A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

Energieverbrauchserfassung über M-Bus via Bacnet/OPC-UA

Energiemanagementsysteme werden immer konsequenter ausgebaut. Deshalb werden nun auch flächendeckend größere Maschinen kontinuierlich erfasst. Dabei kommen zum Beispiel die CMD-68-103-Zähler zum Einsatz. Diese zeichnen sich durch MID-Zulassung und 100-A-Direktanschluss bei nur 4 TE Einbaubreite aus. Üblicherweise werden die Zähler über den M-Bus an die M-Buszentrale des Anbieters angeschlossen. Damit können sowohl bis zu 250 Zähler auf das Leitsystem geroutet als auch deren Daten lokal geloggt werden. Außerdem lassen sich beliebige Zähler anderer Medien mit M-Bus aufschalten. Die Kommunikation läuft über OPC-UA oder über Bacnet IP. Somit können alle gängigen Leitsysteme diese Verbrauchswerte verarbeiten.

www.pq-plus.de