A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

30.10.2019

Nachwuchs finden leicht gemacht

„Mach dir dein eigenes Bild!“ lautet die Azubi-Kampagne von E-Masters , der Marketing-Service-Kooperation für das Elektrohandwerk. Ihr Ziel: Mit neuen Wegen, Jugendliche für das Berufsfeld zu begeistern. E-Masters-Geschäftsführer Jens Gorr hat auf dem „Future Campus“ des Mittelstandsverbunds die neue Azubi-Kampagne und erste Ergebnisse vorgestellt. lesen Sie mehr >>>

29.10.2019

Rittal auf der SPS 2019

Unter dem Motto „Antworten 4.0“ präsentiert Rittal auf der Automatisierungsmesse SPS in Nürnberg (Halle 3C, Stand 430) Lösungen, die Kunden den digitalen Wandel leichter machen – von digitalisierten Wertschöpfungsprozessen im Steuerungs- und Schaltanlagenbau über digitalisierte Produkte und Serviceangebote bis hin zu Anwendungen zur intelligenten Verarbeitung und Analyse industrieller Produktionsdaten. Highlights sind Oncite, das echtzeitfähige und datensouveräne KI-Edge-Rechenzentrum zur zukünftigen industriellen Verarbeitung von Produktionsdaten, entwickelt mit den Unternehmen German Edge Cloud, IoTOS und Bosch Connected Industry, und die neuen AX/KX-Kompakt- und Kleingehäuse. lesen Sie mehr >>>

28.10.2019

Innovative Smart-Living-Projekte gesucht

E-handwerkliche Betriebe, die innovative Smart-Living-Projekte im Bereich Wohnbau, Zweckbau oder auch im eigenen Unternehmen umgesetzt haben, sind wieder aufgerufen, sich für den etablierten Preis „Smart Living Professional“ zu bewerben. Bewertungskriterien sind – neben der Innovationsqualität – sowohl die Benutzerfreundlichkeit als auch der aus der Anwendung resultierende Komfort sowie die Nutzerakzeptanz. Weitere Stichworte sind Sicherheit und Energieeffizienz sowie Flexibilität und Erweiterbarkeit der Anwendung. Die Verleihung findet im Rahmen der Light + Building 2020 statt. lesen Sie mehr >>>

25.10.2019

E-Check-Richtlinien überarbeitet

Damit der E-Check wie auch der E-Check PV nach dem neuesten Stand der Technik erfolgen können, wurden nun die Richtlinien für den E-Check sowie den E-Check PV aktualisiert und unter anderem an die neuen Anwendungsregeln VDE-AR-N 4100 und 4105 und DIN-VDE 0100-600 angepasst. Generell bieten die E-Check-Richtlinien Innungsfachbetrieben eine gute Arbeitsgrundlage zur normativ korrekten Prüfung. Zudem beinhalten sie Informationen zu den Verantwortlichkeiten des Prüfers, zu Haftungsfragen sowie ein Muster der ZVEH-Prüfprotokolle mit Beispielen für einen Übergabe- beziehungsweise Zustandsbericht der elektrischen Anlage. lesen Sie mehr >>>

24.10.2019

AAL-Kongress Karlsruhe 2020

Vom 22. bis 23. Oktober 2020 veranstaltet die Messe Karlsruhe in Kooperation mit dem VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik e.V. den vierten Fachkongress für alltagsunterstützende Assistenzlösungen/Ambient Assisted Living. Nach der erfolgreichen Premiere 2018 haben sich die beiden Partner entschlossen, ihren praxisorientierten und wissenschaftlichen Kongress zum Zukunftsthema AAL erneut gemeinsam durchzuführen. Damit bietet der AAL-Kongress Karlsruhe weiterhin einen deutschlandweit einzigartigen Dreiklang aus Praxiskongress, Wissenschaftskongress und Ausstellung. lesen Sie mehr >>>

23.10.2019

ZVEI: Themen und Trends aus der Sicherheitstechnik

Angesichts der wachsenden Möglichkeiten moderner Sicherheitstechnik werden rechtliche und normative Rahmenbedingungen immer relevanter. Auch für diese Branche sind Digitalisierung und daraus entstehende neue Geschäftsmodelle Herausforderung und Chance zugleich. Was die Errichter und Planer von sicherheitstechnischen Anlagen jetzt und in naher Zukunft beschäftigt, stellte die ZVEI-Arbeitsgemeinschaft am 18. Oktober 2019 in einem Fachpressegespräch vor. lesen Sie mehr >>>

22.10.2019

Seifert: Kühlsysteme für den Innen- und Außeneinsatz

Auf der SPS präsentiert Seifert Systems auch dieses Jahr wieder in Halle 3C/135 eine Auswahl seiner Klimatisierungslösungen für Schalt- und Steuerschränke, Maschinen, Bearbeitungszentren und Serverschränke. Im Fokus stehen die schlanken, energieeffizienten Kühlgeräte der Serie Slimline Pro, die in neun Varianten mit Kühlleistungen zwischen 350 W und 6,2 kW (L35L35) erhältlich sind. Die Baureihe mit integrierter Kondensatverdunstung zeichnet sich durch gute EER-Werte sowie ihr montagefreundliches Gerätedesign aus. lesen Sie mehr >>>

21.10.2019

Neuer BHE-Praxis-Ratgeber Informationstechnik

Die in der Informationstechnik (IT) zu verzeichnenden Veränderungen und Innovationen sind immens. Die Entwicklungen beeinflussen sämtliche Lebensbereiche, so neben der Wirtschaft auch das öffentliche Leben und den Privatbereich. Ein Resultat dieses stetigen Wandels ist, dass Sicherheits- und Netzwerktechnik zusehends ineinanderfließen. In diesem hochtechnischen Bereich den Überblick zu behalten und die Zusammenhänge zu verstehen, fällt nicht immer leicht. Daher greift der BHE dieses wichtige Thema in seinem neuen BHE-Praxis-Ratgeber Informationstechnik auf. lesen Sie mehr >>>

17.10.2019

SPS 2019: Zukunftssichere Prüftechnik mit Cloud-Anbindung

Auf der SPS präsentiert Gossen Metrawatt neben professioneller Messtechnik zur Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel seine Cloud-basierten Lösungen für ein integrales Prüfdatenmanagement. Zu den Highlights am GMC-I-Messestand in Halle 7A/420 zählt die neue GMC-Instruments Cloud. Die Cloud-Vernetzung erspart kostenträchtige Investitionen in IT-Infrastruktur und Speicherkapazitäten, gewährleistet maximale Datenverfügbarkeit und sichert die Kommunikation durch SSL-verschlüsselten Datentransfer. lesen Sie mehr >>>

16.10.2019

Amperesoft zeigt Anwendungsmöglichkeiten für "eCl@ss"-Version 11.0

Beschleunigte Erstellung von Schaltplänen dank automatisierter Schaltzeichengenerierung: Die Amperesoft GmbH zeigt auf der diesjährigen SPS in Nürnberg, wie die neue Version 11.0 des Produktdatenstandards “eCl@ss” mit dem ganzheitlichen Toolsystem des Bonner Unternehmens harmoniert. Die neue Version, an deren Entwicklung Amperesoft beteiligt war, erlaubt unter anderem die Abbildung von Funktionsweisen einzelner Komponenten. lesen Sie mehr >>>

15.10.2019

Obo: Neues Vertriebslager für die Region Süd-West

Obo Bettermann setzt mit der Eröffnung des Vertriebslagers in Groß-Rohrheim weiterhin auf Wachstum: Nachdem Anfang 2017 bereits der Vertrieb Deutschland zu einer selbstständigen Tochtergesellschaft geworden ist und das Zentrallager in Iserlohn-Sümmern eröffnet wurde, vergrößert Obo Bettermann nun auch weitere Logistikkapazitäten in Deutschland. Am 01. September 2019 endete eine lange Planung in einer erfolgreichen Erweiterung der deutschen Lagerkapazitäten. Das bisherige Vertriebslager Süd-West, am Standort Mannheim, welches schon seit vielen Jahren existierte, konnte erfreulicherweise erweitert werden. lesen Sie mehr >>>

14.10.2019

Bäro: BIM-Daten für die Lichtplanung

Ein Schlagwort elektrisiert die Bau- und Architekturbranche: BIM steht für Building Information Management, also die digitale Gebäudedatenmodellierung. Wenn es um das effiziente Planen und Bauen geht, ist BIM als Methode künftig unverzichtbar. Bäro stellt ab sofort Daten zur Verfügung, die eine realitätsnahe und anschauliche Lichtplanung im digitalen Modell ermöglichen. Mit BIM erhalten Planer, Ausführende und Betreiber ein Werkzeug, um Gebäude digital zu repräsentieren. Der gesamte Prozess findet kollaborativ im virtuellen Raum statt. Alle Gebäudedaten werden digital erfasst und vernetzt. So wird die Gebäudeplanung für alle Projektbeteiligten einfacher und effizienter. lesen Sie mehr >>>

11.10.2019

Weiter auf Erfolgskurs: 30 Jahre SPS

Trotz angespannter Konjunkturlage zeichnet sich im Vorfeld der Jubiläumsausgabe der SPS ab: Die Aussichten und die Buchungszahlen für die Messe sind erneut positiv und bestätigen die Bedeutung der Fachmesse für die smarte und digitale Automatisierung. Rund 1.650 Anbieter von Automatisierungstechnik aus aller Welt werden vom 26. – 28. November 2019 als Aussteller in Nürnberg erwartet. Aktuelle Produkte und Lösungen der industriellen Automation aber auch richtungsweisende Technologien der Zukunft stehen im Fokus der Leistungsschau. lesen Sie mehr >>>

10.10.2019

Hager jetzt mit einem gemeinsamen Standort in der Region Nord

Seit dem 1. Oktober bündelt die Hager Vertriebsgesellschaft ihre Kompetenzen und Serviceangebote in der Region Nord am neuen Standort in Hamburg Altona – direkt am Hamburger Hafen. Durch seine zentrale Lage ist das Technische Service Center für Kunden einfacher und schneller erreichbar. Regionale Schulungen und Termine werden weiterhin in Hamburg und Hannover angeboten. lesen Sie mehr >>>

09.10.2019

Augmented-Reality-App Luminaire

Jeder, der im Neubau oder in der Renovierung plant, will wissen, wie es am Ende aussieht und optisch wirkt – das gilt auch für die Lichtplanung. Dazu braucht man viel Fantasie und Erfahrung. Oder die neue App „AR LuminAiRre“ mit ihrer Augmented-Reality-Funktion. Mittels dieser erweiterten Realität können Nutzer durch ihre Smartphone- oder Tabletkameras erleben, wie die Beleuchtung in realer Umgebung wirkt. Mit dieser App stellt die Deha-Gruppe ihren Kunden ein zusätzliches und modernes Tool für eine noch bessere, weil visualisierte Beratung zur Verfügung. lesen Sie mehr >>>

09.10.2019

Doepke: Andreas Müller ist Schirmherr des Bundesleistungswettbewerbs des ZVEH

Andreas Müller, geschäftsführender Gesellschafter der Doepke Schaltgeräte GmbH , Norden, ist neuer Schirmherr des Bundesleistungswettbewerbs (BLW) des Zentralverbands der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke ZVEH . Der BLW gilt als die deutsche Meisterschaft der E-Handwerke. Am 19. und 20. September war der BLW Bewertungsausschuss zu Gast bei der Doepke Schaltgeräte GmbH in Norden. Der Bewertungsausschuss setzt sich aus Mitgliedern des ZVEH, ehrenamtlich engagierten Unternehmern und Dozenten des BFE, des Bundestechnologiezentrums für Elektro- und Informationstechnik e. V. zusammen. lesen Sie mehr >>>

08.10.2019

23. Building-Smart-Forum in Berlin

In drei Themenforen widmet sich das 23. Building-Smart-Forum am 23. Oktober 2019 technologischen, innovationsökonomischen und aktuellen Fragen zum digitalen Wandel der Bau- und Immobilienwirtschaft. Der digitale Wandel und BIM haben die Bauwirtschaft tief erfasst und bieten vielfältige Chancen für neue Geschäftsmodelle und mehr Effizienz beim Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken. Das Building-Smart-Forum befasst sich mit den technologischen, wirtschaftlichen und auch politischen Aspekten der digitalen Transformation und ist ein Forum für den Austausch und das Netzwerken. lesen Sie mehr >>>