A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

09.08.2016

LED-Hallenleuchten und intelligente Steuerungen

Nedap bietet eine neue LED-Lösung für Hallenbeleuchtung an: die GE-Albeo-ABV-Leuchte. In Kombination mit intelligenten Steuerungen von Nedap erfüllt diese Lösung alle heutigen Anforderungen an eine energieeffiziente Beleuchtung in hohen Räumen. Die Leuchte bietet eine Lichtleistung von 106 lm/W bis 129 lm/W und Energieeffizienz, sodass sie eine kurze Amortisationszeit gewährleistet. lesen Sie mehr >>>

09.08.2016

Per Plug-and-play zum biologisch wirksamen Lichtsystem

Eine Systemlösung, die dem Menschen im Nichtwohngebäude zu jeder Zeit das bestmögliche Licht verschaffen soll, sind die Alice-Quadro-Sets. Die Kombinationen aus Master- und Slave­leuchten mit eingebauter Hightech-Sensorik und intelligentem Lichtmanagement realisieren eine präsenz- und tageslichtabhängige LED-Deckenbeleuchtung – bis hin zum individuellen Regeln jeder einzelnen Leuchte. lesen Sie mehr >>>

08.08.2016

LED-Kunststoffleuchte im witterungs- und UV-beständigen Gehäuse

Mit der PL-1000-01 wird eine LED-Schutzrohrleuchte mit weit schwenkbarem Reflektor angeboten. Mit ihrem witterungs- und UV-beständigen Gehäuse aus glasfaserverstärktem Kunststoff hält die IP65-Leuchte auch starken Regengüssen stand. lesen Sie mehr >>>

08.08.2016

Wandmelder mit flexibler Rahmenvielfalt

Für den Wandpräsenzmelder Indoor 140-L, der Nachtlicht, Orientierungslicht und einen Hauptlicht-Taster in einem vereint, ­sowie für die automatischen Wandschalter der Serie Indoor 180 sind jetzt ­Zentralplatten zur Kombination mit den Schaltersystemen verschiedener Hersteller verfügbar. Für alle Sensoreinsätze gibt es einheitliche Rahmen in verschie­denen Farben und Oberflächen. lesen Sie mehr >>>

04.08.2016

Einzelbatterieleuchten im gesamten Gebäude überwachen

Durch den Einsatz des Überwachungssystems CGLine+ für Einzelbatterieleuchten sollen der Kosten- und der Zeitaufwand für manuelle ­Inspektionsarbeiten in gewerblich genutzten Gebäuden beseitigt werden. Jedes System unterstützt das Überwachen von bis zu 800 Leuchten. lesen Sie mehr >>>

04.08.2016

Vielseitige LED-Leuchte für Decken und Wände

Die elegante LED-Leuchte A70-S eignet sich für unterschiedliche Anwendungen im Innenbereich. Sie ist für die Wand- und Deckenmontage vorgesehen und zeichnet sich durch ein solides Alumi­nium-Gehäuse und einem opalen Polycarbonat-Diffusor aus. Als Besonderheit steht für die Leuchte, die in zwei Größen von 290 mm und 410 mm und drei Farben erhältlich ist, eine Auswahl an dekorativen Zierringen zur Verfügung. lesen Sie mehr >>>

03.08.2016

Günstiger Einstieg in die intelligente Lichtsteuerung

Die Lightify-Familie wurde um einen 60-W-Glühlampenersatz sowie drei De­signleuchten erweitert. Die drei leichten Innenraumleuchten der Surface Lights-Reihe mit einem Durchmesser von 23 cm, 28 cm und 38 cm lassen sich sowohl an Wänden als auch an Decken einfach montieren. Mit ihrem klaren Design und der Kombination aus aluminiumsilbernen und transluzenten Materialien fügen sie sich in jedes Wohnambiente ein. lesen Sie mehr >>>

03.08.2016

Stiftsockel-LED-Lampen ersetzen Halogenbrenner

Energieeffizient und nachhaltig sind LED-Stiftsockellampen als Alternative zu herkömmlichen Nieder- und Hochvolt-Halogenbrennern. Sie eignen sich für dekorative Lichtanwendungen ebenso wie zur Allgemein- und Akzentbeleuchtung. Drei Varianten sind erhältlich. lesen Sie mehr >>>

02.08.2016

Spiegelleuchte setzt Sanitärräume ins rechte Licht

Die universell einsetzbare Spiegelleuchte Smile nutzt effiziente LED-Technik zur adäquaten Beleuchtung von Sanitärräumen. Sie sorgt für eine hohe Beleuchtungsqualität mit homogener Lichtwirkung. Gleichzeitig bietet sie Energieersparnis sowie einen hohen Wartungskomfort bei einer Lichtausbeute von 110 lm/W. Ihr klares, zeitloses Design integriert sich besonders gut in die moderne Architektur. lesen Sie mehr >>>

02.08.2016

LED Tubes leuchten Räume und Hallen gleichmäßig und Strom sparend aus

Für den Umstieg auf moderne Lichtlösungen bieten sich die LED-Röhrenlampen in den Varianten 10 W, 19 W sowie 23 W an. Diese leistungsstarken Lichtröhren eignen sich besonders gut für Industriebetriebe, Parkhäuser, Flure, Restaurants und Hotels sowie öffentliche Einrichtungen. lesen Sie mehr >>>

01.08.2016

Aufsteck-Stromwandler mit Low-Power-Ausgang

Überall dort, wo Ströme nicht direkt weiterverarbeitet werden können, kommen Stromwandler zum Einsatz. Hierfür gibt es jetzt eine Variante speziell für Ströme bis 32 A: Die Aufsteck-Stromwandler mit Low-Power-Ausgang transformieren den primären Bemessungsstrom in einen galvanisch getrennten Sekundärstrom von 320 mA. lesen Sie mehr >>>

29.07.2016

Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz

Die Steckdosenleisten Profi Versal kommen vor allem in Daten- und Netzwerkschränken sowie im professionellen Werkstattumfeld zum Einsatz. Sie schützen empfindliche elektro­nische Geräte vor kritischen Überspannungen durch Blitzentladungen, Induktionswirkungen oder Potenzialverlagerungen. lesen Sie mehr >>>

28.07.2016

Kabelkanal für TS-8-Schaltschränke

Platz im Schaltschrank ist kostbar. Steuerungs- und Schaltanlagenbauer müssen deshalb Komponenten im Schaltschrank möglichst platzsparend unterbringen. Ideal ist, wenn sich durch cleveres Kabelmanagement mehr Ausbaufläche ergibt. Mit dem vertikalen Einbau von Kabelkanälen an TS-8-Profilen ist jetzt mehr Fläche auf der Montageplatte verfügbar. lesen Sie mehr >>>

27.07.2016

Einfach und sicher arbeiten mit Software aus der Cloud

Die Software Easy für Unternehmer und Freiberufler gibt es jetzt auch aus der deutschen Cloud. Mit der schlanken Bürosoftware können Nutzer sofort loslegen. Einfach den Webbrowser starten, einloggen, fertig. Die Programmoberfläche passt sich dabei der Bildschirmgröße an, sodass der Anwender mit jedem Endgerät die Software nutzen kann, ohne auf das Betriebssystem Rücksicht nehmen zu müssen. lesen Sie mehr >>>

25.07.2016

Gummipressdichtungen nach dem Zwiebelprinzip

Die gas- und wasserundurchlässigen Gummipressdichtungen dichten Kabel verschiedener Stärken in Kernbohrungen oder Futterohren von 80 mm bis 150 mm Durchmesser sicher ab. Sie können sowohl bei Kabelschutzrohren als auch bei Gas-, Wasser- und Ab­wasser-, Heizungs-, Fernwärme- und Elektroleitungen eingesetzt werden. lesen Sie mehr >>>

22.07.2016

Leistungsstarker Dreiphasen-String-Wechselrichter für PV-Anlagen

Die transformatorlose Wechselrichterserie Trio mit Dreiphasen-Technologie wurde mit dem Modell 50.0 jetzt auf 50 kW erweitert. Damit wird die Forderung von Gewerbe- und Indus­triekunden nach dezentralen Anlagen mit geringeren Wartungskosten erfüllt. Da der Wechselrichter ein geringes Gewicht hat, kann er an der Wand montiert werden, ohne vorherige Bauarbeiten oder verstärkte Fundamente. lesen Sie mehr >>>

21.07.2016

Überspannungsschutz für LED-Straßenleuchten

LED-Straßenleuchten benötigen einen zuverlässigen Schutz gegen transiente Überspannungen. Hierfür wird das wassergeschützte Schutzgerät ÜSM-LED 230-65 angeboten, das sicher und einfach installierbar ist. Das Überspannungsschutzgerät besitzt ein vergossenes Gehäuse (IP65) in das Wasser nicht eindringen kann. lesen Sie mehr >>>

20.07.2016

Frequenzumrichter mit erweitertem Leistungsbereich

Die Frequenzumrichter-Familie Vacon 100 ist jetzt bis zur maximalen Leistung von 800 kW erhältlich. Die Produktreihe verfügt über ein neuartiges Gehäuse und ist zudem in 690 V erhältlich. Seinen Einsatz findet das Gerät in vielen Industrieanwendungen. lesen Sie mehr >>>

19.07.2016

Aktor steuert dezentral Beschattungsanlagen

Der kleine universelle Motor- und ­Rollladenaktor LCN-UMR steuert einfach und direkt Antriebe für Beschattungsanlagen. Mit nur 48 mm Durchmesser und 20 mm Höhe findet das Gerät in einer Schalterdose direkt am Antrieb Platz. lesen Sie mehr >>>

18.07.2016

Wandterminal sorgt für mehr Komfort

Standardisierte Steuerungs-Touchscreens für Smart-Home-Systeme gelten als sicher, weil der System­hersteller ihren stabilen Betrieb ga­rantiert und da sie als fest montierte Geräte keine eingeschränkten Akkulaufzeiten haben. Andererseits werden Tablet-PC für diese Aufgaben ­immer beliebter, da sie noch viel mehr können, als nur das Zuhause zu steuern. lesen Sie mehr >>>

15.07.2016

Automatisierungsplattform mit Digitalstrom-Protokoll

Die Anwender der Automatisierungsplattform „V Base“ können demnächst auf ein weiteres Protokoll aus der Gebäudeautomation zurückgreifen. Der Entwickler stellt zur Light + Building eine neue Version seiner Software vor, die mit dem Smart-Home-System Digitalstrom kompatibel sein wird. lesen Sie mehr >>>

14.07.2016

Modernes Raumambiente mit Tastsensoren aus Glas

Die Produktlinie Gamma Instabus wurde um Tastsensoren aus Glas erweitert. Durch leichtes Berühren der Tastflächen lassen sich die Raum-Grundfunktionen wie beispielsweise Beleuchtung und Beschattung sowie das Szenen-Steuern intuitiv bedienen. lesen Sie mehr >>>

13.07.2016

Raumfunktionen per Fingertipp oder Geste bedienen

Bei dem Raumbediengerät G1 für das KNX-System lassen sich über das Multitouch-Display alle Funktionen intuitiv per Fingertipp oder Geste bedienen. Dies ermöglicht ein Interface mit seinem nutzerfreundlichen Zeichensystem samt großer Schrift und leicht verständlichen Symbolen. lesen Sie mehr >>>

11.07.2016

KNX-Sensorik für jeden Anspruch

Komplett überarbeitet hat der Anbieter sein KNX-Tastsensor-Angebot. Zur Palette gehören ein Taster mit Bus­ankoppler, ein Tastsensor, ein Temperaturregler sowie eine multifunk­tionale Touch Control. Dank integriertem Busankoppler und Temperaturfühler denkt und fühlt der KNX-Taster mit. lesen Sie mehr >>>

10.07.2016

Per App Wetter und Raumklima stets im Blick

Die mobile Haussteuerung Smart­home nimmt die Wetterstation Netatmo in ihre Produktfamilie auf. Damit sind Wetter und Raumklima des eigenen Zuhauses immer im Blick. Sie werden in Echtzeit per App auf dem Smartphone angezeigt. lesen Sie mehr >>>

08.07.2016

In wenigen Schritten zum Smart Home

Das Smart-Home-System Digitalstrom stattet mit seinen Lüsterklemmen alle elektrischen Geräte im Haus mit einer eigenen Intelligenz aus und vernetzt sie über die Stromleitungen. So entsteht ohne ein Extraverkabeln eine Infrastruktur, die das Zusammenspiel unterschiedlicher Produkte beliebiger Fabrikate und Hersteller sicherstellt. lesen Sie mehr >>>