A A A
| Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten
VDE Verlag Logo

26.04.2013

Robuster Zentralwechselrichter mit hoher Effizienz

Zum Einspeisen der Solarenergie in das Niederspannungsnetz eignen sich die Zentralwechselrichter der Conext Core XC-Serie. Sie sind bei allen Arten von Solarpanels und -installationen einsetzbar. Mit einem Wirkungsgrad von 98,8 % zeichnen sie sich vor allem durch ihre hohe Effizienz aus. lesen Sie mehr >>>

25.04.2013

Kompakte Lösung zur Energiedatenerfassung

Mit den Busklemmen des Anbieters kann das Messen aller relevanten elektrischen Daten des Versorgungsnetzes direkt im IO-System erfolgen. Die M-Bus-Masterklemme KL6781 ­erweitert das Angebot an Energiemessklemmen. lesen Sie mehr >>>

24.04.2013

Hybridsystem für unterschiedliche Wärmequellen

Beim wandhängenden Gas-Wärmepumpen-Hybridsystem liefert die Wärmepumpe der Anlage mit 3 kW Heizleistung die Basisenergie für die Raumheizung. Die Spitzenlast und die Warmwasserbereitung deckt ein Gas-Wandheizgerät ab. Die Wärmepumpe kann Energie alternativ aus der Luft, dem Erdreich oder Wasser beziehen. lesen Sie mehr >>>

23.04.2013

Netzwerk einfach und kosteneffizient einrichten

Dank seiner stabilen Übertragung ermöglicht der kompakte Powerline-Adapter Edimax HP-5101ACK eine Datenübertragungsrate von 500  Mbit/s. Somit können vorhandene elektrische Leitungen im Haus oder Büro in Hochgeschwindigkeits-Netzwerkverbindungen verwandelt werden. lesen Sie mehr >>>

22.04.2013

Auftragsbearbeitung im Handwerk via Apple iPhone und iPad

Nutzer der Handwerker-Software HWP können mit der Applikation „mO for Sage“ einen mobilen Kundenservice via iPhone und iPad anbieten. Zunächst leitet der Innendienst einen in HWP erstellten Auftrag an den Außendienst weiter. Der Außendienstmitarbeiter nimmt den Auftrag über ein mobiles Endgerät an, kann den Kunden direkt anrufen und mit der integrierten Navigation zum Einsatzort fahren. lesen Sie mehr >>>

19.04.2013

Sicheres und schnelles Heimnetzwerk aus der Steckdose

Die Adapter Fritz-Powerline 510E und 530E ermöglichen ein sicheres und schnelles Heimnetzwerk aus der Steckdose. Sie sind kompakt gebaut, energieeffizient mit nur 2 W Leistungsaufnahme im Betrieb und be­nötigen weniger als 0,5 W Leistungsaufnahme im Stand-by. lesen Sie mehr >>>

18.04.2013

DVB-T2 Messwerte via USB-Anschluss aufzeichnen

Mit dem Smartmeter T20 für DVB-T2-Fernsehen können Nutzer ihre Empfangsanlage für Antennenfernsehen ausrichten. Das Gerät mit 3,5-Zoll-TFT-LCD-Bildschirm erlaubt das optische sowie akustische Signalüberwachen und ermöglicht das Aufzeichnen von Messwerten als Screenshot auf externen Speichermedien. Es ist einfach zu bedienen und mobil nutzbar. lesen Sie mehr >>>

17.04.2013

Seitenschneider als Alleskönner

Der durchgesteckte Seitenschneider X-Cut ist kompakt und leicht, zugleich kraftvoll und präzise. Mit seinem breiten Schneidrepertoire bietet er vielseitige Verwendbarkeit, beispielsweise in der Schlosserei oder in der Elek­trowerkstatt. Die präzisen Schneiden trennen feine Drähte, er hat aber auch die Kraft für das mühelose Schneiden von hartem Pianodraht und eine große Schneidöffnung für mehrdrahtige Kabel. lesen Sie mehr >>>

16.04.2013

Individuell maßgeschneiderte Branchenfahrzeuge

In Kooperation mit einem Ausbauspezialisten erhält der Kunde mit der City Worker-Edition individuell maßgeschneiderte Fahrzeuge aus einer Hand. Es gibt sie für die Modelle Partner und Expert. lesen Sie mehr >>>

15.04.2013

Perfekter Sanftanlauf im System

Die kommunikationsfähige Softstarterreihe DS7 mit einem Leistungsbereich von 1,5 kW bis 110 kW/400 V wurde um die Modelle SWD mit in­tegrierter Smartwire-DT-Kommunikationsschnittstelle erweitert. Die Schnittstelle in Verbindung mit dem PKE-Motorschutzschalter eröffnet dem Low-Cost-Gerät Funktionalitäten, die bislang nicht möglich waren. lesen Sie mehr >>>

12.04.2013

Smartphone-App verwaltet GSM-Pro-Module

Für das einfache Verwalten der IO-Module GSM-Pro, die sich als zuverlässige Fernwirk- und Fernwartungslösungen für dezentrale Systeme und Anlagen bewährt haben, steht jetzt eine Smartphone-App zur Verfügung. Die multifunktionalen IO-Module können Änderungen an ihren acht digitalen oder analogen Eingängen mit SMS und E-Mails signalisieren. lesen Sie mehr >>>

11.04.2013

Leitungsschutzschalter löst Platzprobleme

Platzmangel auf der Hutschiene ist für die Leitungsschutzschalter Unibis kein Problem. Die Schalter aus der Elfaplus-Serie haben in nur einer Teilungseinheit zwei separate Stromkreise. lesen Sie mehr >>>

10.04.2013

Intelligente Gebäudesteuerung im Miniaturformat

Die Präsenzmelder der Serie PD-C360i mini und die Bewegungsmelder der Serie MD-C360i mini sind für die Deckenmontage ausgelegt und in insgesamt 19 Varianten erhältlich. Sie verfügen über ein Erfassungsfeld von 360° bei einer Reichweite von bis zu 12 m. Als KNX-fähige Variante lassen sie sich auch in die gewerkeübergreifende Gebäudevernetzung einbinden. lesen Sie mehr >>>

09.04.2013

Panel-PC trotzt Wasser und Staub

Rundherum nach IP65 gegen Wasser und Staub geschützt ist der UPC-V312, ein industrieller Panel-PC mit robustem Aluminiumgehäuse und 12 Zoll LCD-Farbdisplay. Das Display bietet eine Auflösung von 1.024 Pixel × 768 Pixel und eine maximale Helligkeit von 600 nits. Bestückt ist das Gerät mit einem Intel-Atom-D525-Dual-Core-Prozessor mit 1,8 GHz Taktrate und 1 GB RAM. Eine Webcam mit 1,3 M Pixel Auflösung, Lautsprecher und Mikrofon komplettieren die Ausstattung mit E/A. lesen Sie mehr >>>

05.04.2013

Maschinen aus der Ferne in Betrieb nehmen und warten

Mit dem Steuerrelais Easy 800 lassen sich jetzt aufgrund eines Bluetooth-Adapters Maschinen und Anlagen bequem aus der Ferne in Betrieb nehmen und warten. So können Anwender nun auch außerhalb von lauten, gefährlichen Bereichen mit der Steuerung kommunizieren. lesen Sie mehr >>>

04.04.2013

Haus- und Gebäudesteuerung mit iPhone und Co.

Die Steuerungsplattform Gava ist ein Automatisierungssystem, das in Verbindung mit dem Steuerungssystem PACS (Professional Automation Control System) und Mini-PACS jedes Infrarot-, RS-232-, Schaltkontakte oder IP-steuerbare Gerät über ein Web- oder IP-Interface ohne Leistungseinbußen kontrollieren kann. Es eignet sich besonders für die Haus- und ­Gebäudeautomation sowie für den kommerziellen Einsatz. lesen Sie mehr >>>

03.04.2013

Zwei-Kanal-Temperaturschalter vereint sieben Funktionen

Der Zwei-Kanal-Temperaturschalter TS 2125 mit sieben Funktionen in einem Gerät ist sicher, übersichtlich und leicht in der Handhabung. Er kann eigenständig eingesetzt werden, aber auch als Ersatz für defekte mechanische Thermostate oder Digitalthermometer dienen. Mit vier potentialfreien Relais ausgestattet, eignet sich das Gerät für alle Anwendungsbereiche, bei denen eine Temperaturüberwachung und -regelung im Heiz- oder Kühlbetrieb erforderlich ist. lesen Sie mehr >>>

02.04.2013

Brände und Kohlenmonoxid schnell entdeckt

Die kombinierten Rauch- und Wärmemelder Securistar erkennen frühzeitig Schwel-, Glimm- und offene Brände mit Rauchentwicklung. Die Rauchempfindlichkeit passt sich mit der sogenannten Cubus-Nivellierung an die im Raum herrschenden Umgebungsbedingungen an. Der Wärmesensor erfasst bei einem raschen Brandverlauf mit hohen Temperaturen auch Feuer ohne Rauchentwicklung. lesen Sie mehr >>>

28.03.2013

Schnelle Anschlüsse für Multimedia und Netzwerke

Für das Vernetzen komplexer Systeme wie Multimedia-Entertainment oder für die zuverlässige Datenübertragung bieten sich über 70 Komponenten mit digitalen und analogen Schnittstellen für jedes System an, passend zum Design der gesamten Elektroinstallation im Gebäude. Mit den Audioanschlüssen lassen sich alle Soundsysteme verbinden. Zur Auswahl stehen Anschlüsse für Cinch, XLR, BNC und Lautsprecherkabel. lesen Sie mehr >>>

27.03.2013

Schläuche mit einem Klick sicher verschrauben

Mit FKC Click wird eine eigens entwickelte Verschraubung für den Anschluss von Maschinen und Anlagen angeboten. Die einteilige Kunststoff-Klick-Verschraubung aus Polyamid verfügt über ein metrisches Außengewinde und passt zu Kunststoffschutzschläuchen verschiedener Hersteller. Die Verbindung in den Farben Schwarz oder Grau ist korrosionsfest und temperaturbeständig von –40 °C bis 120 °C. Sie ist resistent gegen Kraftstoffe, Mineralöle, Fette, Alkalien und gegen gebräuchliche Lösungsmittel. lesen Sie mehr >>>

26.03.2013

Unterflurinstallationstechnik für gängige Bodenarten

Für flexible Elektro-Infrastrukturen bieten sich die Unterflur-Kanalsysteme Electraplan für fünf gängige Boden­arten an. Das System UK ist für alle Estricharten geeignet und wird beispielsweise in Büro- und Verwaltungsgebäuden eingesetzt. Der Typ BK ist aufgrund seiner geringen Höhe für flache Estrichhöhen ab 30 mm ohne und ab 45 mm mit Trittschalldämmlager geeignet. Das Aufboden-Kanalsystem AK ist ausgelegt für die nachträgliche Montage auf fertigen Böden. lesen Sie mehr >>>

25.03.2013

Einfache und sichere Kommunikation für Hörbehinderte

Speziell für die Bedürfnisse von Hörbehinderten wurde die Zustandsanzeige für Türöffner- und Gegensprechanlagen entwickelt, die mit leuchtenden Symbolen zeigt, was andere hören können. Die Zustandsanzeige quittiert den Türruf durch ein optisches Signal. So können Hörbehinderte sicher sein, dass es tatsächlich geklingelt hat. lesen Sie mehr >>>

19.03.2013

Geräteträger für gedämmte Wände

Die Teleskop-Geräteträger ermöglichen die sichere und wärmebrückenfreie Gerätebefestigung an gedämmten Außenfassaden. Sie sind für Dämmstärken von 80 mm bis 200 mm ausgelegt und bieten hohe Flexibilität und Sicherheit beispielsweise bei der Installation von Leuchten oder Bewegungsmeldern sowie Schaltern und Steckdosen. lesen Sie mehr >>>

18.03.2013

Exakte Stromregelung und Synchronisierung von LED-Lampen

Die Ethercat-Klemme EL2595 fungiert als „Vorschaltgerät mit Ethercat-Interface“ und ist somit für den direkten Anschluss von LED-Lampen ausgelegt. Sie kommt zum Einsatz, wenn LED-Lampen gesteuert und synchronisiert werden. Das nur 12 mm breite Gerät integriert Ansteuerung, Dimm- und Überwachungsfunktionen. Da es einen weiten Spannungs- und Strombereich abdeckt, ist es universell einsetzbar. Durch die genaue Stromregelung kann die Sollwertvorgabe beim Schalten und Dimmen gut eingehalten werden. lesen Sie mehr >>>