A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

27.05.2011

Green-Leaf-Anzeige für Raumbediengeräte

Viele Gebäudebetreiber stellen nach einigen Jahren fest, dass die rechnerischen Energiesparziele im realen Betrieb nicht dauerhaft erreicht werden. Ursache ist die oft fehlende Transparenz für den Nutzer, in welcher Konsequenz die von ihm vorgenommenen Sollwertänderungen den Energieverbrauch beeinflussen. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Interface zur Ansteuerung von SMI-konformen Antrieben

Der RS-232/SMI-Interface-Baustein im Reiheneinbaugehäuse kann bis zu 16 SMI-Antriebe (Jalousien/Rollläden) ansteuern und unterstützt den kompletten SMI-Funktionsumfang. Dazu zählen neben Auf-/Abfahr- und Stopp-Befehlen auch das Anfahren beliebiger Positionen, das Einstellen des Lamellenwinkels sowie Rückmeldungen zur aktuellen Position desMotors bzw. der Jalousie. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Werkzeugbox mit individuellen Einschüben

Unterschiedliche Branchen und Arbeiten erfordern vielerlei Werkzeuge und Kleinzubehör. Für die Logistik solcher Kleinteile auf Fahrzeugen oder Baustellen eignen sich abschließbare Werkzeugboxen aus robustem Polyethylen. Die Cembox-Familie bietet unter anderem eine nur 150 l fassende Kleinbox. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Sonnenschutz- und Lichtsteuerung

Die Steuerung Lixa hilft dabei, mit Markise und Leuchten immer die passende Lichtstimmung auf der Terrasse zu finden. Mit dem Handsender Remo 8 wird der Sonnenschutz nach Bedarf ein- und ausgefahren, und so Hitze und grelles Licht abgeschirmt. Abends wird mit der gleichen Fernbedienung das Licht eingeschaltet. Die Beleuchtung kann dabei in feinen Abstufungen gedimmt werden, sodass der Sonnentag harmonisch ausklingt. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Funkalarmanlage mit Netzwerkanschluss

Die Secvest IP Funkalarmzentrale FUAA10010 vereint die Vorteile der IP-Technologie mit dem Nutzen der Funkalarmtechnik. Der Anschluss ist über den 10/100-Mbit-Netzwerkanschluss an einen Router realisierbar. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Infrarot-Thermometer mit Lasersucher

Das Infrarot-Thermometer Hioki 3419 kann Temperaturen von –35 °C bis 500 °C messen. Ein einschaltbarer Laser ermöglicht das genaue Anpeilen eines Messpunkts. Die Bedienung mit dem Pistolengriff ist einfach: einschalten, Messwert ablesen, loslassen, Messwert halten oder abspeichern. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Frequenzumrichter in IP66-Ausführung

Die Frequenzumrichter der Reihe V1000 in Schutzart IP66 stattet der Hersteller mit korrosions- und schlagfesten Gehäusen aus Kunststoff aus. Damit sind die Geräte für den Leistungsbereich von 0,1 kW bis 18,5 kW gegen widrige Umwelteinflüsse gerüstet. Sie werden in zwei Varianten angeboten, mit und ohne Bedienfeld. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Kommunikation für Motorstarter

Mit den Profienergy-Kommunikationsfunktionen lässt sich der Motorstarter Simatic ET 200S High Feature in das Energiemanagement einer Anlage integrieren, um zum Beispiel in Produktionspausen angeschlossene Verbraucher abzuschalten und damit Energiekosten zu sparen. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Frequenzumrichter mit SPS-Funktionalität

Mit dem kompakten Frequenzumrichter SK 540E mit integrierter Basis-SPS-Funktionalität sind auch anspruchsvolle Anwendungen ohne Unterstützung durch eine externe Steuerung beherrschbar. Die gewünschten Abläufe und Verknüpfungen lassen sich mit dem Tool „NordCon“ am PC programmieren. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Steckverbinder für hohe Qualitätsansprüche

Die Metall- und Kunststoff-Steckverbinder-Reihe von Toughcon wurde speziell für hohe Qualitätsansprüche im industriellen Einsatz und für Anwendungen in Automobil-, Bahn/U-Bahn- und Flugzeugsupportsystemen entwickelt. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Zeitrelais mit Watchdog-Funktion

Die beiden Multifunktionsrelais der Zeitrelais-Serie 83 stellen unter anderem die Funktion Watchdog zur Verfügung. Diese ist aus der Bahntechnik als Totmannschaltung bekannt und kann in vielen Anwendungen nutzbringend eingesetzt werden. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Schnelle Steckdoseninstallation

Die Steckdosen und das Zubehör der Modul-45-Connect-Serie ermöglichen eine schnelle Installation. Es ist kein Anschluss der einzelnen Adern mehr nötig. Der Stromanschluss wird einfach über steckbare Anschluss- und Verbindungsadapter hergestellt. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Melder für explosionsgefährdete Umgebungen

Zur Yodalex-Serie aus dem Signalgeräte-Programm für Ex-Bereiche gehören unter anderem Alarm- und Feuermelder, die sich für den Einsatz in den Ex-Zonen 1, 2, 21 und 22 eignen. Die Einheiten sind für die Installation in rauen Umgebungen, zum Beispiel in der petrochemischen Industrie oder im Öl- und Gassektor, konzipiert. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Fehlerstromschutzschalter für widrige Umweltbedingungen

Fehlerstromschutzschalter sind in gewissen Umgebungen starken Belastungen ausgesetzt. In Schwimmbädern, Landwirtschaftsbetrieben, Tankstellen, Raffinerien und lösemittelverarbeitenden Betrieben schädigen hohe Luftfeuchtigkeit oder aggressive Schadgase langfristig Leiterbahnen oder Kontakte und beeinträchtigen die Funktion der Geräte. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Erweitertes Schalterprogramm

Das Schalterprogramm Kallysto wurde mit Neuheiten ergänzt. Drei Schuko-Steckdosen-Einsätze in den Farben Rot, Orange und Grün erweitern die Produktpalette. Hervorzuheben ist der rote Steckdosen-Einsatz, der um 45° gedreht ist. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Steckverbinderfamile für 1/10 Gigabit Ethernet

Der RJ45-Steckverbinder RJ Industrial 10G ist zukunftsfähig für 1/10 Gigabit Ethernet ausgelegt. Der Anschluss erfolgt sicher und schnell über bewährte Schneidklemmanschlusstechnik. Die Schneidklemmen sind für starre und flexible Leiter mit einem weiten Adernquerschnittsbereich von AWG 27 bis AWG 22 ausgelegt. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Schnelle Lösungen für den Schaltanlagenbau

Die 60-mm-Sammelschienentechnik Riline 60 ist ein sicheres und flexibles Stromverteilungssystem für den Aufbau von Niederspannungsschaltanlagen. Zahlreiche konstruktive Detailverbesserungen, die im Montagehandling große Wirkung zeigen, erleichtern die Montage. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

CAD-Software mit Prüfgeräteschnittstelle

Über eine Schnittstelle lassen sich Planungsdaten aus DDS-CAD direkt in das Prüfgerät Profitest Master von Gossen Metrawatt übertragen. Dort können sodann auf der Basis der eingelesenen Daten, die im Gerät bei Bedarf noch veränderbar sind, die notwendigen Prüfungen vorgenommen werden. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Leuchtenmontage mit Anschlussschlitten

Die Montage von Feuchtraumleuchten hat sich durch die Befestigung mit Halteclips schon vereinfacht. Aber für den elektrischen Anschluss müssen die Leuchten immer noch auseinandergenommen werden. Durch den patentierten Anschlussschlitten LCS 45 kann jetzt auch diese oft mühevolle Überkopfarbeit entfallen. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Übertragung von IP-Videosignalen

Das IP-über-Koax-Übertragungsset TVAC25100 und das IP-über-Zweidraht-Übertragungsset TVAC25110 erlauben die Nutzung von vorhandenen Koaxial- beziehungsweise Zweidrahtleitungen für die Übertragung von IP-Videosignalen. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

WLAN-Stick für HD+ Receiver

Dank integrierter Media-Rooming-Funktion, lassen sich die Receiver „iCord HD+“ und HD-Fox+ mithilfe des WLAN-Stick und eines entsprechenden WLAN-Routers miteinander vernetzen. Bei beiden Receivern hat der Kunde dabei die Wahl zwischen einer drahtgebundenen Ethernet- oder der drahtlosen Wi-Fi-Verbindung über die sich Filme, Musik- und Fotodateien zwischen den einzelnen Komponenten übertragen lassen. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Bedienterminal mit LED-Hintergrundbeleuchtung

Das 5,7-Zoll-Bedienterminal HMI STU 855 ist der große Bruder des HMI STU 655. Der Bildschirm verfügt über eine Auflösung von 240 × 320 Pixeln mit 65 535 Farben und ermöglicht durch die LED-Beleuchtung ein leuchtstarkes und kontrastreiches Bild. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Elektro-CAD für Einsteiger

SCC-CAD Startup Elektro richtet sich an Elektrounternehmen, für die sich die Investition in eine komplexe CAD-Lösung aus wirtschaftlichen Gründen nicht rechnet, jedoch die Anforderung des Marktes eine Anschaffung schon lange vorsieht. Die Software erfüllt alle Zeichenfunktionen eines professionellen CAD-Systems. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Arbeitszeiterfassungs- und Controllingsystem

Die Ortungsfunktion von „Virtic Instandhaltung“ ermöglicht die zeitgleiche Lokalisierung von mehreren Mitarbeitern. Hierdurch hat der Anwender bei Störungseinsätzen oder Notfällen einen Überblick, wer sich in der Nähe des Einsatzorts befindet. Das System verschafft dem Nutzer die notwendige Flexibilität, um im Bedarfsfall schnell zu disponieren. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Verbindungen über OPC UA

Der OPC Universal Connectivity Server (UCS) erlaubt den Zugriff auf Prozess- und Gerätedaten für die Automatisierung. Es gibt Plug-Ins, die die gängigen Protokolle verschiedener Hersteller unterstützen, unter anderem für SPS, Prozessleitsysteme und Gebäudeautomatisierung. Mit dem Server wird der Zugriff auf Prozess- und Gerätedaten einfacher, weil nicht mehr für jedes Gerät ein eigener OPC-Server benötigt wird. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Voicemail- und Faxerweiterungen für ITK-Systeme

Zum Jahresende 2010 erhielten die ITK-Systeme der Commander- und Compact-5000-Serie ein zentrales Voicemail- und Faxsystem. Nach einem kostenlosen Update der Firmware auf die Version 4.0 und dem Nachrüsten mit einem entsprechenden Erweiterungsmodul stehen die Unified-Messaging-Funktionen für alle Teilnehmer der Anlagen zur Verfügung. Die persönlichen Mailboxen werden über die Comfortel-Systemtelefone bedient. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Fernwartungsportal mit sicherer Web-Technologie

Seit Anfang 2010 betreibt der Anbieter das Fernwartungsportal „mbConnect24.net“. Dabei hat sich die zugrunde liegende Portalsoftware im praktischen Einsatz bewährt. Eine zusätzliche Variante ist jetzt für Maschinenbauer und Anlagenbetreiber verfügbar, die innerhalb ihres Firmennetzes ihr eigenes Serviceportal realisieren wollen. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Multifunktionale Anlagenprüfgeräte

Das Anlagenprüfgerät MFT1835 gemäß VDE 0100 mit Typ-B-Prüfung bietet dem Anwender beschleunigte Prüfabläufe und erhöhte Sicherheit. Es benötigt zum Beispiel nur noch zwei Leitungen für Außenleiter und Schutzleiter – der Nullleiter entfällt. Dadurch kann der Prüftechniker mit einer Hand an der Prüfspitze den Schaltschrank ohne Absetzen durchprüfen. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Fingerprintleser mit neuer Firmware

Mit einer neu entwickelten Firmware verbessert der Hersteller die Bedien- und Erkennungsqualität seiner Fingerprintleser. Das System lernt mit, wenn sich Eigenschaften der Finger ändern, beispielsweise bei Kindern im Wachstum. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Tragbare Oszilloskope

Die tragbaren Oszilloskope Scopemeter 190 Serie II sind speziell für raue industrielle Umgebungen ausgelegt. Die vier Eingangskanäle sind voneinander isoliert und ermöglichen die Durchführung von potentialfreien Messungen. Das Gehäuse in Schutzart IP54 hat keine Kühlungsschlitze oder Lüfter, durch die Staub oder Feuchtigkeit eindringen können. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Schaltaktoren für KNX-Systeme

Der Mix-2-Schaltaktor RMG 4 I wurde speziell für hohe Lampenlasten ausgelegt und verfügt über vier Ausgänge mit bistabilen Relais. Zusätzlich erfolgt eine Strommessung jedes Ausgangs, die zur Störungsüberwachung von elektrischen Verbrauchern sowie zur Visualisierung verwendet werden kann. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Seitenschneider mit Hartmetalleinsatz

Der Mini-Seitenschneider mit Hartmetalleinsatz aus der Euroline-Conductive-Serie von Bernstein zeichnet sich durch eine hohe Schneidleistung und Standzeit aus. Hierfür sind die eingelöteten Hartmetallschneiden verantwortlich. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

Sicherheitssystem für Garagen

Das Sicherheitszubehör für die Garagentor-Antriebsreihe Dexxo Pro RTS besteht aus akustischen und optischen Signalen. Versucht ein Einbrecher, durch Aufhebeln des Tors in die Garage zu gelangen, ertönt für zwei Minuten ein akustisches Signal mit einer Lautstärke von 105 dB. Zusätzlich blinkt eine Warnleuchte, die auf dem Dach oder an der Fassade angebracht werden kann. lesen Sie mehr >>>

27.05.2011

LSA-Anlegewerkzeug für die fehlerfreie Installation

Das LSA-Anlegewerkzeug für alle LSA-Baureihen reduziert das Fehlerrisiko bei der Beschaltung auf ein Minimum. Die zwei Gehäuseteile aus PBT-Kunststoff sind in unterschiedlichen Farben relativ großflächig gefertigt, um so dem versehentlichen Verdrehen des Werkzeugs bereits durch optische Kennzeichnung entgegenzuwirken. lesen Sie mehr >>>