A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Das Online-Portal der Zeitschrift building & automation liefert Ihnen mit Fachbeiträgen, Produktmeldungen und News einen umfassenden Überblick über die Bereiche Gebäudeautomation, Installationstechnik, Schalten & Steuern, Werkstatt & Betrieb, Computer & Kommunikation sowie regenerative Energie.


Neue Branchenmeldungen

16.04.2014

Busch-Jaeger: Produkte virtuell erleben

Nach der erfolgreichen Einführung der 3D-App für das Türkommunikations-System Busch-Welcome präsentiert Busch-Jaeger jetzt eine vergleichbare „Augmented Reality“-Applikation für die Schalterprogramme. „Augmented Reality“ – übersetzt: „erweiterte Realität“ – ermöglicht dreidimensionale Visualisierungen von Produkten auf Smartphones und Tablets. Die verblüffend realistisch wirkenden, dreh- und schwenkbaren Abbildungen ermöglichen in Kombination mit einem digitalen Foto die visuelle Platzierung des Produktes im realen Umfeld.
lesen Sie mehr >>>

15.04.2014

E-Markenpartnerschaft mit Hager Vertriebsgesellschaft und Doepke Schaltgeräte

Die Gruppe der Unternehmen, die als E-Markenpartner die Elektrohandwerke unterstützen, wächst weiter an: Auf der Light+Building in Frankfurt am Main unterzeichneten zwei Partner die jeweiligen Verträge. Während nach der Fusion von Hager, Berker und Elcom die zuvor schon mit Hager bestehende E-Markenpartnerschaft erweitert wurde, konnte mit der Doepke Schaltgeräte GmbH ein ganz neuer E-Markenpartner hinzugewonnen werden.
lesen Sie mehr >>>

11.04.2014

Fronius setzt weitere Schritte in Richtung "24 Stunden Sonne"

Die Fronius International GmbH präsentiert im Rahmen der Intersolar 2014 in München weitere Schritte in Richtung “24 Stunden Sonne”. Von 4. bis 6. Juni zeigt das Unternehmen die neue Snapinverter-Wechselrichtergeneration in Form von Fronius Galvo, Fronius Symo, Fronius Symo Hybrid und einer weiteren Produktinnovation auf dem 512 m² großen Messestand.
lesen Sie mehr >>>


Neue Produkte

16.04.2014

Licht- und Klimasteuerung auf kommende Wetterverhältnisse einstellen

Die Wetterstation Meteodata 139 KNX nutzt aktuelle Wettervorhersagen, um die Licht- und Klimasteuerung im Voraus auf die kommenden Wetterverhältnisse einzustellen. Möglich wird das durch den integrierten Empfänger, der von einem professionellen Wetterdienst Daten zur Regenwahrscheinlichkeit, Niederschlagsmenge, Sonnenscheindauer, Windstärke und -richtung sowie Temperatur erhält. lesen Sie mehr >>>

15.04.2014

Energieverbrauchsmessungen bündeln

Die KNX-Zählerschnittstelle Modbus erfasst Messwerte von bis zu zehn verschiedenen Messgeräten und unterstützt so eine umfassende Verbrauchsanalyse. Hierbei werden 17 verschiedene Messgeräte durch vorprogrammierte Templates unterstützt. lesen Sie mehr >>>

14.04.2014

Vereinfachte Systemintegration in der Gebäudeautomation

In der technischen Gebäudeausrüstung existiert eine Vielzahl unterschiedlicher Protokolle; gerade bei Großprojekten entwickeln sich die einzelnen Gewerke häufig unabhängig voneinander. Mit dem Bacnet-Controller lassen sich Technologieinseln mit anderen Protokollen wie Lon oder Dali problemlos in ein System integrieren. lesen Sie mehr >>>

11.04.2014

Raumthermostate mit Touch-Technologie

Die RDD/RDE-Raumthermostate sind jetzt in der zweiten Generation auf dem Markt. Die überarbeiteten Geräte bieten neben einem schlichten ­Design auch eine vergleichsweise flache Bauweise. Auf den großen und übersichtlichen Displays lassen sich die ­aktuellen Werte leicht ablesen. lesen Sie mehr >>>

10.04.2014

Mehr Komfort auf der Terrasse mit Funk-Modulen

Als praktische Sets werden Funk-Steuerungsmodule angeboten, mit denen sich beispielsweise die elektrische Markise und das Licht auf der Terrasse bequem per Handsender kontrollieren lassen. Das Einsteiger-Set „Schatten“ besteht aus Fernbedienung und Funk-Motorsteuergerät. lesen Sie mehr >>>