A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

22.04.2020

Brandschutz in multifunktionalen Gebäuden

In Zeiten der Re-Urbanisierung ist der Bau von Gebäuden mit multifunktionaler Nutzung eine optimale Lösung. Brandschutz- und Elektroplaner sowie Errichter hingegen stellt diese Entwicklung hinsichtlich des anlagentechnischen Brandschutzes vor zahlreiche Herausforderungen. Das Whitepaper „Brandschutz in multifunktionalen Gebäuden“ von Hekatron Brandschutz stellt exemplarisch dar, wie man diesen planerischen Herausforderungen begegnet. lesen Sie mehr >>>

21.04.2020

Online-Engineering-Automation-Forum im Mai 2020

WSCAD hat die eintägigen Engineering-Automation-Foren (EAF) mit Fachvorträgen von WSCAD, Partnerunternehmen und Frage-/Antwort-Sessions auf fünf aufeinanderfolgende Tage mit je einer Stunde umkonzipiert und für online optimiert. Das virtuelle EAF findet täglich vom 4. bis 8. Mai 2020 morgens von 8 Uhr bis 9 Uhr statt, am Freitag zusätzlich auch von 11 Uhr bis 12 Uhr. lesen Sie mehr >>>

17.04.2020

Signalampel-Set für eine geregelte Zutrittskontrolle

Das Bundesministerium für Gesundheit empfiehlt, in Supermärkten und Geschäften einen Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. Um dies zu gewährleisten, ist es erforderlich, das Zutrittsmanagement für Kundinnen und Kunden bzw. Patienten und Patientinnen zu organisieren. Der Signalgerätehersteller Werma bietet hier eine optimale, einfache und praktische Lösung an: "Signal Set Funk" - das Signalampel-Set für eine geregelte Zutrittskontrolle. lesen Sie mehr >>>

16.04.2020

Gira ermöglicht virtuellen Messerundgang

Gira hat einen virtuellen Messerundgang entwickelt. Ab sofort können Elektromeister, Architekten und Planer den zur Light & Building geplanten Messestand mit allen Produktneuheiten in 3D erleben. Dabei kommen die neusten Web-3D-Technologien zum Einsatz. Sie ermöglichen es, in die Perspektive eines Besuchers zu schlüpfen, der in den Messestand „eintaucht“ und die Produktwelten entdeckt. lesen Sie mehr >>>

15.04.2020

Broschüre zur DIN VDE 0100 Teil 410

Wer sich mit der Planung und Errichtung von elektrischen Anlagen sowie der damit verbundenen Auswahl und Installation elektrischer Betriebsmittel befasst, stellt sich zwangsläufig die Frage nach deren Sicherheit: Welche potentiellen Gefahren können für Nutzer, Betreiber, Gebäude oder Sachwerte von einer elektrischen Anlage ausgehen? Wie kann ein maßgeschneidertes, wirkungsvolles Konzept zum Schutz gegen elektrischen Schlag aussehen? Dies beschreibt seit 1983 die DIN VDE 0100-410, die im Oktober 2018 in einer aktualisierten Ausgabe erschienen ist. lesen Sie mehr >>>

14.04.2020

Trilux und Warema kooperieren

Beleuchtung und Sonnenschutz Hand in Hand: Warema, ein Hersteller für technische Sonnenschutzprodukte und Trilux, ein Anbieter für technische Beleuchtung, entwickeln gemeinsam die Steuerungslösung Wellumic, die optimale Lichtverhältnisse für den Nutzer schafft. Ziel ist es, den Anteil am natürlichen Sonnenlicht im Gebäude ohne Blendung zu maximieren – und so Energieeffizienz und Beleuchtungsqualität auf ein neues Niveau zu heben. lesen Sie mehr >>>

09.04.2020

Gossen Metrawatt schließt Modernisierungsprojekt ab

Gossen Metrawatt gibt den erfolgreichen Abschluss seines umfangreichen Modernisierungsprojekts bekannt, welches die Wurzeln des Messtechnik-Spezialisten noch tiefer in der Metropolregion Nürnberg verankert. Neben der Einführung neuer Produktgenerationen und innovativen Cloud-basierenden Prüfdatenmanagementlösungen denkt das Unternehmen auch an seine eigene Zukunft und sichert den Fortbestand seiner drei Säulen – Hauptsitz, Produktion und Service – in Nürnberg. lesen Sie mehr >>>

08.04.2020

Conrad: Gebäudetechnik im Fokus

Conrad Electronic konzentriert sich im zweiten Quartal 2020 verstärkt auf den Bereich Gebäudetechnik und den weiteren Ausbau seiner professionellen Sourcing Platform mit derzeit 1 Mio. Gebäudetechnikprodukten und Vollsortimenten von vielen führenden Herstellern, darunter Brennenstuhl, Bachmann, Siemens, Schneider Electric, Wago, Phoenix Contact, Lapp, Homematic IP und AVM. Neben den aktuellen Sortimentsartikel wird Conrad auch mit speziellen Angeboten aufwarten und zudem einzelne Lösungen zu Themen aus der Gebäudetechnik anschaulich in Use Cases aufbereiten. lesen Sie mehr >>>

07.04.2020

AAL-Kongress wird nicht als eigenständige Veranstaltung durchgeführt

Die Messe Karlsruhe und der VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. werden den AAL-Kongress Karlsruhe künftig nicht mehr als eigenständige Veranstaltung durchführen. Trotz der großen Unterstützung von Seiten der Beiräte, der Sponsoren und der Aussteller hat sich der Kongress nicht zu einem Fachkongress entwickelt, der den Vorstellungen und dem Anspruch der beiden Kooperationspartner entspricht. „Wir möchten aber weiterhin die Entwicklung von AAL-Systemen unterstützen. Der Einsatz technischer Assistenzsysteme im häuslichen Umfeld bzw. in der Pflege- und Gesundheitsbranche bietet ein erhebliches Potenzial zur Entlastung von Pflegepersonal und zum Erhalt einer größtmöglichen Selbstständigkeit von Unterstützungsbedürftigen“, bekräftigen Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Messe Karlsruhe, und Ansgar Hinz, CEO der Technologieorganisation VDE. lesen Sie mehr >>>

06.04.2020

Virtuelle CAD-Messe

Mensch und Maschine (MuM) lädt zur CAD-Messe ein. Bereits zum elften Mal können Interessierte am 12., 13. und 14. Mai zwischen 9 Uhr und 17 Uhr über 50 Webinare besuchen – kostenlos und bequem am eigenen Arbeitsplatz in Büro oder Homeoffice. Die Themen reichen vom Einblick in die neuen Funktionen der Autodesk-Software über Simulation im Konstruktionsalltag bis zur kundenspezifischen Implementierung von BIM-Technologien. Interessenten erhalten vertiefte Einblicke in Spezialanwendungen sowie Tipps und Tricks, die die Arbeit erleichtern. lesen Sie mehr >>>

06.04.2020

Anwender-Workshop: Weniger Anlagenausfälle durch reduzierte EMV-Einflüsse

Für eine störungsfreie Kommunikation ist bei der Auslegung von industriellen Netzwerken und Feldbussys­temen ein schwingungsarmes EMV-Konzept das A und O. In dem ganztägigen Workshop erläutert Hans-Ludwig Göhringer die verschiedenen Arten von elektromagnetischen Einflüssen, wie sich diese auswirken und welche kons­truktiven Maßnahmen dagegen schützen. lesen Sie mehr >>>

03.04.2020

ZVEH-Umfrage zu Corona-Krise

Bei der im Februar 2020 vom ZVEH durchgeführten Frühjahrskonjunkturbefragung herrschte noch großer Optimismus. Mittlerweile wirkt sich die Corona-Krise jedoch auch auf die Elektrohandwerke aus. Eine neue Befragung des ZVEH zeigt nun, inwieweit die Betriebe bereits von der Krise betroffen sind. Gefragt wurde auch danach, wie die E-Handwerke ihre wirtschaftliche Situation einschätzen und, ob sie staatliche Unterstützungsmaßnahmen in Anspruch nehmen. Ein Ergebnis: Die elektrohandwerklichen Innungsbetriebe trifft die Krise momentan etwas weniger als andere Gewerke und sie versuchen, die Auswirkungen abzufedern. Hält die Krise an, werden aber auch sie zunehmend betroffen sein. lesen Sie mehr >>>

03.04.2020

NH/HH-Recyclingverein veröffentlicht Jahresbericht 2019

Im Jahresbericht 2019 des NH/HH-Recyclingvereins gibt der Vorstand wie auch in den Vorjahren detailliert Auskunft über die Ergebnisse seiner bundesweiten Sammeltätigkeit und die Verwendung der daraus erwirtschaften Erlöse. Der Verein wurde bereits vor 25 Jahren auf freiwilliger Basis von den sieben deutschen Herstellern von Niederspannungs- und Hochspannungssicherungen gegründet. Entsprechend seiner Satzung wird der gesamte Ertrag in Projekte zur beruflichen Ausbildung von jungen Elektrotechnikern sowie in Forschungsarbeiten an Universitäten und Fachhochschulen auf dem Gebiet der Elektrotechnik investiert. lesen Sie mehr >>>

02.04.2020

Esylux optimiert Produktbezeichnungen

Verständliche Produktbezeichnungen mit einer klaren Struktur dienen der schnellen Orientierung innerhalb eines Portfolios. Um Kunden die Suche nach der richtigen Automations- oder Lichtlösung zu erleichtern, hat Esylux sein Namenskonzept deshalb weitgehend überarbeitet. Die Bezeichnungen sowohl von Automations- als auch von Beleuchtungsprodukten beginnen künftig einheitlich mit dem Seriennamen, gefolgt von einer Abkürzung der Produktgattung. Anschließend enthalten sie die wichtigsten Differentiatoren. lesen Sie mehr >>>

01.04.2020

Elektrohandwerke laut Bundesministerium des Innern systemrelevant

Um Klarheit in Bezug auf die Bewegungsfreiheit elektrohandwerklicher Betriebe im Falle von Ausgangssperren zu haben, hat der ZVEH zwei Bundesministerien um behördliche Bestätigung gebeten, dass die Elektrohandwerke als Dienstleister Teil der sogenannten „Kritischen Infrastruktur“ und damit systemrelevant sind. Am 31. März 2020 kam eine positive Rückmeldung aus Berlin. lesen Sie mehr >>>