A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

01.08.2019

Mit Innogy kommt Sonnenstrom in den Tank

Sonnenstrom vom eigenen Dach entweder im Haus oder für das Elektroauto nutzen – damit gelingt die Energiewende zu Hause. Zentrale Schnittstelle ist der Energiemanager von Innogy. lesen Sie mehr >>>

31.07.2019

Ordnungshüter für den Kabelkanal

Der Anbieter erweitert das Zubehör für die Verdrahtungskanäle aus dem VK-Programm um schnellmontierbare Drahthalter. Die Drahthalter, die sich werkzeuglos auf das eingeprägte Schienensystem am Boden der Verdrahtungskanäle clipsen lassen, ermöglichen eine übersichtlich geordnete Führung von Leitersträngen oder die eindeutige Trennung von Signal- und Energieleitungen. lesen Sie mehr >>>

30.07.2019

Mobiler Verteiler mit 63-A-Bestückung

Im vergangenen Jahr wurde die Everbox Grip schon mit Bestückungen bis 32 A eingeführt; jetzt ist sie auch ­mit 63-A-Bestückung erhältlich. lesen Sie mehr >>>

29.07.2019

V-Rahmenklemme auch mit Abscherkopfschraube

In der heutigen Zeit werden Aluminiumkabel aus Kostengründen immer häufiger eingesetzt. Da es sich bei dem Klemmen von Aluminiumleitern um einen kritischen Vorgang handelt, gilt es hier besonders sorgfältig zu arbeiten, denn bei unsachgemäßer Behandlung kann es insbesondere bei hohen Strömen zu Ausfällen kommen. lesen Sie mehr >>>

26.07.2019

Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung sorgt für Sicherheit in Gebäuden

Die DS-ARC1-Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung mit inte­griertem FI/LS-Schalter bietet Schutz vor allen Fehlerlichtbögen, ein­schließlich serieller Fehlerlichtbögen, die von herkömmlichen MCB und RCD nicht erkannt werden. Das Gerät ergänzt die S-ARC1-Bau­reihe und ist ein 1P+N-Gerät. lesen Sie mehr >>>

25.07.2019

Platzsparende Schirmklammer in neuem Design

Die Neuauflage der Schirmklammer SFZ-M/MSKL mit integrierter Zugentlastung überzeugt mit platzsparendem Design, einer verbesserten Haltekraft auf der Hutschiene, einem geringeren Übertragungswiderstand sowie dem konstanten Druck auf den Kabelschirm. lesen Sie mehr >>>

24.07.2019

UP-Feldverteiler mit nur 110 mm Einbautiefe

Überarbeitet und auf fünf Varianten, inklusive einer Multimedia-Ausführung, ausgeweitet hat der Hersteller sein Sortiment an UP-Feldverteilern. Durch die Einbautiefe von nur 110 mm ist der Feldverteiler eine Lösung für die immer gängigere Hohlwandmontage. lesen Sie mehr >>>

23.07.2019

Desk-Sharing dank optischer Sensorik

Der optische Sensor HPD2 koordiniert nicht nur die Gebäudetechnik, sondern kann auch zum ­Organisieren und Verbessern betrieblicher Prozesse eingesetzt werden. lesen Sie mehr >>>

22.07.2019

TÜV-geprüfter Kohlenmonoxidmelder mit Voralarm

Zum Überwachen von Verbrennungsstätten oder auch Fluchtwegen aus Tiefgaragen wurde das Gasalarmsystem GX-C300 mit einem elektrochemischen Kohlenmonoxidsensor entwickelt. Dieser hält die Vorgaben der DIN EN 50291 mit den strengen Re­aktionszeiten ein und soll kaum Querempfindlichkeit aufweisen. lesen Sie mehr >>>

12.07.2019

KNX-Präsenzmelder steuern Beleuchtung, Heizung und Klimatisierung

Die mit Konstantlichtregelung ausgestatteten KNX-Präsenzmelder versprechen ein bedarfsgerechtes Einzelraumsteuern. So kann der Präsenzmelder für den Korridor in Eingangshallen, langen Gängen und anderen Gemeinschaftsräumen eingesetzt werden. lesen Sie mehr >>>

09.07.2019

Raum-Temperatur einfach und intuitiv einstellen

Der KNX eTR 101 ist ein Heizungsregler für das KNX-Gebäudebussystem. Die schaltergroße Bedieneinheit wird vor Ort im Raum platziert. Der Regler sorgt automatisch für die gewünschte Raumtemperatur und ermöglicht individuelles Nachjustieren über Touchflächen. lesen Sie mehr >>>

05.07.2019

Steckdose mit Köpfchen

Für das Smart-Home-System Wiser gibt es jetzt die smarte Steckdose Wiser Plug. Mit ihr lassen sich nun auch Elektrogeräte einfach und bequem per App oder Sprachsteuerung ein- und ausschalten sowie nach festgelegten Zeitprofilen automatisch steuern. lesen Sie mehr >>>

04.07.2019

Präsenzmelder mit nur 16 mm Aufbauhöhe

Der kleine und kompakte Präsenz­melder Pico ist mit seiner Linse mit nur 33 mm Durchmesser in der Decke nahezu unsichtbar. Trotz seines kleinen Ringdurchmessers hat er einen Erfassungsbereich von bis zu 10 m Durchmesser. lesen Sie mehr >>>