A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

13.03.2019

Gebäude vor Wasserschäden schützen

Die Leckage-Sensoren Leak erkennen und melden Wasserlachen, egal ob in Küche, Bad oder Keller. Das Modell KNX Basic, das direkt an den KNX-Gebäudebus angeschlossen wird, kann aufgrund seines eleganten Designs auch im sichtbaren Bereich aufgestellt werden. Die Sonde hat einen Durchmesser von 77 mm und lässt sich bei Bedarf auf dem Boden festschrauben. lesen Sie mehr >>>

11.03.2019

App steuert Licht und Schatten

Das LB-Management ist ein cleverer Baukasten zum modernen Steuern von Licht und Beschattung. Vor allem mit der Clever Config App für Smartphones soll das Konfigurieren und Steuern der Bluetooth-Geräte aus dem LB-Management besonders einfach sein: Anzeigen von Werten und Zuständen, Erstellen von Zeitsteuerungen und Einstellen von Parametern wie Nachlaufzeit oder Helligkeit sowie das Steuern der Funktionen. lesen Sie mehr >>>

08.03.2019

Intelligente Tasterschnittstelle mit integriertem Logik-Modul

Die KNX Tasterschnittstelle PBM-KNX-DX-4W aus der Deluxe-Versionsreihe bietet vier Kanäle, die jeweils wahlweise als Eingang für einen potentialfreien Taster- oder Schalterkontakt oder als Binärausgang zum Ansteuern einer Kontrollleuchte verwendet werden können. lesen Sie mehr >>>

07.03.2019

Raumregler erfüllt individuelle Ansprüche

Der frei programmierbare IRM Raumregler PCD7.LRxx-P5 bietet für skalierbare HLK-, Licht- und Beschattungslösungen eine hohe Flexibilität, um individuelle Anwendungen zu erstellen. Das Programmieren erfolgt dabei über die PG5 Controls Suite, in der der Raumregler mit weiteren PCD Produkten kombiniert und gemeinsam gesteuert werden kann. lesen Sie mehr >>>

06.03.2019

Präsenzmelder mit größerem Oberflächendurchmesser

Um für die Präsenz- und Bewegungsmelder der Serie Flat mehr Einsatzmöglichkeiten zu schaffen, bietet der Hersteller nun Varianten mit einer größeren Oberfläche an. Die runden, weißen Abdeckungen der Flat-Large-Melder verfügen über einen Oberflächendurchmesser von 104 mm. Damit eignen sie sich beispielsweise für den Einbau in größere Hohlwanddosen oder Einlasskästen. lesen Sie mehr >>>

05.03.2019

IP-Kameras bieten mehr als nur Sicherheit

Mit den Autodome-IP-Pan-Tilt-Zoom-(PTZ-)Kameras können Nutzer manuell Objekte verfolgen. Mit der eingebauten Videoanalyse werden Videobilder bereits bei der Aufnahme mit Metadaten gekennzeichnet und dadurch strukturiert. Anhand von Metadaten wird automatisch unterschieden zwischen Objekttypen und Objektmerkmalen. lesen Sie mehr >>>

24.02.2019

App ebnet den einfachen Einstieg in die Smart-Living-Welt

Für die IP-Kamerareihe Qcam gibt es jetzt eine separate App. Die Kameras sind einerseits wie gemacht für den Smart-Home-Einsteiger, weil sie per iOS- und Android-App über das Smartphone und Internet ohne Folgekosten und Abo zuverlässig steuerbar sind. Auf der anderen Seite lassen sie sich später in das Gesamtsystem des Anbieters einbinden. lesen Sie mehr >>>

01.02.2019

Dali mit vielen Extras

Mit dem LCN-SHD für den Local Control Bus (LCN) lässt sich eine komplette Raum- und Lichtsteuerung mit Dali-Leuchten über nur ein Busmodul realisieren. Das Gerät betreibt bis zu 40 Dali-Betriebsgeräte in vier Dali-Gruppen mit der gegenüber Dali erweiterten LCN-Funktionalität wie Zeitgebern, Rampen und 100 Lichtszenen pro Ausgang. lesen Sie mehr >>>

01.02.2019

Touchpanel ermöglicht komfortable Smart-Home-Steuerung

Bei dem Touchpanel Controlmini handelt sich um einen vollwertigen Industrierechner auf Basis von Windows 10. Das Panel verfügt über Anschlüsse für KNX, USB und Ethernet. Dank des 11,6-Zoll-LED-LCD-Displays mit einer Full-HD-Auflösung von 1920 × 1080 Pixeln und dem 4-GByte-Arbeitsspeicher ist das Controlmini ideal für Multimediaanwendungen geeignet. lesen Sie mehr >>>

31.01.2019

Gleich mehrfach alarmiert bei Rauch und Feuer

Je deutlicher der Brandalarm, desto sicherer der Schutz vor Rauch und Feuer. Das Alarmrelais setzt genau an diesem Punkt an: Es wird als Modul drahtlos in eine Funk-Rauchwarnmelder-Gruppe des Anbieters integriert und löst im Brandfall verschiedene Funktionen zum Alarmieren aus. lesen Sie mehr >>>

30.01.2019

Intelligente Tasterschnittstelle mit integriertem Logik-Modul

Die KNX-Tasterschnittstelle PBM-KNX-DX-4W aus der Deluxe-Versionsreihe bietet vier Kanäle, die jeweils wahlweise als Eingang für einen potentialfreien Taster- oder Schalterkontakt oder als Binärausgang zum Ansteuern einer Kontrollleuchte verwendet werden können. Der Konstantstromausgang von 3,6 mA ist für viele LED mit einer Flussspannung bis 3,5 V geeignet, die Helligkeit der LED ist softwaremäßig per PWM einstellbar. lesen Sie mehr >>>

29.01.2019

Weitere Steuerungsmodule ergänzen die E-Line-Reihe

Die Steuerungsmodule der E-Line-S-Serie Rio wurden speziell für den Einbau in der Elektrounterverteilung entwickelt. Sie eignen sich besonders für Automationsaufgaben aus den Bereichen HLK und Elektrohandwerk. Zwei weitere Module ergänzen das bestehende Portfolio nun um weitere Ein- und Ausgangskombinationen für zusätzliche Anwendungsfälle. lesen Sie mehr >>>

28.01.2019

Umfangreiche Beleuchtungssteuerung mit dem Raumcontroller

Das Touchdisplay Cala KNX ist eine individuell anpassbare Mini-Bedienzentrale zum KNX-Einzelraumregeln. Integrierte PI-Regler übernehmen die Automatik und steuern je nach Modell eine Heizung nach Temperatur oder eine Lüftung/Kühlung nach Feuchtigkeit oder CO2-Konzentration. Mit dem erweiterten Modell 2.2 ist nun auch die Lichtfarbe von Leuchten anpassbar. lesen Sie mehr >>>

25.01.2019

IP-Kameras bieten mehr als nur Sicherheit

Mit den Autodome IP Pan-Tilt-Zoom (PTZ) Kameras können Nutzer manuell Objekte verfolgen, auch wenn sie sich schnell bewegen und das voreingestellte Beobachtungsfeld der Kamera verlassen. Mit der eingebauten Videoanalyse werden Videobilder bereits bei der Aufnahme mit Metadaten gekennzeichnet und dadurch strukturiert. Anhand von Metadaten wird automatisch unterschieden zwischen Objekttypen und -merkmalen. lesen Sie mehr >>>

12.12.2018

Modular ausbaufähige Alarmanlage

Die Innenraumsirene AIS 10 Pro warnt Hausbewohner vor Gefahren durch Rauch, Leckagen sowie Einbruch und überrascht unerwünschte Besucher mit einem unüberhörbaren Alarmton. Sie kann entweder als Stand-alone-Gerät in Verbindung mit anderen Enocean-Produkten als modular ausbaufähige Alarmanlage oder innerhalb des Smart-Home-Systems als zusätzlicher Alarmgeber betrieben werden. lesen Sie mehr >>>

09.11.2018

Smart-Home-Geräte über das Internet bedienen

In einem Smart Home kommen viele Geräte zum Einsatz, die das Leben leichter machen, aber häufig über separate Apps bedient werden müssen. Mit dem Taster MA10880 für das Mobile-Alerts-System von Technoline können verschiedene Geräte jetzt einfach mit nur einem Produkt gesteuert werden. Darüber hinaus lässt sich der Taster über die Smart-Living-Plattform Conrad Connect mit einer Vielzahl weiterer intelligenter Geräte verbinden. lesen Sie mehr >>>

08.11.2018

Feinstaubsensor überwacht Innenraumklima

Zum Überwachen und Visualisieren von Feinstaubbelastung wird der auf Lasertechnologie basierende Feinstaubsensor eingesetzt. Er misst die Belastung der Luft im Gebäude mit Feinstaubpartikeln der Größen Particulate Matter (PM) 2.5 und PM 10, also Schwebeteilchen mit einem Durchmesser von 0,3 μm bis 2,5 μm oder 0,3 μm bis 10 μm. lesen Sie mehr >>>

07.11.2018

Tür- und Fensterkontakte mit Enocean-Technologie

Die Tür- und Fensterkontakte AMC 20 arbeiten batterie- und wartungsfrei. Die zum Senden eines Enocean-Funktelegramms benötigte Energie wird über eine Photovoltaikzelle erzeugt. Der integrierte Energiespeicher erlaubt den Betrieb für mehrere Tage in absoluter Dunkelheit. In dauerhaft dunklen Umgebungen, wie Kellern oder Lagerhallen, kann zudem eine Knopfzellenbatterie verwendet werden. lesen Sie mehr >>>

06.11.2018

KNX-Bedienzentrale auch für HKL

Die Bedienzentrale G1 für das Steuern der Gebäudetechnik via KNX enthält nun auch die Funktion für das Regeln von Heizung, Klima und Lüftung. Hinzugekommen ist ein Temperaturfühlermodul, das direkt am G1 angedockt wird. Mit ihm kann die Raumtemperatur komfortabel und zeitgesteuert geregelt werden. Zur Auswahl stehen die Betriebsmodi „Komfort“, „Stand-by“, „Nacht“ sowie „Frost-/Hitzeschutz“. lesen Sie mehr >>>

05.11.2018

Außenbewegungsmelder mit 230°-Erfassungsbereich

Wie die Vorgänger deckt auch die Außenbewegungsmelder-Familie „RC-plus-next-N“ mit den drei Erfassungsbereichen 130°, 230°, 280° und den gängigen Farben Weiß, Schwarz, Braun und Edelstahloptik die typischen Einsatzfälle ab. Alle Melder sind für die Wand-, Eck- oder die Deckenmontage einsetzbar und bleiben sockelkompatibel zu den Vorgängern. lesen Sie mehr >>>