A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Das Online-Portal der Zeitschrift building & automation liefert Ihnen mit Fachbeiträgen, Produktmeldungen und News einen umfassenden Überblick über die Bereiche Gebäudeautomation, Installationstechnik, Schalten & Steuern, Werkstatt & Betrieb, Computer & Kommunikation sowie regenerative Energie.


Neue Branchenmeldungen

17.09.2014

SPS IPC Drives: Vorzeichen im Jubiläumsjahr stehen auf Erfolg

Die Aussichten für die vom 25. bis 27.11.2014 in Nürnberg stattfindende SPS IPC Drives sind überaus positiv: Über 1.600 Aussteller aus dem In- und Ausland, die ihre Innovationen, Produkte und Lösungen aus dem Bereich der elektrischen Automatisierung präsentieren, werden erwartet. Erstmals erweitert die neu gebaute Halle 3A das Messegeschehen auf 14 Messehallen. Die neue Halle ist den Themenbereichen Antriebstechnik und Sensorik gewidmet und bildet damit ein Bindeglied zwischen den bereits bestehenden Hallen 3 und 4A.
lesen Sie mehr >>>

16.09.2014

Jobbörse für das Elektrohandwerk

Mitarbeiter sind das wertvollste Kapital – für das Handwerk gilt diese Erkenntnis mehr denn je. Denn Fachkräfte sind Mangelware, Nachwuchskräfte ebenso. Wer qualifiziertes Personal will, muss was tun. Zum Beispiel die Jobbörse auf der Gira-Website anklicken. Denn sie bietet echte Vorteile im Wettbewerb um gute Mitarbeiter.
lesen Sie mehr >>>

12.09.2014

Das Smart Home für Bad und Küche

Digitalstrom, der Anbieter von Smart-Home-Lösungen, bindet digital gesteuerte Wasseranwendungen von Dornbracht in das intelligente Zuhause ein. Auf der IFA wurden neue Komfort- und Sicherheitsanwendungen für Bad und Küche vorgestellt. Die Anbindung der elektronischen Ventile von Dornbracht an das System von Digitalstrom erfolgt über die offenen Softwareschnittstellen beider Lösungen. Digitalstrom vernetzt alle elektronischen Geräte im Haushalt und stellt eine innovative Plattform samt offener Programmierschnittstellen bereit. Es entsteht eine digitale Infrastruktur, die jederzeit um beliebige Anwendungen und Services von Unternehmen, Dienstleistern und Entwicklern erweitert werden kann.
lesen Sie mehr >>>


Neue Produkte

17.09.2014

Wand-Wechselrichter als kosteneffiziente Lösung

Ein weiteres Mitglied der dreiphasigen Wechselrichter im mittleren Leistungsbereich ist das Wandgerät Powador 20.0 TL3. Als Einzelgerät ist es in PV-Anlagen mit einer Generatorleistung bis 20 000 W einsetzbar. Mit einer AC-Leistung von 17,0 kVA transportiert das Gerät alle Eigenschaften, die Installateure und Anlagenbetreiber schätzen, in eine neue Größenordnung: zweifaches MPPTracking (symmetrisch und unsymmetrisch belastbar mit bis zu 14,9 kW je Tracker), europäischer Wirkungsgrad von 97,6 %, ein integrierter Webserver sowie ein USB-Anschluss für Updates. lesen Sie mehr >>>

16.09.2014

Smartes Heizen und Kühlen in großen Gebäuden

In größeren Gebäuden muss nicht selten in einem Bereich Wärme abgeführt werden, während andere Bereiche zugleich Wärmeenergie benötigen. Da liegt es nahe, die Kühllast mit der Heizlast zu verbinden. Das gilt insbesondere dann, wenn beide Bedarfe zeitgleich und auf etwa gleichem Niveau anliegen. Dafür eignet sich die Sole/Wasser-Wärmepumpe F1345 mit dem Regelkonzept ACS 45. Mit diesem System kann die Wärmepumpe die Bereitstellung von Wärme und Kälte unabhängig voneinander steuern. Bei einem Überschuss an Kälte wird nur der aktuell benötigte Anteil der Kälte verwendet, überschüssige Anteile werden über die Wärmequelle der Pumpe entsorgt lesen Sie mehr >>>

15.09.2014

Modulares Installationsgerät für die Energieverteilung

In die Installationslösung Acti 9 für das intelligente Energieverteilen sind mehr als 20 neue Patente mit eingeflossen. Sie reichen von Innovationen zur Energiedatenerfassung, im Lastenmanagement, in der Anlagenüberwachung bis hin zur optischen Fehleranzeige bei Leitungs- und FISchutzschaltern. Mit dem Kommunikationsmodul Smartlink kontrollieren Anwender über Modbus Verbrauchsdaten und Lasten. Die Lösung schafft damit die Grundlage für das Energie- Management in Gebäuden bis hin zum Endstromkreis lesen Sie mehr >>>

12.09.2014

Robuster Micro-Switch

Der robuste Micro-Switch zeichnet sich durch seine kompakte Bauform aus und kann speziell dort zum Einsatz kommen, wo wenig Platz zur Verfügung steht. Mit seiner 45-mm- Bauform passt er in Standardausschnitte, eine mitgelieferte Halterung ermöglicht die direkte Montage auf DIN-Schienen. Es stehen zudem zwei mechanische Ausführungen zur Auswahl, eine vertikale und eine horizontale. Bei Abmessungen von 90 mm × 45 mm × 58 mm stehen insgesamt sechs Gigabit-Ports zur Verfügung: fünf 10/100/1000 BaseT-Ports mit Power-over-Ethernet+ (PoE+) nach IEEE 802.3at zum Anschluss von Endgeräten und einen Glasfaser-Uplink- Port. lesen Sie mehr >>>

09.09.2014

Einsteiger-USV bis 1.500 V

Die USV der Serie 5S eignen sich besonders für das Absichern von Workstations, TK-Anlagen, Netzwerkequipment oder Kassensystemen. Die Geräte sind in verschiedenen Leistungsstufen von 550 V bis 1.500 V erhältlich und bieten Schutz vor Stromausfall, Spannungseinbrüchen und Überspannung. Je nach Modell bieten sie bis zu vier batteriegepufferte IEC-Anschlüsse mit automatischer Spannungsregelung sowie weitere Anschlüsse für reinen Überspannungsschutz. lesen Sie mehr >>>