A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Dali mit vielen Extras

Mit dem LCN-SHD für den Local Control Bus (LCN) lässt sich eine komplette Raum- und Lichtsteuerung mit Dali-Leuchten über nur ein Busmodul realisieren. Das Gerät betreibt bis zu 40 Dali-Betriebsgeräte in vier Dali-Gruppen mit der gegenüber Dali erweiterten LCN-Funktionalität wie Zeitgebern, Rampen und 100 Lichtszenen pro Ausgang. Über Kommandos werden auch einzelne und im Broadcast-Modus alle Geräte ohne Adressierung angesprochen. Ein 0-V- bis 10-V-Ausgang im Gerät dient als Schnittstelle zu weiteren Systemen. Weiterhin bietet es die gesamte Funktion eines Raumcontrollers, misst, regelt und steuert intelligent sowie leistungsfähig. So kann ein Gerät für einen kompletten Raum Licht, Heizung und Beschattung regulieren, Fenster- sowie Türkontakte überwachen und dabei mit der globalen Visualisierung LCN-GVS über Smartphones und Tablets bedient werden. Ebenso dient das LCN-SHD in einer größeren Installation als reiner Dali-Controller. Damit deckt es eine große Bandbreite an Anwendungen und Projektgrößen ab.

www.lcn.de