Sie mehr >>>

12.03.2014

Unauffällige Observation mit leistungsfähigen Netzwerkdomes

Überall dort, wo Videoüberwachung mit hoher Flexibilität, Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit gefragt ist, sind die Pan/Tilt/Zoom-Netzwerk-Innen- und Außendomes einsetzbar. Als Innen- oder Außenvariante mit schwenkbarem Motorzoom-Objektiv und HD- 1.080 p- oder HD-720 p-Auflösung ausgestattet, ermöglichen die ONVIF-kompatiblen Geräte die Observation großer Areale. lesen Sie mehr >>>

11.03.2014

Intelligente und leicht zu installierende Halterungen für Kameras

Für die Kameras S14/S15 gibt es jetzt die Installationshalterungen Surroundmount, Dualmount, Halomount und Speakermount. Die Surroundmount kann an der Decke in Korridoren, Bussen und Zügen montiert werden, überall dort, wo ein Gesamtüberblick von langen und schmalen Bereichen ohne toten Winkel gefordert wird. lesen Sie mehr >>>

10.03.2014

Softwaretools erleichtern das Planen elektrischer Energieverteilungen

Die Softwaretools Simaris design, project und curves wurden aktualisiert. Die erweiterten Versionen unterstützen Anwender nun noch besser beim Planen der elektrischen Energieverteilung für industrielle Anwendungen und bei Infrastrukturprojekten. lesen Sie mehr >>>

21.01.2014

Wetterfester Access Point mit integrierter Antenne

Gerade im Außenbereich ist der Einsatz eines WLAN interessant. Hierfür gibt es jetzt einen wetterfesten IEEE-802.11 a/n Access Point mit inte­grierter Antenne. Der IAP-W510 verfügt über 500 mW Sendeleitung und einer maximalen Übertragungsrate von 300 Mbit/s. lesen Sie mehr >>>

17.01.2014

Excel-Aufmaß mobil auf der Baustelle erstellen

Das Aufmaß mobil auf der Baustelle erstellen ist keine Zukunftsmusik, sondern für viele Anwender der Branchensoftware V.1 tägliche Praxis. Mit dem mobilen Excel-Aufmaß können nicht nur perfekte Blanko-Aufmaßblätter gedruckt werden, sondern auch die Aufmaßdaten gleich erfasst, ausgedruckt oder versendet werden, beispielsweise mit dem Notebook direkt von der Baustelle aus. lesen Sie mehr >>>

16.01.2014

HDTV-Sat-Messgerät für DVB-S/S2

Das Smartmeter S20 ist für diejenigen gedacht, die ihre Satelliten-­Antenne optimal ausrichten möchten und um SD-und HDTV-Inhalte in hoher Bildqualität auf ihrem TV zu genießen. Über einen 3,5-Zoll-TFT-LCD-Bildschirm werden die empfangenen Bilder direkt wiedergeben. lesen Sie mehr >>>

20.11.2013

WLAN-Heimnetz auf den Garten erweitern

Alle Gartenarbeiter, Terrassen-Surfer und Balkon-Streamer haben ab sofort an ihrem Lieblingsplatz WLAN-Empfang für Smartphone, Tablet und Notebook mit dem „dLAN 500 Wifi“. Durch das Platzieren eines WLAN-­Adapters in einer beliebigen Steckdose nahe der Terrasse oder im Gartenhaus funkt es zukünftig auch im ­Grünen. lesen Sie mehr >>>

19.11.2013

Patchkabel mit LED-Signalisierung sorgen für mehr Prozesssicherheit

Wer jemals einen Blick in einen Netzwerk-Verteilerschrank geworfen hat, den wundert es nicht, dass hier selbst erfahrene Techniker schon mal den Überblick verlieren. Ein Netz verändert sich andauernd: Im Laufe der Zeit kommen neue Komponenten dazu und beim Umzug von Abteilungen ist es notwendig, die Anschlüsse neu zu patchen. lesen Sie mehr >>>

18.11.2013

Tri-Band-Technologie und LTE-Telefonie ersetzen Festnetzanschluss

Verbraucher und Unternehmen, die keinen Zugang zum DSL- oder Kabelnetz haben, können die Vorzüge ­einer schnellen Breitband-Internetverbindung nutzen. Die Fritzbox LTE 6842 unterstützt alle drei in Deutschland zugängigen Frequenzbänder: 800 MHz für dünner besiedelte Regionen, 2,6 GHz und 1,8 GHz für den Einsatz in Stadtgebieten. lesen Sie mehr >>>

25.09.2013

Software zur Planung des Überspannungsschutzes

Die browserbasierte Software „Obo Construct TBS Überspannungsschutz“ ermöglicht die komplette Planung des Überspannungsschutzes – und das völlig kostenlos. Die Software eignet sich besonders für Installateure und Planer, die keine umfassenden Produktkenntnisse im Bereich Über­spannungsschutz haben. lesen Sie mehr >>>

24.09.2013

DC-USV mit einstellbarer Ausgangsspannung

Netzausfälle oder ein unerwartetes Abschalten können in Steuerungsanlagen Schäden und hohe Kosten verursachen. Der Einsatz der universell einsetzbaren DC-USV Dimension UB20-Serie für Ausgangsströme bis 20 A vermeidet dies. lesen Sie mehr >>>

23.09.2013

Multituner bringt Satellitenfernsehen kabellos in jeden Raum

Satellitenfernsehen in jedem Raum des Hauses ohne Antennenkabel ist mit dem Tuner Devolo möglich. Durch die smarte dLan Powerline Technik wird jede Steckdose zur Antennendose. Zudem werden mit dem Tuner mobile Endgeräte wie Tablets und Smartphones zu Fernsehempfängern. lesen Sie mehr >>>

20.09.2013

Kaufmännische Software entlastet Kleinunternehmer

Die Einstiegslösung GS-Office Start unterstützt Existenzgründer, Selbstständige und Kleinunternehmer schnell und einfach bei wichtigen Geschäftsvorgängen. Die kaufmännische Software konzentriert sich auf die wesentlichen Funktionen, wie das Schreiben von Angeboten, Lieferscheinen und Rechnungen. lesen Sie mehr >>>

19.09.2013

Software für die Gebäudeautomation

Der Anbieter hat seine Produktpalette um zwei Softwarepakete speziell für die Gebäudeautomation ergänzt. Die Suiten „BAControl“ und „BAProject“ unterstützen bei der gesamten Planung und Dokumentation der Ge­bäudeautomation, vom GA-Funktions­schema bis hin zum Stromlauf- und Installationsplan. lesen Sie mehr >>>

05.08.2013

Industrielle 16-Port Switches für die DIN-Schiene

Mit den industriellen Ethernet-Switches IES-1160 und IES-3160 für die Montage auf DIN-Schiene, stehen jetzt zwei Typen mit jeweils 16 Ethernet 10/100 Base-TX Ports zur Verfügung. Die Geräte im robusten Stahlblechgehäuse verfügen über zwei ­redundante Spannungseingänge für 12 V bis 48 V und können in einer Umgebungstemperatur zwischen –40 °C bis 70 °C betrieben werden. lesen Sie mehr >>>

02.08.2013

Das Zuhause immer im Blick

Einfach und sicher ist das internet­basierte Videoüberwachen mit der dLan Livecam, einer Powerline-basierten Kamera. Der Videostream ist weltweit per kostenloser dLan Cockpit App für Smart­phone und Tablet zu empfangen. Durch die ebenso simple wie ­innovative Powerline-Übertragungstechnik ist keine Videoverkabelung notwendig, das Bildsignal wird stabil und sicher über die Stromleitung des Hauses gesendet. lesen Sie mehr >>>

01.08.2013

Artikeldaten komfortabel und schnell ändern

Nutzer von E-CAD-Software kennen die Problematik – oft müssen Artikeldaten während der Projektlaufzeit geändert werden. Nicht selten sind es viele Daten die hier neu eingegeben werden müssen. Mit dem tabellarisch aufgebauten Materialbrowser in den E-CAD-Softwaresuiten ist das Ändern von Artikeldaten mit wenigen Klicks komfortabel und schnell möglich. lesen Sie mehr >>>

11.07.2013

WLAN-Signale zielgenau verteilt

Ein in einer Einbaudose integrierter Accesspoint verteilt das WLAN präzise an alle gewünschten Stellen im gesamten Gebäude. lesen Sie mehr >>>

10.07.2013

Schnelles Ausrichten digitaler Sat-Anlagen

Pünktlich zur Sat-Analogabschaltung wurde mit dem SPM 1.600 HD ein ­Pegelmessgerät auf den Markt gebracht, mit dem digitale Sat-Anlagen schnell ausgerichtet werden können. lesen Sie mehr >>>

09.07.2013

Profibus nach RS-232/485 Gateway

Der I-7550 Profibus nach RS-232/485 Konverter erlaubt den Zugriff auf ein Gerät mit serieller Schnittstelle nach RS-232, RS-422 oder RS-485 über Profibus. So kann beispielsweise eine Waage mit RS-232-Schnittstelle als Profibus-Slave-Device an eine Siemens SPS der S5- oder S7-Familie angeschlossen werden. lesen Sie mehr >>>

27.05.2013

Sat-Receiver mit zwei HD-Tunern und Aufnahmefunktion

Der S-HD 800 Twin ist ein umfangreich ausgestatteter Satelliten-Receiver für den Empfang unverschlüsselter HDTV-Programme. Dank zwei HD-­Tunern sowie Aufnahme- und Time­shift-Funktion lässt sich eine Sendung anschauen und zugleich eine weitere via USB 2.0-Schnittstelle und einem externen Speichermedium aufzeichnen und auch zeitversetzt abspielen. lesen Sie mehr >>>

24.05.2013

Mobile Auftragsbearbeitung

Der Anbieter hat ergänzend zum Auftragsabwicklungs- und Kalkulations-Programm LC-Top das Modul „Mobile Auftragsbearbeitung“ entwickelt, das zusammen mit robusten Tablet-PC angeboten wird. Damit erhält der Monteur seine neuen Aufträge unterwegs und kann so direkt von seinem Einsatzort zum nächsten Kundentermin weiterfahren. lesen Sie mehr >>>

23.05.2013

Sichere Telefonate im gesamten Heimnetz

Für mehr Reichweite und Sicherheit bei schnurlosen Dect-Telefonaten, sorgt der Fritzdect Repeater 100. Zusammen mit einer Fritzbox mit Dect-Basis und einem Dect-Schnurlostelefon eröffnet er neue Optionen im Heimnetz. Telefonate in HD-Qualität, Internetradio, Podcasts und RSS-Dienste sind auch über längere Distanzen möglich. lesen Sie mehr >>>

23.04.2013

Netzwerk einfach und kosteneffizient einrichten

Dank seiner stabilen Übertragung ermöglicht der kompakte Powerline-Adapter Edimax HP-5101ACK eine Datenübertragungsrate von 500  Mbit/s. Somit können vorhandene elektrische Leitungen im Haus oder Büro in Hochgeschwindigkeits-Netzwerkverbindungen verwandelt werden. lesen Sie mehr >>>

22.04.2013

Auftragsbearbeitung im Handwerk via Apple iPhone und iPad

Nutzer der Handwerker-Software HWP können mit der Applikation „mO for Sage“ einen mobilen Kundenservice via iPhone und iPad anbieten. Zunächst leitet der Innendienst einen in HWP erstellten Auftrag an den Außendienst weiter. Der Außendienstmitarbeiter nimmt den Auftrag über ein mobiles Endgerät an, kann den Kunden direkt anrufen und mit der integrierten Navigation zum Einsatzort fahren. lesen Sie mehr >>>

19.04.2013

Sicheres und schnelles Heimnetzwerk aus der Steckdose

Die Adapter Fritz-Powerline 510E und 530E ermöglichen ein sicheres und schnelles Heimnetzwerk aus der Steckdose. Sie sind kompakt gebaut, energieeffizient mit nur 2 W Leistungsaufnahme im Betrieb und be­nötigen weniger als 0,5 W Leistungsaufnahme im Stand-by. lesen Sie mehr >>>

07.03.2013

Module zur intelligenten automatisierten Videoüberwachung

Die IPS Videomanager-Version 3.2 ist eine IP-basierte, skalierbare Plattform für anspruchsvolle Videoüberwachungsanwendungen. Ein Highlight ist, dass bei der Objektverfolgung in 3-D georeferenzierten Videomanagementsystemen die Alarmobjekte von einer Kamera mit Schwenk-Neige-Zoom-Funktion, sogenannten PTZ-Kameras, zur nächsten PTZ-Kamera übergeben werden können. lesen Sie mehr >>>

05.03.2013

Videoanalyse-Tools zur Prozessoptimierung

Die hemisphärische Kamera Q24M-Sec für das lückenlose Erfassen eines Raumes hat mit der kameraintegrierten Videoanalyse Mxanalytics viel zu bieten. Für den kleinen Einzelhandel-Shop bis hin zu öffentlichen Einrichtungen wie Museen oder Flughäfen gibt dieses Tool wichtige Informationen für das Optimieren von Prozessen und für Marketingzwecke. lesen Sie mehr >>>

04.03.2013

Geräte mit USB-Schnittstelle ins Ethernet integrieren

Die USB-Server der Serie IUSB-9000 ermöglichen es, Geräte mit USB-Schnittstelle direkt in ein Ethernet Netzwerk zu integrieren, ohne dass hierfür ein spezieller Host-PC notwendig wäre. Sie verfügen über vier USB-Ports und bieten die gleichen Plug-and-play-Eigenschaften wie sie vom USB-Port eines PC angeboten werden. lesen Sie mehr >>>

01.03.2013

Funk-Videosystem sorgt für mehr Sicherheit und Komfort

Das interaktive Tür-und-Haus-Funk-Videosystem Eycasa sorgt für mehr Sicherheit und Komfort und lässt sich in seiner Funktionalität individuell an die Bedürfnisse der Bewohner anpassen. Es kann sowohl als Türsprechanlage als auch zum Überwachen der Innenräume oder des Außenbereichs betrieben werden. lesen Sie mehr >>>

28.02.2013

Industrie PDA für ortsunabhängige Datenerfassung

Mit dem Modat-210 steht ein stabiler Industrie PDA (Personal Digital Assistent) zur Verfügung. Das Handgerät wurde für ortsunabhängige Datenerfassung bei der Lagerkontrolle, Echtzeit-Bestellwesen, Eingangskontrolle, Logistik, Verfügbarkeitscheck, Inspektion, Bereitstellungsinformation, Fernüberwachung und vieles mehr entwickelt. lesen Sie mehr >>>

27.02.2013

Din-Schienen-PC mit Statusdisplay

Von einem DIN-Schienen-PC werden eine kleine Bauform, ein robustes Design und die geeigneten Schnittstellen erwartet. Der DRPC-100 erfüllt nicht nur diese Anforderungen, sondern überrascht mit einer Besonderheit: Für die Anzeige von wichtigen Statusinformationen kann zwischen zwei Varianten gewählt werden. Dies sind eine zweizeilige OLED-Anzeige mit vier Bedientasten oder eine 20 Status-LED. lesen Sie mehr >>>

20.12.2012

All-Inklusive-Paket für die Videoüberwachung

Eine komfortable Sicherheitslösung ist das DVT-440-Set, ein All-Inklusive-Paket für die Videoüberwachung. Die vier Kameras des Sets sind vollkommen wetterfest und senden Tag wie Nacht Bild und Ton an die Empfangseinheit. Um ein hohes Sicherheits­niveau der übertragenden Daten zu erreichen, werden erst bei Inbetriebnahme die Kameras den Kanälen des Empfängers mittels Paring-Funktion zugewiesen. lesen Sie mehr >>>

19.12.2012

WLAN-Accesspoint in der Unterputzdose

Für die Datennetzwerk-Infrastruktur bietet sich ein WLAN-Accesspoint an, der in einer handelsüblichen Unterputzdose Platz findet und zu allen Designprogrammen bekannter Schalterhersteller passt. Neben der WLAN-Funktion steht zusätzlich eine RJ45-Steckbuchse für den ortsfesten Anschluss eines Geräts zur Verfügung. lesen Sie mehr >>>

18.12.2012

CAD-Möglichkeiten der PV-Projektierung

Mit der Version 8 der Software DDS-CAD PV erledigt der Anwender von der Anlagengrund-planung über die Visualisierung und Ertragsberechnung bis hin zur Anlagendokumentation alle Schritte der PV-Projektierung. Dabei ist die Software nicht nur auf PV-An­lagen beschränkt, sondern ermöglicht auch die Planung der weiteren Elek­troinstallation. lesen Sie mehr >>>

17.12.2012

Quad-Modul sorgt für die digitale Kanalaufbereitung

Mit dem Quad-Modul CSE 484 steht eine kostengünstige Lösung für die digitale Kanalaufbereitung zur Verfügung. Denn mit diesem Modul, das für die Kompakt-Kopfstellensysteme CSE 06, CSE 16 und CSE 24 angeboten wird, lassen sich vier Transponder von QPSK oder 8 PSK in QAM umsetzen. Dadurch reduzieren sich laut Anbieter die Kosten gegenüber dem bisherigen Single-Modul um rund 50 % je Transponder. lesen Sie mehr >>>

14.12.2012

Videosets für Dauerbeleuchtung

Für kleine Ladengeschäfte bietet sich das Überwachungsset TVVR31403 mit vier Mini-Innendome-Kameras an. Die unauffälligen Minidome behalten mit einem 3,6-mm-Objektiv und 500 TV-Linien den Überblick. Für Einsteiger oder kleine Überwachungsanforderungen gibt es das Set TVVR31103 mit nur einer Mini-Innendome-Kamera. lesen Sie mehr >>>

12.10.2012

Hemispheric-Kamera mit zwei Objektiven

Die Doppel-Hemispheric-Kamera S14 Flexmount ist sowohl in einer Mono- (S14M) als auch in der Dual- (S14D) Variante erhältlich. Sie zeichnet sich durch ihre Miniatur-Objektiveinheiten und die flexiblen Anwendungsmöglichkeiten aus. So kann die S14D mit zwei hemisphärischen Objektiveinheiten mit integriertem Mikrofon ausgestattet werden, die über Anschlusskabel mit dem Hauptgehäuse verbunden sind. lesen Sie mehr >>>

08.10.2012

CAD mit herstellerübergreifenden Schnittstellen

Mit der Version 8 der Software DDS-CAD wird die Verbindung zur aktuellen Softwaregeneration in der Gebäudeautomatisierungstechnik geschaffen. Die Schnittstelle zum Programmierungswerkzeug ETS 4 für KNX-Komponenten ermöglicht künftig den bidirektionalen Datenaustausch, unterstützt durch die zweite neue Schnittstelle zur Visualisierungssoftware Elvis 4. lesen Sie mehr >>>

05.10.2012

DC-USV mit erweitertem Temperaturbereich

Die DC-USV UPSI-2402-IP-CY wurde für den Einsatz unter extremen Umwelt- und Temperaturbedingungen im Innen- und Außenbereich entwickelt. Die unterbrechungsfreie Stromversorgung stellt die zuverlässige DC-Spannungsversorgung von 24-V-Verbrauchern sicher. lesen Sie mehr >>>

04.10.2012

Multifunktionstester für Kupfer- und Glasfasernetze

Für IT-Techniker, Wartungstechniker oder Installateure bietet der Leitungstester Navitek II sämtliche Funktionen, die für Netzwerkinstallation, -wartung und Troubleshooting in Campus-, Unternehmens- und Büronetzen sowie Industrial-Ethernet-Umgebungen erforderlich sind. Der Verifizierer ist sowohl für aktive und passive Kupferleitungen als auch für Glasfasernetze einsetzbar. lesen Sie mehr >>>

02.10.2012

Ethernet Switches mit LWL- und „PoE“-Ports

Die industriellen Ethernet Switches der NS-200 Serie erfreuen sich nach Angaben des Herstellers seit Jahren einer hohen Akzeptanz seitens der Anwender. Mit der NS-205PF-Serie stellt dieser Switch-Modelle vor, die Power-over-Ethernet (PoE)-fähige Kupferports und einen Lichtwellenleiter (LWL)-Port in einem Gerät vereinen. lesen Sie mehr >>>

28.09.2012

Effiziente Planung von Kupferschienen

Für eine effektive Schaltanlagenplanung sind Biege- und Bohrinformationen der Kupferschienen ein bedeutender Faktor. Mit dem Erweiterungsmodul „Copper“ für Pro Panel Professional lassen sich individuelle Kupferschienen und Verbindungselemente frei konfigurieren. Der 3-D-Montageaufbau wird visualisiert und auf Plausibilität geprüft. lesen Sie mehr >>>

15.08.2012

Extender für IT-Leitungen

Mit dem Prelink-Extender kann der Installateur zum Beispiel stillgelegte Leitungen reaktivieren und bis zum nächsten benötigten Anschluss verlängern. Der knappe Raum im Kabelkanal wird damit optimal genutzt. lesen Sie mehr >>>

25.05.2012

Digitaler Empfang von zwei Satelliten

Mit dem Unicable-Multischalter TMU 918, der für alle gängigen digitalen Quattro-LNB geeignet ist, können die Programme von zwei Satelliten in Einkabelanlagen eingespeist werden. Somit bietet dieser Multischalter eine Alternative für die Umrüstung analoger Anlagen in Baumstruktur, da hierzu in aller Regel keine aufwendige Neuverkabelung erforderlich ist. lesen Sie mehr >>>

25.05.2012

Sat-Empfang und Internet über Koaxleitungen

Für Eigenheime und Apartments bietet das „SatLAN“-System eine intelligente Lösung: Die Multischalteranlage für den Sat-Empfang wird zusätzlich als Ethernet-Hausnetz (LAN) genutzt. Kernkomponenten sind der Multischalter MS-LAN 98 N für Neuanlagen und die Einschleuseweiche MS-LAN 54 N zur Nachrüstung bestehender Sat-ZF-Anlagen. lesen Sie mehr >>>

25.05.2012

Wetterfester PoE-Switch

Wetterfester PoE-Switch Der wetterfeste PoE-Switch kann bis zu drei IP-Kameras/Endgeräte mit einer Netzwerkleitung verbinden und gleichzeitig mit Spannung versorgen. Hauptvorteil von Power over Ethernet ist, dass man eine Stromversorgungsleitung einsparen kann und so auch an schwer zugänglichen Stellen oder in Bereichen, in denen viele Leitungen stören, über Ethernet angebundene Geräte installieren kann. lesen Sie mehr >>>

25.05.2012

Satelliten-Fernsehen ohne Antennenleitung

Mit dem Sat-TV-Komplettset dLAN TV Sat 2400-CI+ wird dank einer Powerline- Verbindung über die hausinterne Stromleitung kein Antennenkabel zur Signalübertragung benötigt. Der Empfang von Satellitenfernsehen ist einfach an jeder Steckdose des Hauses möglich. Neben Pay-TV-Sendern via CI+-Schnittstelle unterstützt das Set in seiner neuen Version auch den Videotext- Nachfolger HBBTV. lesen Sie mehr >>>

25.05.2012

Produkte für Powerline und Dect

Mit dem Fritz Powerline 546E kombiniert der Anbieter Powerline, WLAN N, zweimal LAN und eine intelligente Steckdose in einem multifunktionalen Produkt. Mit Leitungsdatenraten von bis zu 500 Mbit/s bei Powerline unterstützt das Gerät auch anspruchsvolle Breitbandanwendungen, wie Internet-TV oder Video on Demand. lesen Sie mehr >>>

30.03.2012

Schaltschränke effizient planen

Mit der Lösung WSCAD Cabinet Engineering realisieren Anwender komplexe Schaltschrank-Aufbauplanungen von Grund auf. Das Paket hält in der standardmäßigen Artikeldatenbank alle wichtigen Informationen zu Schaltschränken, Montageplatten, Kabelkanälen und Montageschienen bereit. lesen Sie mehr >>>

30.03.2012

Internet aus der Steckdose

Mit der Home-Plug-AV-Netzwerkanschlussdose wird jede Steckdose einfach und schnell zum High-Speed-Internetanschluss. Die Datenübertragung erfolgt über das herkömmliche 230-V-Stromnetz im Haus. lesen Sie mehr >>>

30.03.2012

HDMI-Verbindung über Funk

Der WD-1000TR Caster erlaubt die drahtlose Übertragung von unkomprimierten Full-HD-Videos (1.080 p) von einem HDMI-Mediengerät zu einem Fernseher oder Beamer. Bei einer Verzögerungszeit von weniger als 1 ms ist die Videostreaming-Qualität des HDMI-Funkgeräts so gut, als wenn die Geräte direkt mit einem HDMI-Kabel verbunden wären. lesen Sie mehr >>>

30.03.2012

Einstiegsmodell für die Heimvernetzung

Die integrierte Telefonanlage der Fritz-Box Fon WLAN 7330 verfügt über eine Dect-Basisstation für bis zu sechs Schnurlostelefone und Anschlussmöglichkeiten für ein analoges Telefon oder Fax. Anrufbeantworter und Fax empfang sind ebenfalls bereits integriert. lesen Sie mehr >>>

30.03.2012

Netzwerk-Außenkamera mit IR-LED

Die Netzwerkkamera TVIP62000 punktet nicht nur mit 2 Megapixel Auflösung, sondern vor allem mit einem für den Außeneinsatz abgestimmten Sicherheitskonzept: Eine innen liegende Kabelführung verhindert Manipulationsversuche. lesen Sie mehr >>>

30.03.2012

USB-Geräte werden netzwerkfähig

Der „dLAN 200 AV USB Extender“ ist eine Lösung für Haushalte mit mehreren Computern, die gemeinsam auf USB-Drucker und -Festplatten zugreifen wollen. Mit ihm wird jede Steckdose zum USB-Port, sodass alle USB-Geräte im Haus ihren festen Platz haben. lesen Sie mehr >>>

16.02.2012

Videorekorder digitalisiert analoge Daten

Der Netzwerk-Digitalvideorekorder „nDVR 540“ zeichnet analoge Videodaten von CCTV-Kameras auf und ver-schlüsselt diese in digitale IP-Videosignale. Dadurch wird die gleichzeitige Aufzeichnung mit alter CCTV- und neuer IP-Technik im Mixbetrieb ermöglicht. Der Rekorder hat vier BNC-Eingänge für den direkten Anschluss von vier analogen CCTV-Kameras. lesen Sie mehr >>>

16.02.2012

Powerline-Adapter mit drei Gigabit-Ports

Mit dem Adapter „dLAN 500 AVtriple+“ mit drei Gigabit-Netzwerk-Anschlüssen lassen sich alle netzwerkfähigen Geräte in einem Raum direkt miteinander und dem Internet verbinden. Durch die integrierte Steckdose geht kein Stromanschluss verloren. Das Gerät steht für eine einfache Heimvernetzung über die Stromleitung. lesen Sie mehr >>>

16.02.2012

Kompakte Netzwerkkamera

Die Netzwerkkamera IC-3015Wn ist für eine einfache aber sichere Überwachung bestimmt. Mit der Größe eines durchschnittlichen Smartphones kann die Kamera leicht auf einem Tisch oder an der Wand mit dem beigelieferten Montage-Kit installiert werden. Sie verfügt über einen weiten Sichtwickel von 74,8° und erstellt Videos in hoher Qualität. lesen Sie mehr >>>

16.02.2012

CRM vereinfacht die Kundenbetreuung

Mosaik CRM unterstützt Unternehmen in der Kundenakquise und -betreuung mit zentralen Kundeninformationen. Mittels der dynamischen Startseite kann der Aufruf der gewünschten Informationen individuell auf der Startseite platziert werden. Die Software verfügt über eine Telefonanbindung mit vollständiger Protokollierung und Anruferkennung. lesen Sie mehr >>>

16.02.2012

Kabelzertifizierer für Kupfer und Glasfaser

Der „WireXpert“ von Psiber ist für Abnahmemessung von strukturierten Gebäudeverkabelungen in den Klassen D, E, Ea, F, Fa sowie Kat. 6, 6a, 7, 7a geeignet. Das Gerät beherrscht unter anderem die Standards ISO 11801, Cenelec EN50173 und TIA 568. In weniger als 9 s (bei Klasse EA) führt das Gerät automatisch alle vorgeschriebenen Messungen durch. lesen Sie mehr >>>

16.02.2012

IP-Verbindung zu seriellen Geräten

Der kompakte Lynx DSS Geräte Server Switch verbindet serielle Steuerungen mit IP-Netzwerken. Die Geräte unterstützen zwei serielle Netzwerke mit Modem-Ersatz-Funktionalität und Modbus-Gateways. Eine serielle Schnittstelle ist für RS-232 konfiguriert, die andere entweder für RS-232 oder RS-422/485. lesen Sie mehr >>>

16.02.2012

Softwarelösung für Kleinunternehmer

Die SCC-Business-Software wurde für Kleinunternehmen entwickelt, ohne zusätzliche Vertragsbindung und ver¬steckte Kosten. Die Software umfasst alle Funktionen, die für einen reibungslosen Büroalltag notwendig sind. Mit ihr lassen sich Angebote, Abschlags- und Schlussrechnungen inklusive Kupferberechnung erstellen. lesen Sie mehr >>>

16.02.2012

Effiziente Software für das Handwerk

Die Programme „Handwerk Plus 2012“ und „Lexware Financial Office Plus Handwerk 2012“ bringen Effizienz in die kaufmännischen Abläufe, schaffen damit Zeit für das eigentliche Kerngeschäft und sorgen für Überblick über den Stand des Betriebs. Die Einzelplatzlösungen sind für Einsteiger in Handwerksbetrieben mit bis zu neun Mitarbeitern konzipiert. lesen Sie mehr >>>

16.02.2012

Kompakte USV bis 1.600 VA

Dank ihrer Eco-Control-Funktion spart die USV Ellipse Eco bis zu 25 % Energie im Vergleich zu Modellen der vorhergehenden Generation. Sobald das Hauptgerät ausgeschaltet ist, schaltet die Master-Slave-Funktion automatisch weitere angeschlossene Peripheriegeräte aus. Die USV hat ein flaches Design und viele Integrationsmöglichkeiten. lesen Sie mehr >>>

16.02.2012

HDTV-fähige LNB für den Multi-Satellitenempfang

Die vier HDTV-fähigen LNB gestatten den Empfang von bis zu vier Satelliten in einem Abstand von 3°. Die Ausführungen haben ein witterungsbeständiges Gehäuse und sind für alle gängigen Offset-Parabolspiegel mit Standard-Feedhaltern von 40 mm Durchmesser geeignet. lesen Sie mehr >>>

17.11.2011

Powerline-Adapter bis 500 Mbit/s

Der HP-5001 kann Netzwerkdaten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s über die vorhandenen Stromleitungen übertragen. Er ist auch abwärtskompatibel zum Home-Plug-AV-Standard mit 200 Mbit/s. Zusätzlich verfügt das Gerät über einen High-Speed-Gigabit-Ethernetanschluss (10/100/1 000 Mbit/s). lesen Sie mehr >>>

17.11.2011

Modulares Kompakt-Kopfstellensystem

Das modulare Kopfstellensystem CSE 06 lässt sich mit bis zu sechs Single- oder Twin-Modulen bestücken. Es zeichnet sich durch einfache Programmierung, kompakte Bauform, geringes Gewicht und niedrigen Stromverbrauch aus. Je nach Bestückung können auch analoge Fernsehgeräte weiterhin verwendet werden. lesen Sie mehr >>>

17.11.2011

Digitale Zeiterfassung

Da sich die Anforderungen der Handwerksbetriebe an eine Zeiterfassung unterscheiden, unterstützt die Zeitmanagementlösung Avantim verschiedene digitale Erfassungsgeräte. Per Handy, Pocket-PC oder Timeboy, einem speziellen baustellentauglichen Erfassungsgerät, halten die Mitarbeiter ihre Arbeitszeiten direkt auf der Baustelle fest. lesen Sie mehr >>>

17.11.2011

Satelliten-Receiver für HDTV

Der HDTV-Satelliten-Receiver Zappix HD+ empfängt sowohl klassisches als auch hochauflösendes Digitalfernsehen. Dank integriertem Zugangssystem und der beigefügten Smartcard können auch die über Astras HD+-Plattform gesendeten TV-Programme in High Definition wiedergegeben werden. lesen Sie mehr >>>

20.09.2011

USV-Serie bis 40 kVA

Die MGE Galaxy 300 ist eine dreiphasige USV-Lösung mit Leistungen von 10 kVA bis 40 kVA. Die integrierten und wartungsfrei verschlossenen Bleibatterien ermöglichen Autonomiezeiten bis zu 30 min. lesen Sie mehr >>>

20.09.2011

Verteilerfeld für 19-Zoll-Schränke

Speziell für den Einsatz in der strukturierten Verkabelung von Industrie- und Zweckgebäuden wurde ein Verteilerfeld für die Montage in 19-Zoll- Schränken bzw. Rahmen nach IEC/DIN EN 60297- 3-100 (DIN 41494-1) entwickelt und damit das Ha-Vis Prelink-Verkabelungssystem weiter ausgebaut. lesen Sie mehr >>>

20.09.2011

Netzwerkkamera mit HD-Auflösung

Die Tag/Nacht-Realtime- Netzwerkkamera TVIP52501 mit einer HD-Auflösung von 1080p entgeht auch auf weite Distanzen kein Detail. Auf einem integrierten SDKartenslot werden die Bilddaten auf 16-GByte- oder 32-GByte-SD-Karten gespeichert. lesen Sie mehr >>>

20.09.2011

Erweitert Leistungsbereich für USV-Systeme

Die unterbrechungsfreien Stromversorgungen PMC 40 und PMC 120 stehen nun auch in den Abmessungen 600 mm × 200 mm × 800 mm zur Verfügung. Neben der weiterhin erhältlichen einschubmodularen Version bietet der Hersteller die PMC 40 nun auch in einem einzigen USV-Rack mit integrierten Leistungsmodulen und Batterien an. lesen Sie mehr >>>

20.09.2011

Hochverfügbare Videosysteme

Die Generation Plus von „GeViScope“ und „Re_porter“ unterstützt alle gängigen Kompressionsverfahren und Standards von H.264 über H264CCTV, MPEG4CCTV, M-JPEG bis hin zur Onvif- Kompatibilität sowie die Audioaufzeichnung für analoge und IP-Kameras. lesen Sie mehr >>>

20.09.2011

Internet auf dem HD-TV

Mit der Webtube-HD-Box erhalten Fernsehzuschauer Zugang zum Internet. Die Box kann per HDMI-Kabel an jeden Fernseher, der über eine freie HDMI-Schnittstelle verfügt, angeschlossen werden. Die Online-Verbindung wird per Netzwerkkabel oder via USB Wi-Fi Dongle drahtlos hergestellt. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

CAD-Software für PV-Anlagen

Mehr Flexibilität, individuelle Ertragsberechnungen und eine direkte Datenschnittstelle zu den PV-Spezialprüfgeräten „Profitest PV Tech“ und „Profitest PV Xtra“ sind die Neuerungen der Version 7.3 der PV-Planungssoftware DDS CAD PV. Die Software ermöglicht als eigenständige Speziallösung die Planung, Berechnung, Visualisierung und Dokumentation von PV-Anlagen in Aufdach-, Indach- und Fassadenmontage sowie auf Freiflächen. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Steckverbinderfamile für 1/10 Gigabit Ethernet

Der RJ45-Steckverbinder RJ Industrial 10G ist zukunftsfähig für 1/10 Gigabit Ethernet ausgelegt. Der Anschluss erfolgt sicher und schnell über bewährte Schneidklemmanschlusstechnik. Die Schneidklemmen sind für starre und flexible Leiter mit einem weiten Adernquerschnittsbereich von AWG 27 bis AWG 22 ausgelegt. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

CAD-Software mit Prüfgeräteschnittstelle

Über eine Schnittstelle lassen sich Planungsdaten aus DDS-CAD direkt in das Prüfgerät Profitest Master von Gossen Metrawatt übertragen. Dort können sodann auf der Basis der eingelesenen Daten, die im Gerät bei Bedarf noch veränderbar sind, die notwendigen Prüfungen vorgenommen werden. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Übertragung von IP-Videosignalen

Das IP-über-Koax-Übertragungsset TVAC25100 und das IP-über-Zweidraht-Übertragungsset TVAC25110 erlauben die Nutzung von vorhandenen Koaxial- beziehungsweise Zweidrahtleitungen für die Übertragung von IP-Videosignalen. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

WLAN-Stick für HD+ Receiver

Dank integrierter Media-Rooming-Funktion, lassen sich die Receiver „iCord HD+“ und HD-Fox+ mithilfe des WLAN-Stick und eines entsprechenden WLAN-Routers miteinander vernetzen. Bei beiden Receivern hat der Kunde dabei die Wahl zwischen einer drahtgebundenen Ethernet- oder der drahtlosen Wi-Fi-Verbindung über die sich Filme, Musik- und Fotodateien zwischen den einzelnen Komponenten übertragen lassen. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Elektro-CAD für Einsteiger

SCC-CAD Startup Elektro richtet sich an Elektrounternehmen, für die sich die Investition in eine komplexe CAD-Lösung aus wirtschaftlichen Gründen nicht rechnet, jedoch die Anforderung des Marktes eine Anschaffung schon lange vorsieht. Die Software erfüllt alle Zeichenfunktionen eines professionellen CAD-Systems. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Arbeitszeiterfassungs- und Controllingsystem

Die Ortungsfunktion von „Virtic Instandhaltung“ ermöglicht die zeitgleiche Lokalisierung von mehreren Mitarbeitern. Hierdurch hat der Anwender bei Störungseinsätzen oder Notfällen einen Überblick, wer sich in der Nähe des Einsatzorts befindet. Das System verschafft dem Nutzer die notwendige Flexibilität, um im Bedarfsfall schnell zu disponieren. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Voicemail- und Faxerweiterungen für ITK-Systeme

Zum Jahresende 2010 erhielten die ITK-Systeme der Commander- und Compact-5000-Serie ein zentrales Voicemail- und Faxsystem. Nach einem kostenlosen Update der Firmware auf die Version 4.0 und dem Nachrüsten mit einem entsprechenden Erweiterungsmodul stehen die Unified-Messaging-Funktionen für alle Teilnehmer der Anlagen zur Verfügung. Die persönlichen Mailboxen werden über die Comfortel-Systemtelefone bedient. lesen Sie mehr >>>

10.03.2011

Branchensoftware für den internationalen Zahlungsverkehr

Grenzüberschreitendes Arbeiten ist auch im Handwerk keine Seltenheit mehr. Unternehmen können in der Branchensoftware Edison auch Swiftcodes und Iban-Nummern für den internationalen Zahlungsverkehr nutzen. Die internationalen Bankverbindungen lassen sich sowohl für Lieferanten als auch für Kunden speichern. lesen Sie mehr >>>

10.03.2011

Smartphone-Lösung beschleunigt Bestellablauf

Mitarbeiter im Vertrieb benötigen für ihren Berufsalltag Arbeitshilfen, die mobil und kommunikativ sind. Zu ihrer Unterstützung wurde die ITLösung „enterMediate“ entwickelt. Als Zwischenanwendung verbindet sie die Smartphones der Außendienstmitarbeiter mit dem Warenwirtschaftssystem ihres Unternehmens. lesen Sie mehr >>>

10.03.2011

Unterstützung bei der Buchhaltung

Auch Nicht-Buchhalter sind mit der Software Büro easy 2011 nach Angaben des Herstellers in der Lage, ihre Buchhaltung selbstständig und ordentlich zu handhaben. Das Funktionsspektrum reicht dabei vom Führen eines Kassenbuchs über das Erstellen von Angeboten, Auftragsbestätigungen und Lieferscheinen bis hin zur Verwaltung offener Posten samt automatischem Mahnlauf. lesen Sie mehr >>>

10.03.2011

USV mit Power-Saving-Ausgängen

Die USV Back-UPS Pro 900 schützt Computer, Telefone sowie Fax- und DSL-Hardware vor Spannungsspitzen und Stromausfällen. Das Gerät verfügt über eine Ausgangsleistung von 900 VA und bietet eine Überbrückungszeit von bis zu 34 min. lesen Sie mehr >>>

10.03.2011

Betriebswirtschaftliche Software mit Projektakte

Die betriebswirtschaftliche Software Mosaik beinhaltet bereits in der Standardversion die Projektakte. Sie erleichtert dem Anwender die Informationsbeschaffung zu Projekten im Büroalltag, da alle Daten an einer zentralen Stelle zusammengeführt werden. lesen Sie mehr >>>

10.03.2011

USV-Anlagen von 60 kVA bis 300 kVA

Die dreiphasigen USV-Anlagen der Serie Powerwave 33 sind in acht Leistungsabstufungen von 60 kVA bis 300 kVA verfügbar. Wichtiges Merkmal ist die Modularität auf Systemebene: bis zu zehn USV können über einen Systembus zusammen geschaltet werden, um n+x-Redundanz und hohe Belastbarkeiten zu erreichen. lesen Sie mehr >>>

10.03.2011

Industrietaugliche Powerline-Adapter

Der industrietaugliche Powerline-Adapter verbindet Ethernet-Netzwerke und -Geräte über das Stromnetz miteinander und erspart dort Verkabelungsaufwand, wo Netzwerke erweitert, WLAN-Netze entlastet oder kurzfristig Peripherie-Geräte in das Datennetz integriert werden sollen. lesen Sie mehr >>>

10.03.2011

Digitales Satelliten-Pegelmessgerät

Mit dem digitalen Pegelmessgerät SPM 1000 können Satellitenempfangsanlagen schnell ausgerichtet und in Betrieb genommen werden. Auf einem hintergrundbeleuchteten 3,5-Zoll-LC-Display lassen sich das aktuelle TV-Bild, eine Spektrumanalyse sowie das Bitfehlerverhältnis (BER) und der Signal-Rauschabstand (S/N) anzeigen. lesen Sie mehr >>>

10.03.2011

Adapter mit Powerline- und WLAN-Technologie

Der Powerline-Adapter DLAN 200 AV Wireless N kombiniert WLAN- und Powerline-Technologie in einem Gerät. Er verbindet Notebooks und Smartphones über den integrierten WLAN Access Point nach 802.11n-Standard, stationäre Geräte werden direkt über den integrierten Netzwerk-Switch angeschlossen und können per Powerline über die hausinterne Stromleitung kommunizieren. lesen Sie mehr >>>