A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

WSCAD mit neuem Schulungskonzept

Der Mensch steht im Fokus und alle Schulungen sind exakt auf den Anwenderkreis angepasst – so lässt sich der Schulungsansatz von WSCAD beschreiben. Bislang war das Schulungsangebot an den sechs Disziplinen der Electrical-Engineering-Lösung ausgerichtet: Elektrotechnik, Schaltschrankbau, Verfahrens- und Fluidtechnik, Gebäudeautomation und Elektroinstallation. Neu ist jetzt, dass WSCAD die Schulungen konsequent an den Anwendern und ihren Aufgaben orientiert. Reale Beispiele aus der Praxis ziehen sich wie ein roter Faden durch den Schulungsablauf. Mit dem Ziel, in weniger Zeit mehr Wissen zu vermitteln und die Inhalte sofort nutzbar zu machen, kommt WSCAD Anwendern und Unternehmen entgegen, die zunehmend unter Zeitdruck stehen und schnell kompetente Unterstützung suchen.
Das interdisziplinäre oder auch mechatronische Schulungskonzept vermittelt zeitgerechtes Engineering mit dem Fokus auf geräteorientiertem und funktionalem Arbeiten. Geschult wird mit Blick auf die DIN EN 81346. Das Schulungsangebot ist modular aufgebaut. Standard-Schulungen wie auch individuelle Workshops können in den modernen Trainingscentern von WSCAD oder vor Ort im Unternehmen schnell geplant und umgesetzt werden. Das didaktisch moderne Schulungskonzept besticht durch einen Mix aus Theorie und Praxis und erlaubt schon nach wenigen Einheiten ein effektives Arbeiten mit der E-CAD-Software.
„Wir richten die Trainings an konkreten Beispielen aus der Praxis aus“, hebt Jürgen Panhölzl, Leiter Global Business Services bei WSCAD die Vorzüge des neuen Schulungsangebotes hervor. „Die praktische Mitarbeit der Kunden hat zudem eine schnelle und steile Lernkurve zur Folge.“ Allen Trainings liegen konkrete Einsatzszenarien zugrunde, die das interdisziplinäre und mechatronische Zusammenspiel im modernen Electrical Engineering anschaulich machen. Der Lernstoff lässt sich so schneller und besser verinnerlichen. Teile aus dem Training können als Nachschlagewerk für eigene Projekte sofort weiter verwendet werden.